10048 New York

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.773
Hi,

da seit ihr ja bald fertig. Sah schon halbfertig gigantisch aus. Tolles MOC.

Gruß Thrawn
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hallo Gemeinde,
Unsere Türme hatten auf dem hessentag ihrer Premiere. Dort sahen wir sie auch zum ersten mal in voller Höhe, leider kamen sie durch die geringe Deckenhöhe nicht ganz gut zur Geltung und wurden von vielen Besuchern für Betonsäulen oder Luftschächte gehalten, erst bei genaueren Betrachtung wurden den Besuchern klar das es sich um Lego handelt.
Nun zu den Infos zu Zeit sind knapp 130000 Steine verbaut und es wird noch mehr weit mehr dazu kommen, da wir erst bei der hälfte des Geländes sind, geplant sind die restlichen fünf so wie der Plaza.
Liebe Grüße Thomas und Rob




 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Hi,


ich war am Freitag mal kurz bei euch und "Ja" meine Frau dachte das es sich um das Gebilde um eine Säule handelt ......... die Ecke war eh dunkel

Muss aber trotzdem sagen das die beiden Türme schon was her gemacht haben ...... Bin mal gespannt auf weitere Bilder mit den restlichen Gebäuden.

Was mir auch gefallen hat war der Hinweis bezüglich BEKLOPPTER FRAGEN seitens :confused: Besucher

3PO

Weiter so und ich verfolge gespannt den Weiterbau
 

Delta15793

Custom unterstützer
RLUG Orga
Beiträge
721
Ich find das bisher Stark. Hat mir schon gefallen als ihr das Projekt gestartet hattet :dh
3PO schrieb:
Was mir auch gefallen hat war der Hinweis bezüglich BEKLOPPTER FRAGEN seitens :confused: Besucher
Was war den genau auf dem Hinweis gestanden?
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
@Delta15793

50E29E05-25E7-4867-A80E-1F65D1F6FB21.jpg

Davon standen mehrere am Modell.

In Köln hatten wir einen eher einen kleineren Hinweis der aber nicht beachtet wurde.
Die ersten Tage der Ausstellung ging es auch von den Aussagen her, hat sich in Grenzen gehalten. Am Wochenende war das anders, es hat sich aber in Grenzen gehalten besonders wenn man halt überhaupt nicht drauf reagiert.
Was mich eher gefreut hat, war das wir drei Zeitzeugen des 11.Septembers dort hatten. Einen aus New Jersey, eine ältere Dame die am Central Parc gewohnt hat und die Türme vom Bau bis zum Fall erlebt hat.
Und einen Fotograf der keine 500m vom Geschehen entfernt war und mir auch seine Bilder des Tages gegeben hat.

Liebe Grüßen Rob
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hey ihr lieben nach langer Pause haben Wir eine Kleinigkeit gebaut es geht weiter an der Antenne. Der Fuß ist sogut wie fertig, es fehlen nur noch die Details. Da Thomas und ich zur Zeit am umziehen sind werden wir erst wieder im neuen Jahr größere Schritte bauen. Zur Zeit nur an den lobbys und Dächern.

Liebe Grüße Rob und Thomas
IMG_2963.JPG
IMG_2962.JPG
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hey ihr lieben, gestern haben wir wieder etwas gebaut, wir sind aber leider zu dem Entschluss gekommen, das unsere Antenne, zu groß für den Turm ist.
Wir Spielen mit dem Gedanken die Türme zu verbreitern und zu erhöhen auf knapp 4,4m.
Ausserdem wollen wir die Lobbys mit mehr Details ausstatten. Die Idee resultiert daher das wir zwei Lobby Tridents hinzufügen wollen. Geschätzter Materil Aufwand liegt bei 30000 Teilen und einem ca. Jahr Bauzeit.
Die Entscheidung fällt nach Skærbæk 2017.

Liebe Grüße Rob
IMG_3051.JPG
IMG_3049.JPG
IMG_3050.JPG
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.241
Hi,

die Antennen gefallen mir schon alleine vom Detail sehr gut.
Manchmal ist das so wenn es irgend wo von der Optik nicht ganz zusammen passt, muss man einschnitte machen.
Macht schön weiter mit euerem Projekt.

Lg
Mariner69
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hey ihr lieben,
So langsam kommt der Alltag wieder, Thomas und ich sind umgezogen, renoviert etc. Lange stand das WTC nur in der Ecke und nun geht es endlich weiter, den Köln und Stuttgart ist nicht mehr weit. Obwohl wir mit den restlichen Gebäuden leider noch nicht fertig geworden sind und gerade mit WTC 7 beginnen, konnten wir trotzdem einen kleinen Fortschritt machen die Antenne und das letzte Dach sind fertig. Bei der Antenne fehlen noch einige Teile, danach wird sie einem Windtest unterzogen ( Live dann auf Facebook zu sehen unter Brick Twin Towers). Die Antenne ist aktuell zu gross für die Türme, dass liegt daran das sie schon für die neuen Türme ausgelegt ist. Den Das WTC wird breiter und noch höher, aber die Höhe bleibt erstmal geheim, deswegen sind beide Dächer auch noch nicht bebaut.
Nun zu den Bildern.

Zu sehen ist das Dach von Turm 1 mit der ersten hälfte der Antenne.

Liebe Grüße Rob



 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.755
... ihr seit verrückt :rofl. Version 1 war ja schon beeindruckend hoch, aber jetzt noch höher :eek: . Wahnsinn :dh .

Dennoch eine Anmerkung meinerseits: auf der letzten Fanwelt gab es Schwierigkeiten ob der Höhe eines Technik-Kranes. Er kam zu nahe an die Sprinkleranlage. Habt ihr da mal nachgefragt?

Viele Grüße

Vauban
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hey also mit der Höhe haben wir keine Probleme auch mit der Sprinkleranlage hat das nichts zu tun.
Das MoC hat einen höhen Begrenzung in München von 4m da kommen wir schon ohne Podest drüber. Der Kran ist während dem Aufbau zusammen gebrochen und deswegen nicht höher gebaut worden. Technik Kräne sind weit aus labiler wie hoch gebaute vier eckige Klötze die Türme stehen so massiv das man dran wackeln kann. Was in Köln ein Problem ist ist die Klimaanlage durch den Wind bewegen sich die Türme, aber wenn sie das nicht tun würden wären sie nicht richtig gebaut . Dieser Wind Zug kann auch Kränen zu Verhängnis werden, dort war es aber der Schwerpunkt.

Also zur Antwort wir haben für Köln keine Probleme hinsichtlich des Aufbau wir haben ein Mitglied vom MBFR im Team, wir könnten auch noch höher bauen ;)
Liebe Grüße Rob
 

Magina

Sith
Beiträge
1.322
Hey ihr lieben, so langsam endet ein Projekt was für mich (und meinen besten Freund) seit nun mehr als 5 Jahre bauzeit begleitet.

Viele kennen mich ja schon seit meinem ertsen WTC im 1000Steineland 2010, schon damals wollte ich noch höher hinaus.
Ich hoffe das ich dass Projekt mit Thomas bis zum November 2021 zur evtl. Schwabenstein 2021 fertig bekommen und ich es endlich am Moc des Montas melden kann, den dann ist das Projekt für mich beendet, zu mindestns die Twin Towers, den die nächsten Wolkenkratzer der Umgebung sind schon in Planung.

Aktuell haben wir (Thomas, Andi und ich) im gesamten Layout über 450.000 Steine verbaut, allein der Plaza Verschlang über 18.000 1x1 Fliesen, 17600, Fenster und eine gesamt höhe von 6.09m.


Liebe Grüße Rob, anbei ein paar Bilder und ein TV Beitrag von unserem Aufabu im Maximilian Park Hamm, dort stehen sie bis ende Oktober.

Lokalzeit Dortmund Start bei 10:50










Bleibt gesund ;-)
 
Oben Unten