Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

relativ farbreelle Decal/Stickerfolien?


  • Anmelden zum Antworten
1 Antwort zu diesem Thema

#1 $leeper

$leeper

    demontiert...

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 253 Beiträge

Geschrieben: 31 Juli 2012 - 09:54 Uhr

Hallöchen,
ich bin (mal wieder) auf der Suche nach relativ farbechten Stickerfolien/Decals für das customizing von Lego.
Ich habe zwar Folien hier, das problem ist jedoch, das sich beim Druck die Farbe massiv verändert. So wirkt sie auf dem Decalpapier dann anders, als auf normalpapier. Sie bekommt zudem einen recht starken, roten stich, welcher bei normalpapier nicht auftritt.

Nun wollte ich mal eure Erfahrungen mit Stickerfolien erfragen. Welche nutzt ihr? Und wie zufrieden seid ihr mit ihnen?
Primär geht es mir hier um Inkjet Folien, da ich selbst auch einen Inkjet (Tintenstrahl) Drucker habe. (Das die qualtität bei unterscheidlichen Druckern stark abweichen kann, ist mir durchaus bewusst.)

Ich würde mich über konstruktive Rückmeldung sehr freuen.

Best Regards
$leeper

#2 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.815 Beiträge

Geschrieben: 31 Juli 2012 - 11:30 Uhr

Hi,

Folie hat ein anderes Aufnahmeverhalten als Papier. Versuch ob Du über das Druckermenü einen Farbabgleich möglich ist. Geht bei einigen Druckern. Ansonsten hilft nur Ausporbieren. Also Testausdruck der benötigten Farben und dann im Zeichenprogramm die Korrekturen als Userfarben erstellen (das heist bei der entsprechender Userfarbe den Cyan/Magenta/Yellow/Black bzw. Rot/Grün/Blau und Kontrast so verändern das es auf dem Ausdruck passt)

Gruß Thrawn

Das Imperium wird immer bestehen.

 

gallery_7255_4450_15863.gif gallery_7255_4450_4352.gif