Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Gunship 7676 Nachbauen???


  • Anmelden zum Antworten
22 Antworten zu diesem Thema

#1 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 10 Juni 2011 - 16:15 Uhr

Hallo ihr Lieben,

erstmal Hallo aus der Lüneburger Heide. Ich habe dieses feine Forum erst heute gefunden, und muss sagen mein Sohn und ich finden es Klasse.

Vielleicht könnt ihr mir die Frage(n) beantworten, die mir schon seit ein paar Monden durch den Kopf geht.

200-300 Euro für das Gunship sind ein NOGO für unsere kleine SW-Kasse, da wir aber das Gunship super klasse finden, haben wir überlegt ob man die Teile nicht einzeln kaufen könnte. Hat da jemand Erfahrung mit, ob das im Endeffekt nicht sogar teurer wird, obs ne günstigere Nummer wäre. Figuren sind erstmal außen vor...

Bauanleitung ist vorhanden, und in Teil 2 ist ja hinten eine Teilenummer vorhanden.

Was meint ihr???

Gruss

Carsten und Connor

#2 Commander-Fox

Commander-Fox

    Commander in Duty

  • Mitglied
  • 876 Beiträge

Geschrieben: 10 Juni 2011 - 16:21 Uhr

Hallo HGBode

Ich empfehle dir die Bauanleitung irgendwo runter zuladen (PS: Hab das noch nie gemacht daher kann es auch anderes sein) und dann checkst du hinten einfach die Teile die dabei sind ,ist eigentlich bei allen Bauanleitung .
Die meisten sTeile sollte man bei PaB bestellen können ansonst bei Bricklink ;)

Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten werden die Menschen mit Stöcken und Steinen kämpfen.


#3 Taxi

Taxi

    Offiziersanwärter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 224 Beiträge

Geschrieben: 10 Juni 2011 - 16:24 Uhr

Hallo im Forum!

Bricklink ist eine der Möglichkeiten gezielt an Steine zu kommen.

http://www.bricklink.com/index.asp

Wenn man sich Zeit lässt und immer günstig einkauft kann man schon billiger wegkommen.

Komplettes Set habe ich noch nicht nachgebaut. Aber glaube jemand im Forum hat es schon mit nem AT-AT gemacht.

grüsse
Taxi

#4 Elite

Elite

    Senator für Problemlösungen

  • LUG
  • 3.958 Beiträge

Geschrieben: 10 Juni 2011 - 16:24 Uhr

Herzlich Willkommen hier erst mal.

Ich persönlich würde dir nicht raten es mit den Originalteilen nachbauen zu wollen.
Falls du die meisten schon besitzt, kein Problem. Wenn du die aber erst bestellen
musst, kommst du locker über die 300€ Marke weg.

Ich würde dir empfehlen, das Gunship über Bricklink zu bestellen. Da habe ich
auch erst letzten nach gesucht und beide Versionen für ca. 140 bis 160€ gefunden.
Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob die mit Figuren waren oder nicht.
Ist eine Alternative zu eurem Vorhaben.

Falls noch Fragen sind, gern per PN.

Gruß
Elite
Aktuelle Bauprojekte:

Dreadnaught Class http://www.imperiumd...venge/?p=816303

Möge die Macht mit euch sein.

#5 jammy

jammy

    @Balcony

  • Mitglied
  • 1.617 Beiträge

Geschrieben: 10 Juni 2011 - 16:36 Uhr

Ich empfehle dir die Bauanleitung irgendwo runter zuladen ....


Fox...lies nochmal den Startpost....;)

@HGBode

Wie dir Taxi bereits schrieb, ist Bricklink eine gute Altenative die Teile zusammen zu bekommen.
Bei LEGO p@B ist die Auswahl sehr eingeschränkt und du wirst nichtmal annähernd das Gunship zusammen bekommen.

Allerdings wird es auch bei der Einzelkauf-Variante kleine Probleme geben, denn im Set des Gunship befinden sich einige Teilchen, die lizensiert sind und diese lassen sich auch die Bricklink Händler gut bezahlen.
Weinrote Teile, Teile der Farbe lime aus dem Set, die bedruckten 4x4 Kuppeln von den Flügeln und nicht zu vergessen, der tolle Stickerbogen sind nur einige die ich meine. Außerdem wirst du bei vielen einzelnen shops kaufen müssen, um alles zusammen zu bekommen, was sich wieder auf die Versandkosten niederschlägt.

Daher ist warscheinlich die von Elite vorgeschlagene Lösung die bessere ;)

-

Biete | Album 


#6 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 11 Juni 2011 - 06:31 Uhr

Vielen Dank für die Tips, wir werden das mal in Ruhe besprechen...

Bei Bricklink habe ich mich gestern auch registriert, allerdings finde ich die Navigation noch ziemlich verwirrend, hehehehe...

#7 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 15:45 Uhr

So langsam nimmt es Gestalt an mir fehlen "nur" noch 13 verschiedene Teile. Der Rest ist vorhanden bzw unterwegs. Nur leider gibt Bricklink für die letzten Steinchen keine geeignete Quelle mehr her. Bei Lego direkt gibt es nicht alle Teile die noch brauche...

Gibt es evtl noch nen Geheimtip von den alten Hasen???

#8 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglied
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 15:59 Uhr

So langsam nimmt es Gestalt an mir fehlen "nur" noch 13 verschiedene Teile. Der Rest ist vorhanden bzw unterwegs. Nur leider gibt Bricklink für die letzten Steinchen keine geeignete Quelle mehr her. Bei Lego direkt gibt es nicht alle Teile die noch brauche...

Gibt es evtl noch nen Geheimtip von den alten Hasen???


Kommt auf die Teile an. Wenn es z.b. die Kuppeln an den Flügeln sind oder andere recht große Teile würde ich mal auf Ebay gucken und nach Namen oder Nummern von Bricklink teilen oder dem Set suchen, manchmal schlachten dort Verkäufer die Sets aus und verkaufen die selteneren Teile per Sofortkauf.

Ansonsten versuche drumherumzubauen mit anderen Teilen. Man könnte dir helfen wenn du die fehlenden Teile verlinken würdest.

#9 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 16:18 Uhr

Die "schlimmen" Teile hab ich denk ich schon...

Das hier sind die letzten...

Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild
Eingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes BildEingefügtes Bild
Eingefügtes Bild


#10 Navy Trooper Fenson

Navy Trooper Fenson

    Held

  • Mitglied
  • 6.187 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 17:02 Uhr

Ich gehe mal von links nach rechts die Zeilen durch mit Ideen welche Teile gute Platzhalter/Ersatz wären.

Die Sticker könntest du dir mit einem der vielen Scans im Internet selbst ausdrucken mit Decalpapier oder auf normalen Papier und einfach mit Tesafilm dran falls keine Optionen da sind. Alternativ hätte ich selbst zum Verkauf noch die Sticker der Noseart vom Twilek und der Ratte sowie ein paar der orangenen Pfeile, Republikzeichen und dem weissen Sticker vor dem Flick-Fire Missile Magazin.

Diese Teile gibt es noch in verschiedenen Farben, allesamt gut zu verwenden in dem Gunship. Man braucht auch nicht unbedingt immer zwei Hälften für ein Geschütz, eine Hälfte alleine hält auch gut, wenn auch man bei bestimmten Winkeln eine Lücke sieht.

Die Platten sind an den Flügeln angebracht und gut sichtbar sind nur die kurzen Seiten. Man kann leicht eine andersfarbige Platte die um zwei Noppen kürzer ist an der Stelle ansetzen und zwei 1x6 Platten in grau. Alternativ kann man aus kleineren grauen Platten die selbe schaffen, viel instabiler ist das nicht. Ich würde eine 4x12 und eine 2x12 Platte benutzen.

Die langen grauen Platten kann man ebenfalls durch mehrere kürzere ersetzen. Sie kommen auch an die Unterseite der Flügel zur Stabilität derer, desswegen sollten es schon längere Platten sein und nicht zu viele. Falls die Ersatzplatten zu unstabil sind kann man hier mit noch mehr Platten an den Stellen wo sie sich treffen nachhelfen.

Graue 2x6 Steine find eich nicht aber weisse. Diese können durch kleinere weisse Basics ersetzt werden, zum Teil auch durch bunte. Z.b. sind drei dieser Teile so angebracht das man als Ersatz zwei 1x2 Steine in weiss nehmen könnte und einen 2x4 Stein in einer anderen Farbe, da der hinterher nicht mehr zu sehen ist im fertigen Modell.

1x2 Platte mit Schanier ist leider nicht durch verwandte teile ersetzbar, man könnte höchstens versuchen den Stein in einer anderen Farbe einzusetzen. Die Teile sind im fertigen Modell mit Platten verdeckt und nicht sichtbar, sie könnten jede Farbe haben die du kaufen kannst.

Die braunen Pyramiden sind Rückenlehnen bei der UFO-Kanzel die nicht zum Gunship gehört und mehr als Beigabe dient. Das kann man durch jede andere Rückenlehne oder normalen Stein ersetzen wenn es beliebt.

Die durchsichtigen 1x1 Fliesen sind nicht ersetzbar ausser du möchtest die Fensterstreifen an den Gunshiptüren in schwarz oder grau färben.

Tankteile und Rundstein werden im Bactatank des Sets benutzt. Sofern nicht allzuviel Wert darauf gelegen wird kann man es auch durch eine Technikkreuzstange oder ein paar normale Teile ersetzen. Anstelle die Rundsteine in weiss zu benutzen passt IMO auch dunkelgrau, da in den Filmen und der Serie dieses Abteil sowieso komplett dunkelgrau ist und tiefer reingeht. Wenn der Tank doch noch wichtig ist könnte man auch die um eine Noppe höheren Tankteile aus Space Police Sets benutzen. Dann müsste man lediglich das Schanier zum aufklappen opfern und den Tank immer auseinanderbauen müssen.

Die Schanierplatten sind bis auf die Schaniere nicht sehbar. In grau tut es die Platte auch.

Die großen weissen Platten werden mit den Stickern die auch fehlen abgedeckt. Zwei von ihnen sind auch an den Rändern vollständig abgedeckt, was bedeutet die Platte könnte jeder Farbe sein. Hellgrau wäre empfehlenswert, da Sticker meistens nicht ganzflächig sind und kleine Ränder übrig lassen, bei Selbstgedruckten könnte man aber die Größe justieren damit sie alles abdecken.

#11 Eukalyptus

Eukalyptus

    Kadett

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 24 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 19:25 Uhr

Die durchsichtigen 1x1 Fliesen sind nicht ersetzbar ausser du möchtest die Fensterstreifen an den Gunshiptüren in schwarz oder grau färben.


Nunja, man könnte folgendenden Stein verwenden:

Eingefügtes Bild

Oder aber trans-black Fliesen, die ich auch eher bevorzugen würde:

Eingefügtes Bild
"Good thing those blokes can't aim!"
- Random Clone Trooper seconds before his untimely death

#12 Dunkelschwert

Dunkelschwert

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 73 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 19:26 Uhr

Ich interessiere mich auch für das Gunship. Bei Bricklink wird es neu für ca. 180,- EUR plus Versand in den USA angeboten. Die Versandkosten werden ja für ein Paket in dieser Größe nicht billig sein. Dazu kommt vielleicht dann noch Zoll bzw. Einfuhrumsatzsteuer.

Was meint ihr, ob man es nun noch kaufen soll solanges es das Gunship noch neu gibt, oder ob Lego vielleicht demnächst mal eine überarbeitete Version des Gunships auflegt?

Hat vielleicht schon jemand die Flöhe husten gehört?

Gruß Dunkelschwert

#13 LEGO10129

LEGO10129

    Kadett

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 12 Beiträge

Geschrieben: 23 Juni 2011 - 22:29 Uhr

Den Sticker für das Gunship hab ich schon öfter bei Ebay gesehen...aber teuer!

Die ?Halbkugeln? gibt Lego auf jeden Fall nicht selbst heraus, da diese nur in Star Wars Sets enthalten sind.
Die brauche ich nämlich auch für mein zweiten at-te.
Aber Bricklink wird da abhilfe schaffen!

Die restlichen Teile kannst du auch direkt beim Kundendienst bestellen.

Dir noch gutes Gelingen!

Grüße aus Düsseldorf

#14 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 27 Juni 2011 - 19:30 Uhr

Vielen Dank für die ganze Hilfe...

Kann mir evtl noch jemand verraten welche Maße ein aufgebautes Gunship hat???

#15 Elite

Elite

    Senator für Problemlösungen

  • LUG
  • 3.958 Beiträge

Geschrieben: 27 Juni 2011 - 19:51 Uhr

Ja, ca. 40 cm lang, 40 cm breit und 20 cm hoch.
Braucht schon etwas Stellplatz. Wenn man sie schräg nebeneinander
stellt haben mehrere im Regal Platz.

Gruß
Elite
Aktuelle Bauprojekte:

Dreadnaught Class http://www.imperiumd...venge/?p=816303

Möge die Macht mit euch sein.

#16 Dunkelschwert

Dunkelschwert

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 73 Beiträge

Geschrieben: 27 Juni 2011 - 19:58 Uhr

Das Gunship ist 36 cm lang, 43 cm breit und 18 cm hoch.
„Dieses Lichtschwert stammt aus eurem Jedi-Tempel. Meine Vorfahren stahlen es während des Untergangs der Alten Republik. Seitdem haben viele Jedi durch diese Klinge den Tod gefunden. Seid bereit, ihnen dorthin zu folgen.“ — Pre Vizsla über das Dunkelschwert

#17 Kal_Skirata

Kal_Skirata

    The Thing that rhymes with Orange

  • Mitglied
  • 1.200 Beiträge

Geschrieben: 02 Juli 2011 - 20:25 Uhr

Für die restlichen Teile würde ich mich an den Lego Kundendienst wenden - da kannst du fehlende Teile nachbestellen (nicht Pick a Brick!). Die beiden weissen Schrägen kosten knappe 6,50 Euro - habe mir die auch darüber nachbestellt... Die Sticker wirste da aber nicht kriegen, aber den rest - einfach auf der Hauptseite auf Kundendienst, oben fehlende Teile auswählen, anhand der Nummern aus der Bauanleitung die Sachen raussuchen, dann kriegste ne Email von denen mit ner Referenznummer, wo direkt gesagt wird was verfügbar ist und was nicht (keine Figurenteile oder Lizenzteile!!!) und dann musst du leider bei Lego anrufen, Referenznummer durchgeben un schon schicken die dir deine Teile zu ;)

#18 HGBode

HGBode

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 47 Beiträge

Geschrieben: 02 Juli 2011 - 20:31 Uhr

Hab jetzt alles beisammen, bzw es ist unterwegs... Jetzt fehlen mir wirklich nur noch die Sticker... :(

#19 CC-Fox

CC-Fox

    The Divine Templar

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 246 Beiträge

Geschrieben: 03 Juli 2011 - 07:45 Uhr

Auf EBAY kann man die Sticker für einen Teuren preis kaufen: http://cgi.ebay.de/L...=item20ba5d605d

Ich wünsche dir noch viel glück!


CC-FOX
[SIGPIC][/SIGPIC]
Meine Customs: http://imperiumderst...ead.php?t=25165
Mein Store:http://imperiumderst...ead.php?t=21532
[SPOILER="Meine Bauwerke"]Indianer Dorf:http://imperiumderst...ead.php?t=23430
Jedi Tempel, Mandalore und Raxus Prime:http://imperiumderst...p?albumid=1813 [/SPOILER]Mein Youtube Kanal: CCFoxLp
http://www.youtube.com/user/CCFoxLp

#20 Legostone

Legostone

    2^64

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 235 Beiträge

Geschrieben: 03 Juli 2011 - 08:20 Uhr

Ich weiß jetzt nicht, inwiefern dir das weiterhelfen könnte, aber eventuell besitzt du ja einen vernünftigen Drucker, und Stickerpapier gibt es ja auch anderswo:)
[spoiler=Scan der Sticker aus brickshelf]
Eingefügtes Bild
Sind zwar etwas erweitert, das könnte man jedoch leicht herausschneiden, oder?
[/spoiler]

MfG Legostone