Inhalte aufrufen


Profilbild
- - - - -

[MOC] Mittelalterliche Windmühle

mindstorms mittelatler windmühle

  • Anmelden zum Antworten
18 Antworten zu diesem Thema

#1 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 08:14 Uhr

Ich hab schon ewig nichts mehr von mir hören lassen! Ein Grund ist, dass ich an diesem Moc einiges an Zeit investiert habe um es einigermaßen so hinzubekommen wie es jetzt da steht!
In Mondsee/ Öberösterreich hab ich die Mühle vergangenes Wochenende zum ersten Mal ausgestellt. 
Die Windmühle ist mit Mindstorms motorisiert! Ein großes Ziel, das ich schon seit meiner ersten Ausstellung in Mondsee vor 3 Jahren hatte! Es sollte sich endlich was bewegen!

Für die Mindstorms Interessierten hier ein kurzer Überblick über die Funktionsweise: In einem zufälligen Intervall zwischen 60 und 120 Sekunden wählt das Programm eine zufällige Geschwindigkeit, Umdrehungsrichtung und Drehdauer. Zusätzlich lässt sich die Windmühle willkürlich auslösen, indem der Besucher die Vogelscheuche berührt, über einen Farbsensor, der die Veränderung des Lichts misst, wird eines von 6 vorprogrammierten Abläufen ausgelöst.

Da liegt noch ein großer Schwachpunkt! Nämlich die Vogelscheuche, die ist regelmäßig durch zu starkem Drücken und Zerren kaputt geworden... da werd ich mir was anderes überlegen müssen. Eine Idee wäre, ähnlich anderer Aussteller, einen Taster vor dem MOC zu platzieren. Da könnte man dann drauf herumdrücken und es wird nix kaputt.

Ja dann danke ich euch erstmal fürs Lesen und lass euch mal alleine mit dem ersten Bild zum MOC! Ich hoffe es gefällt!!

 

24033564027_27c9474185.jpgmedieval windmill by kofi, auf Flickr


  • FloW90, Gimli, Tria71 und 13 anderen gefällt das

#2 FloW90

FloW90

    Kadett

  • Mitglied
  • 698 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 09:05 Uhr

Ein Traum!  :wub: 

Mein größter Respekt für dieses wunderschöne MOC. Die Vegetation mit den unterschiedlichen, aber perfekt abgestimmten Farben ist genial ;)


  • kofi gefällt das
Posted Image

#3 thePleul

thePleul

    Sturmtruppe

  • Bereichsmoderator
  • 585 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 09:15 Uhr

Guten morgen kofi!

 

Was soll man dazu noch sagen? Baukunst auf aller höchstem Niveau! Alle Achtung. Aber das du bauen kannst, hast du ja schon mehrmals gezeigt. 

 

Am liebsten würde ich auf alles eingehen aber das würde hier den Rahmen sprengen, also konzentriere ich mich auf die Dinge, die mir am besten gefallen. Wie z.B. diese extreme Lebendigkeit, die dein Moc ausstrahlt. Man kann das Dorfleben förmlich spüren. Die ganzen Tiere, Bauern und auch Ritter die so super platziert worden sind. Man will gar nicht aufhören zu gucken.

 

Zudem gefällt mir auch die von dir genutzten Farben. Vor allem die beiden Dächer. Bright light orange ist bei Lego einer meiner Lieblingsfarben. Aber auch der Rest ist dir super gelungen. z.B. das Zusammenspiel mit den verschiedenen Grüntönen. Wo wir bei dem Thema Vegetation sind. Die Bäume sehen sehr authentisch aus, sehr dicht und natürlich gewachsen. Die Birken gefallen mir am besten und erst recht das Gebüsch, was zu deren Füßen wächst. So schön habe ich noch kein dichtes Gebüsch gesehen.

 

Die Struktur der Turmmauer sieht auch sehr kompliziert aus. Die ganzen verschiedenen Teile, die du da genutzt hast. Wahnsinn. Da fragt man sich echt, wie die da wohl halten und erst recht, wenn dieser noch einen Antrieb verbaut hat. Und die Flügel der Mühle erst, echt clever gebaut.

 

Und zum Schluss möchte ich noch das Gelände erwähnen. Ich finde das spannend, dass du mit der Höhe gespielt hast. Vor allem das Feld in der Ecke. Da passt die Steigung richtig gut rein. Auch hast du die Spuren von dem Pflug echt gut gebaut, man erkennt es direkt als solches.

 

Zudem finde ich es gut, dass du ein wenig Bewegung in dein Moc bringst. Lichter und Motoren werten so ein Moc direkt weiter auf und erst recht, wenn sich die Zuschauer da beteiligen können. Aber wie du schon sagtest, wäre mir die Vogelscheuche als Taster dann doch zu gefährlich. Ich würde eher ein Knopf außerhalb aufstellen, so dass die Besucher nicht immer direkt in dein Moc greifen müssen.

 

Also um es kurz zu halten: Sehr gute Arbeit!


  • Mariner69 und kofi gefällt das

#4 doc.moose

doc.moose

    Sergeant

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 112 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 09:16 Uhr

Hallo Kofi,

sehr feines MOC ! Sind ja richtig fleißig Deine minifigs ;-)

In live kommt die detailreiche Arbeit wohl viel besser rüber.

Bei der Farbwahl des Daches wäre ich persönlich eher auf ein helles oder dunkles Tan gegangen. Das dunkelgelb haut ein wenig rein. Ist aber Geschmackssache.

Sehr toll - mehr Bilder !!!

LG doc.moose


  • kofi gefällt das

TIE-Fighter: 1,5 Mio. Credits

Todesstern: 900 Mrd. Credits

Die Senatorin schwängern und dann abhauen: UNBEZAHLBAR !

Video vom ISD

http://www.imperiumd...nzerstörer-xxl/


#5 Mariner69

Mariner69

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 11:14 Uhr

Hi Kofi,

 

ein sehr schönes Detailgetreues MOC.

Die Bautechnik der Windmühle gefällt mir sehr gut. Auch die angelegte Fauna ist Top.

Alles andere hat auch thePleul geschrieben.

Weiter so.

 

Lg

Mariner69


  • kofi gefällt das
Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/

#6 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • LUG
  • 2.041 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 14:23 Uhr

Die investierte Zeit sieht man dem Moc in jedem Stein an. Jeder wurde mit sehr viel Überlegung und Liebe zum Detail plaziert :dh . Das Gelände und die Bäume - insbesondere die Birken :wub: - wurden ja bereits erwähnt, darum möchte ich noch etwas zu den Gebäuden schreiben. Die verwendeten Teile für die Flügel der Windmühle sind in diesem Maßstab und im Verhältnis zur Mühle einfach top. Die Wände der Gebäude sagen mir sehr zu. Beide besitzen aufwändige Texturen und Details (z.B. die Tür des Hauses :eek: ), erinnern in ihrer Gesamtheit kaum an Lego und sind dennoch nicht so schief, dass man glaubt, dass der mittelalterliche Baumeister besoffen war, als er sie errichtet hat.

 

Tolles MOC! Ich hoffe, du erhälst von den Besuchern die verdiente Beachtung.

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • kofi gefällt das

#7 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 19:48 Uhr

Danke für eure Kommentare! Freut mich sehr, dass es euch so gefällt!

Die Struktur der Turmmauer sieht auch sehr kompliziert aus. Die ganzen verschiedenen Teile, die du da genutzt hast. Wahnsinn. Da fragt man sich echt, wie die da wohl halten und erst recht, wenn dieser noch einen Antrieb verbaut hat. Und die Flügel der Mühle erst, echt clever gebaut.

 

Und zum Schluss möchte ich noch das Gelände erwähnen. Ich finde das spannend, dass du mit der Höhe gespielt hast. Vor allem das Feld in der Ecke. Da passt die Steigung richtig gut rein. Auch hast du die Spuren von dem Pflug echt gut gebaut, man erkennt es direkt als solches.

 

Zudem finde ich es gut, dass du ein wenig Bewegung in dein Moc bringst. Lichter und Motoren werten so ein Moc direkt weiter auf und erst recht, wenn sich die Zuschauer da beteiligen können. Aber wie du schon sagtest, wäre mir die Vogelscheuche als Taster dann doch zu gefährlich. Ich würde eher ein Knopf außerhalb aufstellen, so dass die Besucher nicht immer direkt in dein Moc greifen müssen.

 

Die Turmmauer ist jetzt nichts besonderes von der Bautechnik her! Es hält auf jeden Fall besser als alles was ich bisher konstruiert habe ;) Ich bin auch schon auf der Ausstellung darauf angesprochen worden und werde in den nächsten Tagen/ Wochen wie ich dazukomme ein paar Techniken präsentieren, auch gerne hier wenn es erwünscht ist! Wobei ich anmerken muss, dass da wirklich nichts neues an Techniken dabei ist! Alles nur abgeschaut von anderen viel grandioseren Baumeistern!!!

 

Detailfotos kommen auch noch!

 

Das mit der Bewegung im MOC wollt ich schon lange umsetzen, zumal ein Mindstorms Set schon länger bei mir herumliegt! Finde auch, dass es für die Besucher interessant ist, wenn sich im MOC etwas bewegt (siehe Stadtdioramen mit Eisenbahn - der Publikumsmagnet auf jeder Ausstellung! Zurecht!)

 

Das mit der Vogelscheuche werd ich auf jeden Fall noch ändern! Stört mich!



#8 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 19:51 Uhr

In live kommt die detailreiche Arbeit wohl viel besser rüber.

Bei der Farbwahl des Daches wäre ich persönlich eher auf ein helles oder dunkles Tan gegangen. Das dunkelgelb haut ein wenig rein. Ist aber Geschmackssache.

Sehr toll - mehr Bilder !!!

LG doc.moose

Tan hatte ich ausgeschlossen, denn das hebt sich zu wenig vom light gray der Fassade ab. Außerdem ist davor das Kornfeld in Tan. Dasselbe gilt für dark tan... damit hab ich die Landschaft zugepflastert! Außerdem wollte ich die Bauwerke sichtlich vom natürlichen Bewuchs abheben... und die Windmühle sollte ja auch im Mittelpunkt stehen, obwohl sie da in einer Ecke steht.

 

Detailbilder sind in Arbeit!!!!



#9 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 08 Dezember 2017 - 19:53 Uhr

Die Wände der Gebäude sagen mir sehr zu. Beide besitzen aufwändige Texturen und Details (z.B. die Tür des Hauses :eek: ), erinnern in ihrer Gesamtheit kaum an Lego und sind dennoch nicht so schief, dass man glaubt, dass der mittelalterliche Baumeister besoffen war, als er sie errichtet hat.

 

Nach meinen letzten Bauten, wollte ich hier wirklich einmal versuchen so zu bauen, wie es tatsächlich hätte sein können früher! Hab mir viele Windmühlen und andere Mittelalterliche Gebäude und auch alles was mit Landwirtschaft damals zusammenhängt angesehen um zumindest die Windmühle einigermaßen korrekt hinzubekommen.
Danke für das umfassende Lob!!!!



#10 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 09 Dezember 2017 - 11:48 Uhr

So, wer es noch nicht bemerkt hat, ein Video hab ich hochgeladen!

Hier nun ein paar ausgewählte Detailbilder mit kurzer Beschreibung. Viel Vergnügen beim Lesen!

25048848988_07612d1744.jpgdetail_1 by kofi, auf Flickr

Man sieht die Bezahlung von Mehl, das in Säcken bereits am Ochsenkarren verladen ist. Davor verjagt ein kleiner Junge die Hühner vor der Tenne, in der die Frau Mama das Korn vom Weizen tritt (das ist schwer bis gar nicht zu sehen am Foto, weil zu dunkel). Der Hahn sieht dem Jungen aufmerksam zu, was der mit seinen Hühnern macht, ... ob der Hahn sich das so gefallen lässt?

2 Schweine dürfen natürlich nicht fehlen am Hof, die suhlen sich in ihren 2m2 Auslauf.

38920141221_4b79fe03a8.jpgdetail_2 by kofi, auf Flickr

Der Bereich ist mein absoluter Favorit! Der verwahrloste Birkenwald und davor das angedeutete Keltenkreuz. Die junge Frau tauscht gerade die Schnittblumen beim Kreuz (die verwelkten sind am Bild recht schwer zu erkennen). Rechts eilt eine Patrouille die Straße hinauf, sie suchen zwei Wilderer, die unerlaubt des Königs Wild entwendet hatten! Diese beiden Gestalten verbergen sich links hinter dem Kreuz!

25048857218_08c1fc912b.jpgdetail_3 by kofi, auf Flickr

Hier eine Nahaufnahme der Gesuchten. Den rechten Herrn hat bereits ein Pfeil (dabei fällt mir ein, den Pfeil könnt ich noch einbauen, dann wirds noch eindeutiger) durchbohrt.... ob er aus dieser Sache lebend herauskommen wird?

25048861918_bf2510576d.jpgdetail_4 by kofi, auf Flickr

Das Ochsengespann mit dem Pflug gräbt sich mühsam seinen Weg durch den harten Boden. Im Vordergrund sät ein Bauer das Korn. Die sandgrüne Fläche beschreibt das aufkeimende Winterkorn der 3 Felder Wirtschaft.

Wer es bemerkt hat, bei der Straße hab ich Schnüre "verlegt", die sollen die Furchen der Fuhrwerke darstellen!

38884662172_6dfd38be56.jpgdetail_5 by kofi, auf Flickr

Beim letzten Jagdausflug des Königs hat sich doch dieser glatt in die wunderhübsche Tochter des Müllers verschaut! Abseits vom Trubel unter der alten Eiche haben die beiden ein heimliches Treffen vereinbart. Des Königs Knappe wartet derweil abseits, während der König ganz aufgeregt die Nähe seiner Buhlschaft sucht. Doch so ganz glücklich scheint des Müllers Tochter nicht zu sein?!

By the way: hier hab ich versucht das brach liegende Feld der 3 Felder Wirtschaft anzudeuten.

27143887549_3f4eae9741.jpgdetail_6 by kofi, auf Flickr

Das Sommerkorn (ja, das dritte Feld der 3 Felder Wirtschaft) wird bereits mit Sichel vom Bauern geschnitten, ein weiterer bindet Bündel und stellt sie aufrecht ins Feld, bevor das Korn dann (zugegeben, das hab ich nicht im MOC umgesetzt) zur Tenne gebracht wird.


  • Großadmiral Thrawn, Comander Shork, Gimli und 4 anderen gefällt das

#11 doc.moose

doc.moose

    Sergeant

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 112 Beiträge

Geschrieben: 09 Dezember 2017 - 19:36 Uhr

Hallo Kofi,

sehr, sehr geil kann ich nur sagen. Da passt ja wirklich alles zusammen und eine Story gibt es auch noch dazu.

Prima.

LG

doc.moose


  • kofi gefällt das

TIE-Fighter: 1,5 Mio. Credits

Todesstern: 900 Mrd. Credits

Die Senatorin schwängern und dann abhauen: UNBEZAHLBAR !

Video vom ISD

http://www.imperiumd...nzerstörer-xxl/


#12 Jedi26

Jedi26

    awesome JediMaster

  • LUG
  • 1.185 Beiträge

Geschrieben: 09 Dezember 2017 - 23:16 Uhr

Wow da verschlägt es einem glatt die Spache. habe mir die Bilder ne Weile angesehen und ich finde immer wieder neue Details die mich erstaunen. Echt Klasse gebaut kann man nur dazu sagen.


  • kofi gefällt das
Posted Image

Zitat Origin: Die Wahrheit entgeht dem, der nicht mit beiden Augen sieht.

9 von 10 Stimmen sagen ich bin verrückt, 1 summt die Melodie von Tetris.

#13 Mariner69

Mariner69

    Großinquisitor

  • LUG
  • 3.520 Beiträge

Geschrieben: 10 Dezember 2017 - 08:20 Uhr

Hi  Kofi,

 

jetzt mit den Detailbilder kommt dein MOC noch besser zur Geltung.

Und auch gleich die Erklärung hast du auch mitgeliefert. Ich wollte schon schreiben was das mit dem Sandgrün auf sich hat. :dh

Ich bin echt begeistert.

 

LG

Mariner69


  • kofi gefällt das
Meine Star Wars Sammlung
https://www.flickr.c...otos/mariner69/

#14 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 16 Dezember 2017 - 18:41 Uhr

Hey, danke euch allen für die Kommentare, das Lob und die vielen Likes!!!! Bedeutet mir wirklich viel, wenn meine Arbeit dermaßen positiv angenommen wird!!!!! Danke euch allen!!!



#15 Admiral Corvus

Admiral Corvus

    Spezialtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunktPunkt
  • 75 Beiträge

Geschrieben: 17 Dezember 2017 - 21:49 Uhr

Moin

 

also das ist schon echt beeindruckend! Die Ideen und Techniker dahinter sind wahrlich atemberaubend. ich schaue jetzt ca 5 minuten die Fotos an und versuche heraus zu bekommen, wie man solche Bäume richtig konstruiert...sind die auch stabil dann? 

Das haus und eigentlich alles an dem MOC ist halt genau so, wie das alles sein muss. Wie man sich das eben vorstellt. Dieses Feld so zu bauen ist auch echt ne super Idee. Die Technik hinter dem Turm und dem Haus, wahrlich beeindruckend. Bestimmt extrem Teilefressend! 

 

Aber gibts zu den Bäumen ein kleines Tut? Wenn ich genug Teile hätte würde ich probieren und noch mehr probieren, aber mir fehlts derzeit leider.

 

lg


  • kofi gefällt das

mein flickr

Außenposten auf Visby 

 

:hScout may the force be with you  :Vader


#16 kofi

kofi

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 18 Dezember 2017 - 19:25 Uhr

Moin

 

also das ist schon echt beeindruckend! Die Ideen und Techniker dahinter sind wahrlich atemberaubend. ich schaue jetzt ca 5 minuten die Fotos an und versuche heraus zu bekommen, wie man solche Bäume richtig konstruiert...sind die auch stabil dann? 

Das haus und eigentlich alles an dem MOC ist halt genau so, wie das alles sein muss. Wie man sich das eben vorstellt. Dieses Feld so zu bauen ist auch echt ne super Idee. Die Technik hinter dem Turm und dem Haus, wahrlich beeindruckend. Bestimmt extrem Teilefressend! 

 

Aber gibts zu den Bäumen ein kleines Tut? Wenn ich genug Teile hätte würde ich probieren und noch mehr probieren, aber mir fehlts derzeit leider.

 

lg

 

Danke dir! Und danke für die Erinnerung! Ich hab bei der Ausstellung in Mondsee/ Oberösterreich versprochen, dass ich einige Techniken beleuchten werde. Obwohl ich auch hier gleich vorausschicken möchte, dass da nix neues an Techniken dabei ist! Alles altbekannt von den internationalen MOCer Größen!

Nichtsdestotrotz werde ich mich der Birken annehmen und da was zusammenstellen fürs Nachbauen, denn wie ich gerade gesehen habe, eignen sich die Bilder nicht wirklich dazu! ;)


  • Admiral Corvus gefällt das

#17 SWLG

SWLG

    Sturmtruppe

  • Mitglied
  • PunktPunkt
  • 22 Beiträge

Geschrieben: 31 März 2018 - 21:25 Uhr

Hallo Kofi, ich bin von der Darstellung der Natur sehr angetan :dh  (von den anderen Teilen des MOC natülich auch). Bei den Techniken für die Felder und Bäume werde ich mir bestimmt etwas abgucken :) . Ich habe derzeit eine Idee, eine großflächige Landschaft als "Spielplatz" für Star Wars Szenarien zu bauen, dazu eigenen sich die Techniken bestimmt sehr gut. Ich würde mich gerne bei Fragen mal wegen Hilfestellung an Dich wenden.

LG

SWLG



#18 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • LUG
  • 4.071 Beiträge

Geschrieben: 10 April 2018 - 07:47 Uhr

Hi,

 

wie schon gesagt wurde ein absoluter Traum. Die Darstellungen und das Gesamtbild, Bäume ...

Einfach toll.

 

Gruß Thrawn


Das Imperium wird immer bestehen.

#19 Darkblade

Darkblade

    Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS

  • Mitglied
  • 1.936 Beiträge

Geschrieben: 10 April 2018 - 21:00 Uhr

Guten Abend!

 

Wirklich ein traumhaftes Modell! Da wünscht man sich direkt Castle zurück.

 

Eine wirklich kreative Bauform gepaart mit interessanten Oberflächentexturen und einer knalligen Dachfarbe machen die Windmühle zu einem echten Hingucker. Die Bäume sind schön ausladend gestaltet und geben der Landschaft Fülle. Stellenweise wirkt das MoC schon etwas überladen mit Farbwechseln und verschiedenen Ebenen, so viel hast du aus dem vorhandenen Platz rausgeholt. Besonders der Weizen ist hinreißend, so einfach und doch so stimmig im Kontext! Die putzigen Bildbeschreibungen runden das Gesamtbild ästhetisch ab. Bei der Sichel würde ich übrigens auf das Teil von Pharao's Quest setzen, das würde wahrscheinlich besser passen.

 

 

LG,

 

Darkblade


Xbox 360 - Diskussionsthread


[SIGPIC]http://www.imperiumd...line=1308225946[/SIGPIC]

Helden leben lange, doch Legenden sterben nie.