Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * - - 1 Stimmen

75105 Millennium Falcon


  • Anmelden zum Antworten
18 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: 75105 Millennium Falcon (33 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Wie findet ihr dieses Set?

  1. Angestimmt 1 (11 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  2. 2 (13 Stimmen [39.39%])

    Prozentsatz der Stimmen: 39.39%

  3. 3 (7 Stimmen [21.21%])

    Prozentsatz der Stimmen: 21.21%

  4. 4 (2 Stimmen [6.06%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.06%

  5. 5 (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  6. 6 (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 StarWarsKev

StarWarsKev

    Vize-Admiral

  • LUG
  • 1.640 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 11:42 Uhr

pTRUDE1-7398513dt.jpg

Aufbaubericht

 

Datenbank

Teile: 1329

Figuren:  Rey, Finn, Han Solo, Chewbacca, Tasu Leech und ein Kanjiklub-Gangmitglied sowie einen BB-8 Astromech-Droid

Beschreibung: Eines der legendärsten Raumschiffe aus Star Wars ist zurück – und zwar schnittiger und schlagkräftiger als je zuvor! Genau wie in den spannenden Szenen aus Star Wars: Das Erwachen der Macht ist auch diese neuste LEGO® Version des Millennium Falcon mit unzähligen neuen und überarbeiteten äußeren Merkmalen gespickt. Hierzu zählen auch ein sogar noch stromlinienförmigeres und detaillierteres Design, ein abnehmbares Cockpit mit Platz für 2 Minifiguren, rotierende Lasergeschütztürme auf und unter demRaumschiff, hinter deren Luken jeweils eine Minifigur Platz findet, federunterstützte Doppelshooter, eine Sensorenschüssel, eine Laderampe sowie eine Eingangsluke. Öffne die Platten am Rumpf, um noch mehr tolle neue und überarbeitete Details im Inneren zu entdecken – so zum Beispiel den Hauptladeraum mit Sitzbereich und Holoschachbrett, den detaillierteren Hyperantrieb, ein Geheimfach, zusätzliche Boxen und Kabel sowie Stauraum für die Munition der federunterstützten Shooter. Und selbstverständlich dürfen in keinem LEGO Modell des Millennium Falcon Han Solo und Chewbacca fehlen – genauso wenig wie die anderen tollen Charaktere aus Star Wars: Das Erwachen der Macht. Aktiviere den Hyperantrieb und nimm Kurs auf richtig viel Spaß mit LEGO Star Wars! Enthält 6 Minifiguren sowie passende Ausrüstung: Rey, Finn, Han Solo, Chewbacca, Tasu Leech und ein Kanjiklub-Gangmitglied sowie einen BB-8 Astromech-Droid.

Ladenpreis: 149,99€

Verkaufszeitraum: 2015-

Aktueller Wert/MISB

 

 



#2 TopDrop

TopDrop

    Lieutenant

  • Mitglieder
  • 346 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 11:54 Uhr

Der gefällt mir zwar recht gut jedoch gibt es meines ermessens nach zu wenig unterschiede zwischen dem alten

 

LG,

TopDrop


Mein flickr Account:

 

https://www.flickr.c.../136346654@N05/

 

Hier lade ich ein paar mehr MOCs hoch die nicht auf IdS kommen


#3 Boba1980

Boba1980

    xxx

  • LUG
  • 626 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 13:43 Uhr

Ich find ihn super und da ich bisher keinen besitze, wird der wohl unterm Weihnschtsbaum liegen.
Gruß
Michael
my flickr

#4 Balbo

Balbo

    Admiral

  • Mitglieder
  • 2.450 Beiträge

Geschrieben: 04 September 2015 - 13:51 Uhr

Bei mir wird der Millennium Falke wohl auch eines der wenigen neuen EP7 Sets sein, welches in mein Sammlung wandern wird. Vorallem auch deswegen, weil das Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Set gut passt und die Figurenauswahl ebenfalls top ist. Dazu kommt dann auch noch diese tolle Armbrust von Chewbacca :wub:

Lg
Balbo

#5 wicker667

wicker667

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 271 Beiträge

Geschrieben: 27 Dezember 2015 - 09:27 Uhr

So, gestern den neuen Falken gebaut. Ich hätte nicht erwartet, dass das neue Modell doch so viele Detailverbesserungen gegenüber seinem Vorgänger hat. Klar, die Grundstruktur und der Aufbau der Außenhülle sind nahezu identisch. Doch sobald man einen Blick ins Innere wirft, offenbart der Falke eine wesentlich liebevollere und detaillierte Einrichtung als es noch der Vorgänger getan hat. Einziger Wermutstropfen ist, dass es kaum noch bedruckte Teile gibt. Weiterhin finde ich den neuen Klappmechanismus der vorderen mittleren Abdeckung sehr gelungen. Die offenen Lüftungseinlässe, welche zum Auslösen der Shooter verwendet werden, sind ebenfalls ein Pluspunkt gegenüber dem Set aus 2011.

 

Fazit: Bislang mein Highlight unter den TFA Sets!


  • Thorsten gefällt das

#6 Guest_Gelöscht_*

Guest_Gelöscht_*
  • Gäste

Geschrieben: 27 Dezember 2015 - 12:19 Uhr

Ich habe mir den Falken zu Weihnachten gewünscht und tatsächlich auch bekommen :dh Danke Christkind !

 

Da ich bislang keinen Falken von Lego hatte und somit keinerlei Erfahrung mit den Vorgängersets hatte, machte ich mich voller Begeisterung an den Aufbau, der mir sehr viel Freude und Spaß bereitet hat. Alles war logisch und nachvollziehbar beschrieben und erleichterte so einem Lego-Neuling die Arbeit. Der Falke ist im Innenraum sehr detailiert und liebevoll gestaltet. Der Ruhe- bzw. Behandlungsbereich und der Schachtischbereich ist wirklich toll gestaltet. Der Innenraum ist gut bespielbar und durch zahlreiche Klappen gut zu erreichen. Das einzige Manko sind die vielen Sticker, die ich bislang noch nicht angebracht habe. Ich hoffe noch immer auf eine gute Lösung oder die Möglichkeit, diese Steine im bedruckten Zustand zu bekommen :confused: 

 

Die Figuren, die dem Set beigelegt sind, sind sehr gut gelungen. Die beiden Piratentypen hätte ich jetzt nicht gebraucht, entsprechen aber dem TFA-Film-Vorbild. Han & Chewie sind sehr schön gelungen! Es dürfe hoffentlich kein Problem sein, die Urbesatzung mit Luke, Leia, R2 und C-3PO zu komplettieren...

 

Alles in allem ein sehr gelungenes Set, dem ich gerne die Note 1 gebe!

 

Es wird nicht mein letztes Set gewesen sein :rolleyes: welches ich mir kaufen und zusammenbauen werde... :no



#7 André S.

André S.

    "Master Customizer" Zitat von Cisco

  • Mitglieder
  • 988 Beiträge

Geschrieben: 29 Dezember 2015 - 20:26 Uhr

Als ich am 23ten im Spielwarenladen war, stand in der Legoabteilung eine Frau neben mir die den Falcon suchte, für ihren Mann, da das aber kurz vor Weihnachten war, könnt Ihr euch bestimmt vorstellen das nicht mehr allzu viel in den Regalen stand.

 

Ich selber muss gestehen das mir das Standartmodell von LEGO selber nicht zusagt,  UCS oder Custommodelle sind da weit besser, was ja klar ist, da dort mehr ins Detail gegangen wird und man darf nicht vergessen das wir hier von Kinderspielzeug reden, jedoch bin ich kein Fan von irgendwelchen Schnippraketen oder ähnliches.

 

Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. =)


Flickr

LEGO

----------------------

Flickr

MINIATUR


#8 leuchtal

leuchtal

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 20 Januar 2016 - 12:00 Uhr

Hallo zusammen,

 

das Set lieg bei mir noch ungeöffnet herum. Hatte noch keine Zeit, es aufzubauen, wird aber in den nächsten Tagen passieren.

 

Da ich aktuell nach einem geeigneten Platz hierfür suche, frage ich mich, ob der Falcon auch in eine Vitrine von Ikea passen könnte. Ich hätte da an die DETOLF Vitrine von Ikea gedacht.

 

Hat hier jemand den Falcon so schon untergebracht? Von den Maßen her wird wohl ein "Aufstellen" nicht klappe, ggf. aber ein "schräges Fliegen"?

 

Würde mich freuen, wenn mir hierzu jemand einen Tipp geben könnte.

 

Leider ist mein Sideboard mit Sora-Vitrine schon durch UCS X-Wing und TIE-Fighter belegt. Und zu viel auf einem Platz ist auch nix. Das wirkt dann zu gedrungen.

 

Viele Grüße,

Alex



#9 Guest_Gelöscht_*

Guest_Gelöscht_*
  • Gäste

Geschrieben: 20 Januar 2016 - 21:37 Uhr

Ich dachte auch zuerst, dass der Falke in die Detolf passt, aber leider geht das nicht stehend, die beiden Raumschiffspitzen, damit meine ich die Teile vorne, sind zu lang...meiner steht derzeit auf der Vitrine, das ist kein Problem...eine "fliegende Lösung" in der Vitrine würde mich auch interessieren, wüsste aber ehrlicherweise nicht, wie ich das realisieren sollte...



#10 leuchtal

leuchtal

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 21 Januar 2016 - 11:08 Uhr

Hi Darkside,

 

ich meinte es vielmehr so, als das man den Falcon leicht diagonal stellt. Tiefe und Höhe sind bei der Detolf ja in Ordnung und der Falke selbst hat auch keine besondere Höhe.

 

Also mit "fliegend" meinte ich, dass man ihn eben diagonal einstellt. Also z.B. das Heck links unten und die Front nach rechts oben zeigend. Sollte gehen. Hast du das schon mal probiert? Ggf. kann man sich auch eine Art "Unterstützungspfeiler" bauen, wenn er nicht von alleine hält. Aber dadurch, dass er sehr ausladend ist und die Vitrine schon ein wenig eng, könnte das auch ohne gehen.

 

Ich weiß, sieht vielleicht nicht so gut aus, wie als wenn man ihn in Parkposition stellt, aber einen Versuch wäre es wert.

 

Habe den Falken da, ist aber noch nicht aufgebaut. Die Vitrine hole ich mir nicht vor nächster Woche, da ich aktuell noch mit meiner SORA-Vitrine beschäftig bin. Kann also selbst nicht testen.



#11 leuchtal

leuchtal

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 27 Januar 2016 - 11:48 Uhr

Habe den Falcon jetzt aufgebaut und in die Vitrine gesetzt. Es ist genau so, wie ich es erwartet hatte... man kann ihn quasi "fliegend" einsetzen. Muss jeder selber wissen, ob es gefällt, aber ich finde, es macht sich ganz gut. Oben aufsetzen wäre auch eine Option, allerdings vertaubt er mir da und die Modelle wirken einfach wertiger, wenn sie in der Vitrine stehen.

 

Anbei 2 Bilder aus meiner Galerie.

 

 

Viele Grüße!



#12 Guest_Gelöscht_*

Guest_Gelöscht_*
  • Gäste

Geschrieben: 27 Januar 2016 - 20:19 Uhr

Das sieht wirklich sehr gut aus mit dem Falken...hast Du das Schiff noch irgendwie befestigt/Ständer oder einfach nur so schräg reingestellt? Sind die Landekufen dran oder hast Du diese entfernt (sieht man leider auf dem Bild nicht)...auf jeden Fall sehr schöne Umsetzung...beinahe wie im Film... :dh



#13 leuchtal

leuchtal

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 27 Januar 2016 - 20:51 Uhr

Danke für die Blumen. Tatsächlich ist der nur schräg reingestellt. ;) Kufen sind auch noch dran und einen Ständer hat er auch nicht. Erinnert, wenn man das hört, eher an ein Provisorium, aber das kann man ja mit der Zeit noch alles verbessern. :) Mir gefällt jedenfalls die momentane Lösung ganz gut. Manchmal sind die einfachen Dinge die Besten. ;)



#14 Darth-Bane

Darth-Bane

    Sturmtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 48 Beiträge

Geschrieben: 10 Mai 2016 - 11:37 Uhr

Das Set finde ich wirklich gut, sehr detailliert und toll gemacht.

Die Figuren sind wie immer TOP.

Leider finde ich, dass der aufgebaute Falcon nur bedingt zum Spielen geeignet ist, denn es sind doch einige Teile nur sehr "leicht" verbaut wie ich finde.

Dennoch bin ich total begeistert von dem Falcon.


Euer Darth-Bane

 

 

 

„Es sollen zwei sein, nicht mehr, nicht weniger. Einer, um die Macht zu verkörpern, und einer, der danach giert.“


#15 xx4

xx4

    Sternenflottenakademie-Abbrecher

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 127 Beiträge

Geschrieben: 05 Mai 2017 - 21:02 Uhr

Ist der Falke jetzt schon EOL?

 

Wollte mir den bei S@H die Tage im Angebot kaufen, aber der war ja Mittags schon weg ...

 

Und steht jetzt auf nicht mehr lieferbar ... !??

 

 

Grüße



#16 3PO

3PO

    Colonel

  • LUG
  • 1.177 Beiträge

Geschrieben: 05 Mai 2017 - 21:08 Uhr

Glaube es nicht ....... ist bestimmt nicht mehr lieferbar weil er gestern für 90€ zu haben war ......

 

..... und habe nichts über EOL gelesen


SW4.........You can go about your business .... Move along
P1030892

D-GB-PL / Macht-Force-Moc

#17 xx4

xx4

    Sternenflottenakademie-Abbrecher

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 127 Beiträge

Geschrieben: 05 Mai 2017 - 21:08 Uhr

na hoffentlich ...



#18 Bricknator

Bricknator

    Come to the dark side. We have black Bricks!

  • LUG
  • 1.326 Beiträge

Geschrieben: 06 Mai 2017 - 06:57 Uhr

Auf der Shop-Seite von Lego steht "Vorübergehend nicht auf Lager". Insofern wird er sicher bald wieder verfügbar sein.


Alle Macht dem Kaiser, ihr solltet euch schnell stellen.
Wir sind das Imperium und ihr nur die Rebellen. (frei nach Deichkind)


-----klick mich-----
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#19 xx4

xx4

    Sternenflottenakademie-Abbrecher

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 127 Beiträge

Geschrieben: 07 Mai 2017 - 14:18 Uhr

Auf der Shop-Seite von Lego steht "Vorübergehend nicht auf Lager". Insofern wird er sicher bald wieder verfügbar sein.

 

als ich den Beitrag geschrieben hatte war der Lieferstatus auf "nicht mehr verfügbar" ... deshalb ja auch die Nachfrage!

 

Viele Grüße