Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * - 4 Stimmen

Der Hobbit / Herr der Ringe 2014


  • Anmelden zum Antworten
628 Antworten zu diesem Thema

#41 Fabiwalker

Fabiwalker

    Der Herr der Legosteine

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 183 Beiträge

Geschrieben: 23 Oktober 2013 - 06:35 Uhr

Da muss ich Mukuli wirklich recht geben. Die Figuren sind wie immer super (Azog:o,Thranduil:o), aber die Modelle einfach nur kleine Teile von eigendlichen Gebäuden. Es ist oft halt so, dass das Set halt nicht aus dem ganzen Gebäude besteht, sondern nur ein Tei davon ist. TLC gib sich bei den Modellen auch nicht mehr so eine Mühe .Vor allem bei der Farbgebung wurde gespart, denn es kommt öfters vor, dass manche Teile eine eigendlich nicht originalgetreue Farbe haben, weil das Teil in dieser Farbe selten bzw. noch nicht bereits produziert ist. Bei fast jedem Modell fallen mir irgengwelche Verbesserungen ein, um es näher ans original zu bringen. Ich habe also kaum ein Modell bei mir stehen, an dem ich kein bisschen verändern musste.
Also bitte, TLC, macht euch mal mehr Mühe bei den Modellen, z.B. Smaug hätte man doch mal machen können. Bei "Die Einöde von Smaug" kein Smaug set zu machen ist doch irgendwie doof. Da hätte man lieber die Figuren von beiden Dol Guldur sets in ein Set getan mt einem schönerem, größerem Modell, und Dann noch ein Set mit Smaug und Bilbo (mit diesem Blauem Mantel am Ende vom Trailer). Als modell die Hallen von Erebor mit ganz vielen Goldmünzen.

 


#42 Guest_-Wat-_*

Guest_-Wat-_*
  • Gäste

Geschrieben: 23 Oktober 2013 - 06:38 Uhr

Also ich muss schon sagen, dass ich die Aussage, die Sets wuerden immer schlechter ueberhaupt nicht nachvollziehen kann. Klar liegt der Standpunkt bei dieser Welle auf den Minifiguren. Aber ich kann mich auch noch daran erinnern, als wir im Fruejahr alle von Elronds Rat schwaermten. Klar ist wohl auch, dass die Konstrukte der letzten Hobbit-Welle um einiges ueberzeugender waren - da braucht man sich nur einmal die huebsche Hobbithoehle ansehan.
Aber wie schon richtig angemerkt wurde ist LEGO ein Konstruktionsspielzeug und das heisst, dass man sich seine Kulissen dann eben selber bauen muss/kann. Was sowieso mehr Spass macht, als nach einer strikten Anleitung zu bauen.

#43 Mukuli

Mukuli

    Imperialer Gerichtsvollzieher

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 202 Beiträge

Geschrieben: 23 Oktober 2013 - 06:59 Uhr

Ja, die letzte Welle war wesentlich besser, aber auch diese hatte schon einige - Minifigures only important - Sets gehabt (Das Rätsel um den Ring). Im Vergleich zur letzten hat die aktuelle Welle viel weniger zu bieten, da dort alle Sets ausnahmslos nur auf Minifiguren ausgelegt sind. Deshalb bin ich ja auch der Meinung dass der eigentliche Setteil (das Konstrukt) vorallem bei Linzenz-Themen kontinuierlich abnimmt.

Dass man seine Kulissen selber bauen muss ist Schwachsinn. Lego, und die ganze Firmenpolitik ist darauf ausgelegt dass man die vorgefertigten Sets kauft, und erzähl mir nicht dass diese Sets nur für die Minifiguren ist, und man sich seine Kulissen selber bauen soll. Für mich ist Fakt dass diese Sets zum erschaffen einer Kulisse da sind! und nicht zum vermarkten von kleinen Figürchen - und nach diesem Schema hat die neue Hobbitwelle eben versagt.

Ich hoffe du konntest mich jetzt besser verstehen.

MfG Mk
"Angst schneidet tiefer als ein Schwert."

#44 Disco86

Disco86

    Untertitel

  • Mitglieder
  • 2.095 Beiträge

Geschrieben: 23 Oktober 2013 - 08:09 Uhr

Grundsätzlich habt ihr ja Recht, dass die Konstruktionen teilweise echt simpel sind und man das hätte besser machen können. Allerdings sehe ich keinen Grund, denn besser könnte man die Kulissen nur mit mehr Teilen gestalten. Und das treibt dann wieder den Preis in die Höhe. Ich denke schon, dass die Sets primär wegen der Figuren gekauft werden. Von daher kann man die Firmenpolitik hier nicht einfach generalisieren. Wenn ich einen City-Betonmischer kaufe, dann will ich dass der LKW toll gebaut ist. Und der durchschnittliche HdR-Fan will halt lieber super tolle Minifiguren. So bekommt jede Zielgruppe genau das, was sie braucht. Und nach diesem Schema ist die neue Hobbitwelle ein absoluter Gewinn, weil sie die besten Figuren aller Zeiten enthält.

Außerdem muss mal angemerkt werden, dass dieser ewige Wunsch nach einem Smaug-Set einfach keinen Sinn macht. Der Film mag zwar nach diesem benannt sein, aber wenn man die Trailer anschaut und seine Kenntnisse vom Buch dazu nimmt, ist wohl klar, dass der gesamte zweite Film ganze zwei Minuten von Smaug handeln wird. Die Geschichte dreht sich eher um den Dol-Guldur-Subplot und die Geschehnisse im Düsterwald. Von daher würde das Set überhaupt nicht zum Film passen. Bei der dritten Welle ist aber fest mit einem Smaug zu rechnen, da er dann auch die Hauptrolle des Films einnehmen wird.

Man hätte allerdings druchaus mal Beorns Haus machen können und dieses dann ähnlich detailliert und hübsch bauen können wie Beutelsend. Aber man kann es ja immer noch selbst bauen.

#45 Horge

Horge

    Sturmtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 143 Beiträge

Geschrieben: 25 Oktober 2013 - 23:08 Uhr

Betrachte mir die Bilder der Sets schon seit ein paar Tagen und in der Tat sind die Gebäude etwas einfach gehalten, was mich wenn der Preis stimmt nicht sehr Stört da die Geschichte von LoR und der Hobbit ja zum selbst bauen einladen.
Ich hoffe das es ein ähnlicher Erfolg wie Lego Star Wars wird und wir noch lange mit tollen Figuren beglückt werden. Leider dreht sich Star Wars die letzten Jahre etwas im Kreis.

#46 Shockwave

Shockwave

    aka blac wing

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 240 Beiträge

Geschrieben: 26 Oktober 2013 - 09:54 Uhr

ich find es etwas unnötig, azog einen eigenen kopf zu geben.
da gabs ja schon so schöne customs hier im forum :o

der nekromant sieht im vergleich zu den sonstigen figs. ein wenig verloren aus,aber man weis ja nicht, wie er dann im film ist.
allerdings sind wirklich schöne sets dabei! ^^

"Dies ist ein Antiterroranschlag des asozialen Netzwerks" - Das Känguru 


schaut mal in die Alben

http://www.imperiumd...9-decals-by-me/

 

http://www.imperiumd...m/4561-customs/

 

http://www.imperiumd...om-minifigures/


http://www.imperiumd...9304#post629304


#47 Jacob Nion

Jacob Nion

    Der Winter naht.

  • Mitglieder
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben: 27 Oktober 2013 - 23:38 Uhr

Es gibt noch mal einen Schwall Bilder, diesmal mit Detailaufnahmen u.a. der Spielfunktionen. Statt zu den Bildern verlinke ich direkt mal zum lordofthebrick-Post.


http://www.lordofthe...-encore-images/

#48 Gimli

Gimli

    Nicht am Bart!

  • Mitglieder
  • 526 Beiträge

Geschrieben: 31 Oktober 2013 - 14:53 Uhr

Es gibt mitlerweile neue Bilder vom Waldelben und dem Gundabadork aus dem Düsterwald-Set:

http://farm4.staticf...5da00a0df_b.jpg

Dass der Ork eine neue Farbe (dark flesh) spendiert bekommen hat ist eine erfreuliche Abwechslung zu seinen dark tan-Kollegen aus früheren Sets.
Der Torsoaufdruck überzeugt mich auch gänzlich,ebenso die bedruckten Beine.
Insgesamt bietet die kommende Hobbitwelle einige Schmuckstücke,um die ich wohl nicht herumkommen werde...

Viele Grüße aus Moria,Gimli
Drei Ringe den Elbenkönigen hoch im Licht,
Sieben den Zwergenherrschern in ihren Hallen aus Stein,
Den Sterblichen, ewig dem Tode verfallen, neun,
Einer dem Dunklen Herrn auf dunklem Thron
Im Lande Mordor,wo die Schatten drohn.
Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden
Im Lande Mordor, wo die Schatten drohn.-Der Herr der Ringe

#49 Poggle

Poggle

    Our time has come again

  • Mitglieder
  • 339 Beiträge

Geschrieben: 01 November 2013 - 08:41 Uhr

Um das ganze etwas zu erweitern geb ich mal den Link zu ebay dazu:

http://www.ebay.de/s...nc&LH_PrefLoc=1

Tja, 2 Figuren auf ebay, werde aber wohl noch keine dieser kaufen, da warte ich bis zu den Sets :)

Gruß
Poggle

[SIGPIC][/SIGPIC]
Flickr


#50 DashRendar2

DashRendar2

    Colonel

  • Mitglieder
  • 1.191 Beiträge

Geschrieben: 03 November 2013 - 16:58 Uhr

Komisch das das keine Erwähnung fand.. aus dem neuen Lego Shop Weihnachtssonderkatalog 2013 - online noch nicht gelistet..
Eingefügtes Bild
"I'm just a simple man, trying to make my way in the universe" Jango Fett

Eingefügtes Bild
Hier findet ihr Infos zu den Textilien: http://www.imperiumd...irt-und-tassen/

#51 Jacob Nion

Jacob Nion

    Der Winter naht.

  • Mitglieder
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben: 04 November 2013 - 00:26 Uhr

60 Euro für Seestadt? X(

Ich zahle doch nicht 60 Euro für ein schlecht designtes Set ohne Action, Cleverness oder schicken neuen Steinen. Und von den Figuren sind auch nur Bard und der Meister der Stadt brauchbar.

Ich hab bisher noch jeden Preis geschluckt, wenn das Set wenigstens gut war. Aber hier macht sich nicht das leiseste Knistern bemerkbar, das Set zu kaufen.

Bautechnisch überzeugt ja kein Set, aber die Preise sind bei den übrigen Modellen nicht so arg überzogen. Außerdem ist die Figurenausbeute höher.

#52 Robert_88

Robert_88

    General

  • Mitglieder
  • 1.246 Beiträge

Geschrieben: 04 November 2013 - 09:34 Uhr

Erinnert mich an Attack on Weathertop. Fand ich auch völlig überteuert aber irgendwie konnte ich dann doch nich widerstehen...

#53 Disco86

Disco86

    Untertitel

  • Mitglieder
  • 2.095 Beiträge

Geschrieben: 04 November 2013 - 17:20 Uhr

Abgesehen von der Seestadt finde ich die Preise absolut angemessen.

Glücklicherweise konnte ich die Figuren am Wochenende eigenhändig begutachten und sie sind noch besser als auf den Fotos. Die Torsos von den Elben und den Orks sind der absolute Wahnsinn. Kaufpflicht !

#54 Guest_-Wat-_*

Guest_-Wat-_*
  • Gäste

Geschrieben: 05 November 2013 - 21:11 Uhr

So schlecht finde die Seestadt gar nicht, klar der Preis ist ein wenig überzogen aber schöner als die Moria Kopie, die die Festung Dol Guldur darstellen soll ist es allemal. Action brauche ich in einem Set nicht unbedingt, die Sets werden sowieso ausgeschlachtet und Action bedeutet meistens viele Technikelemente. Bei Seestadt bekommt man ein paar braune Teile und schöne dunkelgrüne Fensterbögen. Die Figuren gefallen mir bei diesem Set auch am besten, besonders der Meister von Seestadt, sowie der Torso der Wache gefällt mir sehr. Das Set wird sicherlich gekauft, zwar nicht zum Vollpreis gleich im Dezember, aber in die Sammlung kommt es allemal. Besonders diese Schilde mit dem Fisch als Wappen muss ich unbedingt mehrmals haben...

Dol Guldur Ambush ist wahrhaftig kein Highlight aber die Figuren sind toll und die Steine kann man brauchen, "Die Schlacht um Dol Guldur" hingegen ist aber eine herbe Enttäuschung, wie ich finde. Einzig und alleine der Nekromant, die Statue und eventuelle Radagast (ich warte mal auf Nahaufnahmen) sprechen mich an. Deshalb werde ich wohl zu einem Einzelkauf der Figuren tendieren.

Zur Mirkwood Elbenarmee habe ich eigentlich schon alles in einem vorhergehenden Beitrag gesagt, ein schöner Teilspender mit fantastischen Figuren, auch wenn bei König Thranduil die Ohren viel zu tief sitzen.

#55 Disco86

Disco86

    Untertitel

  • Mitglieder
  • 2.095 Beiträge

Geschrieben: 14 November 2013 - 16:44 Uhr

So eigentlich wollte ich nur mal anmerken, dass es nur noch einen Monat dauert bis endlich der Film kommt und ich obendrein wahnsinnig gespannt auf den 2.12. warte um mir die Sets zu kaufen, aber oben drauf gibt es auch noch ein Bild von mir. Lego hat ja extra einen Fotograf dafür engagiert und es hat sich gelohnt:

Eingefügtes Bild

#56 StarWarsKev

StarWarsKev

    Vize-Admiral

  • Mitglieder
  • 1.640 Beiträge

Geschrieben: 16 November 2013 - 18:59 Uhr

Hallo,
Hier sind die Sets der 2014er Welle aus "Smaugs Einöde" mit den voraussichtlichen Preisen :) :

http://www.imperiumd.../129469.picture
Dol Guldor Battle
79014
79,99€

http://www.imperiumd.../129468.picture
Verfolgung auf dem Wasser
79013
59,99€

http://www.imperiumd.../129467.picture
Mirkwood Elbenarmee
79012
39,99€

http://www.imperiumd.../129466.picture
Dol Guldur Ambush
79011
19,99€

So das waren dann auch alle. Schöne Figuren sind dabei doch finde ich ich die Sets Verfolgung af dem Wasser und Schlacht von DG etwas überteuert :(

Gruß
StarWarsKev :Vader

#57 Fabiwalker

Fabiwalker

    Der Herr der Legosteine

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 183 Beiträge

Geschrieben: 17 November 2013 - 08:56 Uhr

2014 soll ein Videospiel von "Der Hobbit rauskommen. Hört sich gut an, das wird auf jeden Fall geholt.

Eingefügtes Bild

 


#58 Death Star Pumpkin

Death Star Pumpkin

    Fairy Pumpkin

  • Mitglieder
  • 873 Beiträge

Geschrieben: 17 November 2013 - 12:35 Uhr

So, das Release rückt näher und anscheinend gibt es schon Quellen wie in etwa den amerikanischen Toys'r'us, wo die Sets schon aufgetaucht sind. Grund genug für ein paar weitere Infos und Bilder von eurobricks:

Für mich am Wichtigsten, Beorn hat ein Kopfteil, in das sein Kopf eingebettet ist. Also nicht herausnehmbar.
[SPOILER="Kopf"]Eingefügtes Bild[/SPOILER]

Desweiteren Detailbilder von den neuen Sets und Figuren von Grogall:
http://www.brickshel...ry.cgi?f=507708

Und auf einem der Poster in den Sets Hinweise zu zwei möglichen Polybags (Legolas und Lake Town Guard), zumindest lässt sich das anhand der Setnummern vermuten:
Eingefügtes Bild

Ich bin mal gespannt.

*here's my ten cents, my two cents is free*


#59 Guest_-Wat-_*

Guest_-Wat-_*
  • Gäste

Geschrieben: 17 November 2013 - 12:52 Uhr

Das mit dem Kopfteil von Beorn ärgert mich jetzt schon ein wenig, ich hoffe mal so etwas wird nicht zur Gewohnheit. Das doch sehr pelzartige Haarteil hätte man als Alternative zur Sammelfiguren-Eskimo-Kapuze verwenden können, aber so wird das leider nichts. :( Andererseits habe ich mir damit auch das Geld für den Kauf des Sets gespart, trotzdem Schade um das tolle Haarteil.

Ansonsten kann ich es kaum erwarten, bis die Seestadt auch endlich in Deutschland erhältlich ist, das könnte ein schönes Weihnachtsgeschenk werden. Beim Anblick des Kopf, sowie dem Haarteil von Bard muss ich sofort an eine kitbash Figur von Benjen Stark denken.

#60 Jacob Nion

Jacob Nion

    Der Winter naht.

  • Mitglieder
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben: 17 November 2013 - 21:24 Uhr

Das mit dem Kopf kann ich nachvollziehen. Dadurch wirkt die Figur etwas größer als andere, was für Beorn auch angebracht ist.
Wenn die Seestadt wache als poly bag herauskommt haben wir auch nichts davon. Dann können sich die Amis hübsch Armeen bauen, bei uns wird sie trotzdem 8 Bis 10 Euro auf bricklink kosten.