Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

C6 - Adolpho und Thandi


  • Anmelden zum Antworten
13 Antworten zu diesem Thema

#1 Petric_G

Petric_G

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 19 März 2017 - 21:26 Uhr

In den MOC und Vorstellungs Index aufgenommen

 

Adolpho war hin und her gerissen, ob er sich nun auf den Frühling freuen soll oder nicht. Seit er und Thandi sich dem Bund der Gerechten angeschlossen hatten, war einiges anders. Sie zogen als Teil des Verpflegungstrupp in die Schlachten und hatten so immer genug zu fressen. Was die Truppenversorger alles an Essbaren auftreiben konnten war ein wahres Wunder. Mitten im Winter gab’s da fast frische Möhren!!! Klar musste Adolpho dafür auch alles schleppen, aber immerhin waren das Esswaren!

Doch jetzt waren Thandi und er wieder alleine unterwegs um all die Ruinen und zerfallenen Häuser, welche der Winter halt so hinterliess, nach brauchbaren Gegenständen zu durchsuchen. Also Thandi suchte und er Adolpho schleppte das Gefundene. Doch wieso Thandi die Hühner nicht mitnahm blieb ihm ein Rätsel. Während dem Krieg in Floggenbach hingen ihm die Viecher büschelweise den Buckel runter!

Immerhin bekam er frische Möhren ab, wenn Thandi was verkaufen oder mit dem gefundenen Tand bei einem Bauer oder Schlosser was reparieren konnte. Ja und beim Bund half man sich ja sowieso aus, auch wenn sie nicht so erfolgreich waren im Tand auftreiben. Das gefiel Adolpho schon. Aber frei herumspringen und seine eigenen Möhren aus den Feldern ziehen, wie er es in früheren Frühlingen und Sommern machte, ja das ist schon lange vorbei.

"He Adolpho, schau mal was ich wunderbares entdeckt habe! Die Säge ist fast wie neu!" Und da ist Thandi wieder und für Adolpho bedeutet dies eine zusätzliche Last. Immerhin hat Thandi ihm aus den Kriegsgerätetrümmern diese schicke Karre gezimmert, damit ist die Last nicht mehr so schwer...

33379601192_e8f0480ccf_c.jpg


  • Scorch, markus1984, boga und 7 anderen gefällt das

#2 Kit Bricksto

Kit Bricksto

    Survivor of Order 66

  • Mitglieder
  • 600 Beiträge

Geschrieben: 19 März 2017 - 22:31 Uhr

Hey Petric,

Schönes kleines Modell! Mir gefallen besonders der Esel und das Schild-gedeckte Dach, auch wenn dieses noch nicht so ganz dicht ist.. :D Ich wusste garnicht, dass es diese Schilde in hellgrau ohne Aufdruck gibt.
Gerne mehr von solchen Modellen, gerade weitere Tiere dieser Art wären bestimmt cool. :)
Liebe Grüße,
Kit
  • Petric_G gefällt das

mein flickr                   mein IDS-Blog  "Neues aus Kits Werkstatt"

 

 


#3 modestolus

modestolus

    Stiller Leser

  • LUG
  • 873 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2017 - 08:31 Uhr

Und da ist er auch schon, der erste Beitrag für die aktuelle Challenge.

 

Und dann auch noch von Petric, der noch im Dezember ankündigte, seine Kräfte bis zum Sommer vorübergehend für sein Real-Life zu verwenden. Hier kann ich nur sagen: "Totgesagte leben länger!"

Welcome back, Petric!  :)

 

Dein Beitrag gefällt mir gut, die Geschichte ist toll geschrieben, macht Lust auf mehr und fügt sich nahtlos in den Geschichtsverlauf der Neun Reiche ein. Ich finde es klasse, dass du die Geschehnisse des Krieges und den langen Winter mit einfließen lässt.

Bei den Namen musste ich erst kurz überlegen - aber dann viel der Groschen die Goldmünze. Das Langohr hast du prima hinbekommen und zeigt, dass man auch ohne entsprechende Figuren Tiere einsetzen kann. Das Schilderdach gefällt mir ebenfalls gut, und nach dem großen Krieg sind solch löchrigen Dächer und verfallenen Gebäude weit in den Neun Reichen verbreitet.

Tandhi ist gut gekitbasht, den Oberkörper werde ich mal auf meine Wanted-Liste setzen. Die kleinen Figuren im Rahmen kannte ich auch noch nicht.

 

Bin gespannt, was Tandhi und Adolpho (mit ihrer neuen Säge) alles reparieren und erleben werden.

 

LG, Ben



#4 Mariner69

Mariner69

    Admiral

  • Mitglieder
  • 2.531 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2017 - 10:42 Uhr

Hi,

 

ein schönes kleines MOC, der Esel sieht gut aus. :dh.

Die Idee mit den kleinen Figuren im Rahmen ist Top.

Mir gefällt es.

 

LG

Mariner69


Meine Star Wars Sammlung

https://www.flickr.c...otos/mariner69/


#5 Dr. Zarkow

Dr. Zarkow

    Urinsteinmetz des Todessterns

  • Mitglieder
  • 300 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2017 - 13:19 Uhr

Hi Petric,

 

habe mich ebenfalls gewundert und dann gefreut, dass du wieder was gebaut hast :D Das Dach hast du wirklich gut hinbekommen! Finde auch die Idee in der Base cool, dass du dort Microfigs einbaust.

 

Viel Erfolg beim Wettbewerb :)

Gruß,
Chris



#6 Petric_G

Petric_G

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 20 März 2017 - 17:43 Uhr

Hey Petric,

Schönes kleines Modell! Mir gefallen besonders der Esel und das Schild-gedeckte Dach, auch wenn dieses noch nicht so ganz dicht ist.. :D Ich wusste garnicht, dass es diese Schilde in hellgrau ohne Aufdruck gibt.
Gerne mehr von solchen Modellen, gerade weitere Tiere dieser Art wären bestimmt cool. :)
Liebe Grüße,
Kit


Danke! Ja die Schilde hab ich letzthin irgendwo auf BL gefunden ud gedacht ich könnte damit ein Dach machen....

Und da ist er auch schon, der erste Beitrag für die aktuelle Challenge.

Und dann auch noch von Petric, der noch im Dezember ankündigte, seine Kräfte bis zum Sommer vorübergehend für sein Real-Life zu verwenden. Hier kann ich nur sagen: "Totgesagte leben länger!"
Welcome back, Petric! :)

Dein Beitrag gefällt mir gut, die Geschichte ist toll geschrieben, macht Lust auf mehr und fügt sich nahtlos in den Geschichtsverlauf der Neun Reiche ein. Ich finde es klasse, dass du die Geschehnisse des Krieges und den langen Winter mit einfließen lässt.
Bei den Namen musste ich erst kurz überlegen - aber dann viel der Groschen die Goldmünze. Das Langohr hast du prima hinbekommen und zeigt, dass man auch ohne entsprechende Figuren Tiere einsetzen kann. Das Schilderdach gefällt mir ebenfalls gut, und nach dem großen Krieg sind solch löchrigen Dächer und verfallenen Gebäude weit in den Neun Reichen verbreitet.
Tandhi ist gut gekitbasht, den Oberkörper werde ich mal auf meine Wanted-Liste setzen. Die kleinen Figuren im Rahmen kannte ich auch noch nicht.

Bin gespannt, was Tandhi und Adolpho (mit ihrer neuen Säge) alles reparieren und erleben werden.

LG, Ben


Tja da hat sich Real-Life mal so gestalltet, da ich mit den Kids bauen konnte. Foto war dank gutem Wetter und kleiner Base auch schnell im Kasten, genau so wie der Text. Wenns flutscht dann flutschts. :)
Da meine Dachidee löschrig wurde, hat sich Eins ums Andere ergeben. Den Esel hab ich eigentlich schon lange (check out my first Flicker Pics :-P ), wurde hierfür noch überarbeitet. Tja und Thandi lag, bis auf den Hut, so in Einzelteilen in meinem "Aufräumsack". Torso ist vom Goldgräber CMF Serie 13. MicroFiguren sind aus dem Hobbit-Spiel.

Hi,

ein schönes kleines MOC, der Esel sieht gut aus. :dh.
Die Idee mit den kleinen Figuren im Rahmen ist Top.
Mir gefällt es.

LG
Mariner69


Danke. Ideenanstoss zum Rahmen kam von Xymion, Fieguren hatten sich dan gut eingefügt.

Hi Petric,

habe mich ebenfalls gewundert und dann gefreut, dass du wieder was gebaut hast :D Das Dach hast du wirklich gut hinbekommen! Finde auch die Idee in der Base cool, dass du dort Microfigs einbaust.

Viel Erfolg beim Wettbewerb :)

Gruß,
Chris


Hat mich selbst ein wenig Überrascht, aber wenn's passt dann passts. Danke.
  • modestolus gefällt das

#7 boga

boga

    Rebell

  • Mitglieder
  • 1.922 Beiträge

Geschrieben: 21 März 2017 - 07:27 Uhr

Hallo!

Sehr schöner Beitrag für die Challenge.
Witzig, tolle Geschichte und das Bauwerk macht auch was her.
Der Esel sieht richtig gut aus. :)
Foto ist auch Top. Was will man mehr? Sehr gelungen das Ganze.
Grüße aus Südende.

Boga I

#8 Patrick1979

Patrick1979

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 58 Beiträge

Geschrieben: 21 März 2017 - 07:53 Uhr

Ich finde es immer schön, Tiere selber zu bauen, anstatt (sofern vorhanden) die "fertig gemoldeten" zu nehmen. Habe ich vereinzelt auch schon getan, und zukünftig stehen noch ein paar auf meiner Liste.


Mein BL-Store: https://store.brickl...owHomeItems":1}

Meine Suchliste: Tausch/Verrechnung gegen alles aus meinem BL-Store möglich: http://www.imperiumd...-store-möglich/


#9 Guest_-Wat-_*

Guest_-Wat-_*
  • Gäste

Geschrieben: 21 März 2017 - 20:16 Uhr

Schönes MOC zur Challenge! :dh

Die Story liest sich gut und bautechnisch gibt es auch nichts zu bemängeln.

Besonders gut gefällt mir der selbst gebaute Esel! Wird Zeit, dass LEGO da endlich mal ein Formteil rausbringt.

Ebesno finde ich den Rahmen sehr kreativ, dieser Art Holzverschlag rund um das MOC passt wirklich sehr gut zur Story.

 

lg

Jonas



#10 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglieder
  • 5.075 Beiträge

Geschrieben: 26 März 2017 - 17:26 Uhr

Klein aber sehr Fein!

Mir gefällt deine Vignette richtig gut :dh.

Vor allem die ganzen Details auf der Fläche - da kommt der Markt Flair richtig gut zur geltung.

 

Auch das Thema gut getroffen und somit Beitrag zur Challenge gut erfüllt meiner Meinung nach!

 

LG

Markus



#11 noggy

noggy

    Bewohnerin Kurvenheims

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 289 Beiträge

Geschrieben: 27 März 2017 - 12:39 Uhr

Hallo Petric,

 

erst einmal ist es toll, dass Du nun doch wieder zu den Steinen für die 9 Reiche gegriffen hast  =) 

 

Dein Beitrag für die Challenge finde ich toll, besonders dass dein Händler in den Ruinen der vergangenen Tage nach Brauchbarem sucht, dass er hinterher tauschen/ verkaufen kann - eine super Idee :dh

 

Da ist ganz schön viel los auf deiner Vignette, besonders gefällt mir das Schindeldach, den selbstgebauten Esel sowie der Rahmen :wub:

 

Ich wünsche dir viel Erfolg für die Challenge,

Nadine


He’s like fire and ice and rage. He’s like the night and the storm and the heart of the sun. He’s ancient and forever. He burns at the center of time and he can see the turn of the Universe. And… he’s wonderful.


#12 Balbo

Balbo

    Admiral

  • Mitglieder
  • 2.450 Beiträge

Geschrieben: 29 März 2017 - 21:04 Uhr

Hallo Patric :)

Einen sehr coolen Beitrag zur aktuellen Challenge hast du da gebaut. Besonders der selbstgebaute Esel gefällt mir sehr, sowie die schöne Verwendung der Schilder als Dach. Auch der Einsatz der Dwalin Microfigur beim Rahmen ist super - generell finde ich den Rahmen toll, der angedeutete Holzverschlag passt wirklich gut :dh

Lg aus der Brandküste
Patrick

#13 Scorch

Scorch

    RC - 1262

  • Mitglieder
  • 1.094 Beiträge

Geschrieben: 31 März 2017 - 08:58 Uhr

Hi Petric!

Ein nettes, kleines Moc präsentierst du uns hier.
Ein ganz großes Plus bekommt dein Moc von mir wegen der Hühner. Ich liebe Lego Hühner.
Ebenso gefällt mir die Art und Weise, wie du die Dachschindeln deines Unterstandes gebaut hast. Sehr gelungen.
Schöner Beitrag zur Challange. Aufs Ergebnis können wir dann alle gespannt sein.

mfg. Scorch

Mein Projekt:    [WIP] Utapau - Hangar 10

 

Mocs, Projekte und Figuren: Flickr



 


#14 Fletcher Floyd

Fletcher Floyd

    Schnellbauer

  • Mitglieder
  • 1.953 Beiträge

Geschrieben: 31 März 2017 - 22:00 Uhr

Cooler Beitrag und toller Esel als Highlight!

Gefällt mir, viel Erfolg!
NEU: Lego Star Wars - A New Home (Brickfilm): "https://www.youtube....ed/z0XXYuFqs-c"

Meine MOC's in 2015 (Clipshow): "https://www.youtube....bed/CxLr9xTnpr4

Brickfilm "Monkey Business": "https://www.youtube....bed/Ok68A1oMdAo