Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

UCS Millenium Falcon

falcon falke hoth millenium ucs

  • Anmelden zum Antworten
29 Antworten zu diesem Thema

#1 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 15:54 Uhr

Hallo Leute,
Ich hab trotz heftiger Gegenwehr =) meinen schon lange auf Eis gelegten AT-AT abgerissen. Die Teile brauchte ich für mein neustes Projekt, den Millenium Falcon (für die Echo Basis).
Ich habe daran für zwei Tage gebaut, und bin mit dem Resultat ziemlich zufrieden. Er ist grösser als der 4504er und kleiner als der offizielle UCS. Von der Grösse her passt er gerade in meine Echo Basis (Ok, durchs Tor knapp nicht :-P) Ich besitze zwar den 4504er, aber er erschien mir für meine Basis einfach etwas zu undetailliert und klein. Das ist auch der Grund, wieso der AT-AT draufgehen musste.
Aus Stabilitäts- und Platzgründen musste ich leider auf ein Innenleben verzichten, dafür ist das Äussere so detailliert wie für mich möglich. Er misst in der Länge 45 cm und in der Breite 40 cm. Die Höhe mit Standfüssen beträgt 9 cm.
Jetzt wüsste ich gerne, was ihr davon haltet und welche Teile ich nochmals überarbeiten sollte.
Im Anhang eine erste Ladung Bilder.
Grüsse aus der Schweiz, Legoprojects

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • DSC03612.jpg
  • DSC03611.jpg
  • DSC03610.jpg
  • DSC03609.jpg
  • DSC03608.jpg

Eingefügtes Bild


#2 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 15:58 Uhr

So, hier folgt dann die zweite Ladung Bilder. (Sorry für Doppelpost)

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • DSC03616.jpg
  • DSC03615.jpg
  • DSC03614.jpg
  • DSC03613.jpg

Eingefügtes Bild


#3 Com-Fox

Com-Fox

    "To love Ru" Fan

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 133 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 16:03 Uhr

Hi,
Also ich finde dein Moc absolute klasse, genau, wie deine Base auch! Die Detailgetreue ist überragend und die Umsetztung des Cockpits ist dir ebenfalls sehr gut gelungen. Vielleicht könntest du ja noch so blau leuchtende Triebwerke hinten dranbauen?
Mir gefällt dein Moc jedenfalls sehr gut, weiter so!

LG Com-Fox

Meine Mocs:


-> Stützpunkt Aridia <-

-> KUS-Geschütz <-


http://imperiumdersteine.de/picture.php?albumid=748&pictureid=83687


#4 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 16:05 Uhr

@ Com-Fox: Erst mal danke, das ist sehr nett. Das blaue Triebwerk hat er schon, nur leuchtets leider nicht... Wer weiss, wenn ich mal durchsichtige blaue Teile habe.
Gruss von Legoprojects

Eingefügtes Bild


#5 Royal Guard

Royal Guard

    Gamer mit Herz

  • Mitglied
  • 418 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 16:22 Uhr

Schön!
Ich find den sehr gut. Detailliert, groß und jetzt fällt mir nichts mehr ein. Aber das reicht mir schon :D
Nein, ehrlich, der Falke gefällt mir echt gut. Besonders die Wartungslöcher sind ein Highlight für mich. Von weitem siehts in denen aus, als hättest du lauter Teile reingeschmissen, aber bei genauerem hinsehen ist mir aufgefallen, dass die sogar befestigt sind. Genial! Gefällt mir wirklich.
Ein einziges Manko hätt ich aber noch, ich traus mich kaum auszusprechen :eek:
Im Cockpit stehn die Sitze so zusammen, ich glaub da kann man keine zwei Figuren nebeneinander hinsetzen:rolleyes:
Ansonsten gefällt er mir sehr.

Mal wieder hier :)


#6 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 16:36 Uhr

@ Royal Guard: Danke sehr :D! Die Idee für die Wartungslöcher kam vom UCS Falcon von TLC, da sind sie ähnlich. Das mit dem Cockpit stimmt, werde sie wohl noch eine Noppe auseinandersetzen, dann sollte es zumindest knapp gehen ;).
Gruss Legoprojects

Eingefügtes Bild


#7 Fansal

Fansal

    Sith Meister

  • Mitglied
  • 3.046 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 17:05 Uhr

Ich hasse es ja eigentlich, mich zu wiederholen, aber bei dir kann ich es nicht oft genug sagen: Mit deinen 13 Jahren baust du schon besser als viele ältere Lego-Fans - mich eingeschlossen! Auch ich war natürlich betrübt, dass du den viel versprechenden AT-AT abgerissen hast, doch wenn so etwas Feines dabei herauskommt, kann ich auch über solch einen Affront hinwegsehen ;)
Kritik habe ich absolut keine, das Ding sieht einfach perfekt aus, der Detailgrad ist unerhört (besonders die vier Löcher auf der Vorderseite sind ein Schmankerl) und dass du vier Sitze in das Cockpit reinquetschen konntest, verdient ein Sonderlob :D
Wunderschön ist auch die Kanone auf dem Dach sowie die sanfte Steigung der Außenhülle zum Heck hin.

Fazit: Ich will auch so einen! ^^

Jetzt habe ich nur noch eine Frage: Kannst du mal ein Foto von der Unterseite machen? Ich würde gern sehen, ob du dort auch ein Geschütz montiert hast.

#8 Yogi

Yogi

    Architect

  • Mitglied
  • 2.784 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 17:36 Uhr

Meine Freude über diesen genialen MF habe ich bereits im anderen Thread zur Geltung gebracht.
Daher schreibe ich hier nur kurz zwei kleine Mängel:
-Das Cockpit steht ein wenig nach außen. War das Absicht?
-Die Luken der Rettungskapseln stimmen nicht mit dem Gang dorthin überein. (Bild 2 und 4) Sie sind ein wenig verschoben. Ich hoffe du weißt, was ich meine.

lg Yogi

#9 CiscoDark

CiscoDark

    MOD in Rente

  • Mitglied
  • 4.973 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 18:14 Uhr

Schön, dass du deinem grandiosen custom Millennium Falcon einen eigenen Thread spendiert hast - diesen hat dein Wunderwerk auch wahrlich verdient!
Wie bereits in deinem anderen Thread beschrieben, gefällt mir deine Version von Falcon um ein Vielfaches besser als die beiden Legoversionen. Zudem habe ich in diesem Maßstab noch keinen Falcon gesehen, der mir besser gefallen hat als deiner.
Schade ist nur die Tatsache, dass du deinem Raumschiff keinen Innenraum spendiert hast - aber dafür stimmt beim Außendesign einfach alles!

Gruß Cisco

#10 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2010 - 19:37 Uhr

@ Fansal: Danke fürs nette Feedback! Die Details sind ja auch das, was das Moccen interessant macht, einfach eine Hülle zu bauen wäre langweilig. Die Wartungslöcher gefallen auch mir an diesem Modell am besten. Falls du im Ernst so einen willst, das wird wohl ziemlich teuer... Wenn du willst kannste mir aber mal ne PN schreiben. Ein Pic von der Unterseite kann ich machen, und ja, da ist ein Geschütz montiert.
@Yogi-Bär93: Ich weiss jetzt nicht genau, was du mit "nach aussen stehen" meinst, aber ich denke du meinst diese Schräge. Die war eigentlich nicht Absicht, sieht aber meiner Meinung nach nicht mal so schlecht aus. Die Luken werde ich wohl noch 1/2 Noppe verschieben müssen, mal sehen...
@ CiscoDark: Danke vielmals, Herr Mod. Der Thread musste aufgrund der vielen Kommis einfach sein. Ich könnt ihm vielleich mal hinten einen Innenraum spendieren, dazu müsste ich aber einiges umbauen... Mal sehen was sich da noch tut.
Gruss aus der Schweiz, Legoprojects

Eingefügtes Bild


#11 MeisterYoda1994

MeisterYoda1994

    Lt. Commander

  • Mitglied
  • 596 Beiträge

Geschrieben: 15 Juli 2010 - 07:27 Uhr

Hallo!

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll und kann mir immer noch nicht vorstellen das dieser 13-Jährige ein 13-Jähriger ist, aber naja...

Zum MF: Einfach spitze! Wirklich! Insgesamt harmoniert der MF klasse. Besonders diese vier Löcher an der Vorderseite sehen toll aus. Das geflieste "Dach" ist meiner Meinung nach das Highlight des Mocs. Die unsymetrischen Details lassen dem MF noch besser aussehen. Das Cockbit ist auch inovativ gestalltet.

Fazit: Wenn TLC den MF so gebaut hätte, wäre es eines der besten Sets die es je gab!

MeisterYoda1994

PS: Freu mich schon deinen MF im Hangar zu sehen!


Eingefügtes BildEingefügtes Bild


#12 501. Clone Soldat

501. Clone Soldat

    Gesperrter Benutzer

  • Gesperrte Mitglieder
  • 1.362 Beiträge

Geschrieben: 15 Juli 2010 - 07:35 Uhr

Hi.
Der MF sieht wirklich umwerfend aus. Wie ich dir schon geschrieben habe, meine ich, dass es sich wirklich lohnte, deinen AT-AT abzureißen.
Mir gefällt dein MF besser, als der MIDI von Lego. Ich denke, so geht es vielen anderen hier auch. Nur den Titel habe ich noch nicht ganz verstanden:
UCS Millenium Falcon
xDDDD
Wie gesagt, du hast den MF sehr schön vollgebaut und trotzdem ist er nicht zu voll.
Also schön angemessen voll.
Und ich schreib mal was zu Off-Topic:
Ich beneide dich wegen Jango, CC Boba und dem Chromie Vader :o
Naja, ich weiß ja so ungefähr wo du wohnst, und eines Nachts komme ich bei dir vorbei und den Rest kannst du dir ja denken :-P
Eingefügtes Bild

#13 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 15 Juli 2010 - 09:49 Uhr

@ MeisterYoda1994: Danke vielmals! Das Dach gefällt auch mir gut. Unsymmetrisch sollte er realistischer wirken.
P.S. Ein Bild im (unfertigen) Hangar gibts schon...
@ 501. Clone Soldat: Danke, der Abriss hat sich echt gelohnt. Zum Titel: UCS heisst nichts anderes als dass es ein Sammlermodell, grösser als die Sets ist.
Details baue ich am liebsten, was man hoffentlich auch sieht.
Zu den Figs: Ich verstehe dich, die sind Hammer. Den Rest kann ich mir wirklich denken...
Gruss Legoprojects

Eingefügtes Bild


#14 Harry Potter

Harry Potter

    Gesperrter Benutzer

  • Gesperrte Mitglieder
  • 430 Beiträge

Geschrieben: 16 Juli 2010 - 18:39 Uhr

Ich kann mich den anderen nur anschließen, ich schäme mich als 14-Jähriger für meine MOCs, wenn ich diesen Genuss sehe. Es wäre sicher der beste Falke, da der UCS zu groß, die anderen zu klein sind. Du triffst eine perfekte Mitte. Besonders gut finde ich das Cockpit, das vier Figuren Platz bietet. Schade, dass du kein Innenleben hast. Dann müsst LEGO dich allerdings sofort anstellen. ;-)
Machs gut, IdS!

#15 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 17 Juli 2010 - 09:18 Uhr

@ Ewok: Danke vielmals! Den UCS werd ich mir vielleicht trotzdem mal holen, wer weiss... Ein Innenleben werd ich vielleicht später mal versuchen.

Eingefügtes Bild


#16 JKMANN

JKMANN

    Gesperrter Benutzer

  • Gesperrte Mitglieder
  • 435 Beiträge

Geschrieben: 17 Juli 2010 - 12:01 Uhr

Dein Falken ist große klasse geworden,er sieht ,meiner Meinung nach ,aus wie ein Lego Set! Die größe ist super getroffen.schade nur, dass es kein Innenleben giebt...Er wird bestimmt gut in deine echo Base passen!
Ps:Ich hätte den auch gerne....
Lg: JK

#17 Projects

Projects

    I shall return...

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 17 Juli 2010 - 12:50 Uhr

Danke vielmals, der sollte den UCS Falcon ersetzen (Set). Wie gesagt, vielleicht gibts mal ein Innenleben...
Gruss Legoprojects

Eingefügtes Bild


#18 Waffel

Waffel

    Wonder Waffle

  • Mitglied
  • 488 Beiträge

Geschrieben: 21 Juli 2010 - 10:59 Uhr

NEEEEEIIN! Der AT-AT musste dran glauben!

Aber das hat sich wirklich gelohnt!
Dein Millenium Falcon kann mal wieder durch seinen Hohen Detail-Grad und die perfekte Form überzeugen.
Das schöne an deinem Falcon ist meiner Meinung nach, dass er so gut wie der USC-MF von TLC gebaut ist, aber doch kleiner ausfällt.

Wieder ein toller MOC von dir, weiter so!

Gruß,
Waffel

[SIGPIC][/SIGPIC]

Youtube

flickr


#19 Elander

Elander

    Baumeister

  • Mitglied
  • 1.016 Beiträge

Geschrieben: 21 Juli 2010 - 11:12 Uhr

Also gäbe es den Falcon im Handel so wie Du ihn gebaut hast würde ich den kaufen wollen. ^^
Mir gefallen die vielen Details richtig gut. Das Cockpit hat es mir besonders angetan. Und obendrauf (wie @ MeisterYoda1994 schon beschrieben hat) sind die 4 Vorderlöcher sind richtig gut geworden!

Fazit: Dein MF gefällt mir mit allem Drum und Dran richtig, richtig gut!
Weiter so!
Luke: "Eure Überheblichkeit ist eure Schwäche".

[SIGPIC][/SIGPIC]

Seid Willkommen in meiner LEGO-Galerie:

Eingefügtes Bild

#20 Guest_Das blaue Ding_*

Guest_Das blaue Ding_*
  • Gäste

Geschrieben: 21 Juli 2010 - 11:23 Uhr

Dieser Falke ist dir absoulut grandios gelungen. Die einzige Frage die ich da hätte wäre, was sollen die vier senkrecht stehenden Platten am hinteren Ende? Der echte Milenium Falke hat die doch auch nicht, oder irre ich mich?





Enthält ebenso die Schlüsselwörter: falcon, falke, hoth, millenium, ucs