Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

[Review] 6986 Mission Commander [Space]

Space Police Classic Space Blacktron

  • Anmelden zum Antworten
3 Antworten zu diesem Thema

#1 DarthOrange

DarthOrange

    Captain

  • Mitglieder
  • 963 Beiträge

Geschrieben: 24 März 2015 - 19:15 Uhr

Vorgeschichte:

 

Anno 1990, nach etlichen routine Missionen des Mission Commanders 6986 blieb überraschend der regelmäßige Funkkontakt zum Basisplaneten aus.

Gewöhnlich diente das Raumschiff zur Überführung inhaftierter Blacktron Astronauten, die in der ganzen Galaxis verteilt auf kleinen Außenposten gefangen gehalten

wurden. Die letzten Informationen deuten darauf hin, dass der Mission Commander 6986 von einer Staffel Blacktron Jäger, auch bekannt als Blacktron Invader, abgefangen wurde

um die Gefangenen zu befreien.

Heute, knapp ein Vierteljahrhundert nach dem rätselhaften Verschwinden, erreicht ein völlig unerwarteter Funkspruch die Kommunikationszentrale der Space Police.

 

„Mission Commander 6986 an Basis, Mission Commander an Basis, bitte kommen!"

„Mission Commander 6986 an Basis, erbitten Landeerlaubnis nach Feindkontakt!"

 

„Basis an Mission Commander 6986, Basis an Mission Commander, Landeerlaubnis erteilt!"

„Verdammt! Wo seid ihr die letzten 25 Jahre gewesen? Wir dachten, wir hätten euch für immer verloren!"

 

„Mission Commander 6986 an Basis, Mission Commander 6986 an Basis, wie immer Ärger mit den Jungs von Blacktron!"

 

Vorwort:

 

Irgendwie hat mich Markus mit seinem Review zur Black Monarch`s Castle auf die Idee gebracht, meine ganzen alten Schätze zu durchforsten und die alten

Space, Castle und Pirates Sachen zu bergen. Leichter gesagt als getan schließlich handelt es sich um knapp 60 Kilogramm Steine grob nach Farben sortiert.

Heute möchte ich gerne den Anfang machen mit meinem absoluten Lieblingsschiff aus meiner Kindheit.

Nämlich dem 6986 Mission Commander aus der ersten "Space Police" Reihe. 2 kleinere BL Bestellung komplettierten das Set.

 

Ich weiß nicht mehr genau wann ich das Schiff geschenkt bekommen habe, aber es müsste Weihnachten `89 oder `90 gewesen sein.

Leider habe ich weder Karton noch Bauanleitung was aber in Zeiten von Internet kein Problem mehr darstellt. Also schnell die Bauanleitung schön in Farbe

ausgedruckt und auf geht die Reise zurück in die Kindheit!

 

Das Set:

 

6986 Mission Commander

 

478 Teile

3 Minifiguren

Verfügabar von 1989

Damaliger Preis unbekannt.

 

Hier geht´s zum detailierten bebilderten Aufbaubericht! Klick!

(Vielleicht erklärt mir mal bei Gelegenheit jemand wie ich die Bilder direkt in Beitrag einbinden kann :D)

 

Fazit:

 

Die schönen Erinnerungen an die Kindheit und die unzähligen Stunden spielspaß mit diesem Raumschiff machen es für mich unbezahlbar!.

Besonders angetan haben mir es die zahlreichen Spielfunktionen des Sets. Das Highlight ist für mich das via Technik zu öffnende Cockpit, aus welchem

der Pilot auf seinem Transportwagen sitzend, herausfahren kann. Der kleine Transporter kann eine von zwei mobilen Zellen laden und transportieren.

Der Mission Commander ist nicht nur ein Raumschiff, sondern führt gleich eine kleine Raumstation, ein sogenanntes Habitat mit sich, welches vom Hauptschiff

abgekoppelt werden kann. Das Habitat bietet Platz für 2 mobile Zellen und etwas Raum für Passagiere, die nicht hinter schwedischen Gardinen reisen möchten! :lol:

Weiter verfügt das Raumschiff über 2 kleine Raumgleiter, welche für kürzere Strecken im Raum verwendet werden können.

Das Design im Ganzen war für damalige Zeit der Wahnsinn und sehr gut getroffen! Genau so habe ich mir als Kind ein Raumschiff vorgestellt. Aus heutiger Sicht ist der mittlere Teil des Raumschiffs

etwas mager geraten, was der spärlichen Außenhülle geschuldet ist. Gerade die Trans Red Elemente lassen da richtiges Spacefeeling aufkommen.

Mit 3 Minifiguren, 2 Space Police Officer und ein Blacktron Astronaut, lässt sich schon ordentlich was anfangen. Die Figuren haben für mich einfach Kultstatus und sind meiner

Meinung nach passend zum Thema designt worden.

 

Ich hoffe mein Review hat euch gefallen und vielleicht beschert es dem ein oder anderen Space Liebhaber ein Schmunzeln oder die ein oder andere Erinnerung an den Mission Commander!

Mein nächtes Review steht ganz im Zeichen der Blacktron! Lasst euch überraschen! =)

Bin dann mal weg! Teile bergen!

 

DO


  • markus1984 gefällt das

:2uel

 

[Biete] Sets, Minifiguren & Polybags  [Klick]

 

gallery_6769_6733_24490.jpg

 


#2 Chewbacca76

Chewbacca76

    Marsregulator

  • Mitglieder
  • 457 Beiträge

Geschrieben: 24 März 2015 - 20:17 Uhr

Sehr schönes Review. Ja da kommen kindliche Erinnerungen zurück. Blacktron hatte ich auch ein bisserl. Aber viel mehr Classic Space. Habe ganze Raumschlachten gespielt. Gestern habe ich die BA vom 6980 Galaxy Commander Raumschiff wieder gefunden. Mmh, wenn mein Spitzboden fertig ist und alles Lego drauf ist, dann mache ich vielleicht dazu mal ein Review und zeige meinem Sohnemann mal ein Old School Raumschiff. :-) Auf jedenfall danke DO.

#3 Tangor

Tangor

    Kadett

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 92 Beiträge

Geschrieben: 24 März 2015 - 22:02 Uhr

Schöner Bericht und wir warten schon gespannt auf den Nächsten. Von den "neueren" Space-Sets hatte ich keines. Aber wie man das liest, hattest Du sicher viel Spaß mit dem Set. Ich finde das Modell würde sich so auch ganz gut in Star Citizen machen  ;) .

 

Grüße

Tangor



#4 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglieder
  • 5.077 Beiträge

Geschrieben: 25 März 2015 - 11:47 Uhr

Jetzt gehts aber dahin hier bei den Classic Reviews =) .

 

Es freut mich so das die Classic Reviews (Dank des Dr. Brick Bewerbes) so gut ankommen und sogar noch andere inspirieren ihre alten Sachen wieder zusammen zu bauen.

Space war ja nach Castle mein 2tes Lieblingsthema und darum wirklich schön das du dich dieser Reihe annimmst.

Wollte ja auch schon fast die B-Tron Reihe vorstellen + Space Police und M-Tron aber das wäre mir dann fast zu viel und leider hatte ich da meist nur die kleinen Sets.

 

Deine Review ist wirklich 1A! Toll geschrieben mit allen wichtigen Daten und Fakten und natürlich auch noch Einwandfreie  Fotos!

 

Vielen Dank für die Zeitreise ins damalige Space Alter =) .

 

LG

Markus

 

PS:

Bezüglich Fotos:

Also wenn du mit dem IDS Album arbeitest brauchst nur auf da Foto klicken und den (img) Link kopieren und hier im Thread einfügen - das wars dann auch schon.







Enthält ebenso die Schlüsselwörter: Space Police, Classic Space, Blacktron