Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Klon-Ausrüstung


  • Anmelden zum Antworten
8 Antworten zu diesem Thema

#1 Bricket B.Brarrick

Bricket B.Brarrick

    Ewok im Cyberspace

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 95 Beiträge

Geschrieben: 17 März 2013 - 18:00 Uhr

Hi,
ich bin grade an einem(wenn auch schlechtem) Custom Commander Fox.
Ihr könnt ihn in meinem Album sehen^^
Aber bei Fox und Cody habe ich jetzt ein Problem. Wie ihr wisst hat Cody ein orangefarbenes Visier(schon fertiggestellt) und Fox ein graues(hab ich auch).
Nun...ihr wisst ja dass die Phase 2 Clone Trooper aus Lego in den Helmen keine Löcher haben. Ich habs erstmal mit kleber versucht, ohne Erfolg!
Die Bohrmaschine habe ich gleich vergessen, ich habe nicht so ein dünnen Schaft für den Helm. Ich kann also nur noch auf weitere Vorschläge hoffen! Danke schonmal im Vorraus!



:Smi7

#2 legoclonecommander97

legoclonecommander97

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 39 Beiträge

Geschrieben: 17 März 2013 - 18:19 Uhr

Ich hab mal eine Büroklammer aufgebogen, das Ende mit einem Feuerzeug erhitzt und dann die Löcher hineingeschmolzen. Das funktioniert ganz gut, du musst nur aufpassen, dass du sie auch ganz gerade ansetzt, sonst wird das Loch zu groß ;)

#3 Lain83

Lain83

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 53 Beiträge

Geschrieben: 17 März 2013 - 19:25 Uhr

ja oder nen Lötkolben, den du dann von der wattzahl so einstellst, dass du nicht gleich den ganzen Helm zerschmorst :D aber denke das sollte auch damit gehen.

also MayGyver würde das so machen :-P

#4 Commander Fyushi

Commander Fyushi

    Imperialer Handelsabkommenminister

  • Mitglied
  • 406 Beiträge

Geschrieben: 18 März 2013 - 20:32 Uhr

Heyho,

Nun ja, wenn du ein P2er Helm mit Löchern haben möchtest, der nicht ubedingt von TLC sein muss, brauchst du gar nicht lange dran rumwerklen.

Ich würde dir da ganz einfach die P2-Helme von www.clonearmycustoms.com empfehlen. Diese haben nämlich Löcher an den Seiten. Ob diese nun 100%ig mit dem Visier, das du besitzt überein passen, weiß ich nicht, aber sie sind sonst sehr gut ;)

Gruß :)

[SIGPIC][/SIGPIC]


Meine Suche Mein Shop Mein Customthread

Danke an Mandalor Commander für die super Feuerlegioncustoms !


#5 Gerechtigkeitsliga

Gerechtigkeitsliga

    Ein normaler Mensch!

  • LUG
  • 4.392 Beiträge

Geschrieben: 19 März 2013 - 11:53 Uhr

Ich könnte Dir einen "Feinbohrer" empfehlen.
Den bekommt man in den "Games Workshop"-Läden, in denen diese Warhammer-Sachen verkauft werden. Damit kann man schöne kleine Löcher bohren.

#6 Jaques

Jaques

    alt geworden ich bin...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 156 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2013 - 06:48 Uhr

Ich könnte Dir einen "Feinbohrer" empfehlen.
Den bekommt man in den "Games Workshop"-Läden, in denen diese Warhammer-Sachen verkauft werden. Damit kann man schöne kleine Löcher bohren.


Als Bohrmaschine würd ich dann einen Dremel oder Ähnliches empfehlen.
Den Helm dann auf ne alten Minifig mit Kopf gesetzt, im Schraubstock eingespannt und dann bohren.
Hat bei mir gut gefunzt.


Der verlorenste aller Tage ist der, an dem man nicht gelacht hat...

https://ideas.lego.c...0b-0257727498e3


#7 Bricket B.Brarrick

Bricket B.Brarrick

    Ewok im Cyberspace

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 95 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2013 - 15:44 Uhr

Danke Leute für eure Hilfe,

Ich glaub' ich werde die Idee von legoclonecommander97 erstmal ausprobieren (bei einem Lego City Motorradhelm), weil die Materialien grad' so rumliegen und ich dann nicht viel rumfahren muss oder so.
Aber trotzdem danke. Wenn die Idee von lcc97 nicht klappt dann werde ich wohl was anderes probieren.



:Smi7

#8 Bricket B.Brarrick

Bricket B.Brarrick

    Ewok im Cyberspace

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 95 Beiträge

Geschrieben: 20 November 2013 - 12:05 Uhr

Ich hab mal eine Büroklammer aufgebogen, das Ende mit einem Feuerzeug erhitzt und dann die Löcher hineingeschmolzen. Das funktioniert ganz gut, du musst nur aufpassen, dass du sie auch ganz gerade ansetzt, sonst wird das Loch zu groß ;)


Es hat geklappt!=)

#9 André S.

André S.

    "Master Customizer" Zitat von Cisco

  • Mitglied
  • 1.070 Beiträge

Geschrieben: 20 November 2013 - 13:08 Uhr

Hallo Bricket B.Brarrick, nimm bitte für die Lochbohrung ein 0,5mm Bohraufsatz, das ist die exakte Größe für die Aufsätze Visor oder Sun Visor und du hast somit besser, wie bei der erhitzung einer Büroklammer, die Kontrolle...!!!

Desweiteren hat "Detaleader" in deinem Album recht gut beschrieben was man am besten nicht machen sollte mit solch einer Figur.

Ich empfehle dir Klebfolie zu verwenden auf denen die Rüstungen aufgedruckt sind/worden um so mit Acryl- oder Lösemittellack zu arbeiten, der Bereich "Customizing" den du einschlagen möchtest, umfasst ein bissi mehr wie nur Edding und andere Stifte, Pinsel und Farbe ist das A und O, und auch das Verwenden alter Figuren um seine Feinmotorig zu üben ist ein sehr guter Tipp dem ich zu 100% beipflichte, erst an relativ wertlosen Figuren oder auf Klebefolie üben bevor man an echte Figuren geht.

Jedoch respektiere ich jegliche Art von versuchen etwas Eigenes zu erschaffen, wenn du weiter am Ball bleibst und du mit Leidenschaft dran gehst werden deine Figuren dies auch wieder spiegeln, solltest du Fragen haben, zögere nicht mir diese zu stellen, freu mich wenn ich helfen kann.

G
ruß Toxic
:)


Flickr

LEGO

----------------------

Flickr

MINIATUR