Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Slave 1885

boba fett slave 1 steampunk

  • Anmelden zum Antworten
16 Antworten zu diesem Thema

#1 Legopard

Legopard

    Miau

  • Mitglied
  • 597 Beiträge

Geschrieben: 26 Juli 2014 - 15:11 Uhr

Hallöchen

Star Wars ist awesome und Steampunk ist awesome.
Also liegt es doch nahe diese beiden Themen zu mixen.

Das haben sich die Jungs bei FBTB auch gedacht und ihren diesjährigen MocMadness unter das Thema "Steam Wars" gestellt.

Da ich ja schon in Vergangenheit Herausforderung in Steampunk-Crossovern gesucht hatte hat mich dieser Wettbewerb fasziniert und mich mal wieder aus einer dunklen Phase geholt.

Darf ich vorstellen, die Slave 1885.

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

hhttp://images.mocpages.com/user_images/91695/14063066072_DISPLAY.jpg

Natürlich mit einem, einem Steamlord angemessenen eingerichteten, Cockpit.

Eingefügtes Bild

Alle Bilder findet ihr wie üblich auf MOCpages.

Falls ihr was zu sagen habt, gerne hier oder im Album.

Allen anderen Mitstreitern von IdS viel Glück! Wir sehen uns dann unter den top 16, hoffentlich. :)
'pard

#2 Balbo

Balbo

    Admiral

  • Mitglied
  • 2.450 Beiträge

Geschrieben: 26 Juli 2014 - 19:54 Uhr

Wirklich grandios gemacht :) .

Nicht nur die vielen schönen Details (Coachsessel im Cockpit, Laterne,...), sondern auch die extrem tollen Bautechniken runden ein wirklich herausragendes MOC ideal ab.
Da ist dir wieder erneut ein wahres Meisterwerk gelungen.

Lg von einem sprachlosen Balbo :D

#3 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglied
  • 5.077 Beiträge

Geschrieben: 26 Juli 2014 - 20:29 Uhr

Vorerst muss ich mich mal für den Motivationsschub bezüglich Steampunk von dir und BV bedanken =).
Nachdem du jetzt schon die SlaveI gebaut hast blieb mir fast nur noch der B-Wing als Lieblingsschiff übrig. Klar gibt es noch einige SW Schiffe mehr aber die wurden meist schon sehr oft im SP Style gebaut.

Jedenfalls ist die SlaveI ein absolut Sehenswertes Bauwerk.
Mal von der "Pardischen" absurden Bautechnik abgesehen strotzt das MOC gerade zu mit einer Unzahl an Details.
Meine Highlights hier sind definitiv der Holzunterbau und vor allem das Cockpit.
Die Einrichtung alleine ist schon der Hammer und dann noch in der Kombination mit der "Holz-Cockpit-Scheibe" (keine Ahnung wie man sonst dazu sagen soll :D) einfach Perfekt!

Details, Einsatz gewisser Teile, Ablichtung usw. einfach alles bis ins kleinste Detail Spitze gemacht!

Good Luck fürn Contest!

Lg
Markus

#4 StarWarsKev

StarWarsKev

    Vize-Admiral

  • Mitglied
  • 1.640 Beiträge

Geschrieben: 26 Juli 2014 - 21:19 Uhr

Hi,
ich bin ja ein recht großer Fan von den Steampunktbauten des Star Wars Universums doch das ist eins der besten Moc, das ich zu diesem Themenbereich je gesehen habe! :o

Allein schon diese zahlreichen Deatils an jeder Ecke der Slave sind der absolute Hammer! Auch die Verwendung einiger Teile - sind das bei dem Schrank Holzleime? :D
Genauso der Sessel mit den Minifigurenbeinen ist klasse!

Auf jeden Fall ein meeeeeega gelungenes Moc!!!

Hoffe auch bald mehr Steampunktbauten Bauten von Dir zu sehen. ;)

Grüße

#5 KevFett2011

KevFett2011

    There's been an awakening.

  • Mitglied
  • 1.362 Beiträge

Geschrieben: 27 Juli 2014 - 10:28 Uhr

Was will man dazu noch sagen?Wieder einmal ein Klasse MOC von dir und wegen dir bin ich auch dem Steampunk verfallen:rofl
Einfach klasse umgesetzt und bitte bau noch weitere Steampunk Versionen von SW Raumschiffen,du hast es echt drauf:D.

Lg KevFett2011

#6 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • RLOC Orga
  • 2.239 Beiträge

Geschrieben: 27 Juli 2014 - 18:14 Uhr

Diese Steampunk-Slave I ist für mich der Brüller; nicht nur, dass du es geschafft hast, das Farbschema des Originalschiffes irgendwie in den MOC mit einfließen zu lassen, nein du schaffst es neben all den anderen 'kleinen' Details dieses Meisterwerk mit einem Cockpit auszurüsten, das seinesgleichen sucht. Die Kommode und der Sessel - absoluter Oberhammer!

Viele Grüße

Vauban

#7 Horace

Horace

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • 601 Beiträge

Geschrieben: 30 Juli 2014 - 01:15 Uhr

Vorredner haben schon soweit alles gesagt.

Kurz und knapp: Wieder mal grandios in Umsetzung des Modells als auch die Präsentation, wie meistens von dir (-:

PS: Schön mal wieder etwas von dir zu sehen. Deine Bauten haben immer sehr viel Stil und oft das gewisse etwas.

Gruß
Horace
Der Mensch lernt von konstruktiver Kritk anderer ;)

#8 brickIm

brickIm

    Colonel

  • Mitglied
  • 1.032 Beiträge

Geschrieben: 30 Juli 2014 - 05:37 Uhr

Hallo Legopard

ich habs, glaub ich, schon mal beim Steampunk B-Wing von Markus geschrieben das Steampunk nicht sooo mein Fall ist aber die Slave 1 ist schon der Knaller!
Ich finde das Cockpit sehr schön detaliert gelungen und die Farbgestaltung ist auch klasse.
Was auch super aussieht ist die Figur. Die Kopfbedeckung ist schon recht Oldschool ;)
So kann ich abschließend nur sagen das dir die Slave 1A gelungen ist!
Mehr davon bitte ;)

Viele Grüße
brickIm

 


#9 NOBODY

NOBODY

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 150 Beiträge

Geschrieben: 30 Juli 2014 - 13:43 Uhr

Echt geil gemacht pard !
Echt stimmig, aber ob steampunk mein Gebiet wird wage ich zu bezeifeln !
Aber de Werke von dir und Markus zu bestaunen ist ja auch was feines !

#10 Legopard

Legopard

    Miau

  • Mitglied
  • 597 Beiträge

Geschrieben: 31 Juli 2014 - 16:28 Uhr

Hallo

Vielen, vielen Dank für die Resonanz und die netten Kommentare.
Freut mich, dass es gefällt. Das gibt Motivation für hoffentlich kommende Runden.

Lg von einem sprachlosen Balbo

Danke das du dann immerhin was geschrieben hast :)

Vorerst muss ich mich mal für den Motivationsschub bezüglich Steampunk von dir und BV bedanken

Freut mich, dass ich erst Brick Vader und wir beide dann gemeinsam dich überzeugen konnten. Schön, dass so viele IdSler da mitgemacht haben!

Good Luck fürn Contest!

Dito, Markus!

ich bin ja ein recht großer Fan von den Steampunktbauten des Star Wars Universums doch das ist eins der besten Moc, das ich zu diesem Themenbereich je gesehen habe!

Vielen dank, Kev. Freut mich das von dir zu hören.

Hoffe auch bald mehr Steampunktbauten Bauten von Dir zu sehen.

Wenn ich weiter komme, dann auf jeden Fall.

Wieder einmal ein Klasse MOC von dir und wegen dir bin ich auch dem Steampunk verfallen

Danke. :) Noch einer! *drittenStrichaufdieListesetz*

Diese Steampunk-Slave I ist für mich der Brüller; nicht nur, dass du es geschafft hast, das Farbschema des Originalschiffes irgendwie in den MOC mit einfließen zu lassen, nein du schaffst es neben all den anderen 'kleinen' Details dieses Meisterwerk mit einem Cockpit auszurüsten, das seinesgleichen sucht. Die Kommode und der Sessel - absoluter Oberhammer!

Vielen Dank Vauban. Es freut mich ganz besonders von dir solch ein Lob zu bekommen, da du schließlich auch ein Meister des Faches bist, wenn es um Steampunk meets Star Wars geht.

Schön mal wieder etwas von dir zu sehen. Deine Bauten haben immer sehr viel Stil und oft das gewisse etwas.

Danke Horace. Ist zwar nicht so, dass ich wenig baue und zeige, nur bin ich meistens zu faul das hier zu posten. Freut mich, dass dir gefällt was ich so mache.

So kann ich abschließend nur sagen das dir die Slave 1A gelungen ist!

Danke, Danke, brickIm. :)

Echt stimmig, aber ob steampunk mein Gebiet wird wage ich zu bezeifeln !
Aber de Werke von dir und Markus zu bestaunen ist ja auch was feines !

Man muss ja nicht auf allen Partys mittanzen, auch wenn ich das irgendwie immer versuche :P
Danke für dein Lob und viel Spaß beim weiteren gucken.

Es dankt
'pard

#11 HJR-Holland

HJR-Holland

    Käsetruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 175 Beiträge

Geschrieben: 01 August 2014 - 07:29 Uhr

Sehr schönes Exemplar! Sicherlich top-3 beim Wettbewerb :-)

#12 Hyozan

Hyozan

    Kadett

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 26 Beiträge

Geschrieben: 01 August 2014 - 09:17 Uhr

Klasse Arbeit, hat meine Bewunderung!
Ich bin selbst großer Steampunk-Fan und kann daher deine Leidenschaft gut nachvollziehen. Ich finde auch deine Umsetzung schlüssig und charakteristisch - selbst Boba Fett hast du passend in Szene gesetzt und SW und Steampunk toll kombiniert - mir gefällts!

#13 DashRendar2

DashRendar2

    Colonel

  • Mitglied
  • 1.191 Beiträge

Geschrieben: 05 August 2014 - 08:42 Uhr

Als Boba und Steampunk Fan ist das natürlich ein gefundenes Fressen für mich.. und dann noch das Thema von Dir umgesetzt, perfekter kann man das wohl nicht machen. Die ganzen kleinen Details, Lampe im Heck, das geniale Cockpit, Heckkanone, vorne der Aufziehschlüssel.. schwärm.. wie stabil ist die Gute denn? Es sind so viele fragile Einzelteile, gerade diese Droidenarme (hattest Du die oder musstest Du dir die besorgen?) sehen sehr empfindlich aus?
"I'm just a simple man, trying to make my way in the universe" Jango Fett

Eingefügtes Bild
Hier findet ihr Infos zu den Textilien: http://www.imperiumd...irt-und-tassen/

#14 3d_predator

3d_predator

    Kashyyyk-Trooper

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 267 Beiträge

Geschrieben: 06 August 2014 - 19:42 Uhr

Hi, tut mir Leid das ich mich jetzt erst melde:(, jetzt aber zur Sache : HAMMER GEIL !!! Wie ich schon immer gesagt habe, man kann mit Steampunk-Technik alle Rundungen so hinbekommen wie man braucht und so hast du es ja auch gebaut. Alle Konturen, Details und Farben ... Also, nochmals GEIL !!!
MfG. 3d_predator

Also es ist soweit, meine Seite ist online  :D  !!! Online Shop ist aber noch in Bearbeitung, ist aber bald auch fertig.   3d-predator.de

 

flickr_logo_klein.png    ebaylogo2008-on-gray.gifUntitled_normal.jpg

 


#15 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • RLOC Orga
  • 4.120 Beiträge

Geschrieben: 08 August 2014 - 07:00 Uhr

Hi,

was soll man da nur noch schreiben. Einfach toll designed. Das ganze Aussehen einfach spitze. Das Cockpit mit seinen Details, besonders das Vergrößerungsglas als HUD. Nur ein Frage stellt sich mir, was ist das metallische rechts und links an den Landestützen?

Gruß Thrawn

PS: Falls Du die Frage schon beantwortest hast, habe ich wahrscheinlich überlesen.
Das Imperium wird immer bestehen.

#16 Legopard

Legopard

    Miau

  • Mitglied
  • 597 Beiträge

Geschrieben: 10 August 2014 - 13:55 Uhr

Hallo

Nochmal Danke für die Kommentare!

Sehr schönes Exemplar! Sicherlich top-3 beim Wettbewerb :-)

Danke. War sogar Top 1 ;)

Ich finde auch deine Umsetzung schlüssig und charakteristisch

Freut mich, dass es gefällt, Hyozan.

wie stabil ist die Gute denn? Es sind so viele fragile Einzelteile, gerade diese Droidenarme (hattest Du die oder musstest Du dir die besorgen?) sehen sehr empfindlich aus?

Für meine Verhältnisse ist das relativ stabil. Einige Details fallen natürlich gerne mal ab, aber das Schiff ist durch eine stabile Konstruktion unter der löchrigen Hülle stabil genug um damit einige Runden durchs Zimmer zu drehen.
Ich musste für das MOC keinen einzigen Stein kaufen, hatte alles da. Die Droidenarme hatte ich bei einer günstigen Gelegenheit mal auf Verdacht gekauft und konnte sie hier sinnvoll einsetzen.

HAMMER GEIL !!!

Das freut mich sehr. Danke, Pred.

Nur ein Frage stellt sich mir, was ist das metallische rechts und links an den Landestützen?

Hab ich flickr schon beantworten müssen, aber das kann ich hier auf IdS gerne auch nochmal schreiben:

Zugachsen:
Eingefügtes Bild

Und die Federn sind hierdraus ausgebaut:
Eingefügtes Bild

Mein MOC für die zweite Runde ist nun auch schon seit einigen Tagen online:
Eingefügtes Bild
(Kein MdM!)

Damit konnte ich mich in die dritte Runde druchkämpfen, sodass diese Woche noch ein Steamwars-Walker folgen wird.

Grüße
'pard

#17 Disco86

Disco86

    Untertitel

  • Mitglied
  • 2.101 Beiträge

Geschrieben: 19 August 2014 - 11:38 Uhr

Für mich trotz der voran geschrittenen Runden immernoch dein bestes Bauwerk aus dem Wettbewerb. Die ursprüngliche Form wurde beibeihalten nur mit ganz anderen Teilen umgesetzt. Auch die Farbgebung ist eine gelungene Mischung aus dem Original und Steampunk. Mein persänliches Highlight sind die "Greebles" unter der Slave, die man kaum sieht aber dem genauen Betrachter die Detailliebe zeigen.

Viel Glück noch im Contest !





Enthält ebenso die Schlüsselwörter: boba fett, slave 1, steampunk