Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * * 1 Stimmen

Nachbau ISD "Aggressor" von Raskolnikov


  • Anmelden zum Antworten
109 Antworten zu diesem Thema

#1 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 08:33 Uhr

Hallo,

so wollte kurz mal mein nächstes Projekt vorstellen!

Es handelt sich hierbei um den Nachbau von Raskolnikovs ISD "Aggressor".

Das Modell besteht aus 15.314 Teilen, hat einen kompletten Innenausbau und wird sicherlich spannend zu bauen!

Habe vorgestern erstmal durch meine LBG / DBG Restekisten geschaut und konnte danach die ersten ca. 2300 Teile von der Liste streichen.

Gestern habe ich dann bei Bricklink die ersten 4 Bestellungen aufgegeben. Gekauft wurden erstmal alle übriggebliebenen Lose mit über 100 Teilen, so ist es einfacher da wirklich die Preisunterschiede bei den großen Losen zu checken. Bestellt wurden 5.088 Teile, hat nicht ganz 500€ gekostet. Also sind die ersten 7.500 im Sack. Heute gehe ich die Restekisten mit den anderen Farben durch! Als Starttermin habe ich mir jetzt den 1.September gesetzt, da beginnt mein Urlaub, dann auch noch Force Friday, das passt doch  :dh

 

Grüße

Steffen

 

 

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • 54.jpg
  • 55.jpg
  • 56.jpg
  • 57.jpg

  • Gamorreaner, Großadmiral Thrawn, Comander Shork und 6 anderen gefällt das

#2 3PO

3PO

    General

  • LUG
  • 1.490 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 09:40 Uhr

Hi bricksmarlin,

 

ich wünsche Dir viel Spaß beim bauen und hoffe (wünsche) auf jede Menge Bilder......

 

Gruß 3PO


  • bricksmarlin gefällt das

SW4.........You can go about your business .... Move along

Signatur

 

 

D-GB-PL / Macht-Force-Moc


#3 hoppelhase

hoppelhase

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 13:28 Uhr

Ich glaub das Modell kann man sich aktuell in Leipzig anschauen. Da stand auch so ein Klopper.....macht schon was her

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • image.jpg


#4 B-l-a-d-e

B-l-a-d-e

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 14:32 Uhr

Da bin ich ja mal auf Bilder gespannt! Das wäre ein Modell, dass ich auch gern mal bauen würde.

Sind bei den 15000 teilen die teile für die Tie Fighter auch mit drin??

#5 Goravr6

Goravr6

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 240 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 17:45 Uhr

Ja sind sie .

Habe auch bereits die ersten 8000 teile daheim
  • bricksmarlin gefällt das
Meine Sammlung :

Originale •UCS Millenium Falcon• •UCS SSD• •UCS Tie• •UCS Tie Advanced• •UCS Slave I• •USC Imperial Star Destroyer• •UCS AT-ST•
Moc/Rebrick •UCS Venator• •UCS First Order Tie• •UCS First Order Shuttle• •UCS Tie Interceptor•

#6 Goravr6

Goravr6

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 240 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 17:45 Uhr

Ich glaub das Modell kann man sich aktuell in Leipzig anschauen. Da stand auch so ein Klopper.....macht schon was her


Nein das ist er nicht
Meine Sammlung :

Originale •UCS Millenium Falcon• •UCS SSD• •UCS Tie• •UCS Tie Advanced• •UCS Slave I• •USC Imperial Star Destroyer• •UCS AT-ST•
Moc/Rebrick •UCS Venator• •UCS First Order Tie• •UCS First Order Shuttle• •UCS Tie Interceptor•

#7 Ceres

Ceres

    Kadett

  • Mitglieder
  • Punkt
  • 4 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 18:07 Uhr

@Bricksmarlin

 

sehr schönes Projekt das du dir da vornimmst.

 

Als Neueinsteiger kann ich mir nur schwer den Aufwand vorstellen den so ein Projekt mit sich bringt.
​Ich war schon mit meinem 200 Teile Falken gut beschäftigt  B-) 

 

Ich glaub das Modell kann man sich aktuell in Leipzig anschauen. Da stand auch so ein Klopper.....macht schon was her

 

Wobei das Modell ja nochmal ne Nummer größer scheint.

 


  • bricksmarlin gefällt das

#8 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 18:33 Uhr

Hi bricksmarlin,

 

ich wünsche Dir viel Spaß beim bauen und hoffe (wünsche) auf jede Menge Bilder......

 

Gruß 3PO

Hi 3PO, klar Bilder werden reichlich gemacht, bin schon echt gespannt! Das größte Problem wird sein die schiere Anzahl der Teile zum Anfang zu bändigen. Ich habe ja kein extra Legozimmer und baue immer freestyle bei mir im Flur, das stört mich auch nicht, aber 580 Lose da vernünftig unterzubringen, ich muß mir so PaB Becher besorgen! Unten ist ein Foto vom Zeta Class Bau, der hat 4.500 Teile und auf dem Bild sind nicht alle zu sehen!

 

@Blade.....wie von Goravr6 schon gesagt, ja sind dabei!

 

@Hoppelhase....der ist noch ein bissel größer! Aber schönesTeil!

 

@Goravr6.....ja Teile, keine Ahnung, um ehrlich zu sein ist bei mir zur Zeit jetzt langsam alles etwas außer Kontrolle! Eigentlich war der Plan Flotte abschließen, Starbricks U-Wing bauen (da hab ich schon angefangen eine Scheibe zu lackieren, weil ich keinen Bock auf Aufkleber habe bei einem so tollen Modell), danach war eigentlich Falke geplant, und zu Weihnachten Aggressor bauen! Starbricks kommt aber mit der Anleitung nicht in die Hufe (ist aber bestimmt auch viel Arbeit, um fair zu sein), dann halt erst Aggressor! Aber jetzt kommt am 14. auch noch der Falke......also natürlich geil, aber ich hatte um ehrlich zu sein noch nicht im September damit gerechnet! Mmmmh egal, irgendwas ist ja immer! Schaue heute noch durch meine anderen Restekisten, habe bis jetzt ja nur das graue Zeug gecheckt, danach bestelle ich denn Rest dann denke ich Anfang der Woche!

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • IMG_0968.JPG

  • Trust2112 gefällt das

#9 hoppelhase

hoppelhase

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 19:40 Uhr

Das ausgestellte Modell war
knapp 2m. Wie groß wird dein Bau? Woher bekommt man die Anleitung?

#10 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 20:05 Uhr

Das ausgestellte Modell war
knapp 2m. Wie groß wird dein Bau? Woher bekommt man die Anleitung?

 

So groß ist der gar nicht! Angeblich 37inch was quasi genau dem 10030 Maß entsprechen würde! Da bin ich mir zwar nicht ganz sicher, Aussage kam nicht von "Raskolnikov" und habe auf die Schnelle nicht gefunden ob er das irgendwo erwähnt hat! Die Anzahl der Teile kommt aber in erster Linie durch den Aussbau und die Verwendung von kleineren Teilen um die Feinheiten besser auszuarbeiten! Keine Ahnung, da werden aus einer großen wedge plate dann eben 8 kleine oder so, und "Zack" biste irgendwo bei 15.500! "Rasko" dachte so 8.000, bis "Legolijntje"mit der Anleitung durch war! Dann waren es halt 15.500 :rofl

 

Anleitung gibt es hier:

http://www.eurobrick...d-instructions/



#11 Goravr6

Goravr6

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 240 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 21:45 Uhr

So 85% sind bestellt :)

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • IMG_0226.PNG

Meine Sammlung :

Originale •UCS Millenium Falcon• •UCS SSD• •UCS Tie• •UCS Tie Advanced• •UCS Slave I• •USC Imperial Star Destroyer• •UCS AT-ST•
Moc/Rebrick •UCS Venator• •UCS First Order Tie• •UCS First Order Shuttle• •UCS Tie Interceptor•

#12 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 04 August 2017 - 22:46 Uhr

@Bricksmarlin

 

sehr schönes Projekt das du dir da vornimmst.

 

Als Neueinsteiger kann ich mir nur schwer den Aufwand vorstellen den so ein Projekt mit sich bringt.
​Ich war schon mit meinem 200 Teile Falken gut beschäftigt  B-)

 

 

Wobei das Modell ja nochmal ne Nummer größer scheint.

 

Hallo Ceres,

und erstmal willkommen im Forum!

Als Neueinsteiger mach Dir mal keine Sorgen, bin auch erst seit letzten Jahr wieder dabei!

Also, man muss da ja fair sein, da es sich hier nicht um ein MOC von mir selber handelt ist der Aufwand um ehrlich zu sein gar nicht so groß!

Teile kaufen, bauen :-P

Grundsätzlich kann den jeder mit der Anleitung bauen!

Bei den anderen 3 MOC's die ich gebaut habe würde ich das auch sagen!

Manchmal muss man halt ein bissel was anpassen!

Aber wer das Video von Raskolnikovs "Tyrant" kennt, ich sag mal hinten am Triebwerk drehen und die Kanonen an der Seite drehen sich und sowas, das Ding ist denke ich mal ganz gut durchdacht!

Dein Falke übrigens ist der Hammer! Reverse gebastelt oder Anleitung? Ich möchte auch so einen!

Grüße

Steffen


  • Ceres gefällt das

#13 Elite

Elite

    Senator für Problemlösungen

  • LUG
  • 3.792 Beiträge

Geschrieben: 05 August 2017 - 07:21 Uhr

Ich kenne das Schiff von YouTube und das ist absolut genial.
Ich mag ja große Schiffe.

Da wünsche ich dir viel Spaß und Zeit.
Ein schönes Projekt und das werde ich auf jeden Fall verfolgen.

Gruß
Elite
  • bricksmarlin gefällt das
http://www.imperiumd...6591_178460.jpg

Dreadnaught Class http://www.imperiumd...venge/?p=816303

Möge die Macht mit euch sein.

#14 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 05 August 2017 - 07:58 Uhr

Ich kenne das Schiff von YouTube und das ist absolut genial.
Ich mag ja große Schiffe.

Da wünsche ich dir viel Spaß und Zeit.
Ein schönes Projekt und das werde ich auf jeden Fall verfolgen.

Gruß
Elite

Danke Dir, bin wirklich mal gespannt! Hatte ganz vergessen im Nebulon Threat zu antworten, sorry dafür!

Vielleicht setzt man irgendwann ja wirklich mal ein Treffen an wenn alles fertig ist, man weiß ja nie :)

 

Grüße



#15 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.457 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 07:57 Uhr

Wow - dieses Schiff ist wirklich etwas Besonderes (und kannte es bislang noch nicht). Für mich persönlich steckt ja das Beste "unter der Haube" :rofl .

 

Viel Spaß beim Nachbau :dh .

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • bricksmarlin gefällt das

#16 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.851 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 08:52 Uhr

Hi,

 

ambitioniertes Projekt. Bin mal gespannt wie der dann aussieht. Den in Leipzig habe ich mir angesehen, ist größer und auf der Außenseite sehr detailliert.

Also dann auch von mir viel Spaß beim Nachbau.

 

Gruß Thrawn

 

PS: Der in Leipzig ist die Shimaere.


  • bricksmarlin gefällt das
Das Imperium wird immer bestehen.

#17 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 09:53 Uhr

Für mich persönlich steckt ja das Beste "unter der Haube" :rofl .

 

Viel Spaß beim Nachbau :dh .

 

Viele Grüße

 

Vauban

@Vauban,

da kann ich Dir nur zustimmen, das hat "Raskolnikov" wirklich ganz gut hinbekommen denke ich :lol: ! Gerade sein großer "Tyrant" ist natürlich der Wahnsinn, aber auch dieses "Kleine Monster" ist schon so genial, freue mich wirklich auf den Bau und das Ergebnis!

 

Andererseits kann das nicht mit dem mithalten was Du da gerade in Deinem WIP abziehst, sag mal geht's noch :eek: ? Einfach genial!!! Die liebe zum Detail, die verschiedenen Bautechniken, einfach toll!!! Kann es kaum abwarten das Projekt vollendet zu sehen!!!

 

Viele Grüße

Steffen

 

 

Hi,

 

ambitioniertes Projekt. Bin mal gespannt wie der dann aussieht. Den in Leipzig habe ich mir angesehen, ist größer und auf der Außenseite sehr detailliert.

Also dann auch von mir viel Spaß beim Nachbau.

 

Gruß Thrawn

 

PS: Der in Leipzig ist die Shimaere.

 

@ Thrawn,

danke Dir!

Das Teil von "Jerac" ist natürlich der "Oberwahnsinn", da fehlen einem echt die Worte, und sieht in echt wie immer bestimmt noch viel beeindruckender aus als auf den Fotos schon! Einfach genial!

 

Viele Grüße

Steffen



#18 Jedi26

Jedi26

    awesome JediMaster

  • LUG
  • 1.106 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 14:34 Uhr

Oh man das hast du dir aber was vorgenommen, muss zugeben das der echt was hermacht und der Innenraum ist natürlich echt klasse umgesetzt. da wünsche ich dir viel Spaß und Ausdauer beim zusammenbauen :lol: 


  • 3PO und bricksmarlin gefällt das
Posted Image

Zitat Origin: Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht.

9 von 10 Stimmen sagen ich bin verrückt, 1 summt die Melodie von Tetris.

#19 bricksmarlin

bricksmarlin

    Offiziersanwärter

  • Mitglieder
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 291 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 17:18 Uhr

Oh man das hast du dir aber was vorgenommen, muss zugeben das der echt was hermacht und der Innenraum ist natürlich echt klasse umgesetzt. da wünsche ich dir viel Spaß und Ausdauer beim zusammenbauen :lol:

@Jedi26...

ja, mal schauen wie es wird! Beim Aufbau, da bin ich mir sehr sicher, wird es wenig Probleme geben! Wie schon vorher im Thread erwähnt ist das Modell sehr gut durchdacht und ich denke auch ziemlich stabil gebaut, das größte "Problem" wird wie gesagt die Anzahl der Lose zu Beginn sein!

Das Teil was Du suchst ist immer in der letzten Tüte / Becher und ein 5 Sekunden Baufortschritt dauert 10 Minuten wegen suchen und abgenervt übersehen haben!

Also manchmal jedenfalls :lol:

 

Weiterhin ist heute der erste Teil der bestellten Teile eingetroffen, der Rest der Bestellung ist verschickt und kommt morgen!

Bin danach mal gespannt was zur Restsumme rauskommt!

 

Grüße

Steffen



#20 diggydoes

diggydoes

    Spezialtruppe

  • Mitglieder
  • 344 Beiträge

Geschrieben: 09 August 2017 - 19:12 Uhr

@bricksmarlin Schönes Projekt, wollte auch damit anfangen ;) Habe mir zunächst mal die Teileliste auf Rebrickable in BL exportiert und gehe meinen Vorrat mal durch, dürfte auch so knapp 2000 Teile schon da haben :)

In der Teileliste sind relativ viele 2x4 Fliesen in Hellgrau, weiss zufällig jemand ob man die einfach durch 2x2 Fliesen ersetzen kann? Viele scheinen ja der Optik zu dienen?! Order halten evtl. manche der 2x4 Fliesen baulich etwas zusammen? Vielleicht kann mir da jemand Auskunft geben der schon die Anleitung gekauft hat (ich werde sie mir nur besorgen wenn ich sicher bin das ich das Projekt auch starte)?

 

Gruß