Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

Blockade Runner


  • Anmelden zum Antworten
12 Antworten zu diesem Thema

#1 bricksmarlin

bricksmarlin

    Captain

  • Mitglied
  • 440 Beiträge

Geschrieben: 25 März 2017 - 16:21 Uhr

Hallo zusammen,

wollte heute mal meine Nachbauten der Blockade Runner für die Nebulon B Flotte vorstellen.

Vorlage für meine Nachbauten waren die Flicker Pics von "Mortes'v".

Gebaut wurde über die letzten 2 Monate, wobei die reine Bauzeit denke ich so bei 2 Wochen lag.

Viel Spaß beim schauen, hoffe es gefällt!

 

LG

Steffen

 

 

http://www.imperiumd...lockade-runner/

 

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • 31.JPG
  • 33.JPG

  • Comander Shork, tastenmann, ShirHac und 12 anderen gefällt das

#2 H.Solo

H.Solo

    Offiziersanwärter

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 244 Beiträge

Geschrieben: 25 März 2017 - 18:28 Uhr

Ich hatte es Dir ja schon per PN gesagt... Respekt vor der Leistung, dies so nur nach Fotos nachzubauen und vor allen die ganzen benötigten Teile zu besorgen.

Die beiden Corvetten sind wirklich toll geworden, von daher auch veieln Dank fürs zeigen.

Für eine Teileliste oder ggf. eine Bauanleitung wäre ich sehr dankbar, da ich dieses Schiff auch unbedingt noch in meiner Sammlung haben möchte.
  • bricksmarlin gefällt das

#3 Eratuin

Eratuin

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 62 Beiträge

Geschrieben: 25 März 2017 - 18:35 Uhr

Ich sage nur ein Wort: Super!!!


  • bricksmarlin gefällt das

Life´s a laugh and death a joke, it´s true!


#4 Kit Bricksto

Kit Bricksto

    Survivor of Order 66

  • Mitglied
  • 600 Beiträge

Geschrieben: 25 März 2017 - 23:58 Uhr

Hey Steffen,

 

Ich kann ja immer nicht so richtig mit Lob aufwarten, wenn jemand ein Modell "nur" nachbaut, da die Hauptleistung ja irgendwie bei jemand anderem lag. Nichts desto trotz ist mortesvs Blockade Runner wahrscheinlich die beste Lego Umsetzung bisher und ein Nachbau ist da mehr als verständlich. ;)

So gut sein Modell aber ist, perfekt ist es noch nicht. Vielleicht modifizierst du ja noch die ein oder andere Ecke hier nochmal. Diese schrägen Verbindungen zwischen den Airlocks und dem Hauptteil des Schiffs könnte man zum Beispiel sehr viel eleganter gestalten als mit diesen ganzen Flaggenteilen.

Vielleicht bastelst du ja nochmal ein bisschen dran rum. So oder so wünsch ich dir viel Spaß damit. ;)

 

Liebe Grüße,

Kit


  • bricksmarlin gefällt das

mein flickr                   mein IDS-Blog  "Neues aus Kits Werkstatt"

 

 


#5 markus1984

markus1984

    Kleinanzeigen & MOC Index Moderator

  • Mitglied
  • 5.077 Beiträge

Geschrieben: 26 März 2017 - 18:11 Uhr

Ja, der Typ hat es schon drauf in Sachen Flakschiffe der Rebellion!

 

Dein "Nachbau" ist natürlich Hammer - vor allem alles ohne Anleitung (hab damals den SSD von Anio nur nach Bildern nachgebaut und weis was das für ne Arbeit ist - aber da lernt man am meisten =)).

Macht echt was her und würde ne Anleitung + Teileliste sofort kaufen!

 

Würde sich sehr gut in der UCS Sammlung machen.

 

LG
Markus


  • bricksmarlin gefällt das

#6 bricksmarlin

bricksmarlin

    Captain

  • Mitglied
  • 440 Beiträge

Geschrieben: 27 März 2017 - 18:34 Uhr

Hallo zusammen...

erstmal danke für die Kommentare.

 

@ Kit Bricksto

Hey Steffen,

 

Ich kann ja immer nicht so richtig mit Lob aufwarten, wenn jemand ein Modell "nur" nachbaut, da die Hauptleistung ja irgendwie bei jemand anderem lag. Nichts desto trotz ist mortesvs Blockade Runner wahrscheinlich die beste Lego Umsetzung bisher und ein Nachbau ist da mehr als verständlich. ;)

 

Hi Kit,

kann ich total verstehen das der Nachbau eines Modells für viele der Lego-Profis nicht so interessant ist.

Natürlich gebührt dem Erbauer "Mortesv" auch der Respekt für das Design des Schiffes!

Hätte ich so nie hinbekommen!

Wollte Sie aber gerne für meine Nebulon-Flotte haben, so blieb nur der Nachbau.

Damit sind die größeren Dinge, die gerade die Finanzen binden aber auch durch und es wird auch mal etwas Eigenes geben....versprochen!

 

@H.Solo & Markus

Habe leider weder eine Anleitung, noch eine genaue Teileliste.Halt alles "trial&error"gewesen, da hätte LDD nebenbei total genervt!

Und.....ich habe keine Ahnung von LDD, leider!

Was aber gehen könnte ist alle Baugruppen die ich gemacht habe zu zeigen.

Da kann man auch recht einfach nochmal wegen der Teile schauen.

Am Ende sollte man dann einen Blockade Runner haben!

Schaut Euch mal die Fotos an!

 

LG

Steffen

Angehängte Bilder (Vorschau)

  • 55.JPG
  • 56.JPG
  • 57.JPG
  • 58.JPG

  • 3PO und BrickStudios gefällt das

#7 Kit Bricksto

Kit Bricksto

    Survivor of Order 66

  • Mitglied
  • 600 Beiträge

Geschrieben: 27 März 2017 - 19:25 Uhr

Hey Marlin,

Das war auch keineswegs als Vorwurf gemeint, ganz im Gegenteil. Ich wollte nur erklären, dass ich dich nicht für die Umsetzung der Blockade Runner loben kann, da diese von Mortesv gemacht wurde. Mein volles Verständnis und mein Respekt gibt es aber dafür, dass du sein Modell so detailgetreu nachgebaut hast. Ich weiß, dass es manchmal verdammt knifflig ist ein solches Modell exakt nachzuempfinden wenn man die innere Struktur nicht kennt.
Mein Post war also nicht als Kritik gemeint, sondern als genaue Erklärung wofür ich dich loben wollte. Ich hoffe das ist nicht falsch rübergekommen! :)

Bin gespannt auf dein nächstes Modell!

Liebe Grüße,
Kit
  • bricksmarlin gefällt das

mein flickr                   mein IDS-Blog  "Neues aus Kits Werkstatt"

 

 


#8 Antikerm

Antikerm

    Kadett

  • RLOC Orga
  • PunktPunktPunktPunktPunkt
  • 264 Beiträge

Geschrieben: 28 März 2017 - 08:57 Uhr

Also ich finde das Grau/weiß gehaltene Modell sehr schick Geworden  gefällt mir sogar fast besser als die Orginale Farbgebung.


  • bricksmarlin gefällt das

#9 bricksmarlin

bricksmarlin

    Captain

  • Mitglied
  • 440 Beiträge

Geschrieben: 29 März 2017 - 20:02 Uhr

@Kit Bricksto

 

Hey Kit,

Alles gut,hatte ich auch gar nicht so wahrgenommen.

Es kam halt eins zum anderen.

Als ich letztes Jahr wieder damit begonnen habe mich mit dem Thema Lego zu beschäftigen (keine Steine/kein Plan von nix),

habe ich die ersten ca. 3 Monate erstmal ein paar UCS Modelle gebaut.

Danach dann direkt die Anleitungen für den Cavegod und Nebulon besorgt, und mit dem Bau des Cavegod begonnen.

Damals habe ich an das Thema Moc noch gar nicht gedacht.

Seit September habe ich dann die Nebulon + Flotte Stück für Stück aufgebaut.

Hätte schon öfters gerne mal etwas Eigenes gebaut (oder wenigstens etwas geübt), aber das gab die Kriegskasse leider nicht mehr her.

Wie gesagt das ändert sich jetzt ja :)

 

@Antikerm

 

Danke Dir, denke auch ist nicht die falsche Wahl gewesen :)

 

LG

Steffen


  • Kit Bricksto gefällt das

#10 Elite

Elite

    Senator für Problemlösungen

  • RLOC Orga
  • 3.988 Beiträge

Geschrieben: 24 April 2017 - 17:30 Uhr

Jetzt auch mein Senf dazu.

Ich liebe das Schiff. Hab mir damals das Set gekauft, weil das Schiff einfach zu
SW gehört So wie der MF.

Cool gebaut. Noppen stören mich nicht, gehören bei mir zu Lego dazu.
Sonst müsste ich zusätzlich beim Fliesenleger zukaufen.

Gruß
Elite
  • Mariner69 und bricksmarlin gefällt das
Aktuelle Bauprojekte:

Dreadnaught Class http://www.imperiumd...venge/?p=816303

Möge die Macht mit euch sein.

#11 Bricknator

Bricknator

    Come to the dark side. We have black Bricks!

  • RLOC Orga
  • 1.539 Beiträge

Geschrieben: 24 April 2017 - 17:38 Uhr

Senf ist ein gutes Stichwort Eli.

 

Das ist ein würdiger Zuwachs für deine Flotte. Wenn ich das richtig sehe, haben die Schiffe die Größe des Playsets, oder?

An so einen Nachbau würde ich mich gar nicht ran wagen, da könnte man mich vermutlich in kürzester Zeit in der Klapse abgeben.

Aus meiner Sicht ist nachbauen (wesentlich) schwieriger als selbst kreieren. Insofern, echt klasse gemacht. 

 

Viele Grüße

Bricknator

 

PS: Ich finde die rote schöner.  =)


  • bricksmarlin gefällt das

Alle Macht dem Kaiser, ihr solltet euch schnell stellen.
Wir sind das Imperium und ihr nur die Rebellen. (frei nach Deichkind)


-----klick mich-----
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild


#12 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • RLOC Orga
  • 4.118 Beiträge

Geschrieben: 24 April 2017 - 17:38 Uhr

Hi,

 

ein absolut fantastisches Schiff und gut in Szene gesetzt.

 

Gruß Thrawn


  • bricksmarlin gefällt das
Das Imperium wird immer bestehen.

#13 bricksmarlin

bricksmarlin

    Captain

  • Mitglied
  • 440 Beiträge

Geschrieben: 24 April 2017 - 19:02 Uhr

@ Elite / Bricknator / Großadmiral Thrawn,

 

Danke, freut mich wenn's Euch gefällt!

 

@ Bricknator

 

Tantive 10198 ist ca.52 cm / das Modell hier ist 60 cm lang!

 

LG

Steffen