Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

75100 First Order Snowspeeder


  • Anmelden zum Antworten
4 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: 75100 First Order Snowspeeder (22 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)

  1. 1 (1 Stimmen [4.55%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.55%

  2. 2 (3 Stimmen [13.64%])

    Prozentsatz der Stimmen: 13.64%

  3. 3 (6 Stimmen [27.27%])

    Prozentsatz der Stimmen: 27.27%

  4. 4 (8 Stimmen [36.36%])

    Prozentsatz der Stimmen: 36.36%

  5. 5 (2 Stimmen [9.09%])

    Prozentsatz der Stimmen: 9.09%

  6. 6 (2 Stimmen [9.09%])

    Prozentsatz der Stimmen: 9.09%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 StarWarsKev

StarWarsKev

    Vize-Admiral

  • Mitglieder
  • 1.640 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 11:18 Uhr

pTRUDE1-7398505dt.jpg

Aufbaubericht

 

Datenbank

Teile: 444

Figuren:  2 First Order Snowtroopers und einen First Order Snowtrooper Officer

Funktionen: Mit Staufach, auf dem Cockpit montiertem Shooter, Schnellfeuershooter und unsichtbaren Rädern

Beschreibung: Wenn du Verstärkung brauchst, rufst du einfach den First Order Snowspeeder zu Hilfe! Dieses Fahrzeug ist mit seiner dreiköpfigen Besatzung schnell zur Stelle. Es verfügt über ein Frontstaufach, einen fest montierten Shooter, zwei in die Motoren eingebaute Schnellfeuershooter und durchsichtige Räder, die den Anschein erwecken, der Snowspeeder würde schweben. Jetzt kannst du deine Lieblingsszenen aus Star Wars: Das Erwachen der Macht in eigener Regie nachstellen. Enthält 3 Minifiguren sowie passende Ausrüstung: 2 First Order Snowtroopers und einen First Order Snowtrooper Officer.

Ladenpreis: 49,99€

Verkaufszeitraum: 2015-

Aktueller Wert/MISB (noch keine Angaben)



#2 TopDrop

TopDrop

    Lieutenant

  • Mitglieder
  • 346 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 12:00 Uhr

Eigentlich ein schönes set jedoch finde ich es viel zu teuer wenn es so aussehe wie die version von Faxion dan wäre der Preis angemessen ;)

 

LG,

TopDrop


Mein flickr Account:

 

https://www.flickr.c.../136346654@N05/

 

Hier lade ich ein paar mehr MOCs hoch die nicht auf IdS kommen


#3 ShirHac

ShirHac

    Alles-Swoosher

  • Mitglieder
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben: 02 November 2015 - 23:42 Uhr

Der 75100 First Order Snowspeeder ist für mich eine Enttäuschung auf ganzer Linie. Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals vorher ein Lego Star Wars Set aufgebaut zu haben, von dem ich im Nachhinein dermaßen enttäuscht war. Es ist geradezu schwierig, den Frust in Worte zu fassen. Selbst wenn ich darüber hinweg sehe, dass das Design des Fahrzeugs an sich hässlich und unpraktikabel ist und Lego nichts dafür kann, bleibt die Lego-Umsetzung selbst ebenfalls nervig.

 

Um die extravagante Form des Fahrzeugs zu erhalten, wurden viele SNOT-Techniken benutzt und sicher ist dabei auch die ein oder andere interessante Teilekombination dabei gewesen. In der Summe fand ich den Bauprozess allerdings ermüdend. Die Komplexität des Modells sowie die verwendete hohe Teileanzahl stehen meiner Meinung nach nicht im Einklang zum Ergebnis, dass eher an ein überdimensioniertes Battlepack erinnert.

 

Als besonders störend und geradezu hässlich empfinde ich dabei das Untergestell mit den "Teppich"-Rollen. Eine Menge nutzloser Teile, die auch den Preis des Sets nach oben treiben. Seit wann können Kinder ihre Flitzer nicht mehr auf 2x2 Boattiles über den Teppich schieben? Schon beim First Order Transporter waren diese Rollen überflüssig, dort jedoch gut versteckt integriert, so dass man darüber hinweg sehen konnte. Aber hier nervt es einfach.

 

Die Unmenge an verbauten Studshootern verzeihe ich den Designern gerne, Kinder mögen das sicher als Spielfeature. Aber für mich bleibt dieses Set ein grandioser Designunfall, sowohl auf Seiten der Filmemacher, wie auch auf Seiten von Lego. Ich kann da nur raten, die Fiiguren zu bricklinken, aber keinesfalls das Set an sich kaufen (ich hatte es geschenkt bekommen).


  • Trust2112 gefällt das

Viele Grüße,

ShirHac

-----

<<< Winter is here! >>>


#4 Locutus001

Locutus001

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 53 Beiträge

Geschrieben: 03 November 2015 - 08:25 Uhr

Hallo,

 

nachdem ich das Set auch diese Woche aufgebaut habe, kann ich mich leider der Enttäuschung nur anschließen.

 

Allerdings wollte ich die Figuren sowieso haben ;-) Und mir war schon vorher klar, dass dieses Set nicht wirklich eine Chance auf einen Platz in der Vitrine hat.

Es wird wohl als Teilelager herhalten müssen in Zukunft.

Den Spaß es zusammenzubauen wollte ich mir trotzdem nicht nehmen lassen.

 

Zum Aufbau selbst: Diesen empfand ich eigentlich als sehr angenehm. Ein kleineres Set, das schnell zusammengebaut war, mit einigen ganz netten Techniken.

Schön finde ich, dass LEGO 2x diese Studshooter verbaut hat. Diese Version des Studshooters ist m.M.n. die coolste ^.^ Sieht auch ohne Studs nett aus für das ein oder andere MOC.

 

Die Rollen verlagern das ganze Modell nach oben. Sie sind unnötig, für das Design genau dieses Modells aber anscheinend notwendig, da sie dem Ganzen den Anschein geben, dass es "schwebt". Die Schooter sind außerdem nach unten abgesenkt, sodass ohne die Radkonstruktion vorne ein Gegenpol notwendig gewesen wäre.

Was mich viel mehr stört ist der Shooter vorne, welcher vom Prinzip her eigentlich ganz nett ist, aber KEINE Rotation hat. Da bin ich mit meinen Logikwünschen vielleicht für ein kleineres LEGO Set, zu abgehoben ^.^

 

Kaufen und bauen kann man es, allzugroße Erwartungen sollte man daran allerdings nicht haben.

Fairerweise muss man dazu sagen: Man sieht ja auf der Packung was man bekommt.

 

Die Figuren sind klasse! Hätte mir für den Preis allerdings definitiv noch eine vierte gewünscht.


  • Trust2112 gefällt das

#5 Dodo

Dodo

    Sergeant

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 113 Beiträge

Geschrieben: 10 Mai 2016 - 17:18 Uhr

Also ich empfand den Snowspeeder als zh groß. Wäre er in passender Größe zu erhalten gewesen würde er jetzt sicher noch aufgebaut bei mir stehen. Mittlerweile ist er zerlegt und in meinen MOCs verbaut worden was ging.
Die Snowtrooper waren hingegen schon klasse. Ebenso hatte ich doch schon Spaß dabei ihn aufzubauen.
Dennoch kann ich meinen Vorschreibern in vielen Punkten nur anschließen. Sowas lässt man sich dann doch lieber schenken.

Dat Dodo