Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Todesstern - Szenen aus Episode IV

Todesstern Moc Episode IV LEGO Star Wars Episode 4 Moc Asoka

  • Anmelden zum Antworten
23 Antworten zu diesem Thema

#1 Asoka

Asoka

    -= Sith'ari =-

  • LUG
  • 710 Beiträge

Geschrieben: 26 April 2015 - 21:45 Uhr

16091900538_26a6ef384e_t.jpg

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis....




KRIEG

DER

STERNE




Episode IV
EINE NEUE HOFFNUNG




Es herrscht Bürgerkrieg...

Die Rebellen, deren

Raumschiffe von einem

geheimen Stützpunkt

aus angreifen, haben

ihren ersten Sieg gegen

das böse galaktische

Imperium errungen.


Während der Schlacht

ist es Spionen der Rebellen

gelungen, Geheimpläne

über die absolute Waffe

des Imperiums in ihren

Besitz zu bringen, den


TODESSTERN


eine Raumstation,

deren Feuerkraft

ausreicht, um einen

ganzen Planeten zu

vernichten.....




Und damit sind wir auch schon beim Thema des MOC´s; Der Todesstern!

Zuerst möchte ich einmal erzählen, warum ich gerade dieses Bauwerk gewählt habe.
Seit fast 5 Jahren ist es mein größter LEGO Wunsch, einmal meine Lieblingsszenen aus dem ersten Star Wars Film in einem eigenem MOC zu verwirklichen. Doch damals hatte ich weder viele Sets, noch Figuren und die Anzahl an losen Steinen war nüchtern gesehen; 5 Kg in einer unsortierten Kiste. Nun hab ich all die Jahre gesammelt, gesammelt und.... gekauft :D
Ich wollte schon immer einen dieser tollen Turbolaser, den Sublaser und den großen Kontrollraum kurz vor der Zerstörrung Alderaans bauen. Natürlich sind da noch mehr Szenen die ich gerne einmal umsetzen will... wir werden sehen.
Nun hab ich mich endlich drangesetzt und dieses MOC in Angriff genommen. Den WIP dazu kann man hier finden; http://www.imperiumd...ts/#entry743895
Da wird natürlich noch einiges nachgetragen.

Vom Aufbau her will ich hier aber trotzdem noch etwas sagen; Ich hatte null Erfahrung mit großen MOCs bzw. mit MOCs überhaupt... Dieses Bauwerk war also völlig Neuland für mich. Um alles umzusetzen hab ich es mir recht schwer gemacht; hab mich weder nach Bautechniken erkundigt noch irgendwelche Tipps zur Vorbereitung geholt. Wollte das einfach von Grund auf alleine hinbekommen. Und was mir wichtig war; Ich wollte etwas bauen, das so noch nie umgesetzt wurde!

So fing es also erst mal mit Steine sortieren an. Hatte noch um die 40 Kg unsortiert herumstehen und ich wusste; fürs Moc brauch ich unbedingt noch die unsortierten Steine - dafür sind gleich mal 3 Wochen drauf gegangen. Dann ging es weiter... Hab eine ausgeprägte Recherche aus um die 100 Bilder und 20 Videos durchziehen müssen, dazu mehrmals Episode IV und all möglichen Parodien von Family Guy, Robot Chicken usw. angeschaut, um endlich anfangen zu können.
Zuerst wurde der Turbolaser gebaut. Der war für das ganze Moc so wichtig, weil sich an ihm schließlich die Höhe des Bauwerks bzw. der Anfang des Sublasers orientierte - wusste von Anfang an wie das Moc aussehen soll, wie es aufgeteilt wird.
Der Turbolaser war fertig... jetzt konnte er eine Plattform bekommen; Die Basis des Moc`s.
Ich entschied mich dafür den Todesstern schräg auf eine Grundplatte zu bauen, so konnte ich glaube 13 Noppen mehr gewinnen. Ich baue wohl nie wieder schräg..... Es ist teilweiße echt nervig....
Die Grundplattform hatte ich also fertig, nun musste die Wand hochgezogen werden; Details dazu kommen noch im WIP.

Leider wurden die Bauarbeiten durch eine Krankheit gestoppt, welche mich sogar ins Krankenhaus schleppte. Konnte also 6 Wochen nicht mehr an dem Todesstern arbeiten.... Blöde Sache, denn die Ausstellung im Spiel&Freizeit rückte immer näher! So verbrachte ich die letzten Wochen nur noch mit bauen. Extrem waren die letzten 2 Wochen; Jeden Tag nur 4 - 5 Std. schlaf, die letzte Woche nur 3 Std schlaf. Der Gipfel war der Tag vor der Ausstellung; Das Moc war noch nicht fertig also musste ich die ganze Nacht arbeiten um es fertig zu stellen. Um 8 Uhr morgens, ohne schlaf, war ich endlich fertig....
Beim anheben merkte ich erst mal wie schwer der Brocken ist und wie schwer es wird den Todesstern zu transportieren. Endlich im Auto - Erste Kurve bei 10 km/h - Der Laser und andere Trümmer brachen weg... In der nächsten Kurve war nichts mehr vom Moc zu sehen - ein Schlachtfeld aus Teilen... Dachte, das war`s jetzt mit dem MOC und der Ausstellung.
Aber man will ja nicht aufgeben nach so langer intensiven Bauzeit. Also wurde das Ding in 1 1/2 Std. geduldiger arbeit wieder zusammengesetzt und der Todesstern war gerettet!


Auf dem MOC gibt sind folgende besondere Elemente verbaut;

  • Komplette Kommandobrücke des Todessterns mit "Zerstörung von Alderaan" Szene
  • Sublaser Szene kurz vor der Zerstörung Alderaan´s
  • Ein SFS Sl 4.9 Artillerie Laser
  • Ein XX-9 Turbolaser
  • Kleines Extra: Schleuse für Mausdroiden
  • Beleuchtete Details; Der Gang in der Kommandobrücke, Lichter unterm Artillerie Laser und der Suplaser sind beleuchtet
  • Alarm Sound auf der linken Seite und Lasergeräusch auf der rechten Seite; einfach bedienbar durch drücken eines Elementes auf dem Bauwerk


Und so sieht das Bauwerk aus....


Todesstern - Szenen aus Episode IV:


gallery_6505_6182_42090.jpg


gallery_6505_6182_168218.jpg




Die Kommandobrücke des Todessterns:


gallery_6505_6182_16116.jpg




Die Sublaser Szene aus Episode IV


gallery_6505_6182_29280.jpg




Der SFS Sl 4.9 Artillerie Laser


gallery_6505_6182_83861.jpg




Detailbild des Laserblocks


gallery_6505_6182_106582.jpg




Details der kompletten Mitte:


gallery_6505_6182_140625.jpg




Die Seiten im Detail:


gallery_6505_6182_63656.jpggallery_6505_6182_115568.jpggallery_6505_6182_72124.jpg




Der XX-9 Turbolaser


gallery_6505_6182_73815.jpg




Noch ein paar Detailbilder zur Kommandobrücke:


gallery_6505_6182_14775.jpg



gallery_6505_6182_25476.jpg




Hier war mir der auffällige Größenunterschied der Darsteller im Film sehr wichtig:


gallery_6505_6182_70756.jpg




gallery_6505_6182_122629.jpg





Auf dem Boden (auch im Gang) hab ich mehrere Noppen hinterlassen. So kann man jede Szene aus dem Film Nachstellen; Tarkin am Fenster, Tarkin beim Befehl Alderaan zu zerstören, Lea mit Begleitung im Gang...:


gallery_6505_6182_39925.jpg



gallery_6505_6182_59819.jpg




Zum Größenvergleich -

So sah es auf der Ausstellung aus:


gallery_6505_6182_193867.jpg




Und zum Abschluss; Ich mit dem MOC^^


gallery_6505_6182_27035.jpg




Beste Grüße vom Todesstern!


  • Gamorreaner, Wookieekrieger, André S. und 14 anderen gefällt das
gallery_6505_6182_255.gif

 

 

Meine Figurensuche - schau doch mal rein :)

http://www.imperiumd...iguren-gesucht/

 

 

Kreationen für zwischendurch!

tn_gallery_6505_4900_323176.jpgtn_gallery_5236_4900_1410296996_127787.jtn_gallery_6505_4900_38509.jpg
Thread:http://www.imperiumd...ead.php?t=29555


#2 Kit Bricksto

Kit Bricksto

    Survivor of Order 66

  • Mitglieder
  • 600 Beiträge

Geschrieben: 26 April 2015 - 22:12 Uhr

Hallo Asoka,

 

Das sieht ganz anders aus als ich gedacht hätte und ich muss sagen es ist etwas ganz eigenes ... und das gefällt mir sehr gut!

 

Die Höhe ist beeindruckend und die Menge an Details ebenso. Obwohl die inneren Wände des Todessterns relativ schlicht sind sieht das ganze hier keineswegs langweilig aus. Die dunkler werdenden Stufen im Superlaser erwecken sehr gut den Eindruck von Tiefe.

Auch die Szenen sind, soweit ich mich an die im Film erinnere, sehr authentisch.

Eigentlich gefällt mir rundum alles an deinem MOC, sodass ich das glaube ich jetzt nicht alles auflisten brauche. ;)

 

LG
Kit


  • Asoka gefällt das

mein flickr                   mein IDS-Blog  "Neues aus Kits Werkstatt"

 

 


#3 Martilium

Martilium

    Söldner und Bricksjäger

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 224 Beiträge

Geschrieben: 26 April 2015 - 22:18 Uhr

Muss echt sagen, dass mir das MoC sehr gut gefällt! Viele Szenen und Eindrücke des Films hast du sehr gut getroffen, meine Hochachtung. Dieses alles in einem eher geringen Maß unter zu bringen, mit Überlegung und Verstand, finde ich nochmals sehr ansprechend. Konnte mir anfangs nicht viel drunter vorstellen,aber jetzt, Respekt .
Es sieht nicht überladen aus und trifft etliches ins Herz. Zerstörung Alderaans, wo sich jeder direkt die Szene ins Gedächtnis rufen wird und kann, trotz kreativer High Heels;) Abschuss des Superlasers und und und...

Gruß
Matti
  • Asoka gefällt das
Besser man hat was, was man nicht braucht anstatt was zu brauchen, was man nicht hat!

#4 boga

boga

    Rebell

  • Mitglieder
  • 1.922 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 03:59 Uhr

Hallo!

Echt ein klasse Moc!!! :)
Kaum zu glauben, dass es dein erstes Bauwerk in dieser Größenordnung ist.
Sehr detailliert und alles super in Szene gesetzt.
Auch die Bauweise, schräg alles zu platzieren weiß zu gefallen!
Dein umfangreicher Beitrag ist dann noch das I-Tüpfelchen! :)
Hut ab, beide Daumen hoch und du kannst ruhig öfters solche Moc's präsentieren!

Lg boga
  • Asoka gefällt das

#5 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.549 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 06:02 Uhr

WOW - einfach nur WOW!!!

 

Ich sehe es ähnlich wie meine Vorposter. Ich hatte keinen blassen Schimmer, was du uns zeigen würdest. Deine WIP-Bilder ließen wohl auf Großes und gut Durchdachtes hoffen, aber ehrlich gesagt überrascht mich dein MOC dennoch mehr als positiv.

 

Für ein Erstlingswerk ist es unglaublich detailreich, mit schrägen Ecken, Wänden, Rundungen und was weiß ich noch allem. Es ist also bautechnisch wie inhaltlich sehenswert. Hut ab vor dieser Leistung - und davor, ein Episode IV-MOC gebaut zu haben, das - soweit mir bekannt - mit dieser Szenenauswahl noch nicht existiert(e).

 

Viele Grüße (und viel Spaß beim Ausschlafen ;))

 

Vauban


  • Asoka gefällt das

#6 Shockwave

Shockwave

    aka blac wing

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 240 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 07:14 Uhr

na endlich ist es fertig geworden!^^

Das hat lange gedauert und wir haben immer nur kleine häppchen bekommen...

Ich fand es wirklich sehr schade, dass ich am Wochenende nicht dabei sein konnte :(

 

grüße


  • Asoka gefällt das

"Dies ist ein Antiterroranschlag des asozialen Netzwerks" - Das Känguru 


schaut mal in die Alben

http://www.imperiumd...9-decals-by-me/

 

http://www.imperiumd...m/4561-customs/

 

http://www.imperiumd...om-minifigures/


http://www.imperiumd...9304#post629304


#7 ShirHac

ShirHac

    Alles-Swoosher

  • Mitglieder
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 07:50 Uhr

Heyho,

super gebaut! Gefällt mir alles sehr gut. Irritierend finde ich nur, dass Innen und Außen offenbar abwechseln? Unten ist der Trench, in der Mitte aber eine Laserflak mit Minifiguren? Und die Gunner mit dem Beam sind ja wohl auch eher im Inneren zu finden. Das Schema habe ich noch nicht so ganz verstanden. Für sich gesehen sind die Szenen aber echt toll. Insbesondere die Brücke finde ich gelungen.


  • Asoka gefällt das

Viele Grüße,

ShirHac

-----

<<< Winter is here! >>>


#8 Asoka

Asoka

    -= Sith'ari =-

  • LUG
  • 710 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 08:19 Uhr

Erst mal vielen vielen Dank für die netten Beiträge! Freut mich sehr das es so gut gefällt! Macht mir umso mehr Mut das nächste große Projekt anzufangen.

Halte mich kurz, bin grad in der Pause. Wollte ebend etwas zu ShirHac schreiben;

Natürlich ist mir bewusst das sich die mittleren Szenen innen befinden. Es gibt aber kein Schema; ich wollte einfach nur diese Szenen bauen und irgendwie zusammen in ein Moc bringen. Hab ja durch sie Vertiefung und die eher glatte Wand versucht zu vermitteln das sich der mittlere Teil eigentlich innen befindet ;)

Natürlich hab ich mir auch Gedanken gemacht ob man das so bauen kann... aber ich denke mit Lego darf man das^^
Die Kommandobrücke z.B. ist ja auch nicht direkt über einem Sublaser ;)
  • Trust2112 und Wolf gefällt das
gallery_6505_6182_255.gif

 

 

Meine Figurensuche - schau doch mal rein :)

http://www.imperiumd...iguren-gesucht/

 

 

Kreationen für zwischendurch!

tn_gallery_6505_4900_323176.jpgtn_gallery_5236_4900_1410296996_127787.jtn_gallery_6505_4900_38509.jpg
Thread:http://www.imperiumd...ead.php?t=29555


#9 Jedi26

Jedi26

    awesome JediMaster

  • LUG
  • 1.117 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 10:27 Uhr

Also am Anfang konnte ich mir nicht so recht vorstellen was du vorhattest zu bauen, abgesehen von dem Turbolaser, aber jetzt wo ich das Gesamtergebnis sehe, muss ich sagen wow, das ist echt klasse geworden. Nicht nur die ungewöhnliche Bauweise gefällt mir, sondern auch die unzähligen Details die verbaut sind. Auch hast du es geschafft alle wichtigen Szenen in dem Bauwerk zu vereinen, was manchmal gar nicht so einfach ist.


  • Asoka gefällt das
Posted Image

Zitat Origin: Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht.

9 von 10 Stimmen sagen ich bin verrückt, 1 summt die Melodie von Tetris.

#10 KevFett2011

KevFett2011

    There's been an awakening.

  • Mitglieder
  • 1.311 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 12:46 Uhr

Hi,
erstmal finde ich es toll das du dir so viel Mühe beim Präsentieren des Mocs und allgemein des Threads gemacht hast.Daumen hoch!
Und nun zum Moc: Der Anfang im WIP Thread war ja toll gemacht,man konnte aber nicht ahnen was daraus noch entsteht und wie groß es am Schluss doch wird!
Also ich muss sagen es gefällt mir echt sehr gut,diese Anordnung der Szenen und wie du sie umgesetzt hast finde ich einfach Klasse!Vorallem ist es etwas was man so in dieser Kombination noch nie gesehen hat und so etwas ist vor allem im SW Universum schwer zu finden!
Alles in allem ein super Moc,wo wirklich alles passt und bei dem man auch sieht,dass sich der Erbauer wirklich richtig viel Mühe gegeben hat!
Und jetzt wünsche ich dir gute Träume für die Nachholung des verpassten Schlafs! :)

LG KevFett2011
  • Asoka gefällt das

#11 Wolf

Wolf

    Kadett

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 6 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 16:10 Uhr

:cool: Cool


  • Asoka gefällt das

#12 steentje

steentje

    Kadett

  • Mitglieder
  • 515 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 16:20 Uhr

Sehr beindrückend! :dh

Schön detailiert, was mir sehr gefällt ist die "dreieckige anschnitt", hast du echt gut hinbekommen.....und wäre schade wenn du nicht nochmal die schräge Technik benutzen wirst...sag niemals nie ;)

und zum "Schleuse für Mausdroiden"; das sind so kleine Details die ich immer liebe! Fast wie ein Wimmelbuch, wo mann immer wieder was neues entdeckt.....MOC des Monats-verdächtig

 

LG

steentje


  • Asoka gefällt das

#13 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglieder
  • 5.077 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 16:32 Uhr

Ich ziehe meinen Virtuellen Hut vor deinem MOC!

 

Ganz ehrlich kann ich auch nicht mehr viel dazu schreiben! Es haben meine Vorredner wirklich alles zu 100% gesagt was zu diesem Bauwerk zu sagen ist und somit kann ich nur sagen das du eine Hervorragende Arbeit geleistet hast!

Bin sogar etwas überrascht von deinen Baukünsten :eek: , was jetzt nicht negativ gemeint ist aber bis jetzt kannte ich meist nur sehr kleine MOC`s von dir und in der größe und Qualität hab ich noch nichts von dir gesehen (besser gesagt kenne ich nichts =) ).

 

Was das ganze natürlich noch Besser macht ist das du "eine" Szene aus EPIV gebaut hast, die aber im Grunde aus mehreren Szenen besteht und das hast du Perfekt umgesetzt!

Auch die Noppen stören mich als Fliesen und glatten Oberflächen Fan gar nicht. Ein paar Greebles oder Gitterfliesen wären noch das i-Pünktchen gewesen aber sonst gibts nichts auszusetzen!

 

Definitiv ein Anwärter für den nächsten MdM!

 

LG

Markus


  • Asoka gefällt das

#14 Schrodi

Schrodi

    Chriurg des Todes

  • Mitglieder
  • 436 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 16:45 Uhr

Hi Asoka  :rofl

 

Das hast ja was geniales gebaut oder villeicht gezaubert? :D 

Die Bautechnik(en) mit den Verschiedenen Szenen hast du super umgesetzt und auch überzeugend in Szene gesetzt.

Muss sagen gefällt mir und man könnte fast Reue zeigen es nicht live gesehen zu haben :D

 

mfg Schrodi 


  • Asoka gefällt das

#15 RaddicalEd

RaddicalEd

    Sergeant

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 124 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 17:10 Uhr

Hey Asoka,

 

da bleibt mir auch nicht mehr viel zu sagen außer: Awesome! 

 

Ich hab deinen WIP mit viel Interesse verfolgt und freue mich wenn du da noch was nachlieferst. Das Moc schräg auf der Platte anzuordnen

stelle ich mir echt nicht einfach vor, vor allem wenn die gleiche Breite auch mit mehr Platten hätte erzeugen können. Hat aber sau viel Style :)

Über Bautechniken haben die anderen ja hier schon geredet, ich jedenfalls bin auch begeistert. Sehr geil.

Die Szenen sind klasse dargestellt, vor allem der "vergrößerte" Vader find ich klasse.

An die Szene mit dem Turbolaser kann ich grad lebhaft erinnern und macht mal wieder Bock drauf EPVI zu schauen :)

 

Gruß Ed


  • Asoka gefällt das

#16 tastenmann

tastenmann

    Rebel Commander

  • Mitglieder
  • 788 Beiträge

Geschrieben: 27 April 2015 - 21:14 Uhr

Sehr schön geworden! Und die Höhe ist imposant!

 

Viele Grüße

Martin


  • Asoka gefällt das

Meine Seite bei MOCpages                                                       Mein Fotostream bei flickr


#17 Tangor

Tangor

    Kadett

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 92 Beiträge

Geschrieben: 29 April 2015 - 17:52 Uhr

Ein wirklich beeindruckendes MOC und nicht nur wegen der Größe. Der Turbolaser, der schon ein MOC für sich sein könnte, verliert sich fast darin. Die Kommandobrücke sieht toll aus, vor allem mit den von hinten "beleuchteten Fenstern". Wenn Du das zuhause aufbaust, solltest Du die auch noch beleuchten. Bei dem Sublaser hab ich mich im Film schon gefragt, ob es beim Imperium keine BG gibt. Kein Geländer!

Auch eine schöne Beschreibung Deines Werks. Jetzt fehlt nur noch der der kleine Rest des Todessterns  ;) .

 

Grüße

Tangor


  • Asoka gefällt das

#18 Staudi

Staudi

    Savage Opress

  • LUG
  • 618 Beiträge

Geschrieben: 30 April 2015 - 07:12 Uhr

So Asoka,

hab da so nichts mehr zusagen, haben ja alles schon geredet. Auser, meine Simme fürs MdM haste.

 

Grüße Staudi


  • Asoka gefällt das

gallery_7169_5939_14319.jpg


#19 Horace

Horace

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • 585 Beiträge

Geschrieben: 30 April 2015 - 08:54 Uhr

Leider zu spät entdeckt und meine Vorredner haben ja schon alles zum Moc gesagt ;)

 

Den Ausschnitt vom Todesstern finde ich super gelungen. In sich recht stimmig.

 

Den WIP fand ich sogar noch besser :D

 

Alles in allem :dh

 

Gruß

Horace


  • Asoka gefällt das
Der Mensch lernt von konstruktiver Kritk anderer ;)

#20 Fletcher Floyd

Fletcher Floyd

    Schnellbauer

  • Mitglieder
  • 1.955 Beiträge

Geschrieben: 30 April 2015 - 11:49 Uhr

Ich find's auch super, neben dem Werk selbst besonders auch die spannende Entstehungsgeschichte und den turbulenten Weg zur Ausstellung!
  • Asoka gefällt das
NEU: Lego Star Wars - A New Home (Brickfilm): "https://www.youtube....ed/z0XXYuFqs-c"

Meine MOC's in 2015 (Clipshow): "https://www.youtube....bed/CxLr9xTnpr4

Brickfilm "Monkey Business": "https://www.youtube....bed/Ok68A1oMdAo





Enthält ebenso die Schlüsselwörter: Todesstern Moc Episode IV, LEGO, Star, Wars, Episode 4, Moc, Asoka