2020 Bauwettbewerb // Etwas für eure Inneneinrichtung (6)

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Hi,

ihr könnt euch schon mal vorbereiten und schaut euch mal die Waffen und Kommunikationstechnologie an von:

  • Star Wars
  • Star Trek
  • Marvel
  • DC
  • Andromeda
  • Star Gate

Hinweis:
Was unsere Helden und Charakteren an sich tragen.


UPDATE 14.09.2020

Als erstes:

BITTE schaut euch die Regeln nochmal an.

Fremdteile oder Kleber oder Mocs an hängenden Fäden lasse ich hier bei diesen Wettbewerb nicht zu. Bezüglich Fremdteile melde ich mich noch in einen anderen Beitrag.

Wie ihr seht soll es an der Wand hängen

Die 32 x 32 Platte dient hier nur als Rahmen und das Bauwerk muss am Ende an der Wand hängen können.

Auf dieser 32x32 Platte hätte ich gerne eine Waffe oder eine Kommunikationstechnologie die ich an MIR tragen kann.

Wie groß die Waffe oder Kommunikator werden soll entscheidet ihr, es muss letztendlich halten.

Ein Überhang ist erlaubt was die Waffe oder Kommunikator angeht.

Für die Wandhalterung an der 32x32 Platte ist auch ein Überhang erlaubt.

Diese Bauarten sind erlaubt:

  • 32x32 Platte wurde als Rahmen vorbereitet, es beinhaltet X Verbindungspunkte für die Waffe oder Kommunikator
  • Die Waffe oder Kommunikator ist aufgebaut auf der 32x32 Platte
Ob ihr die Platte also den Rahmen Fliesen wollt oder ob ihr ihr lieber die Noppen sehen wollt überlasse ich euch.

Wenn es noch Fragen geben sollte dann legt los

Abgabe ist der 31.10.2020


Moc Bitte hier

https://www.imperiumdersteine.de/index.php?forums/star-wars-eigenbauten-mocs.108/

oder hier

https://www.imperiumdersteine.de/index.php?forums/eigenbauten-mocs.114/

einstellen und hier in diesen Beitrag verlinken.

Gruß 3PO


Wenn es gut gebaut wurde, denke ich mal das eure Frauen, Partner nichts dagegen haben es an die Wand zu hängen.
 
Zuletzt bearbeitet:

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.305
Deswegen nehme ich die DL 45. :p

Das es nach Waffe/Accessoire/Teil der Ausrüstung von Helden/SW/Comic/Sci-Fi oder whatever zu gehen scheint, darf man idT darauf hoffen, dass nicht die gängigsten Lösungen genommen werde. Dazu zählen DL 44, Lightsaber, Batarang und Co.
 

Brickwolf1989

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
285
Das wäre mein erster IDS Bauwettbewerb. Ich denke ich nehme Teil. Start ist also der 14.09?
Sollen die Ergebnisse dann hier gepostet werden?
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.305
Das ist nur die Ankündigung für den Contest. Man ahnt schon worum es geht (hat man auch nicht immer) und kann sich die ersten Gedanken machen.
Du machst dann einen Thread auf der im Namen den Contest drinnen hat und verlinkst diesen dann in dem Contest-Thread. Wird aber immer vorher beschrieben wie das abzulaufen hat.
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Das ist nur die Ankündigung für den Contest. Man ahnt schon worum es geht (hat man auch nicht immer) und kann sich die ersten Gedanken machen.
Du machst dann einen Thread auf der im Namen den Contest drinnen hat und verlinkst diesen dann in dem Contest-Thread. Wird aber immer vorher beschrieben wie das abzulaufen hat.
Danke @HawaiiToad
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.305
Nun ist IDS nicht der Nabel der Welt.
https://www.google.com/search?q=Sta...wXm0YegAw&bih=786&biw=1600&client=firefox-b-d

;)

Nur weil jemand schon mal eine Szene/Figur/einen Gegenstand gebaut hat, kann das kein Ausschlussverfahren für alle Ewigkeit sein, sonst gehen uns nämlich irgendwann die Themen aus.
Es wäre halt nur nett wenn man sich auch mal anderen Dingen zuwendet, wenn die Auswahl mehr groß genug ist.
Als hier vor Jahren auf IDS der Einstieg in die MOC-Olympics mal eigene SW-Microfighter waren hatten wir 3 oder 4 "Slave 1". Und ich möchte nicht wissen wie viele diesen Gedanken noch hatten, aber ihn verworfen haben, weil sie schon damit rechneten, dass andere ihn auch nutzen.
Ich war auch einer davon, das wäre dann Nr. 4 oder 5 gewesen.
Wer will kann ja, aber ein Mangel an LEGO-Lichtschwerter-MOCs herrscht nun wirklich nicht.
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Bauwettbewerb ist SCHARF

Was ich von euch will ist etwas was ich mir an die Wand hängen kann / will ;)

3PO
 

Benima

Commander/ Shur’tugal/Freidenker
Beiträge
128
Auf die Plätze,fertig? Los .. :biggrin:
 
  • Gefällt mir!
Reaktionen: 3PO

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Ähhh wie bitte?
An die Wand hängen? Waffen und Kommunikationstechnik? War da nicht die Rede von die Du an Dir tragen kannst?
Ich bin verwirrt.
"An Dir tragen" ist auf die Auswahl bezogen, nicht das einer einen Satellit baut oder die dicke Planeten-Vernichtungs-Berta.
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Darf ich noch ne doofe Frage stellen? 1:1 im Maßstab?
Es gibt nur doofe Antworten :roflmao:

Siehe oben

........eine Kommunikationstechnologie die ich an MIR tragen kann.

Wie groß es werden soll entscheidet ihr, es muss letztendlich halten.

Ein Überhang ist erlaubt

Diese Bauarten .......
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.305
Gibt keine doofen Fragen, hier erst recht nicht. ;)

Die Frage ob das Ding 1 zu 1 sein soll ist nicht unwichtig.
Rahmengestaltung ist frei, er muß das Ding halt nur halten.
es soll hängen können (nicht stehen), aber niemand muß jetzt nen Nagel in die Wand schlagen, ein Foto von oben reicht auch?

Im Grunde geht es um einen Ausstellungsrahmen auf den etwas befestigt wurde.
Darf da was überstehen?
Kann da mehr als eine Sache drauf, wenn ich den Platz dafür auf dem Rahmen habe?
 

Elite

Senator für Problemlösungen
RLUG Orga
Beiträge
4.303
Ah, das Teil darf also auch größer ausfallen. Prima, ich sah mich in meiner
Kreativität schon eingeschränkt. Also jetzt mal ein Beispiel:

Thors Hammer in Originalgröße in Silber.
Die Platte dient als Halterung für das Teil.

Mal abgesehen davon, das der Hammer auch bei Nichtbedarf entgegenfliegt
(nur in eine Richtung), wäre es machbar? Ich aktiviere mal die Sternenschmiede.

Gruß
Elite
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Gibt keine doofen Fragen, hier erst recht nicht. ;)

Die Frage ob das Ding 1 zu 1 sein soll ist nicht unwichtig.
Rahmengestaltung ist frei, er muß das Ding halt nur halten.
es soll hängen können (nicht stehen), aber niemand muß jetzt nen Nagel in die Wand schlagen, ein Foto von oben reicht auch?

Im Grunde geht es um einen Ausstellungsrahmen auf den etwas befestigt wurde.
Darf da was überstehen?
Kann da mehr als eine Sache drauf, wenn ich den Platz dafür auf dem Rahmen habe?

Es muss für die Wand sein.

Mir reicht ein Bild der Vorderansicht und der Beweis das es hängen kann.

Grüße 3PO
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Ah, das Teil darf also auch größer ausfallen. Prima, ich sah mich in meiner
Kreativität schon eingeschränkt. Also jetzt mal ein Beispiel:

Thors Hammer in Originalgröße in Silber.
Die Platte dient als Halterung für das Teil.

Mal abgesehen davon, das der Hammer auch bei Nichtbedarf entgegenfliegt
(nur in eine Richtung), wäre es machbar? Ich aktiviere mal die Sternenschmiede.

Gruß
Elite
:thumbsup:

Größe der Waffe oder Kommunikator ist egal, es muss an der Wand halten.
 
Oben Unten