Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * * 2 Stimmen

WIP Jabbas Palast - Star Wars Event im LDC 2017

Episode VI Jabbas Palast Jabbas Palace Star Wars Lego MOC Tatooine Die Rückkehr der Jedi-Ritter The Return of the Jedi

  • Anmelden zum Antworten
36 Antworten zu diesem Thema

#1 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 28 September 2017 - 15:02 Uhr

Das Manor ist wohl noch nicht ganz zerlegt, aber nach dem schier endlosen Steinetrennen brauche ich etwas Abwechslung und habe mein MOC für das Star Wars Event im LDC Oberhausen begonnen. Dieses Mal bin ich in der Original-Trilogie gelandet: Jabba's Palast nebst Rancor-Höhle soll es werden.

Wie bei mir üblich, hatte ich am PC das ein oder andere "skizziert", musste aufgrund der Höhle und der daraus resulierenden Steinezahl doch recht schnell wieder aufgeben. Jetzt wird also überwiegend "aus der Hand" gebaut. Geplant ist das Ganze auf 2 x 3 48er Grundplatten. Die endgültige Höhe schätze ich mal auf etwa 60 cm.

 

Als erstes hat der Hausherr Platz genommen. Ihre Feistigkeit wird nun mal das Maß aller Dinge :rofl ...

 

WIP JP 01.JPG

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • Gamorreaner, Großadmiral Thrawn, Comander Shork und 17 anderen gefällt das

#2 Trust2112

Trust2112

    only Killer no Filler

  • LUG
  • 1.275 Beiträge

Geschrieben: 28 September 2017 - 19:34 Uhr

Also mit Blick auf dein Wane Manor muss hier großes erwarten, bitte alle Steine merken und danach eine Bauanleitung erstellen zum nachbauen.

Jabbas Podest sieht doch schon mal sehr gut aus.


  • Comander Shork und Vauban gefällt das

#3 Delta15793

Delta15793

    Custom unterstützer

  • LUG
  • 578 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 04:49 Uhr

Hey hört sich schon mal groß an ;)

 

ich denk mal wir können sowas erwarten? http://www.tequilasw...67590216320.jpg

 

ist auch gleichzeitig für dich als Iddenspender sicher geeignet wenns per PC skizze nicht hinhaute. So wars mal in der Comic Con 2016 ausgestellt worden (falls das Bild nicht ausreicht um leichter andere zu suchen). Ansonsten noch schönes bauen dir.


  • Vauban gefällt das

Gruß Delta

 

Mein Suche Threat, schaut doch mal rein vielleicht habt ihr was für mich :dh
Sets und Minifiguren:
http://www.imperiumd...suche/?p=747154

Lego Sammelsteine:
http://www.imperiumd...t-sammelsteine/


#4 Mariner69

Mariner69

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.238 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 05:55 Uhr

Hallo,

 

ich finde die Idee sehr gut, einen Jabbas Palast zu bauen. Vor allen was man schon sehen kann wird es groß werden.

Auch schön sind die Bautechniken gut zu erkennen. Ich freue nich schon auf die nächsten Bilder.

 

Lg

Mariner69


  • Vauban gefällt das
Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/

#5 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • LUG
  • 4.004 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 06:15 Uhr

Hi,

 

wenn das nur annähernd so wie Wayne Manor wird. Muss ich das unbedingt sehen.

 

Gruß Thrawn 


  • Vauban gefällt das
Das Imperium wird immer bestehen.

#6 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 08:45 Uhr

Danke für eure Kommentare und das "Daumendrücken" :) .

 

@Trust2112: von Jabbas Podest habe ich in der Tat eine halbwegs passende Anleitung :rolleyes: , aber der Rest wird skizzenhaft bleiben :rofl .

 

@Delta15793: Ja, den kenne ich auch. Es wird wohl auch die ein oder andere Ähnlichkeit geben. Das bleibt beim gleichen Thema nun mal nicht aus. Ich werde jedoch definitiv den Rancor nicht selber bauen. Zum einen würde dies den Größenrahmen sprengen, zum anderen ist das Ganze auch irgendwie als "Playset" für meinen Sohn gedacht, und da ist die Bigfig des Rancors einfach besser geeignet.

 

@Mariner: Die Bautechnik ist einerseits nichts Neues, aber ich bin mir sicher, dass man noch das ein oder andere aus ihr herausholen kann. Vielleicht findet sich so ja auch noch der ein oder andere Mitverwender.

 

@Großadmiral Thrawn: Mit dem Manor möchte ich es nicht vergleichen, zum einen von der Bauweise, die um ein Vielfaches einfacher ist, als auch vom Detailgrad her. Jabbas Palast ist einfach nur ein großer Dreckhaufen B-) . Es würde mich natürlich riesig freuen, wenn du es ins LDC schaffen würdest. Vielleicht ergibt sich im nächsten Jahr aber auch noch die Gelegenheit im LLD.

 

WIP JP 02.JPG

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • Gamorreaner, Comander Shork, danidan und 5 anderen gefällt das

#7 BB-2

BB-2

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 39 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 09:34 Uhr

Wie cool ist das den, dass Dickerchen (Jabba ) mitten drinnen und raucht seine Wasserpfeife.

Und du baust drumherum. Ich finde die Bauweise gut egal ob sie schon älter ist ich kenne sie noch nicht. Macht nix.

Was ich sehe finde ich schon richtig nice.

 

Tschö

BB-2


  • Vauban gefällt das

#8 bricksmarlin

bricksmarlin

    Captain

  • Mitglied
  • 404 Beiträge

Geschrieben: 29 September 2017 - 21:49 Uhr

Ein wirklich tolles Projekt! Um ehrlich zu sein, eine meiner Lieblingsszenen zum Nachbauen in Sachen Star Wars! Bin wirklich gespannt wie das von jemandem mit Deinen Fähigkeiten umgesetzt wird! Hoffe auf viele schöne Bilder (bitte auch während des Baus!)!

 

Grüße

Marlin


  • Vauban gefällt das

#9 speedyhead

speedyhead

    Sally can wait...

  • Mitglied
  • 611 Beiträge

Geschrieben: 30 September 2017 - 07:25 Uhr

Da kommt nun endlich der WIP zum Jabba Manor  ;)  Die Bautechnik des Bogens habe ich bereits vor einiger Zeit bei deinem kleinem Naboo-MOC bewundert, an dieser Stelle passt sie natürlich auch perfekt. Auch wenn Wayne Manor vielleicht mehr Details bietet, die Qualität deiner Bauwerke bleibt ja gleich und ich denke, auch hier können wir Großes erwarten :) Ich bin schon sehr gespannt, wie deine Version des Palastes am Ende aussehen wird und freue mich sehr, den dann im November live im LDC zu sehen.

 

Beste Grüße

Sascha


  • Vauban gefällt das

#10 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 30 September 2017 - 08:32 Uhr

Vielen Dank für eure Kommentare. Eine "Kleinigkeit" habe ich gestern noch hinzugefügt:

 

WIP JP 03.JPG

 

Den Werdegang dieser Kästen könnt ihr hier verfolgen.

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • Gamorreaner, Comander Shork, Trust2112 und 3 anderen gefällt das

#11 tastenmann

tastenmann

    Rebel Commander

  • Mitglied
  • 888 Beiträge

Geschrieben: 30 September 2017 - 08:34 Uhr

Hi, das wird ein tolles Modell! Unglaublich, da ist das Manor gerade erst Geschichte, da folgt schon der nächste Hammer! Ich freue mich auf die nächsten Schritte.

Viele Grüße
Tastenmann
  • Vauban gefällt das

Meine Seite bei MOCpages                                                       Mein Fotostream bei flickr


#12 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 03 Oktober 2017 - 13:34 Uhr

Der Palast soll später auch zum Spielen dienen. Hier war mir wichtig, dass der Thron beweglich und natürlich eine Falltür vorhanden ist. Aufgrund zu großer Reibungskräfte musste ich jedoch darauf verzichten, beides durch einen Motor zu betreiben. Dürfte im Spielbetrieb nun auch einfacher sein. Leider sinkt die "Fall"tür minimal durch ihr Gewicht ab, und der Boden ist somit nicht ganz eben.

 

WIP JP 04.JPG

 

WIP JP 05.JPG

 

WIP JP 06.JPG

 

Die Plattform des Throns muss letztendlich statt über Zahnräder sogar nur über eine einfache Schiebekonstruktion betätigt werden. Elektrisch verblieb der Grill. Auch hier stieß ich auf ungeahnte Schwierigkeiten. Die Kettenglieder sprangen immer wieder auseinander. Jetzt läuft es über die Gummiringe . Die blaue Farbe ist wohl etwas unpassend, lässt sich aber leider nicht ändern.

 

WIP JP 08.JPG

 

Vorerst bin ich mit dem Thronraum fertig, im nächsten Schritt wird die Rancorhöhle angelegt.

 

WIP JP 07.JPG

 

Viele Grüße

 

Vauban

 

 

 

 


  • Gamorreaner, DashRendar2, Comander Shork und 13 anderen gefällt das

#13 Jedi26

Jedi26

    awesome JediMaster

  • LUG
  • 1.172 Beiträge

Geschrieben: 03 Oktober 2017 - 15:57 Uhr

Wow der Thransaal der fetten Schnecke ist echt klasse geworden, die aufwendige Konstruktion macht sich da echt bezahlt, nur ist mir das ganze noch zu sauber, oder wurde da eine Putzkraft eingestellt :lol: 


  • Vauban gefällt das
Posted Image

Zitat Origin: Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht.

9 von 10 Stimmen sagen ich bin verrückt, 1 summt die Melodie von Tetris.

#14 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 03 Oktober 2017 - 16:48 Uhr

... mit der Zeit legt sich eine schöne Staubschicht auf den glatten Flächen ab :rofl .

 

Ich habe inzwischen viele Bilder und Filmausschnitte des Palastes geschaut. Sicherlich, überall liegt eine feine Sandschicht, und auch die Wände haben eine ganz zarte Struktur - nur im Minifiguren-Maßstab ist dies in meinen Augen nun einmal glatt. Die Sand- (oder Schmutzschicht) ist einfach viel zu dünn, als dass da - ähnlich wie in der Arena - Häufchen von Sand oder Dreck rum liegen. Ich hoffe, dass diese Sauberkeit nicht mehr so stark auffällt, wenn erst einmal die Figuren stehen.

 

Viele Grüße

 

Vauban



#15 Mariner69

Mariner69

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.238 Beiträge

Geschrieben: 03 Oktober 2017 - 18:17 Uhr

Da hast du dich ganz schön ins Zeug gelegt, wie schnell das bei dir geht.

Der Saal ist richtig gut geworden, auch die Idee und Umsetzung des Grills ist Top.

Mir gefällt was ich bis setzt sehe.

 

Lg

Mariner69


  • Vauban gefällt das
Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/

#16 3PO

3PO

    Vize-Admiral

  • Ambassador
  • 1.743 Beiträge

Geschrieben: 09 Oktober 2017 - 11:25 Uhr

Hi Vauban,

 

sieht echt nicht schlecht aus und "JA" unsere Erwartungen sind sehr HOCH =)

 

Scherz, der Spaß zählt und mach weiter so :dh

 

Mir gefällts und ich bin gepannt was ich so alles abkupfern ( äh lernen) kann von Dir B-)

 

3PO


  • Vauban gefällt das
SW4.........You can go about your business .... Move along


Signatur



D-GB-PL / Macht-Force-Moc

#17 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2017 - 05:49 Uhr

Ein weiterer "kleiner" Fortschritt: das Modul der Rancorhöhle ist soweit fertig. Der Boden wird noch ein paar Unebenheiten mehr bekommen, sobald ich genau weiß, wo der Rancor stehen wird.

 

WIP JP 09.JPG

 

Das Tor lässt sich natürlich stilecht nach oben per Zahnräder öffnen. Ein Grund, warum die Höhle weitaus höher wurde als geplant. Die "Sturzfunktion" des Tores funktioniert leider nicht. Es schließt sich leider genauso langsam, wie es sich öffnet. Auch hier war der Motor überfordert, also verblieb nur der Handbetrieb.

 

Das wars auch schon. knappe vier Wochen Bauzeit verbleiben noch.

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • Gamorreaner, Großadmiral Thrawn, DashRendar2 und 8 anderen gefällt das

#18 3PO

3PO

    Vize-Admiral

  • Ambassador
  • 1.743 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2017 - 06:06 Uhr

Hi Vauban,

 

der Boden(mit den Pfützen), sieht echt nicht schlecht aus und die Felswand ( ohne Worte )

 

Klasse gebaut :dh

 

3PO

 

Ps. ab jetzt hast du WA verbot, du MUST bauen :D


  • Vauban gefällt das
SW4.........You can go about your business .... Move along


Signatur



D-GB-PL / Macht-Force-Moc

#19 LuvTheM

LuvTheM

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 39 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2017 - 08:31 Uhr

Sieht sehr gut aus vielleicht komme ich an einem der beiden tage vorbei sofern es die Arbeit zulässt
  • Vauban gefällt das

#20 Mariner69

Mariner69

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.238 Beiträge

Geschrieben: 14 Oktober 2017 - 08:35 Uhr

Hi,

 

die Höhle sieht Top aus. Bin mal gespannt was aus dem Loch in der Wand so rauskommt.

Die Bauart des Tores mit den Jumpern gefällt mir gut.

 

Lg

Mariner69


  • Vauban gefällt das
Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/





Enthält ebenso die Schlüsselwörter: Episode VI, Jabbas Palast, Jabbas Palace, Star Wars, Lego, MOC, Tatooine, Die Rückkehr der Jedi-Ritter, The Return of the Jedi