Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Lego SW-Tabletop


  • Anmelden zum Antworten
1 Antwort zu diesem Thema

#1 B1 131

B1 131

    Kampfdroide

  • Mitglied
  • Punkt
  • 4 Beiträge

Geschrieben: 09 November 2013 - 20:32 Uhr

Inspiriert von Legotabletop und 40k-tabeltop und 40k-RP und SWBFII und einen namenlosenlegoplemobilhalbeshaustopmitmeinenbrüdern habe ich nun spontan das erschaffen: Lego SW tabletop!

[SPOILER="Grundregeln"]
Zum Spielen brauch man 1W10(Zehnseitiger Würfel oder Zufallsgenerator) und Lego-Star Wars.
Jede Einheit hat einen Fernkampf(FK), Nahkampf(NK), einen Lebens(L), einen Bewegungs(B) und einen Tarnen(T) wert.

In einer runde hat jede einheit folgende möglichkeiten:
Nicht-Panzer Einheiten können 1xAngreifen ODER Tarnen und sich 1xBewegen, wobei Tarnen immer zuletzt ist.
Panzer können sich bewegen und 2x angreifen(mit verschiedenen Waffen)

Bewegug wird in Noppen gemessen, man muss sie nicht komplett ausführen.
Angreifen steht bei den Waffen.
Tarnen kann man durch einen wurf gegen Tarnenwert in jeder Deckung, Getarnte einheiten können nicht von Fernkampf getroffen werden.

Standartmässige Punktzahl giebt es nicht, man muss sich nur voher festlegen.[/SPOILER]

[SPOILER="Einheiten"]
Kosten-Name
Werte
Waffen+Faust
Text
Beispieleinheiten



5P-Leichte Infantenerie
2FK 2NK 1L 5B 1T
Lasergewehr/-pistole
Sie bilden das Fußvolk, das wichtigste Glied der Armee, welche nicht mit Qualitat, sondern mit Quantität punkten.
B1-Kampfdroiden, Klontruppen, Rebellensoldaten, Sturmtruppen

8P-Schwere Infantenerie
4FK 2NK 2L 3B 2T
zB.: Raketenwerfer, Multilaser, Granatwerfer und eine Pistole
Bessere Ausbildung, bessere Rüstung, aber vor allem: bessere Waffen!
B2-Superkampfdroiden, Klontruppen, Rebellensoldat, Sturmtruppen

10P-Techniker/nicht für Droiden
2FK 3NK 2L 4B 2T
Pistole und Fusionsschneider
Halte Speeder und Panzer in schuss oder hacke die des Feindes!
Klonpilot/-techniker, Rebellenpilot, Imperialerpilot/-techniker


10P-Medik/nicht für Droiden
2FK 3NK 2L 4B 2T
Pistole und Vibriomesser
"Wir flicken dich schon zusammen." zitat eines Medik.
Stoßtruppen(weil rot), Rebelle mit besonderen merkmal, Imperialer der anders ist

12P-Droidentechniker
Pistole und Fusionsschneider
2FK 3NK 2L 4B 2T
Droiden kann man nicht verartzten, sie werden geschweißt!
B1-Pilotdroiden

15P-Commander
2 Pistolen oder eine Schwerewaffe und Pistole und Vibriomesser
5FK 4NK 5L 6B 3T
Speerspitze des Angriffs oder Commandant der Bastilion.
B1-Commanderdroiden, Kloncomander, Rebellencapitan, Imperialercapitan/-general

25P-leichter Panzer
6FK 7NK 6L 10B 0T
Eingebautes Geschütz und einen Zwillingslaser
"SIE HABEN EINEN AAT!" letzte Worte von CT-8701.
AAT, AT-AP, irgendwas gestohlenes mit Rebellenwappen, AT-ST

35P-schwere Panzer/Transporter
7FK 7NK 9L 9B -3?T
2 Eingebaute Geschütze und 2 Zwillingslaser
Die hält nichts auf!
MTT, AT-TE, ähhh? Rebellenwappen..., AT-AT

45P-Held
7FK 7NK 9L 7B 3T
alles ausser eingebaute Geschütze
"Luke, ich bin dein Vater!" "NEEEIIIN!"
das muss ich nicht erklären...

10P-Speeder
PilotFK 1NK 3L 12B 1T
Zwillingslaser + Fahrer
"Warnung, in fünf sekunden: Baum."
Stab, Düsenschlitten,Rebellenwappen, Düsenschlitten
[/SPOILER]

[SPOILER="Waffen"]
Würfel mit 1W10 gegen(also niedrieger oder gleich) gegen den FK oder NK einer Einheit, um anzugreifen.
Bei erfolg würfelt der Gegner gegen die Ausweichenzahl der Waffe(Panzer mit -3), um auszuweichen, wenn er erfolgreich ist scheitert der angriff.
Wenn man aber trifft, wird der Schaden zugefügt und bei Tod wird die einheit von Feld genomen(Panzer bleiben als Deckung).
Bei misserfolg des ersten Wurfs scheitert der angriff und bei einer 10 kann er einen Verbündeten treffen, wenn er in nahkampf mit dem Ziel ist.

Deckung schützt bei kompletten verbergen vor Fernkampfangriffen(ausnahme Granatwerfer). Bei Teilweisem verdecken giebt es einen plus auf Ausweichen von 1.(Wieder ausser Granatwerfer)

Fernkampf
Lasergewehr/-pistole: 15-Noppen; 1-Schaden; Ausweichen 5
Raketenwerfer: 25-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 6
Multilaser: 15-Noppen; 2-Schaden; Ausweichen 3
Granatwerfer: 15-Noppen; 2-Schaden; Ausweichen 5

Nahkampf
Faust(Einheit): 2-Noppen; 1-Schaden; Ausweichen 5
Fusionsschneider: 3-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 5
Vibriomesser: 2-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 3
Laserschwert: 3-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 1

Montierte Waffen
Multilaserkanone: 20-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 3
Raketenwerfer: 25-Noppen; 3-Schaden; Ausweichen 4
Zwillingslaser: 15-Noppen; 2-Schaden; Ausweichen 3
Plattmachen(Panzer): 1-Noppen; 10-Schaden; Ausweichen 9
Plattmachen(Speeder): 1-Noppen; 5-Schaden; Ausweichen 5
[/SPOILER]

[SPOILER="Sonderregeln"]
Macht: Helden welche 'nur' ein Laserschwert haben, können mit der Macht jedes xbeliebige Objekt um 5 Noppen verschieben, Feinde können sich mit einen Tarnenwurf wehren.

Hacken: Panzer(Speeder) können mit einen Fusionsschneider und einen Wurf gegen 3 gehackt werden, woraufhin sie für 3(5 bei Speeder) Runden unbrauchbar sind.

Bacta: Eine Einheit kann geheilt werden oder vorm sterben bewahrt wenn ein Medik innerhalb von 5-Noppen entfernung ist, dadurch verlieren beide ihre Bewegungsaktion.(auch bei Droiden und Droiedentechnikern)

Reparieren: Ein Panzer(Speeder) kan innerhalb von 5-Noppen entfernung ist eines Technikers geheilt oder vor zerstörung bewahrt werden, dabei gehen von beiden einheiten alle Aktionen verloren.
[/SPOILER]
Es handelt sich um ein Grundmodell, welches noch ausgebaut wird und dafür brauch ich eure hilfe!
Also bitte ich um vorschläge.

Bearbeitet von B1 131, 10 November 2013 - 08:49 Uhr,
Speeder hinzugefügt

:Smi9like a droide:R2
[SPOILER="in deine Signatur hiermit!"]
(\_/) Das ist Hase.
(o.o) Kopiere Hase in deine Signatur
(>< ) und hilf ihm so auf seinem Weg zur Weltherrschaft
[/SPOILER]

#2 Werjedi

Werjedi

    Wieder aktiv 😉

  • Mitglied
  • 454 Beiträge

Geschrieben: 08 Februar 2014 - 02:08 Uhr

Deine Tabletopidee finde richtig toll.

Du hast dir da richtig viele Gedanken gemacht und sie auch schon zu "Papier" gebracht. :)
Deine Vorlagen kenne ich leider nicht, aber ich verstehe das Regelwerk.

Es kommen mir aber einige Ungereimtheiten auf. Z. B. Wie sollen die Einheiten aussehen? Wie erkennt man in welchem Gesundheitszustand die Einheiten sich befinden?

Ich habe da zur Zeit ein ähnliches Projekt laufen,

http://www.imperiumd...ead.php?t=30183

welches sich an dem PC-Spiel "Battle Isle" orientieren soll. Da bekommt jede Einheit drei Trans-bricks-plätze am hinteren Teil, wo man zum einen erkennen kann, ob die Einheit schon bewegt wurde. Zum anderen wie angeschlagen die Einheit ist und wieviel Erfahrung sie hat.

Vielleicht können wir voneinander lernen oder mehr.=)

Gruß