Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Bautechnik Steinrundbogen für Türrahmen


  • Anmelden zum Antworten
7 Antworten zu diesem Thema

#1 Gamabomb

Gamabomb

    Offiziersanwärter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 286 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 16:11 Uhr

Hallo zusammen,

 

ich bräuchte mal eure Hilfe.

 

Ich möchte gerne einen Steinbogen um einen Türrahmen platzieren.

 

Das ganze sollte so wie auf dem Foto zu sehen ist gelöst werden.

 

Allerdings fehlt mit die Verbindung der tiles mit der Unterseite des Bogensteins, ich komme einfach nicht drauf :eek:.

 

Vielleicht kennt ihr die Lösung oder wisst welcher Verbindungstein hier zum Einsatz kommt, danke schon mal im Voraus.

 

bogen.jpg

 

Gruß Stefan


 27443900884_9b92df4956_m.jpg


#2 Comander Shork

Comander Shork

    TechnoUnion Vorsitzender

  • Mitglied
  • 1.439 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 16:42 Uhr

Ich kenne die Bautechnik nicht, habe aber eine kleine Idee:

http://alpha.brickli...page?P=4274#T=C

http://alpha.brickli...age?P=42446#T=C

Ansonsten scheint mir der Torbogen eine Nummer größer zu sein.


  • Gamabomb gefällt das

#3 ShirHac

ShirHac

    Alles-Swoosher

  • Mitglied
  • 1.461 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 16:45 Uhr

Genau das hätte ich auch vorgeschlagen, Cmdr.! :D Aber wer weiß... vielleicht gibt es noch was besseres?


  • Gamabomb gefällt das

Viele Grüße,

ShirHac


#4 Marcel V

Marcel V

    Captain

  • Mitglied
  • 418 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 16:57 Uhr

Derfel Cadarn. Da reicht ein Blick auf die Ranke die jedem Puristen ein Dorn im Auge ist. :lol: (Läuft das unter Wortwitz...)
 
Vermutlich ist es wohl die Technik die Cmdr. vorgeschlagen hat, auch wenn er diese hier recht gut versteckt haben muss (selbst mal eben ausprobiert), auf jeden Fall wird das ganze sehr instabil sein.
 
Falls es dich interessiert/ du im Besitz des Buches Lego Tricks bist, dort wird auf S.187 der Bau eines exakt gleich großen Rundbogens beschrieben. Nicht gaaanz so "smooth", dafür stabil.


  • rolli, Balbo und Gamabomb gefällt das

#5 Disco86

Disco86

    Untertitel

  • Mitglied
  • 2.096 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 17:03 Uhr

Du hast definitiv den falschen Torbogen, es handelt sich um den zweiteiligen Bogen mit je 4 breiten Elementen. Die Tür in der Mitte ist 6 breit, außerdem passt der Winkel dann auch besser. Hierbei sind sicher die 1x2-Fliesen einfach mit Bricks with Studs on 1 Side (Travis) anghebracht, für die kleinen 1er-Fliesen hat Cmd Shork wahrscheinlich recht, man sieht auch, dass diese etwas mehr nach vorne stehen als die größeren FLiesen.
  • Gamabomb gefällt das

#6 Gamabomb

Gamabomb

    Offiziersanwärter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 286 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 17:22 Uhr

Supi,

danke euch dreien für die schnelle Antwort :dh

 

Mit dem Neck Bracket hatte ich auch schon getestet....da fehlte mir der Technik pin, du hast den missing link gefunden, vielen Dank .

 

@ marcu

 

Ich würde Instabil jederzeit vorziehen wenn es die optische bessere Lösung ist hrhr.

 

Das Lego Tricks Buch hab ich mal bestellt...danke auch für den Tipp.


  • Marcel V gefällt das

 27443900884_9b92df4956_m.jpg


#7 Gamabomb

Gamabomb

    Offiziersanwärter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 286 Beiträge

Geschrieben: 30 Mai 2016 - 17:25 Uhr

@Disco,

 

stimmt der Bogen ist 2 studs hoch...dann passen auch die Pins, danke.


 27443900884_9b92df4956_m.jpg


#8 TopDrop

TopDrop

    Lieutenant

  • Mitglied
  • 346 Beiträge

Geschrieben: 22 Juni 2016 - 18:57 Uhr

Ich habe gerade ein wenig die flickr Fotos durchstöbert und bin dabei auf das hier gestoßen, ich weiß nicht ob dir das weiterhilft aber ein Versuch ist es ja wert =)

LG,
TopDrop
  • Mariner69 gefällt das

Mein flickr Account:

 

https://www.flickr.c.../136346654@N05/

 

Hier lade ich ein paar mehr MOCs hoch die nicht auf IdS kommen