Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Grundplatten verbinden, aber wie?


  • Anmelden zum Antworten
6 Antworten zu diesem Thema

#1 Bj-7777

Bj-7777

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 11:54 Uhr

Hey Baumeister,

ich bin in letzter Zeit oft am Grübeln, was ich als nächstes bauen soll.
Dann kommt mir oft die gleiche Frage auf.
Wie ich die Grundplatten trennen und zusammenfügen kann, um sie gut und transportieren zu können.

Freue mich auf eure Tipps.

Viele Grüße

Bj-7777/Ben Joona

#2 FG-Driver

FG-Driver

    Captain

  • Mitglied
  • 415 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 11:58 Uhr

Lochsteine und Pins, dazu brauchste allerdings eine Extra ebene, oder Gebäude die an den Platten zusammentreffen. Ansonsten fallen mir nur die guten alten Platten ein, die man geschickt in die Mog´s integriert ;-)


  • Bj-7777 gefällt das

#3 Bj-7777

Bj-7777

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 12:04 Uhr

Okay, Danke.
Ich werdes mal direkt ausprobieren, dass mit der Extra Ebene wird hoffentlich kein Problem.

#4 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 1.800 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 12:22 Uhr

Schau dir vielleicht mal die Bauanleitungen zu den Modularhäusern an (kann man kostenlos auf den Lego-Seiten unter "Bauanleitungen" herunterladen.

 

Dort wird die von FG-Driver genannte Methode benutzt. Aus meiner Sicht eignet sich dies jedoch weniger bei großen Gebäuden, die sich über mehrere Module und Etagen ziehen, da die Pins auf unterschiedlichen Ebenen dann nur sehr schwer in die Techniksteine zu stecken sind. Daher tendiere ich bei meinen Bauten inzwischen für eine Mischung aus den beiden genannten Methoden. Unten eine Pinverbindung, oben eine Platte bzw. Fliese.

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • tastenmann und Bj-7777 gefällt das

#5 Bj-7777

Bj-7777

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 12:31 Uhr

Okay, dass klingt sinnvoll.
Tipps werden dankend angenommen.
Jetzt wird geklotz!

Viele Grüße

Bj-7777/Ben Joona
  • Vauban gefällt das

#6 Bj-7777

Bj-7777

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 66 Beiträge

Geschrieben: 23 Dezember 2017 - 17:16 Uhr

Nach 4 Stunden bauerrei, bin ich mit der Extra Ebene fertig geworden. Sie funktioniert richtig gut. Nochmal Danke an euch beide.

#7 Classic-Space-Fan

Classic-Space-Fan

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 37 Beiträge

Geschrieben: 26 Dezember 2017 - 19:37 Uhr

Bei manchen Creator Sets verwendet LEGO anstatt den Lochsteinen und Pins auch Clips und Stangen, das sieht man aber leichter.