Inhalte aufrufen


* * * * * 1 Stimmen

Banes Awesome Foto-Thread

apfel bane comic i was frozen today!

  • Anmelden zum Antworten
92 Antworten zu diesem Thema

#41 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 08 Mai 2011 - 17:29 Uhr

Zum Schluss: bitte den guten Chrome Vader besser pflegen. Es zerreißt einem Minifigsammler ja schon fast das Herz, in welchem glanzlosen Zustand du uns diese wertvolle Figur präsentierst (siehe auch dein Comic):P

Ach komm, so schlimm zugerichtet ist er doch gar nicht. Nur der Umhang ein bisschen verfranst. Und ansonsten ist er hier top in Schuss, da ist er noch nicht ins Wasser gefallen. Und glanzlos ist er bestimmt nicht, ich habe das Feeling mit Computer-Nachbearbeitung etwas düsterer gemacht.

Obwohl das allererste Bild in diesem Thead meiner Meinung nach nicht deine aktuellen Fotokünste widerspiegelt, sind die Folgenden (außer ein, zwei Außnahmen) allesamt wunderbar gelungen.

Diese wären? :D

Ein Bild, das ich ganz vergessen habe hier vorzustellen ist folgendes:

Eingefügtes Bild

Lost

Und noch zwei, noch nie veröffentlichte:


Eingefügtes Bild
Sea Patrol

Eingefügtes Bild

At the beach


So, das waren die letzten Lego-Rügenpics.
Feedback ist Willkommen! :D

Gruß
Bane

#42 Admiral Yularen

Admiral Yularen

    Commander

  • Mitglied
  • 493 Beiträge

Geschrieben: 08 Mai 2011 - 18:54 Uhr

Ich hab den Thread schon 'ne Weile verfolgt, und hab mich jetzt überwunden, dazu zu schreiben, schon wegen der doppelten Chance auf den Bereichs-Mod Posten :D
Jetzt aber Spaß beiseite..^^
Ersteinmal muss ich Cisco zustimmen, wie du einen armen Chrome Vader so einer Gefahr aussetzten kannst, dass würde ich niemals übers Herz bringen D: xD.
Der Stormtrooper an der Mauer ist dir gelungen, er bringt ein richtiges *ich fall' gleich runter Feeling* rüber, nur will ich nicht wissen, wie er weiterkommen soll, da ich rund um ihn herum keine Ausweichstelle seh' :D.
Das war sicher ein ganz schönes Gefummel, bis du ihn da richtig stehen gehabt hast..^^
Die Sea Patrol ist natürlich auch fantastisch, aber nicht mein persönliches Highlight, bringt halt eine super Stimmung rüber, der Hintergrund, Der Sand, der Stormtrooper..^^
Bei "At the beach" hatte ich wirklich Mitleid mit deinem armen White Boba, einfach in den Dreck geschmissen ;(
Aber jetzt zum Bild..
Nach ein paar Augenblicken fiel mir auf, dass es sein kann, dass das ein Vorher-Nachher Bild sein könnte, wegen eines komplett weißen Bobas und einem "gebräunten" Boba.
Der Hintergrund gefällt mir nicht so gut, da er mir viel zu hell ist^^

So, dass war's meinerseits, ich freue mich schon auf weitere banetastische Banepics :D

#43 Furgond

Furgond

    Nothing

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 109 Beiträge

Geschrieben: 08 Mai 2011 - 21:19 Uhr

Genauso, wie die Person über mir, verfolge ich den Thread auch schon lange, aber es hat mich ein wenig Überwindung gekostet, hier ein Feedback zu posten.

Erstmal wende ich mich an das erste Bild, wobei ich vorher anmerken will, dass alle Bilder eine Top Qualität und eine hohe Auflösung haben. Mir sah der Stormtrooper eher danach aus, als würde er Modell stehen und nicht "fast von der Klippe fallen". So würde es auch ganz schön "schick", aussehen, nur würde ich die Waffe etwas anders platzieren, was du ja leider nicht mehr verändern kannst.

Im zweiten Bild hast du dir eine super Position ausgesucht und der Schnappschuß war perfekt. Da sieht man den Stormtrooper von seiner Schokoladen-Seite aus. Du hast eine schöne, dreckige Erhebung in der Erde gefunden (oder künstlich erzeugt?), ihn reingestellt, sodass er aufrecht stehen kann und dann ein Foto mit ihm und dem Meer gemacht. Schönes Bild und der (Auto-) Fokus ist auch schön eingestellt und fixiert worden.

Das Dritte Foto erinnert mich eher an ein Familienfoto, wobei du wieder den perfekten Ort dafür hattest. Selbst White Boba und sein Bruder (ebenfalls!?) Boba zusammen bei einem Strandurlaub am Meer auf Rügen. Gibt es einen besseren Platz für ein Familienfoto? Ich denke nicht und deshalb ist auch dieses Foto super.

Zum Schluss will ich noch sagen, dass alle deine Fotos eine ziemlich hohe Auflösung haben und du immer die besten Szenarien und Posen für die Minifiguren findest.

Ich freue mich schon auf die nächste Welle Bilder. Mach weiter so!

Liebe Grüße, Furgond
Netbook sagt "NEIN" (©Copyright by CiscoDark)

#44 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 10 Mai 2011 - 21:42 Uhr

Ich danke euch zweien für euer Feedback.
@Furgond: die "Erhebung" war in der Tat schon da. Ich habe sie nur ein bisschen zurecht gemauert, damit Stormey auch schön posen kann.

@Yularen: An ein Vorher-Nachher-Bild habe ich gar nicht gedacht, aber man kann's so sehen. Was dir nicht gefällt ist sicherlich die Art, wie ich das Bild bearbeitet habe. Ich muss halt auch ein bisschen rumexperimentieren ^^

__________
So, zusammenfassend gibt es im BaneBlog eine Übersicht aller Rügen Lego-Pics, PLUS zwei "neue" Bilder, die ich bis dato übersehen habe.

> Klick mich! <



Euer Feedback ist mal wieder erwünscht ;)

Gruß
Bane

#45 Furgond

Furgond

    Nothing

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 109 Beiträge

Geschrieben: 10 Mai 2011 - 21:52 Uhr

Ich würde zum letzten Bild gerne noch anmerken, dass ich die "Beleuchtung" ziemlich gut finde. Es verstärkt den Eindruck von hell und dunkel, Ying und Yang, Gut und Böse.

Im Endeffekt ist jedes Bild für sich selbst perfekt.

Liebe Grüße, Furgond
Netbook sagt "NEIN" (©Copyright by CiscoDark)

#46 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 11 Mai 2011 - 23:03 Uhr

Danke dir Furgond.

Neues Foto - diesmal wieder aus dem heimischen BaneStudio:

Eingefügtes Bild

Trap in a Trap

Habe hier ein bisschen mit Verwackelung - Unschärfen - minimalistischem Dekor - Glas-Untergrund rumexperimentiert. Wie findet ihr's?

Gruß
Bane

#47 CiscoDark

CiscoDark

    MOD in Rente

  • Mitglied
  • 4.973 Beiträge

Geschrieben: 13 Mai 2011 - 09:34 Uhr

Zu deinem neuesten Foto kann ich dich nur beglückwünschen!
Qualitativ betrachtet kann man ein Foto wohl kaum noch professioneller knipsen (es sei denn man gönnt sich eine kleinwagenteuere Fotoausrüstung^^).
Besonders angetan bin ich von den Schärfekontrasten: während der Rebell samt Pflanze bis in allerkleinste Detail gestochen scharf ist, nimmt die Schärfe des Bildes langsam ab, so dass man den Trooper schon leicht verschwommen wahrnimmt. Der springende/heranfliegende Jedi scheint noch einen Tick "verschwommener" zu sein und dessen Flugphase wird durch diesen Effekt wunderbar dargestellt.
Hintergrund sowie Untergrund verleihen dem Bild einen passenden, dezenten Rahmen und lenken nicht von der Szene ab.

Die Szene an sich, bzw. die Idee dahinter erfindet das Rad zwar nicht neu aber sei´s drum. Da dir die Umsetzung hervorragend gelungen ist, wird sich sicherlich niemand über dieses unwichtige Detail beschweren^^

Zu den anderen Bildern: handwerklich auch wieder ein Augenschmaus. Aus dieser Serie spricht mich besonders das Foto "Sea Patrol" an. Musste zweimal hinschauen um zu erkennen, dass es sich bei dem Stormie nicht! um den Wecker im XXL - Maßstab handelt^^.
Eigentlich hätte es sich hier angeboten, den Stormie in schicken Badeshorts posen zu lassen. Oder war es dem Guten zu kalt dafür?^^

Gruß Cisco
Hoth or not?! Meine vorerst vollendete Hoth Basis
PIMP my Falcon - Modifikationen am schnellsten Schrotthaufen der Galaxis

[SPOILER="Hätte ich eine Kuh, ich würde sie Ciscow taufen."]Posted Image
Inspired by Bane[/SPOILER]

#48 Admiral Yularen

Admiral Yularen

    Commander

  • Mitglied
  • 493 Beiträge

Geschrieben: 13 Mai 2011 - 13:05 Uhr

Hey,
das Bild ist mir ja schon bekannt aus dem Chat, aber im Chat habe ich den roten "Jedi" gar nicht bemerkt, und auch hier, brauchte es eine Weile, bis ich ihn gesehen hab und den Sinn von "Trap in a Trap" verstanden habe =)
Was meinst du mit Verwackelungen, den roten Jedi ihm hintergrund denke ich, da der "Endor Rebell" ja gestochen scharf ist^^
Ich finde diesen Effekt, den Übergang von gestochen scharf in Unscharf ziemlich genial, sowas sieht einfach klasse aus =)
Bei der Blume im Vordergrund ist nur ein klitzekleines Teilchen unscharf, aber um so was besser zu machen, braucht man schon eine richtig gute Fotoausrüstung, wie Cisco schon gesagt hat^^
Der Effekt auf dem Glas hat seine positiven und negativen Eigenschaften, ich finde der Beleuchtung willen ist es gut, aber es sieht ein wenig komisch aus, eine Legofigur auf einem Glastisch ;)
Der Gesamteindruck ist fantastisch, auch wenn es ein paar kleine Ungereimtheiten gibt ;)


Gruß Yu'

#49 Furgond

Furgond

    Nothing

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 109 Beiträge

Geschrieben: 13 Mai 2011 - 18:08 Uhr

Dein neustes Bild hat natürlich wieder eine super Bildqualität. Die schärfe ist gut eingestellt, sodass der Angriff zwar unscharf ist, jedoch immer noch eine gewisse Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Ich weiß nicht, ob ich das Bild des Fotos richtig treffe, aber es kommt mir so vor, als wären die Lilien auf denen der Endor Rebell seinen "Spagat" macht, Wasserrosen und der Boden Wasser.

Die Idee mit dem Roten Jedi ist auf jeden Fall super und die Pflanzen, sowie die Wandfarbe des Raums sind wieder in einem perfekten Einklang. Dazu kommt noch die Farbe der Minifiguren. Mir fällt auf, dass das Einzige, was anders ist, der Rote Jedi ist. Ich kann nicht genau sagen, ob du das beabsichtigt gemacht hast, jedoch weckt es noch mehr Aufmerksamkeit. Ich würde es als Kirsche auf dem Sahnehäufchen des Eises sehen.

Alles in allem wieder ein gelungenes Foto, wobei das Foto mit viel Liebe geschossen wurde.

Liebe Grüße, Furgond.
Netbook sagt "NEIN" (©Copyright by CiscoDark)

#50 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 16 Mai 2011 - 18:18 Uhr

Ich danke euch für euer Feedback :)

@Cisco: Lego-Badehose mitzunehmen wäre mir gar nicht eingefallen... :D
@Furgond: Dankeschön. Der Glasboden war gar nicht wirklich als Teich mit Lilien gedacht, aber so kann man's natürlich auch sehen.
Der "Rote Jedi", den man übrigens auch "Sith" nennt, wurde während dem Knipsen von oben nach unten bewegt, damit er eine schöne Bewegungsunschärfe bekommt. Ich habe an dieser Stelle darauf geachtet, der Robe den Bewegungs-Effekt zu verpassen, ohne allzu sehr die Klinge zu verwackeln. Die habe ich übrigens extra nicht bearbeitet, da dies ziemlich unrealistisch ausgesehen hätte.

Und da wir Glas alle so lieben gibt's ein neues Bild mit Glaaaas xD

Eingefügtes Bild

Eine ausführliche Beschreibung zur Erstellung des Bildes und zu was es darstellt findet ihr HIER. Hier gehts zu Flickr.

Freue mich auf eure Meinungen.

Gruß
Bane

#51 Furgond

Furgond

    Nothing

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 109 Beiträge

Geschrieben: 17 Mai 2011 - 12:45 Uhr

Da fehlen mir einfach die Worte. Diesmal hast du dich wirklich selbst übertroffen. Wie immer sehr scharfe, hoch auflösende Bilder und ein schönes Szenario.

Der Shadow ARF zusammen mit seinem netten Kollegen, dem Schlüsselanhänger Boba Fett (neu), zusammen bei einem morgentlichen Spaziergang. Der Sonnen-Effekt gefällt mir in diesem Foto ziemlich gut, wobei ich nicht weiß, ob du das am PC geändert hast oder ob dir eine Lampe dabei geholfen hat. Außerdem hast du das Glas gut eingerichtet und die "Sonne" harmoniert super mit ihm. Mir sieht es sogar fast wie Eis aus, welches an einem heißen Sommermorgen vor sich dahin schmilzt. Die Reflexion des Lichts verstärkt dieses unbeschreibliche auch noch extra.
Die Figuren sind ziemlich gut ausgewählt worden, wobei mir der Blick vom ARF Trooper sehr gefällt. Das sieht so aus, als würde er eine Sonnenbrille, die in der Sonne schillert, und eine Käppi tragen (oder was auch immer).

Es macht mir Spaß dieses, sowie all deine anderen Bilder anzugucken, einfach weil du es immer wieder hinkriegst die banetastischsten Fotos vorzuzeigen. Ich würde sogar fast so weit gehen und sagen, dass dieses Bild eines deiner Besten überhaupt sind.
Ich bedanke mich vielmals für diese schönen Momente und erwarte natürlich auch weiterhin gute Bilder.

Liebe Grüße, Furgond
Netbook sagt "NEIN" (©Copyright by CiscoDark)

#52 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 26 Mai 2011 - 18:21 Uhr

Die Sonne ist die Lichtreflexion einer Lampe, wie es hier steht. Danke für dein Lob Furgond, freut mich, dass dir meine Bilder gefallen - wobei ich es noch besser kann. Es muss besser gehen können xD

Zwei neue in der Sammlung:


Eingefügtes Bild

There's Something in that Room - BaneBlog

Eingefügtes Bild

Royal Guards - BaneBlog


Euer Feedback zu diesen... Experimenten ist Willkommen!

Gruß
-Bane

#53 KalSkirata

KalSkirata

    Professional Griefers

  • Mitglied
  • 606 Beiträge

Geschrieben: 27 Mai 2011 - 15:38 Uhr

Also Bane, dann fang ich mal an.
Meine Ausführungen werden sicherlich nicht so ausführlich werden wie die einiger anderer User, und da ich kein Fotoprofi bin, kann ich auch zur Technik nicht viel sagen.
Ich werde mein Bestes tun.

Ich fang erstmal mit den neueren Bildern an:
There's something in the room gefällt mir besonders gut. Die beiden Snowtrooper auf dem Untergrund, bei dem man durch die Beleuchtung nicht wirklich sagen kann, welche Fare er hat sehen mit dem Schattenspiel schick aus. Auch gut ist die Aufstellung der beiden, so dass man einen im Halbprofil sieht und den anderen schräg von hinten.
Und dann der wichtigste Teil des Bildes, die Halbshilouette des schwarzen Männchens, von dem man nicht weiß ob es sich um einen Assassinen, Rebelleninfiltrator oder deinen heißgeliebten schwarzen ARF handelt.
Auch das zweite Bild ist toll. Im Hintergrund die Stormies, die plaudern, und im Vordergrund die immer noch die Disziplin aufrechterhaltenden Guards, die nichtmal in Imperators Mittagspause ihr Verhalten gehen lassen.

Das Bild mit Boba und ARF ist wahrscheinlich mehr so als Spaßbild gedacht, ich kann da nicht wirklich einen Sinn erkennen. Aber mit Belichtung und so weiter macht es einen schönen Eindruck.
Das einzige was stört is das Loch im Helm, da könnte man mit Photoshop ein wenig nachhelfen.

Dann Trap in a Trap. Eins meiner Lieblingsbilder, nicht zuletzt weil der Titel mich an die Schlacht von Koom Valley erinnert, die einzige Schlacht wo zwei Parteien es geschafft haben, sich gegenseitig in einen Hinterhalt zu locken.
Den Sith habe ich auf den ersten Blick gar nicht erkannt, das solltest du in Zukunft vielleicht ein bisschen mehr hervorheben.
Der Effekt mit Unschärfe, Bewegung und Beleuchtung ist allerdings wunderbar.

Lost ist auch ein tolles Bild, nicht zuletzt weil die Größenverhältnisse so gut passen.
Und irgendwie hast du es geschafft, den Stormie trotz fehlendem Gesichtsausdruck nervös aussehen zu lassen. Merkt man mal wieder, dass Körpersprache alles ist.
Sea Patrol ist meiner Meinung nach nicht ganz so gut gelungen wie der Rest, der Stormie steckt ein bisschen zu tief im Sand, aber das Wasser und die Insel im Hintergrund machen sich gut.

At the Beach ist auch nochmal ein nettes Bild, allerdings sieht es ein bisschen so aus, als würde ein Pärchen am Strand liegen. :D
Auch hier ist die Umgebung gut an Minifig-Größe angepasst und die Sonne scheint passend auf die beiden herab.

Alles in allem will ich auf jeden Fall weitere Bilder sehen.
Deine Fotos sind eben wahre Kunzt.

flickr

Stars auf Schnee, Saint Tropez

Ich kann nicht mal das ABC


#54 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 08 August 2011 - 15:09 Uhr

*Tief grab, grab, grab* Puh. Nein, ich habe nicht aufgehört, auch wenn der Thread seit 3 Monaten ruht :D Mal wieder dunkle Bilder:

Eingefügtes Bild

Stormie on Top of teh City


Eingefügtes Bild

Night at the Museum

Ja, richtig erkannt, da liegt ein Fensonkopf - MIT SCHWARZEM HELM! :D

Hier lang geht's zum Artikel im BaneBlog.
Hoffe euch gefällt's.

Gruß
Bane

#55 CiscoDark

CiscoDark

    MOD in Rente

  • Mitglied
  • 4.973 Beiträge

Geschrieben: 17 August 2011 - 06:24 Uhr

Hm, um weitere Details zu diesen beiden Aufnahmen zu erfahren, zwingst du uns einmal mehr deinen BLOG auf - und dort sind die Infos auch rar gestreut:P^^.
Immerhin weiß ich jetzt, dass das Banephone über eine starke integrierte Lichtquelle verfügt:D.

Zu den Bildern: das du dein Handwerk verstehst, ist für jeden Besucher deines Foto - Threads offensichtlich. Auch hier präsentierst du uns ein weiteres Mal qualitativ hochwertige Aufnahmen.
Aber nicht nur dieser Punkt verdient Beachtung, sondern vielmehr die Motive an sich (zumindest Bild Nr. 1), die man als ästhetisch bezeichnen darf. Bild Nr. 2 ist dieser Aspekt leider abhanden gekommen, da du vor der Aufnahme ersteinmal den Putzlappen hättest schwingen sollen um den Tisch vom Staub zu befreien^^. Ich kenne kein Museum in dem es derart staubig ist.

Wie dem auch sei erzielst du durch die Lichtspielerei jeweils ein ausgesprochen atmosphärisches Ergebnis, das sich von den Vorgängerbildern, die noch einen Tick dunkler daherkommen, doch noch einmal wesentlich unterscheidet.

Gruß Cisco
Hoth or not?! Meine vorerst vollendete Hoth Basis
PIMP my Falcon - Modifikationen am schnellsten Schrotthaufen der Galaxis

[SPOILER="Hätte ich eine Kuh, ich würde sie Ciscow taufen."]Posted Image
Inspired by Bane[/SPOILER]

#56 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 19 September 2011 - 18:46 Uhr

Danke für dein Feedback Cisco :) Ja, ich hatte gehofft dass man den Staub nicht allzu sehr im Dunkeln sieht - und Museen sind doch auch manchmal staubig xD

Neues! Bzw. altes, die Bilder hab ich schon im August im Urlaub geschossen, hab sie bloß nicht hochgeladen.

Die Bilderserie heißt Master vs Apprentice und wurde auf Korsika in den Bergen aufgenommen.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild

Höhere Auflösung findet ihr in meinem Flickr-Stream, einen Artikel im BaneBlog gibt es wenn ich mal mehr Zeit habe.

Ich freue mich auf euer Feedback über diese Outdoor Kampf-Pics :)

Gruß
Bane

#57 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 18 März 2012 - 00:48 Uhr

Nach einer Runde Husten vom Staub wegpusten kann ich nun getrost einen Doppelpost verfassen und meinen Fotografie-Thread wieder zum Leben erwecken.
Nach einem halben Jahr Inaktivität in diesem Bereich, gibt's mal wieder ein Bild vom Bane.

Eingefügtes Bild

Desert Mando



Foto ausgesucht nach ca. 25 Versuchen, anschließend noch eine Stunde mit Photoshop Elements und Paint.NET bearbeitet. Bild ist verlinkt und führt zu flickr, mit größeren Ansichten wayne's interessiert :)

Ziel war es, das Foto so zu gestalten, dass man die Bewegung des Speeders förmlich spüren kann, weshalb hier mehrere Weichzeichner- und Unschärfeeffekte benutzt wurden. Das Setting wurde vorm Bildschirm aufgenommen, Hintergrund ist also nicht ins Bild reingeklebt (wobei das Hintergrundbild an sich ein paar Farboptimierungen erfahren durfte).

Gruß
Bane

#58 Death Star Pumpkin

Death Star Pumpkin

    Fairy Pumpkin

  • Mitglied
  • 873 Beiträge

Geschrieben: 18 März 2012 - 10:58 Uhr

Wow, ich bin total begeistert von diesem Thread. Du hast ein echtes Talent dafür, total stimmige Szenen zu erzeugen. Auch wenn ich von deinen "witzig-spritzigen" Comics mehr angetan bin als von den Einzelbildern, sind diese trotzdem awesome. Ich würde sagen, bei dem letzten Bild hat sich der Aufwand echt gelohnt. Man fragt sich richtig, welcher Auftrag auf ihn in dieser öden Wüste wartet... sehr toll, weiter so.
Vergiss aber nicht auf deine Comics :)
lg

#59 212.Cody

212.Cody

    Imperialer Propagandageneral

  • Mitglied
  • 546 Beiträge

Geschrieben: 18 März 2012 - 12:59 Uhr

Ich kann mich alldem nur anschließen,
wahrlich bleibt im Bild ein stimmiges Gesamtkonzept gewahrt, die Unschärfen erwecken den Eindruck eines beachtlichen Tempos, in dem der Mando hier unterwegs ist, über Verkehskontrollen braucht er sich ja in der Wüste keine allzu großen Sorgen zu machen^^.
Nun, ein "Zückerchen" mit einem solchen Händchen für Fotografien ist mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen, aber der Tag ist ja noch jung...

#60 Guest_Bane_*

Guest_Bane_*
  • Gäste

Geschrieben: 18 März 2012 - 13:40 Uhr

Heyho ihr zwo, danke für euer Feedback.

Da hat mich die Lust heute morgen glatt noch mal gepackt, nach ein paar (~ 50 xD) Schnappschüssen und einer Aufwertung der Farben und des Kontrasts kam dann folgendes dabei heraus:


Eingefügtes Bild


Was wäre, wenn...

Darth Sidious Doctor Octopus, der Jedi-Rat ein Haufen von Möchtegern-Superhelden, Anakins größtes Hobby kochen und das ganze Geschehen von Episode 3 in den 30ern wäre... in America?





Enthält ebenso die Schlüsselwörter: apfel, bane, comic, i was frozen today!