Inhalte aufrufen


Profilbild
* - - - - 1 Stimmen

LEGO Stores


  • Anmelden zum Antworten
263 Antworten zu diesem Thema

#21 mttm92

mttm92

    Leibgarde des Imperators

  • Mitglieder
  • 955 Beiträge

Geschrieben: 25 April 2007 - 20:24 Uhr

Wenn die Meldung mit dem Plug-In kommt, brauchst du nen neueren Macromedia Flash Player. Ich muss den neusten gleich installieren, mal sehn, ob es dann klppt mit dem Link.
€: Das funzt nicht. Kommt die Meldung wieder und sagt wenn ich neustes Plug-Inn installiert hab, soll ich auf Continue-Button drücken, aber danach kommt No Found.


#22 tnickolaus

tnickolaus

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 205 Beiträge

Geschrieben: 26 April 2007 - 09:24 Uhr

Moin beisammen,

der LEGO Store in München ist in dem Shopping-Center Riem-Arcaden.
Die Sets im Store sind in der Regel die aktuelle Produktpalette inklusive der "Exklusiv"-Sets von Shop@Home. Die Preise sind die normalen Listenpreise. Ab und zu gibt es Sonderaktionen

Die Pick-a-brick Wand ist natürlich ein Highlight. Mit 16 Euro für einen großen Becher leider jedoch ein wenig teuer. Für manche -kleine- Teile lohnt es sich jedoch. Zuletzt hab ich einen großen Becher voll mit diesen Teilen in schwarz gekauft.

Die Punktesammelkarten wurden ja schon erwähnt. Manchmal gibt es eine Sonderaktion bei der es ein paar Tage lang doppelte Punkte gibt. Das sind dann effektiv so um die 17% Rabatt. Leider sind diese Aktionen recht selten und nicht angekündigt.

Original von grievous
Ich meine bei 1000Steine.de gelesen zu haben das deren Modellbauer einige ausgewählte Lego-Modelle in einer Art Wanderausstellung in den deutschen Lego Stores austellen.

Es ist zwar keine Wanderausstellung, aber im Prinzip korrekt. Es gibt in jedem Store einen Schaukasten, der mit Modellen von Fans bestückt wird. Etwa alle vier Wochen wird etwas neues ausgestellt.

bb-logo-komplett-300x57.jpg


#23 grievous

grievous

    Sith

  • Mitglieder
  • 1.239 Beiträge

Geschrieben: 26 April 2007 - 19:14 Uhr

Original von tnickolaus

Original von grievous
Ich meine bei 1000Steine.de gelesen zu haben das deren Modellbauer einige ausgewählte Lego-Modelle in einer Art Wanderausstellung in den deutschen Lego Stores austellen.

Es ist zwar keine Wanderausstellung, aber im Prinzip korrekt. Es gibt in jedem Store einen Schaukasten, der mit Modellen von Fans bestückt wird. Etwa alle vier Wochen wird etwas neues ausgestellt.



Genau, das hab ich gemeint. Danke für die Eklärung.
Wer enscheidet denn, welche Sets zu sehen sein werden?
Meine Costum/Kitbash Minifigs
Link1

Meine Moc´s / Sammlung
Link2 Link3 Link4

Meine LDD-Modelle:
Link5

Besitzer von 513 (gezählt 30.11.11)
dazu kommen noch mehr in den Verpackungen MISB u OVP :) geschätzte Gesamtzahl 600

"Entsendet ein Battalion Clonekrieger!" "Ja mein Lord!"Link

#24 tnickolaus

tnickolaus

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 205 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2007 - 09:25 Uhr

Original von grievous

Original von tnickolaus
Es gibt in jedem Store einen Schaukasten, der mit Modellen von Fans bestückt wird. Etwa alle vier Wochen wird etwas neues ausgestellt.

Genau, das hab ich gemeint. Danke für die Erklärung.
Wer enscheidet denn, welche Sets zu sehen sein werden?

In München macht die Koordination des Schaukastens Christina. Sie ist als "ohyear" Mitglied bei 1000steine. Ausserdem ist sie sehr aktiv in der Münchener LEGO-Community. Wie das in den anderen Stores organisiert ist, weiss ich leider nicht. Es werden übrigens ausschliesslich MOCs ausgestellt, keine Kaufsets.

bb-logo-komplett-300x57.jpg


#25 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglieder
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 05 Juni 2007 - 19:59 Uhr

Hallo meine lieben Freunde.

Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema:
Wie befülle ich einen PAB (Pick-A-Brick oder Nimm einen Stein) Becher in einem Lego Store.

Sicher werden jetzt einige denken: "Ist doch einfach: such deine Steine schmeiß sie in den Becher und gut ist." Aber nein, so einfach geht es doch nicht.
Um die Kapazität eines PAB Bechers voll ausnutzen zu können und genug Geld durch den Einzelkauf im Internet sparen zu können bauen wir unsere Steine erstmal zusammen.
Fangen wir mit dem billigeren großen Becher an. In einen 15€ Becher passen wenn man die Steine so anordnet http://www.brickshel...ery.cgi?f=64706 schon 160 2x4 Basic Steine oder 360 2x2 Steine. Das würde ca. 9 Cent pro Stein machen. Natürlich kann man die Ritzen des Bechers gut mit kleinen Plattensteinen füllen. Am geeignesten sind 1x2 Platten mit einem Noppen (AZMEP), 1x2 Gitterfliesen und die transparenten 1x1 Platten in eckig und rund. Von dieses Steinen kann man einfach nicht genug haben (ich weiss das).
Wenn ihr dann aber mal euch übers Ohr hauen wollt benutzt den kleinen teureren Becher in den nur 55 2x4 Steine passen wenn man sie so http://www.brickshel...ry.cgi?f=100361 anordnet, was dann mehr als 16 Cent pro Stein machen würde. Die Ritzen dieses bechers sind aber besser auszufüllen und dort passen auch größere Kleinsteine rein.

Tipps für beide Becher:
1. Immer gut durchschütteln nach dem ersten Befüllen von Kleinplatten. Dann passen meistens noch ein parr mehr Platten rein.
2. In den hohlen Noppen des Deckels ist genug Platz für einen 4x4x1 Stein der nicht existiert. Also benutzt man 2 2x4 Steine, oder 4 2x2 Steine, oder, oder, oder...

Wenn man das alles richtig macht kann man die größtmögliche Menge an Legosteine in den Becher zwängen.

Viel Glück bei euren Lego Store PAB Becher Erlebnissen!

Ich werde diese Technik bei meinem nächsten Besuch am 21.6 oder 22.6 anwenden.

#26 MTT pilot Droid

MTT pilot Droid

    Commander

  • Mitglieder
  • 418 Beiträge

Geschrieben: 06 Juni 2007 - 04:58 Uhr

Wirklich sehr hilfreich ich habe sonst nur so 80 teile reingekriegt aber ich war auch nur 2 mla in einem Legostore.bei uns in der nähe gibts nur so nen laden wo man sich steien in die tüte quetschen muss aber wenn man die vole elastizität ausnutzt kriegt man schon mal 250 steien rein dafür ist bei uns die auswahl viel klener.
Mein Lego Star Wars Film wird kommen.

#27 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglieder
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 26 Juni 2007 - 10:01 Uhr

Ich war vor einiger Zeit auch wieder im Store von Köln. Aufgefallen ist mir das es jetzt endlich ein paar BPs gab von Droiden und Klonen. Ungefähr 25 Stück habe ich dort gesehen von jeder Fraktion. Der zweite Todesstern ist immernoch oben in einem der Regale zu bewundern aber die fehlenden Verpackungen lassen darauf schließen das die Death Stars alle ausverkauft sind. Die Sets 7660 und 7661 sind nun auch im Store erschienen. Höchstwahrscheinlich mussten Galeria und Toysarus eine menge Geld dazu zahlen das man auschließlich bei ihnen an die MTTs kommt.
Es wurden jetzt noch mehr Minifigteile angeboten. Es waren aber leider die selben Teile die schon seit September dort waren.
Die Exo-Force Sets wurden auch ein bisschen mehr durch den Aerobooster und einem gold/weissen/weinroten Turm der von einer fliegenden Pistole angegriffen wird.
Die neue Serie Mars Mission hatte auch Präsenz im Laden eingenommen. Soweit ich gesehen ahbe konnte man dort jedes Set kaufen bis auf den Alien-Angriff. Das Set Roboraupe ist nur im Store erhältlich und kostet dort 29.99€.
Im Schaukasten für Fanbauten sah man eine kleine Schule. Ohne dem Schild hätte ich gedacht wäre es eine ältere Bibliothek.
An der PAB Wand konnte ich auch beobachten wie sich ein Kind darüberbeschwerte das es keine Türrahmen in der Wand gäbe sondern nur Türen. Die Store Arbeiterin meinte sie würden bald wieder welche bekommen. Ich persönlich habe in dem Store nie Türrahmen gesehen sondern nur die Türen. Irgendwie unlogisch. Neben der Kasse konnte man ein kleines Becken sehen das gefüllt war mit Einzelsteintüten. Da in der Storewand keine 2x4 Klötze in hellgrau waren habe ich mir dann aus dem Becken 4 Tüten geholt mit besagten Stein. Diese waren dann auch noch in der alten Farbe.

An der Stelle eines dieser Arbeiters würde ich mich mal langsam um die fehlenden Türrahmen kümmern. Sonst bekommen die ihren Lagerbestand von Türen nicht weg.

#28 12lego12

12lego12

    Sith Meister

  • Mitglieder
  • 1.911 Beiträge

Geschrieben: 26 Juni 2007 - 10:04 Uhr

ah, schön das es die Sets - manche- auch da gibt da ich bald auch zum Store fahre in Oberhausen kann ich dann eucch auch was erzählen :]

#29 CC Bly

CC Bly

    Harley Quinn

  • Mitglieder
  • 1.400 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 15:33 Uhr

Antwortet mir jemand? Gibts die Steine-Becher auch im Legoland oder gibts da nut Tüten oder garnichts?
Sorry, wegen dem Doppel-Post.

#30 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglieder
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 15:49 Uhr

Soweit man weiss gibt es im Legoland keine PAB Wand wo man sich einen Behälter nehmen kann zum befüllen, sondern gibt es dort Steine zum Gewichtspreis. Ich glaube es wird mit 7€ pro Kilo gehandelt.

#31 CC Bly

CC Bly

    Harley Quinn

  • Mitglieder
  • 1.400 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 16:05 Uhr

Danke und ist das im Verhältnis viel oder wenig?

#32 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglieder
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 16:17 Uhr

Ich glaube es ist schon etwas wenig da man auf Ebay ca. 10€ oder mehr für ein Kilo gebrauchtes Lego ausgibt, und im Legoland ist es sozusagen Fabrik neu da es dort auch ein paar Steineformen gibt.

Jetzt aber zurück zu den legostores.

#33 CC Bly

CC Bly

    Harley Quinn

  • Mitglieder
  • 1.400 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 16:20 Uhr

Vielen Dank für deine Antworten, Navy.
Mal wieder hast du von allem eine Ahnung.

#34 tnickolaus

tnickolaus

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 205 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 17:45 Uhr

Original von Navy Trooper Fenson
Soweit man weiss gibt es im Legoland keine PAB Wand wo man sich einen Behälter nehmen kann zum befüllen, sondern gibt es dort Steine zum Gewichtspreis. Ich glaube es wird mit 7€ pro Kilo gehandelt.

Moin beisammen,
leider kostet Lego im Fabrikverkauf im Legoland 70€ pro Kilo. Die Preisangabe 7€ bezieht sich auf jeweils 100g. Im letzten Clubmagazin war ausserdem ein Gutschein über 25% Preisnachlass drin.
Cheers,
Thomas

bb-logo-komplett-300x57.jpg


#35 CC Bly

CC Bly

    Harley Quinn

  • Mitglieder
  • 1.400 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 18:04 Uhr

Wie viele Basic-Steine sind das, ein Kilo? Also die normalen 2x4 Steine.

#36 tnickolaus

tnickolaus

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 205 Beiträge

Geschrieben: 28 Juni 2007 - 18:07 Uhr

Original von CC Bly
Wie viele Basic-Steine sind das, ein Kilo? Also die normalen 2x4 Steine.

Etwa 431 Stück. Ist aber abhängig von der Farbe :)

bb-logo-komplett-300x57.jpg


#37 Paul Kenobi

Paul Kenobi

    Captain

  • Mitglieder
  • 313 Beiträge

Geschrieben: 30 Juni 2007 - 21:58 Uhr

Soo. Heute war ich mal wieder per Familienausflug in München und da wollte ich natürlich auch dem Lego Store einen Besuch abstatten. Ich bekam nach langer Diskussion mit meinem Vater 1 AT-ST und ein Droiden BP geschenkt. Leider hatte ich meine Treue Karte verloren und vergessen das die PAB Aktion bei der man ab 25 € einen Becher Steine bekommt, nicht mehr läuft. Der Store war aber reichlich besucht. Es gab ein komisches Rätsel zur neuen Mars Mission Serie aber das hab ich nicht kapiert :rolleyes: Im gesamten bin ich zufrieden mit dem Besuch, hab ja schließlich 2 neue Sets bekommen.
:sith Schaut mal bei meinem Projekt ''Kampf um den Klonaußenposten'' vorbei.
Die Dunkle Seite der Macht schon immer die stärkere war :]

#38 Jango Fett

Jango Fett

    Minifigurensammler

  • Mitglieder
  • 1.884 Beiträge

Geschrieben: 30 Juni 2007 - 23:59 Uhr

Wo gibt es denn überall solche LEGO Stores, weil in meiner Nähe ist keiner! :(
the BRICK famine ...
Eingefügtes Bild

#39 Guest_Master-Evil_*

Guest_Master-Evil_*
  • Gäste

Geschrieben: 01 Juli 2007 - 09:32 Uhr

Hättest du den Amfangspost gelesen, wüsstest du, dass die Stores in Deutschland nur in Hamburg, Oberhausen, Köln und München gibt ;)

#40 Airborntrooper

Airborntrooper

    Sith Schüler

  • Mitglieder
  • 1.199 Beiträge

Geschrieben: 02 Juli 2007 - 10:03 Uhr

Ähm mal eine Frage:Sind die Lego Stores größer als die Shops im Legoland?
Weil in Dänemark gabs da an SW Sets nur den ISD und zwei Magnet Sets sowie ein paar Schlüsselanhänger.
Die Schlacht um Rhen Var Schau mal rein,würd mich freuen ;)