Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * - - 2 Stimmen

Wichtige Änderung der Regelung zu geleakten Bildern

Team-Meldung Forenregeln Bilder hochladen Leaks Prelim Lego-Bilder Confidential-Bilder

  • Anmelden zum Antworten
27 Antworten zu diesem Thema

#21 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglieder
  • 5.077 Beiträge

Geschrieben: 16 März 2015 - 13:06 Uhr

Druckmittel? Erpressung?

Es tut mir echt Leid aber was ist denn hier Bitte los?

Ich weis ja nicht um was es euch überhaupt geht und warum jetzt schon wieder eine doch etwas Sinnlose Diskussion zustande kommt, aber Fakt ist das es noch nie Legal war diverse Preliminary Bilder zu veröffentlichen!

Weiteres gibt es eh genug Plattformen wo man die Bilder sofort zu Gesicht bekommt und somit sollte das Thema eigentlich erledigt sein.

 

Warum sollte Lego einfach ohne Gegenleistung etwas verschenken?

Ist genauso ein Unternehmen wie jedes andere und Heut zu Tage gibt es halt nichts mehr geschenkt! Wenn dann Lego uns offiziell als LUG aufnimmt und wir dadurch tolle Unterstützungen bekommen ohne das wir nur irgendwas machen müssen (außer diverse Bilder nicht mehr posten) versteh ich echt den ganzen Aufschrei hier nicht!

 

Glaub das sind die kleinsten Probleme auf der Welt um die man sich Sorgen machen sollte!

Fangen wir lieber mal bei unserer Politik, Banken usw. an.

 

Möchte auch gar nicht noch länger auf das Thema eingehen aber mir ist es einfach ein Rätsel warum wegen so einer kleine Änderung (die ja im Grunde nichts neues ist) so ein TamTam gemacht wird.

Das nicht 100% alles ok ist was Lego macht ist mir auch bewusst und wie Robert schon gesagt hat gibt es für mich genau so Punkte die mir etwas gegen den Strich gehen aber es ist noch immer ein Hobby und es ist jedem frei gestellt hier zu sein oder Lego zu bauen/kaufen.

 

LG

Markus



#22 rolli

rolli

    AFOL im Exil

  • Mitglieder
  • 816 Beiträge

Geschrieben: 16 März 2015 - 13:54 Uhr

Jetzt muss ich doch noch ein paar Sachen klar stellen hier...  :confused:


Manche haben scheinbar das Gefühl als hätte IDS seine Seele verkauft aber so wie ich das verstanden habe müssen wir uns lediglich an Vorschriften halten die auch schon bisher gegolten haben. Vielleicht nun etwas sorgfältiger als früher.

 

Robert_88 fasst das Ganze hier sehr gut zusammen. Wir haben "neue" Regeln, die so schon lange existieren, hier aber noch nicht weiter verfolgt wurden und jetzt sind sie schwarz auf weiß. Seitdem ich Ambassador bin, liegt mir dieses Thema sehr am Herzen, weil ich von befreundeten Ambassadoren bereits von vielen Problemen in dieser Richtung hörte. Eurobricks - jeder wird die Seite kennen - war vor einigen Jahren kurz davor, abgeschaltet zu werden, da sich Nutzer herausnahmen, wieder und immer wieder die Rechte von TLG zu ignorieren und Leaks zu posten. Ich möchte nicht, dass TLG uns irgendwann rechtlich belangt. 

 

Darüber hinaus gibt es kein Regelbuch, dass TLG den LUGs in die Hand drückt. Es gibt keine Regeln, die man urplötzlich befolgen muss. Alles fußt auf gesundem Menschenverstand.

 

Weniger schön ist, dass Lego dies als Druckmittel nutzt (man kann so etwas auch anbieten OHNE etwas dafür als Gegenleistung zu verlangen), um aus Fans und Kunden willfährige Handlanger zu machen. 

 

Das ist so falsch und es mag sein, dass ich das falsch kommuniziert habe. TLG erwartet überhaupt keine Gegenleistung von uns für den Support, den wir erhalten. Das mag jetzt utopisch klingen, ist aber so. Klar freuen sie sich, wenn ich alle paar Monate eine Umfrage hier poste oder wichtige Neuigkeiten und Presse-Releases veröffentliche bzw. weitergebe, aber ich könnte genauso gut nichts davon tun und es würde nichts passieren. Allerdings würden wir dann all die Vorteile nicht nutzen, die einem als anerkannte LUG zu Verfügung stehen und die letztlich unseren Nutzern zu Gute kommen.

Es ist aber auch so, dass man Jemandem, der die Rechte von TLG und ihrer Produkte respektiert, eher etwas in die Hand drückt, als einem, der sie ständig übers Ohr zieht. Das ist völlig logisch und das möchte ich nicht negieren. 

 

Zusammenfassend sind diese Regeln nichts Neues und nichts, das TLG von uns verlangt. Sie sind vielmehr in Abstimmung mit unserem IdS-Team entstanden weil wir die Notwendigkeit sahen, das endlich durchzuziehen und zu verfolgen. Keiner hier möchte rechtlich belangt werden, weil ein Nutzer meinte, diese Bilder auf den Server laden zu müssen. Verlinkt werden darf ja nach wie vor, wenn ich nicht gerade ein Presse-Release da liegen habe, dass an ein Embargo gekoppelt ist. In diesem Fall mache ich mich nämlich strafbar, wenn ich das nicht einhalte bzw. verfolge. 

 

Soweit alles klar? Danke.


  • markus1984, Robert_88 und Vaionaut gefällt das

Eingefügtes Bild


#23 Trust2112

Trust2112

    only Killer no Filler

  • LUG
  • 1.141 Beiträge

Geschrieben: 16 März 2015 - 14:22 Uhr

Auch ich habe immer ein mulmiges Gefühl wenn ich Lese das man etwas dann nicht mehr darf und sich an gewisse Regeln halten muss.

Ich versteh beide Seiten sehr gut und kann auch beides nachvollziehen auch wenn ich nachdem ich jetzt alles gelesen habe mehr zur "ProLego" Seite tendiere.

 

Der Anfangspost konnte leicht falsch verstanden werden, was nicht unbedingt etwas damit zu tun hat das er missverständlich geschrieben wurde sondern einfach damit das es für viele so überraschend kam. 

Wenn man dann liest, Lego gibt uns das und dafür müssen wir uns an folgende Regelungen halten, dann hat das in dem Moment schon etwas den Beigeschmack von Zensur, was aber in meinen Augen in den folgenden Posts entkräftet werden konnte.

Ich denke das wichtigste daran ist das man nicht viel verliert und dafür IDS einiges gewinnt und das sollte im Grunde nach den vielen Erklärungen hier jedem klar sein.

 

Was ich  mir nur wünschen würde wäre das man mit der Meinung anderer etwas toleranter umgeht und nicht immer gleich von unqualifizierten Beiträgen schreiben sollte auch wenn man sich über diese aufregt. 

Auch jemand der vielleicht nur alle Nase lang was schreibt, mal einen, sicher lustig gemeinten, Beitrag postet sollte man sich doch soweit zügeln können diesen nicht in dem Maße anzugreifen das man ihm das Recht zu schreiben hier absprechen will. Das geht gar nicht!!

 

Und ich würde mir wünschen das vielleicht vorher schon mal darüber geschrieben wird und nicht: Hoppla wir sind nun anerkannt und alle müssen es gut finden.

 

Und ich würde mir wünschen das dann auch nicht zwischendurch geschrieben wird, es ist keiner gezwungen Lego zu kaufen und auch nicht gezwungen hier auf die Seite zu kommen....weiß gar nicht was ich dazu schreiben soll, denn das hat schon sehr den Tenor von wenn es dir nicht passt bleib doch weg.

 

Abschließend will ich nur noch schreiben das ich hiermit keine neuen Diskussionen auslösen will, im Gegenteil die Diskussion ist für mich beendet und ich sehe die Vorteile ein.

 

Trust


  • Großadmiral Thrawn, Scorch, rolli und 2 anderen gefällt das

#24 Kal_Skirata

Kal_Skirata

    The Thing that rhymes with Orange

  • Mitglieder
  • 1.159 Beiträge

Geschrieben: 16 März 2015 - 19:30 Uhr

Ich sehe persönlich den enormen Vorteil der LUG darin, das wir unsere Kriterien bzgl. Der Setgestaltungen in der engeren Zusammenarbeit mit TLC etwas direkter mit einbringen könnten. Ich gehe nicht davon aus das daraus ein wünsch-dir-was entsteht, aber wohl viele sinnvolle bautechniken von unseren begabten Baumeistern ( Markus, Legopard, Disco... Etc.) in die Qualität der Modelle mit einfließen.
  • markus1984 gefällt das

#25 Horace

Horace

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • 585 Beiträge

Geschrieben: 17 März 2015 - 01:43 Uhr

Hallo Zusammen,

 

jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu ab ;)

 

1. Die LUG allgemein finde ich mehr positiv als negativ.

 

2. Die Bekanntgabe solcher Änderungen, wie z.B. Aufnahme in die LUG sollte man zukünftig groß im Forum bekannt geben (wie schon von meinen Vorredenern erwähnt).

 

3. Jeder sollte seine Meinung schreiben dürfen, auch wenn es manchmal ein wenig skuril wirkt. was derjenige schreibt :D 

 

4. Finde die Diskussion hier im Forum gut, da es im Leben immer kontroverse Meinungen gibt. Dadurch lebt ein Forum auch ;)

 

5. Lego ist ein super Hobby und es macht einfach Spaß hier auf IDS zu posten.

 

 

Gruß

Horace


  • jojimmbo, Trust2112, Fletcher Floyd und einem anderen gefällt das
Der Mensch lernt von konstruktiver Kritk anderer ;)

#26 Aredhel

Aredhel

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 17 März 2015 - 21:47 Uhr

Hallo,

auch wenn ich noch nicht so lange hier im Forum dabei bin habe ich die von rolli angesprochenen Dinge bei Eurobricks damals "hautnah" miterlebt. Ich finde es sehr gut dass IDS nun LUG ist und sehe dies auch als eine "Ehrung" an.
Meiner Meinung nach war auch der erste Post schon sehr verständlich ausgedrückt und ein paar anschließende Kommentare sind ja bereits ausreichend diskutiert worden ;)

Geleakte Bilder zu veröffentlichen finde ich auch äußerst fragwürdig und wie bereits erwähnt ist dies auch rechtlich so eine Sache.

Wir lieben alle unser Hobby und wir haben alle im Zweifel den ein oder anderen Kontakt für Infos zu neuen Sets vor deren offizieller Veröffentlichung - aber die Veröffentlichungsrichtlinien und Vorgaben eines Unternehmens sind genau so zu akzeptieren wie z.B. die Nutzung privater Fotos. Oder will das jemand von euch?
Ich für meinen Teil lege Wert darauf dass ich das selber steuern kann, was ich veröffentliche und was nicht - es gibt leider im Internet genügend "Lücken" die fragwürdig sind was das Thema Datenschutz angeht, aber das ein anderes Thema ;)

Lg Dana
  • Trust2112 und rolli gefällt das

"The man in Black fled across the desert, and the gunslinger followed" (the Dark Tower, Stephen King)
 
13312848684_8a35345428_m.jpg15637408010_9a8515ea2f_m.jpg14258801744_9e431ba411_q.jpg
 
My Flickr


#27 Unnamed Crewmember

Unnamed Crewmember

    Das namenlose Mannschaftsmitglied

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 278 Beiträge

Geschrieben: 22 März 2015 - 19:08 Uhr

Mir deucht, hier fehlt ein Beitrag, den ich eben per Mail bekam. Oder spinnt mein Browser-Cache?

 

R€dit: Ja, du hast Recht. Ich hoffe, dass ich es schaffe, mit etwas beruhigtem Gemüt auch eine anständige oder - wie es hier wohl wichtiger ist - verständliche Stellungnahme zu formulieren. Leider ist auch gut gemeinter Sarkasmus oft eher ein Grund für Streitigkeiten und aufgeheizte Diskussionen, als ein Grund zum Schmunzeln. Und leider fehlt es auch häufig an Weitsicht, wie die Community auf diesen Sarkasmus reagieren könnte.


gallery_7255_4450_2788.gifgallery_7255_4450_9802.gif


#28 Gamorreaner

Gamorreaner

    Admin

  • Administratoren
  • 3.036 Beiträge

Geschrieben: 22 März 2015 - 21:14 Uhr

Der Beitrag wurde gelöscht. Wir wollen hier politische Beiträge im Forum weitestgehend vermeiden. Politische MOCs sind die einzige Form die wir hier tolerieren. Politik ist immer so ein Thema was die Gemüter erhitzt und es gab danach im Chat auch schon wieder viel Trara zwischen den Parteien.

 

Ganz nebenbei sollte man sich, wenn man mit Meinungsfreiheit argumentiert, sich der Gesetzeslage bewusst sein. In Deutschland sind Bilder geistiges Eigentum vom Rechteinhaber und dürfen nicht ohne deren Genehmigung verbreitet werden. Wenn LEGO in der Vergangenheit gefragt hätte, dass wir diese Bilder löschen sollen, so hätten wir dies auch immer getan (andernfalls wäre es teuer geworden). Bisher hatte ich persönlich nur eine Anfrage von einer Firma die ein LEGO-Buch veröffentlichen wollte und versehentlich ein Bild der Promofigur, ohne dass diese zu 100 % feststand, veröffentlicht hat, woraufhin ich dieses auch direkt entfernt habe. Am Ende waren die aber auch so nett und haben, sofort nachdem es feststand, nochmal ein Bild geschickt. Bzw. ein Anwaltsschreiben, wegen eines verlinkten Off-Topic Bilds von einem Schauspieler (Atze Schröder), wo dieser privat zu sehen war, musste ich auch schon einmal entgegennehmen.







Enthält ebenso die Schlüsselwörter: Team-Meldung, Forenregeln, Bilder hochladen, Leaks, Prelim, Lego-Bilder, Confidential-Bilder