Inhalte aufrufen


Profilbild
* * * * * 1 Stimmen

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer - "Molly"


  • Anmelden zum Antworten
5 Antworten zu diesem Thema

#1 Archi97D

Archi97D

    Kadett

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 160 Beiträge

Geschrieben: 10 Juli 2018 - 20:16 Uhr

Hallo ihr Lieben,

da ich gerade gut drauf bin (und auch Zeit habe :rofl) werfe ich gleich noch ein zweites MOC aus meiner Lummerland Serie in den Ring: 

Jim Knopf's kleine Lokomotive Molly und zwar in der finalen Version *Achtung: Spoiler Alarm* aus Glas, hier am LDD aus komplett transparenten Steinen gebaut. 

 

Leider ähnlich wie bei Kroeges Cafe wird diese LDD Kreationen wohl ein Traum bleiben, da Transparente Steine auf Bricklink zur Zeit für fast lächerliche Preise gehandelt werden...da kommt man für eine Molly aus neuen transparenten Steinen (die es auch braucht damit sie gut aussieht) schnell mal auf 170 - 190 € (ohne Versandkosten). Bei 147 Teilen ist das schon arg teuer mit über 1 € pro Stein.  ;(

Aber vielleicht habe ich ja auch Glück und das ändert sich in naher Zukunft mal. 

 

Jetzt habe ich aber genug herum geflennt und wünsche euch viel Spaß beim anschauen: 

 

Auch diesmal beginnen wir mit einem Bild zum Vorbild um vielleicht alte Erinnerungen aufzufrischen: 

1977jimk.jpg

 

Und nun der Vergleich mit meinem MOC: 

AP Molly 2.PNG

AP Molly 3.PNG

AP Molly 1.PNG

AP Molly 4.PNG

AP Molly 5.PNG

 

  

P.s. hier auch der Link zum Vorbild das ich gepostet habe: https://www.stars-an...php?prod_id=343


  • Gamorreaner, Großadmiral Thrawn, DarthOrange und 5 anderen gefällt das
 
Reformator, Schlosskirche Wittenberg

 

Zu keinem Zeitpunkt auf Lego verzichten Müssen: LDD  :)  :)  :)
 

 


#2 Vauban

Vauban

    Weltenwanderer

  • RLOC Orga
  • 2.239 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2018 - 10:21 Uhr

Hm, der Gedanke zählt ... aber hier würde ich einer gebauten Version ganz klar den Vorrang geben :rofl . Ich stimme dir jedoch zu, dass der zu zahlende Preis mehr als heftig wäre. Vielleicht dann auch in grau? Als LDD-Bau lässt sich in meinen Augen leider nur sehr schlecht etwas erkennen.

 

Aber Hut ab, alles mit existierenden Trans Clear-Steinen konstruiert zu haben :dh . Das nenne ich mal eine Herausforderung.

 

Viele Grüße

 

Vauban


  • Archi97D gefällt das

#3 Großadmiral Thrawn

Großadmiral Thrawn

    Großinquisitor

  • RLOC Orga
  • 4.120 Beiträge

Geschrieben: 11 Juli 2018 - 11:01 Uhr

Hi,

 

Klasse gemacht und auch eine tolle Idee. Das mit der Materialbeschaffung ist so eine Sache,

sogar ich müsste mich in diesem Fall an BrickLink wenden.

Nur eine Kleinigkeit um auch Geld zu sparen. Die Räder und der untere Kasten sind im Vergleichsfoto meiner Meinung nach in grau.

 

Gruß Thrawn


  • Archi97D und 3PO gefällt das
Das Imperium wird immer bestehen.

#4 3PO

3PO

    Admiral

  • Ambassador
  • 2.479 Beiträge

Geschrieben: 12 Juli 2018 - 07:57 Uhr

Hi,

 

 

schöne Idee und dann alles in Trans Clear ;) und 170 Euro für so ein mini Moc sind auch mal eine Kampfansage 

 

Räder und die Grundplatte sind "Grau" und wie GT schon gesagt, könnte es den Preis noch drücken, ...... aber sonst :dh 

 

Weiter so

 

Kreativ sein :D

 

Gruß 3PO


  • Archi97D gefällt das

SW4.........You can go about your business .... Move along

 

SIGNATUR

 

D-GB-PL / Macht-Force-Moc


#5 tastenmann

tastenmann

    Rebel Commander

  • Mitglied
  • 1.155 Beiträge

Geschrieben: 12 Juli 2018 - 08:56 Uhr

Oha, ein stolzer Preis. Hätte ich jetzt gar nicht so teuer eingeschätzt.

Aber warte mal ab, Teilepreise können sich durchaus mal schnell ändern, wenn Lego das ein oder andere durch neue Sets in Umlauf bringt.

 

Die Lokomotive sieht jedenfalls sehr gut aus!

 

Gruß

Tastenmann


  • Archi97D gefällt das

Meine Seite bei MOCpages                                                       Mein Fotostream bei flickr


#6 Archi97D

Archi97D

    Kadett

  • Mitglied
  • PunktPunktPunktPunkt
  • 160 Beiträge

Geschrieben: 12 Juli 2018 - 11:50 Uhr

Danke für euer Lob und eure Kritiken. 

 

Ja, das mit dem Fahrgestell ist mir auch schon aufgefallen, da ließe sich vielleicht was machen, da die darin verbauten 1x4 Plates so zwischen 5-8 € pro Stück liegen. 

Ich kann ja noch ein paar andere Sachen abändern um den Preis ein wenig zu drücken, denn in echt hätte ich sie schon gerne neben meiner Emma stehen  :)

 

Nachtrag: Hat geklappt, ist bestellt und wird diese Woche vermutlich fertig. Design hat sich ein wenig verändert, aber sieht finde ich trotzdem noch gut aus. 

 

AP Lummerland Molly Glas + Grau 6.png

 


  • DarthOrange und Vauban gefällt das
 
Reformator, Schlosskirche Wittenberg

 

Zu keinem Zeitpunkt auf Lego verzichten Müssen: LDD  :)  :)  :)