Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

STAR WARS Diskussion - 2011 Wellen


  • Anmelden zum Antworten
1764 Antworten zu diesem Thema

#41 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglied
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:00 Uhr

Bevor jeder hier was falsches denkt: Das war Ironie :D.


Der letzte Satz oder ganze Beitrag?
Battle of Naboo bedeutet so viel wie Schlacht von Naboo. Was in Blue Shadow Virus geschah ist eher die Infiltration eines Geheimlabors als ein MEGA EPIC BÄHTTÖLL. Hätte aber nichts gegen Nuvo Vindis Laboratorium.

Edit: Was in Children of Force auf Naboo abging war sogar noch weniger eine Schlacht.

#42 501. Clone Soldat

501. Clone Soldat

    Gesperrter Benutzer

  • Gesperrte Mitglieder
  • 1.362 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:07 Uhr

Der letzte Satz oder ganze Beitrag?

Dankeschön :).

Battle of Naboo bedeutet so viel wie Schlacht von Naboo. Was in Blue Shadow Virus geschah ist eher die Infiltration eines Geheimlabors als ein MEGA EPIC BÄHTTÖLL. Hätte aber nichts gegen Nuvo Vindis Laboratorium.

Edit: Was in Children of Force auf Naboo abging war sogar noch weniger eine Schlacht.


Ups. Ich habe mehr oder weniger nur an Naboo gedacht = den Hangar oder so. Upsala. Sorry. Gegen das Labor hätte ich bei Weitem auch nichts, würde mich sogar erfreuen. Dann so schöne orangene Klone (dieses Sprengstoffkommando) und diesmal nicht nur mit orangenen Armen!!! Aber das ist wohl nur Wunschdenken. Aber so Babys bzw. Jünglinge müsste es mal von Lego geben.
Eingefügtes Bild

#43 Evilzone

Evilzone

    ehem. Count Dooku

  • Mitglied
  • 805 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:13 Uhr

Bei T6 Jedi Shuttle war mir auch das von Navy gepostete Schiff im Kopf. Fand dies aber schon in der TCW Episode eher lahm. Nun gut bei 70€ könnte man dies aber schon umsetzen. Natürlich nicht im Maßstab, aber wenn könnte es meiner Meinung nach sich eh nur um das Cockpit als Figurenplatz handeln. Die Tragflächen könnten dann wie in der Serie um 90° gedreht werden.

[SIGPIC][/SIGPIC]


#44 Fansal

Fansal

    Sith Meister

  • Mitglied
  • 3.046 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:16 Uhr

T-6 Shuttle:

Bäh, das kann ja nichts werden. Die Form ist schon mal absolut ungeeignet für ein Lego-Modell, mir schwahnt da schon wieder Übles ... höchstwahrscheinlich kommen wieder diese riesigen viertelrunden Teile an den Flügeln zum Einsatz. Nene, also wenn diese Vorlage umgesetzt wird, kann ich auf das Set getrost verzichten.

#45 CloneCaptain

CloneCaptain

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 35 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:24 Uhr

Also ich finde das hört sich doch schonmal gut an.
Besonders auf das Mandalorianer Battle Pack freue ich mich schon, aber wenn es wirklich 15€ kostet und nur 3 Figuren beinhaltet wäre das schon eine ziemliche Unverschämtheit.
Den V-Wing hab ich schon den alten, könnte aber trotzdem interessant werden.
Beim Naboo-Set lass ich mich mal überraschen, denn da kann ja wirklich alles drin sein.

Gruß CloneCaptain
[SIGPIC][/SIGPIC]

#46 Jacob Nion

Jacob Nion

    Der Winter naht.

  • Mitglied
  • 1.408 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:31 Uhr

Wird wohl das T-6 Shuttle sein wie der TLC Spitzel meint.


Aber weshalb dann Fett´s Shy? Jango wird da wohl kaum vorkommen, der ist ja schon tot. Da käme höchstens Boba als Kind in Frage, der ja auch einen Auftritt in TCW hat.
Allerdings hätte ich persönlich weniger Freude an einer neuen Fett-Junior-Figur.

#47 Star Wars Freak

Star Wars Freak

    Kommandant des 212th Battalion

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 165 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 16:53 Uhr

Trotzdem wäre Jango fett slave one geil.
Es könnte sich aber auch um ein ep2 Slave handeln.
Einfach nur warten und Tee trinken!!

Edit von grh: Jango Fett´s Slave 1 ist dieselbe wie die von dir betitelte "ep2 Slave". Nur mal als Denkanregung...
[SIGPIC][/SIGPIC]
US. Humvee Patrol =)

#48 Jony Skywalker

Jony Skywalker

    Triplesieger

  • Mitglied
  • 1.411 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 17:48 Uhr

Da es TLC zu kompliziert ist, sich um irgendwelche unnötigen Wechselkurse zu scheren, werden die $-Preise ja meist in der EU beibehalten und freundlicher Weise mit einem € versehen. Dann wären die 3 Figuren in den BPs allerdings doch keine preisliche Unverschämtheit, sondern eine marktstrategische: die BPs sind dann zwar billiger, aber um die gleiche Anzahl an Soldaten zu erhalten muss man eben mehr kaufen.

Du vergisst, dass die Amis immer 10$ für ihre Battlepacks zahlen, egal wo.

Wir zahlen seit je her 13,99€, bzw. neuerdings 14. Denke nicht, dass sich bei uns was ändert, wenn sich bei den Amis auch nichts ändert.

Wenn man mal überlegt, worum es sich bei Battle of Naboo handeln könnte:
1. Einnahme des Palasts - eigentlich nicht möglich, da es nicht gerade eine Schlacht war
2. Kampf: Obi-Wan und Qui-Gon vs. Darth Maul - ebenfalls keine Schlacht
3. Schlacht auf den Grasflächen von Naboo - einzige, sinnvolle Möglichkeit.

Wenn man beim 3. Vorschlag bleibt, und den bereits genannten Vergleich mit dem Hoth Set von letztem Jahr wieder aufgreift und Dinge im Wert von 5€ dazuzählt, wäre eigentlich eine genaue Übersetzung das einzig logische:
Taun Taun = Kaadu
2 Hoth Rebellen = Gungans (sicherlich Jar Jar + Random Gungan)
2 Snowtrooper = 3 KDs
Schutzgraben + Geschütz = Boomerwagen + Kaadu
Imp. Geschütz = STAP

So wäre mir das Set sehr willkommen, dazu könnte man sicherlich ein schickes Dio bauen...

Tomo hat uns ja Bilder versprochen, spätestens nächste Woche heißt ja eigentlich, dass er damit rechnet, dass er sie wahrscheinlich in den nächsten 2 Tagen erhalten wird.

Gruß Jony

#49 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglied
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 18:17 Uhr

Aber weshalb dann Fett´s Shy? Jango wird da wohl kaum vorkommen, der ist ja schon tot. Da käme höchstens Boba als Kind in Frage, der ja auch einen Auftritt in TCW hat.
Allerdings hätte ich persönlich weniger Freude an einer neuen Fett-Junior-Figur.


Tomo sagte er hatte die Setnamen telefonisch bekommen. Wohl wieder was evrschluckt geworden. Shy könnte Jedi (englisch gesprochen) sein und Fett irgendwas anderes.

Dann so schöne orangene Klone (dieses Sprengstoffkommando) und diesmal nicht nur mit orangenen Armen!!!


Der Bomb Squad trooper aus dem Clone Battlepack nächstes Jahr würde dem höchstwahrscheinlich entsprechen.

Du vergisst, dass die Amis immer 10$ für ihre Battlepacks zahlen, egal wo.

Wir zahlen seit je her 13,99€, bzw. neuerdings 14. Denke nicht, dass sich bei uns was ändert, wenn sich bei den Amis auch nichts ändert.


Der Originalpreis in Deutschland von BPs war 11.99. Das stieg kontinuierlich an über die Jahre, während in den USA alle immer auf 10 Mücken setzten.
Bei allen anderen Sets werden aber die Europreise derzeit in die USA gesetzt mit anderem Währungszeichen.

#50 Darkblade

Darkblade

    Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS

  • Mitglied
  • 1.941 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 18:34 Uhr

7913 Clone Trooper Battle Pack (Clone Trooper, ARF/C (?) Trooper & Bomb Squad Trooper 14,99 EUR
7914 Mandalorian Battle Pack (3 Mandalorians?) 14,99 EUR
7915 Imperial V-Wing Star Fighter 26,99 EUR
7929 The Battle Of Naboo 29,99 EUR
7930 Bounty Hunter Gunship 49,99 EUR
7931 T6 Jedi Shuttle ("Fett Ship"?)

Epi.2 Klone, Epi.3 Klone, sei's drum =)

Eines kaufe ich mir. (Mit Betonung auf EINES!!!).

Hier ein Vergleich:

Droids BP - 7 Figs - Sehr preiswert

Diverse BP - 4 Figs - recht preiswert

Neue BP - 3 Figs - nicht preiswert


Wie lange geht das noch? Werden wir eines Tages einen stinknormalen
Kampdroiden im Sonderangebot um 69,99 € kaufen können?

Böses TLC. X(

Um mich wieder friedlich zu stimmen, muss das Mando-BP sehr, sehr,
sehr genial werden! Mit 3 verschiedenen Mandos, neuen Waffen,
gutem Zubehör...

Imperial Wing. Hmmm. Kann mir nicht viel drunter vorstellen.

Battle of Naboo. Wahrscheinlich erhalten wir: 1 Kaadu + Wagen mit
Reiter, Jar Jar Binks, 2 oder 3 Kampfdroiden, ein improvisierter Sumpf-
felsen, ein bewachsenes Dingenskirchen mit "Geheimversteck".
VIel kann man für 30 Euronen nicht erwarten.

Oder: 1 Palastteil (z.B Fenster mit Plateau) Panaka, 1 Naboo Wache,
Padme, 2 Droiden

Oder so.

Zum "Fett Ship" kann ich nicht viel sagen.

Bounty Hunter ist wahrscheinlich ein kleines Schiff mit Jango und 1 Mando.


Danke tomo und KimT für die Infos.


lg Vayu

P.S: Vllt. kann uns der User mit dem Namen Bounty Hunter weiterhelfen.

Xbox 360 - Diskussionsthread


[SIGPIC]http://www.imperiumd...line=1308225946[/SIGPIC]

Helden leben lange, doch Legenden sterben nie.


#51 Yogi

Yogi

    Architect

  • Mitglied
  • 2.784 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 18:52 Uhr

Taun Taun = Kaadu
2 Hoth Rebellen = Gungans (sicherlich Jar Jar + Random Gungan)
2 Snowtrooper = 3 KDs
Schutzgraben + Geschütz = Boomerwagen + Kaadu
Imp. Geschütz = STAP


Ja, das macht sehr Sinn. Wenn das Set genau so rauskommt wäre ich mega glücklich und würde es mir sofort zweimal holen.
Wäre auch eine gute Fortsetzung zu 7749.

Bei diesem Halbkreis von TCW-Schiff bekomme ich jetzt schon die Krise. Hatte die selben Gedanken wie Fansal: Völlig ungeeignet, sicher diese Viertelplatten, die dann die Hälfte vom Schiff ausmachen. TLC sollte langsam wieder zu Sinnen kommen.

#52 Warthog

Warthog

    Lt. Commander

  • Mitglied
  • 533 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 18:55 Uhr

Will ich auch mal was dazu schreiben.

Los geht´s mit den Battlepacks: Eigentlich blöde bis jetzt. Wenn es wirklich schon nur noch 3 Figuren gibt müssen sie sehr gut designt sein und die Fahrzeuge auch einmal "normal" sein, um den ständig steigenden Preis zu rechtfertigen. Zu den Klonene möchte ich erstmal nichts sagen. Die Mandalorianer werden sicherlich Boba fett Figuren bloß in anderer Rüstungsfarbe enthalten. Wozu sollte Lego auch eine neue Helmform entwickeln, wenn man sie nicht noch bei hundert anderen Figuren nehmen kann. Ich bin gespannt, welche Auseinandersetzung es zwischen den Klonen und den Mandalorianer geben wird. Die bisherigen Battlepacks stellten ja eine Kampfszene dar.

Der V-Starfighter klingt komisch. Der ist anscheinend der neue Imperium Fighter der Frühjahrswelle, wie es langsam Sitte wird. Ich habe keine Ahnung, was da auf uns zukommt. Hätte mich hier auf eine Neuauflage des alten V-Wings gefreut, obwohl ich den alten auch habe. Würde zu dem ARC und Tri dann passen.

Weitergehts mit dem Naboo Battle. Ich würde hier wie Jony Skywalker auf Ähnliches wie dem Hoth Battle denken. Wir wissen aber auch, dass Lego gerne mal mit genauen Namen der Sets spart. Also wäre das Lichtschwertduell oder die Palasterstürmung möglich. Die Erstürmung fänd ich irgentwie gut, da wir dann etwas Palast, Padmé und Naboowachen hätten.

Die andern beiden Sets lassen mich grübeln, was sie denn sind. Ich hatte aber auch dieses Dreh-Dings-Shuttle unter Verdacht und muss dazu sagen, dass TLC sich das meinetwegen sparen kann.

#53 Elander

Elander

    Baumeister

  • Mitglied
  • 1.016 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 20:55 Uhr

Böses TLC. X(

:-P ,der war gut!

Das es bei dem nächsten Clone Battle Pack nur noch 3 Minifigs gibt ist bedauerlich. Da bin ich mal auf die Qualität des gesamten Sets gespannt.

Ich finde viele von den neuen Sets hören sich schonmal ganz gut an. Ich finde es ebenfalls toll dass LEGO nächstes Jahr wieder mit Epi 1 anfängt. Es wäre schön, wenn es im Sommer weitere Epi 1 Sets dazu geben würde. Bei den genannten Sets lasse ich mich mal auf die Minifigs und Steine überraschen. Wenn da etwas spannendes dabei ist, werde ich bei Amazon natürlich zuschlagen.
-> Vorweg; wenn da sehr gut aussehende Gungans mit dabei sind, werden diese Sets natürlich als erstes bei mir landen.

Gruß,
Elander
Luke: "Eure Überheblichkeit ist eure Schwäche".

[SIGPIC][/SIGPIC]

Seid Willkommen in meiner LEGO-Galerie:

Eingefügtes Bild

#54 Ingrimmsch

Ingrimmsch

    Abed is Batman now...

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 48 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 21:19 Uhr

Die battelpacks mit den clonen sind unnötig weil wir schon ein battelpack davon hatten wen es von TCW überhaubt ist die Episode 2 Clone wären der hammer die gab e schon lange nicht mehr und sind damit sehr viel wert auch die mandolianer duie icvh eigentlich nicht so leiden kann (selbstmörder)

Und zu Fett shy nimmals hat das was mit Jedis zutun hab es im internet eingegeben das ist ein Uhrlaubsort und keine Jedi sonst wäre das sofort dort erschienen.
Eingefügtes BildDas hir hies bei Amazon Fett shi
und es ist genau 79.99€ vieleicht bringen sie eine Neuauflage raus

Fangen wir mal von hinten an.
Wenn es tatsächlich ein Remake dieser Figur sein sollte kann mir Fett Shy gestohlen bleiben, diese ganzen Technickteile sind ja abgrundtief hässlich.
Ich glaube Navy hat sich eher auf die Aussprache bezogen denn, auf englisch spricht man Jedi Djädai (:D).
Nun, beim Klon Battlepack könnte es sich auch durchaus um Phase2 klone handeln, desweiteren sind offenbar Spezialeinheiten im Set welche mit gutem Design zum Kauf anregen könnten. Ausserdem sind die jetzigen the clone wars Klone nichts anderes als Episode2 Klone (mit hässlichem Gesicht).
Und warum sollten Mandos Selbstmörder sein?

mfg Grimm


[SIGPIC][/SIGPIC]


#55 Star Wars Freak

Star Wars Freak

    Kommandant des 212th Battalion

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 165 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 21:33 Uhr

Abend Leute.
Zum Mando Battle Pack:
Es wird wahrscheinlich ein Speeder drin sein!
Beim Hasbro Battlepack war ein blauer Mando speeder drine.

Zu Fettt Shy:
Wird eventuell die Slave1 von Jango Fett (wahrscheinlich mit Junior Boba).
Eine Zeit lang habe ich mich nur mit Star Wars Habro bescheftigt ud beim googeln
stieß ich auf ein Bild wo eine Slave one in der neuen 2010er Karstondesgin drin war!!!'
[SIGPIC][/SIGPIC]
US. Humvee Patrol =)

#56 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglied
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 22:56 Uhr

Die battelpacks mit den clonen sind unnötig weil wir schon ein battelpack davon hatten wen es von TCW überhaubt ist die Episode 2 Clone wären der hammer die gab e schon lange nicht mehr und sind damit sehr viel wert auch die mandolianer duie icvh eigentlich nicht so leiden kann (selbstmörder)


TCW und AOTC Klone sind die selben. Wenn es um den Helm geht ist das TCW Modell meilenweit voraus, da der Helm sich drehen kann wegen fehlender (und beim AOTC Helm komplett sinnloser) Kinnklappe. Ein so großer TCW Zeichenstil Unterschied in der Helmform ist nicht wie alle zu meinen scheinen. IMO ist der TCW Helm zwar etwas vereinfacht und die grauen Striche an den Wangen sind eigentlich total sinnlos und verrutschen bei über 9000 Prozent der Produktion, aber immernoch erhabener als der AOTC Helm.

Zum Thema: AOTC Klone wirst du wohl nie im Leben mehr sehen, oder zumindest solange in TCW noch Phase 1 Truppen genutzt werden. Hinweise auf die Einführung von Phase 2 gibt es momentan schon, also dürfte das nicht wirklich weit hin sein.

Das Konzept das Mandos Hamas Pappausschneidefiguren sind ist auch falsch. Die Zeichentrickserie scheint sie zwar so darzustellen, aber sie sind mehr Bewahrer ihrer "Stolzer-Krieger-Typ"-Kultur, die die Herzogin abgeschafft hat. Eigentlich sind sie gleichauf mit Klonkriegern.

Abend Leute.
Zum Mando Battle Pack:
Es wird wahrscheinlich ein Speeder drin sein!
Beim Hasbro Battlepack war ein blauer Mando speeder drine.


Kommt mir aber immernoch etwas mickrig vor für 15 Mücken. Ach, ich seh´s aber schon kommen, das der Speeder enthalten ist, aber wiedermal überdimensional groß. Front ist dann bestimmt ein fetter 4x4x4 Noppen Klotz und einer dieser schönen Stuhlsteine hintendran. Och Gott...

Zu Fettt Shy:
Wird eventuell die Slave1 von Jango Fett (wahrscheinlich mit Junior Boba).
Eine Zeit lang habe ich mich nur mit Star Wars Habro bescheftigt ud beim googeln
stieß ich auf ein Bild wo eine Slave one in der neuen 2010er Karstondesgin drin war!!!'


Lies bitte ein wenig weiter von dem Thread hier und du merkst das Fett Shy einfach in Lautschrift zu lesen sein muss (Fett Schai) und hat wohl was mit dem englischen jedi (Djädai) wie Ingrimmisch sagte zu tun und ist das T6 Shuttle das alle so sehr hassen. Hatte mich eigentlich auf AWESOME Shuttle gefreut...

Um ein wenig Verwirrung aufzulösen, zeige ich einfach mal Aufmerksamkeit auf sich ziehende Bilder der beiden Klone die im Clone BP sind und von der Death Watch Truppe, weil das Bild so schön ist.

Eingefügtes BildEingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

#57 Yogi

Yogi

    Architect

  • Mitglied
  • 2.784 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2010 - 23:09 Uhr

Tja, eine ziemlich bescheidene Wahl. Was ist so schwer daran einfach die alten Markierungen beizubehalten und sie blau zu machen? Dazu die Gussform vom BARC-Trooper ausm Keller holen und zwei normale Trooper wie der ausm Swamp Speeder dazupacken. Fertig ist ein cooles BP, welches viele freuen würde.
Ich rätsle immer wieder über die Gedankengänge einiger Designer.

#58 superARCClone

superARCClone

    Angus Young

  • Mitglied
  • 564 Beiträge

Geschrieben: 07 August 2010 - 02:04 Uhr

Tja, eine ziemlich bescheidene Wahl. Was ist so schwer daran einfach die alten Markierungen beizubehalten und sie blau zu machen? Dazu die Gussform vom BARC-Trooper ausm Keller holen und zwei normale Trooper wie der ausm Swamp Speeder dazupacken. Fertig ist ein cooles BP, welches viele freuen würde.
Ich rätsle immer wieder über die Gedankengänge einiger Designer.


Stimmt zwar, Phase 2 Klone waeren viel besser gewesen, aber ich bezweilfel, dass das an den Designer lag, die kennen ja diverse Internet-Foren (schauen wir beispielsweise auf unsere Comunity:rolleyes:) auf denen haufig erwaehnt wird, dass man sich sehr ueber ein Episode 3 BP mit Klonen freuen wuerde...

Deine Idee, Jony, mit dem Naboo-Set ist sehr logisch und vor allem Wuenschenswert! Es waere ein wirklicher Pflichtkauf.

Zum T6 Shuttle: Ich sehe es nicht ganz so pessimistisch wie ihr, ich kann mir durchaus vorstellen, dass das was werden koentte... Die von euch genannten Viertelkreis-Teile werden ziemlich sicher nicht vorkommen, da das Shuttle viel zu klein waere und das Teil ja schliesslich 80 Mause kosten soll.

Naja, lassen wir uns ueberrschen, ich freue mich auf jeden Fall auf die Bilder ;)
mfg ARC

#59 Hunter

Hunter

    Informant

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 33 Beiträge

Geschrieben: 07 August 2010 - 07:23 Uhr

Bei der Macht, ich hoffe die Designer haben gute Arbeit geleistet bei den Klonen! Eigentlich spricht alles für Phase-I Klone denn wer von uns könnte sich einen Phase-II Klon in ganz orange vorstellen. Zusätzlich muss man alles einmal von der betrieblichen Seite sehen...
TLC hat noch NIE so extrem viele Klone verkauft wie mit dem Modell des TCW-Klon. Es wird weiter gehen mit der Sendung und selbst wenn man Anzeichen erkennt von Phase-II Klonen in der Serie, die Mehrheit der Klone tragen die Phase-I Rüstung.
Heißt kurz gefasst:
Solange nicht alle eine neue Rüstung haben, werden die alten weiter produziert für die Legosets!
Außerdem produziert TLC immernoch Phase-I-Klone für die aktuellen Sets und dann wird halt mal die Stundenstückzahl erhöht um das Doppelte. Es würde TLC mehr kosten die Gießformen zu wechseln als einfach die alten bei zu behalten!

Beim Mando-BP denke ich auf was anderes... wenn wir die Geschichte aufrollen, dann sieht man eigentlich nur Kämpfe zwischen der Death Watch und Klonkrieger (und ein paar Jedis aber das stellen wir mal außen vor). Bei unserem Glück, werden es drei gleiche Mandos sein in blau. Also eine billige Art an eine neue Jango-Rüstung zu kommen. Ich hoffe nur, dass bei denen dann kein Death-Watch-Zeichen zu erkennen sein wird. Wäre schade. Auf der anderen Seite bräuchte man das Set nicht mehr als vielleicht dreimal u kaufen. Mal sehen was rauskommt.

#60 Clone_Trooper

Clone_Trooper

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 89 Beiträge

Geschrieben: 07 August 2010 - 07:35 Uhr

Hi,

also ich bin doch schwer am hoffen, dass das Battle of Naboo Set nichts mit TCW zu tun hat. Ich habe deren alberne Fratzen langsam satt. Naja, sollte es sich um ein Set aus Ep. I handeln ist es gekauft. Dabei fände ich persönlich es besser, wenn es sich um die Befreiung des Palastes anstatt um ein Laserschwert-Duell oder die Schlacht der Gungans handelt. Mir gefielen die Leibwächter Amidalas im Film sehr gut. Diese als Legofiguren - das wäre mal was neues. Eine neue Amidala fände ich auch nicht schlecht.

Ich hab schon längst aufgehört, mich über die Preispolitik von TLC aufzuregen. Die Mehrheit der Kunden wird wahrscheinlich trotzdem zugreifen. Verarschen lasse ich mich diesmal aber nicht. Den gleichen Preis für weniger zu bezahlen, da warte ich wie schon ein anderer User geschrieben hat auf ein gutes Angebot auf Amazon.

Gruß,

Clone_Trooper
Vom Rekruten zum Stormtrooper:
Imperiale Grundausbildung Teil 1 und Teil 2