Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * - 4 Stimmen

Star Wars 2017 Diskussionsthread


  • Anmelden zum Antworten
1012 Antworten zu diesem Thema

#1001 Trust2112

Trust2112

    only Killer no Filler

  • LUG
  • 1.184 Beiträge

Geschrieben: 20 Dezember 2017 - 14:57 Uhr

Ich muss wirklich sagen dass ich am Anfang so verrückt nach dem MF war und inzwischen hat mich dieses ganze drumherum sowas von abgeschreckt das ich den MF auch nicht bestellt habe als ich hätte tun können.

Ich spekulieren darauf das es ihn nächstes Jahr bei Galeria und oder TRU gibt. Ansonsten setze ich auf die Trumpfkarte Andy und Michi und lasse ihn mir übers LLD besorgen.

 

Und wenn sie ihn wirklich so verknappen dass man ihn nicht mehr bekommt sollen sie ihn eben behalten!!!


  • Vauban gefällt das

#1002 webflo

webflo

    dark side?

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 249 Beiträge

Geschrieben: 21 Dezember 2017 - 11:40 Uhr

Ich hatte das Glück bzw. den Wahnsinn und konnte tatsächlich vorgestern den Falken bestellen. Anstatt sonst üblich, habe ich anstatt der üblichen Zahlungsweise via Paypal den Kauf auf Rechnung gewählt. Schließlich ist das Versanddatum eher vage angegeben.

Zur Krönung kam dann gestern eine Mail, dass ich den Betrag bitte im Voraus überweisen soll. Rechnung werde bei dem Betrag nicht akzeptiert... blablabla Untersuchung des Kaufverhaltens... und so weiter. Als langjähriger Kunde online und offline fühle ich mich da schon etwas vor den Kopf gestoßen.

#1003 Admiral Yularen

Admiral Yularen

    Commander

  • Mitglieder
  • 473 Beiträge

Geschrieben: 21 Dezember 2017 - 12:11 Uhr

Ich hatte das Glück bzw. den Wahnsinn und konnte tatsächlich vorgestern den Falken bestellen. Anstatt sonst üblich, habe ich anstatt der üblichen Zahlungsweise via Paypal den Kauf auf Rechnung gewählt. Schließlich ist das Versanddatum eher vage angegeben.
Zur Krönung kam dann gestern eine Mail, dass ich den Betrag bitte im Voraus überweisen soll. Rechnung werde bei dem Betrag nicht akzeptiert... blablabla Untersuchung des Kaufverhaltens... und so weiter. Als langjähriger Kunde online und offline fühle ich mich da schon etwas vor den Kopf gestoßen.


Das ist mir auch schon passiert. Ziemlich nervig, vor allem wenn man immer alles brav bezahlt. Seit dem bestell ich nur noch per Vorkasse. Keine Lust auf den Stress mit Verzögerung usw.
  • webflo gefällt das

#1004 jammy

jammy

    @Balcony

  • Mitglieder
  • 1.543 Beiträge

Geschrieben: 21 Dezember 2017 - 12:19 Uhr

Ich hatte das Glück bzw. den Wahnsinn und konnte tatsächlich vorgestern den Falken bestellen. Anstatt sonst üblich, habe ich anstatt der üblichen Zahlungsweise via Paypal den Kauf auf Rechnung gewählt. Schließlich ist das Versanddatum eher vage angegeben.

Zur Krönung kam dann gestern eine Mail, dass ich den Betrag bitte im Voraus überweisen soll. Rechnung werde bei dem Betrag nicht akzeptiert... blablabla Untersuchung des Kaufverhaltens... und so weiter. Als langjähriger Kunde online und offline fühle ich mich da schon etwas vor den Kopf gestoßen.

 

Das hat aber nichts mit mit einem Misstrauen Dir als als langjährigen Kunden gegenüber zu tun, sondern einfach damit, dass der Falke mit 799,- über dem Limit für Rechnungsbestellung liegt. Nach der Mail einfach anrufen, Bestellnummer durchgeben und mit KK oder PP zahlen, dann geht alles ruckzuck seinen Weg.


  • webflo gefällt das

#1005 Elite

Elite

    Senator für Problemlösungen

  • LUG
  • 3.830 Beiträge

Geschrieben: 22 Dezember 2017 - 06:39 Uhr

Ich bin auch seit über 10 Jahren bei Lego registriert und zahle
immer auf Rechnung. Mehr als ca. 250€ kann ich auch heute
nicht auf Rechnung bestellen. Egal ob ich im Jahr mehrere
Tausend Euro bei denen liegen lasse oder immer pünktlich bezahle.

Das wird sich nicht ändern.

Gruß
Elite
  • webflo gefällt das
Aktuelle Bauprojekte:

Dreadnaught Class http://www.imperiumd...venge/?p=816303

Möge die Macht mit euch sein.

#1006 B-l-a-d-e

B-l-a-d-e

    Sergeant

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 101 Beiträge

Geschrieben: 22 Dezember 2017 - 10:02 Uhr

nächste Woche wird es im Lego Shop wieder Falken geben. Genauen Tag weiß ich aber nicht

#1007 webflo

webflo

    dark side?

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 249 Beiträge

Geschrieben: 22 Dezember 2017 - 18:12 Uhr

Dachte mir schon, dass das kein Einzelfall ist. Trotzdem ärgert mich das. :D
Ich bin jetzt mal gespannt, ob der Versand zeitnah erfolgt.

#1008 marc.hb

marc.hb

    Captain

  • Mitglieder
  • 681 Beiträge

Geschrieben: 27 Dezember 2017 - 00:41 Uhr

Mal eine kurze Frage an alle die den neuen Falken schon gebaut haben:

Nach Tüte 1 habe ich noch 2 schwarze Pins über. Normalerweise für mich ein Zeichen dafür, dass ich irgendwo einen vergessen habe. Habe das gesamte Modell abgesucht aber nichts gefunden. Hättet ihr auch zwei übrig oder kann es sein, dass Lego 2 als Ersatz dazu gelegt hat?

Wobei es selbst wenn ich einen vergessen habe es der Stabilität ja eigentlich nichts machen sollte. Könnte ja wenn nur einer im inneren sein und diese Stangen werden ja auch noch von Platten gehalten.

#1009 Mariner69

Mariner69

    Admiral

  • LUG
  • 2.881 Beiträge

Geschrieben: 27 Dezember 2017 - 07:29 Uhr

Mal eine kurze Frage an alle die den neuen Falken schon gebaut haben:

Nach Tüte 1 habe ich noch 2 schwarze Pins über. Normalerweise für mich ein Zeichen dafür, dass ich irgendwo einen vergessen habe. Habe das gesamte Modell abgesucht aber nichts gefunden. Hättet ihr auch zwei übrig oder kann es sein, dass Lego 2 als Ersatz dazu gelegt hat?

Wobei es selbst wenn ich einen vergessen habe es der Stabilität ja eigentlich nichts machen sollte. Könnte ja wenn nur einer im inneren sein und diese Stangen werden ja auch noch von Platten gehalten.

Hi,

mein Falke ruht noch in der Kiste, aber zu deiner Frage zu kommen, dass ist normal das Pins, 1x1 Platten, Griff vom Lichtschwert  unw. mehr mals vorkommen.

Dienen als Ersatz. Ich gehe mal von aus bis du fertig bist sind es ca.20-30 Ersatzteile.

Hast lange kein Set mehr zusammen gebaut mitlerweile befinden sich sogar in kleinen Sets Ersatzteile.

 

LG
Mariner69


Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/

#1010 marc.hb

marc.hb

    Captain

  • Mitglieder
  • 681 Beiträge

Geschrieben: 27 Dezember 2017 - 08:55 Uhr

Ne fertig bin ich noch lange nicht. Das Ersatzteile übrig bleiben ist mir auch klar. Es hat mich nur gewundert das ein Typ Stein 2x übrig geblieben ist. Wobei dieser schwarzen Pins in Tüte 1 auch extrem oft vorgekommen sind ;-)

#1011 fr4ggl3

fr4ggl3

    Kämpfer gegen die aufkeimende Sucht

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 153 Beiträge

Geschrieben: 30 Dezember 2017 - 13:02 Uhr

Ich bin derzeit auch am Aufbau des 75192. Allerdings hinterlässt der Aufbau schon das ein oder andere "Geschmäckle".

Es scheint mir so, als hätte man so manchen Stein sparen können, wenn man anstatt zwei exakt gleiche Platten übereinanderzuklemmen mal direkt einen massiven Stein genommen hätte. Hat sowas Stabilitätsgründe, oder ist das tatsächlich Methode, um die Zahl der Steine auf der Packung möglichst hoch hinauf zu treiben?

 

Oh, und bei den 3er Tüten sind bei mir auch erstaunlich viel Kleinteile übrig.



#1012 jammy

jammy

    @Balcony

  • Mitglieder
  • 1.543 Beiträge

Geschrieben: 30 Dezember 2017 - 13:26 Uhr

Es scheint mir so, als hätte man so manchen Stein sparen können, wenn man anstatt zwei exakt gleiche Platten übereinanderzuklemmen mal direkt einen massiven Stein genommen hätte. Hat sowas Stabilitätsgründe, oder ist das tatsächlich Methode, um die Zahl der Steine auf der Packung möglichst hoch hinauf zu treiben?

 

Zwei Platten ergeben ja noch keinen Stein in der Höhe. Bei drei geichen Platten würde ich mir aber auch die Frage stellen.



#1013 JustusB

JustusB

    Sturmtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 30 Dezember 2017 - 13:53 Uhr

Dieses Phänomen, dass Strukturen mit mehreren kleinen Teilen gebaut werden, für die es eigentlich auch einen passenden einzelnen Stein geben würde, ist mir auch schon häufiger begegnet. Beim alten MF 10179 wurden auch mal drei 2x3-Plättchen zu einem 2x3 "Stein" zusammengebaut :confused: .

 

Ich erkläre mir das so, dass die Anzahl der "Lots", also der verschiedenen Teile nicht allzu sehr in die Höhe gehen soll. Vermutlich ist es so günstiger in der Produktion.