7155 Trade Federation AAT / 2000

Wie findet ihr dieses Set? (Schulnoten)


  • Anzahl Teilnehmer
    42

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.856
7155 Trade Federation AAT




Aufbauberichte suchen

Datenblatt:
Teile: 158 Stk.
Figuren: 2 Kampfdroiden
Funktionen: Bewegliches Geschütz, zwei Cockpits.
Ladenpreis: 27.99 €
Verkaufszeitraum: 2000 - 2001
AktuellerWert/MISB
 

Shane

Spezialtruppe
Beiträge
162
Ich liebe den AAT er ist mein absulutes Lieblingsfahrzeug in SW.
Was mich persönlich gefreut hat, man musste nichts kleben es war auf die Steine bzw die großen Platten gedruckt. Zudem Konnte man hinten am Fahrzeug die beiden Waffen der Kampfdroiden verstauen. Allerdings konnte man ihn hinten überhaupt nicht öffnen.
Auch an den vorderen Piloten des Panzer kam man nur ran indem man das Item Entfernte.
Allerdins wie gesagt das ist 9-10 Jahre alt. Und im Vergleich zum neuen AAT , hat dieser auch viele Vorteile. Die schmallen neben Geschütze sind beim alten wesentlich einfacher ,dennoch nicht schlechter beim neuen AAT wirkt alles so dick und zu groß für das Set. Hier ist es schon viel passender.
 

Dark Clone Commander

Jurassic Park Ranger
Beiträge
1.250
Wenn man an die Droidenarmee denkt, denkt man doch eigentlich immer an KD's und AAts.^^
Dieser AAt gefällt mir im Gegensatz zu der TCW Version von den Farben besser. Das beige ist hier nämlich sehr hübsch.
Zu einem Preis von damals 28€ hätte ich mir das Set bestimmt mehrmals geholt.
Hier gefallen mir vorallem wieder die bedruckten Steine.^^
 
Beiträge
605
Der AAT verdient definitiv eine 1.
Er ist zwar viel kleiner und vom Design her unausgereifter als der CW AAT, aber er hat unendlich viel mehr Stil und sieht von der Farbgebund her viel schöner aus.
Gerade als absoluter TPM Fan finde ich dieses Set einfach brilliant, für damalige Verhältnisse ist der AAT sehr schön getroffen, die bedruckten Steine sind natürlich ein weiterer Bonus.
Sobald TLC mal einen neues Modell in Tan rausbringt, ändert sich meine Meinung wohl, aber momentan ist das hier der für mich mit Abstand beste AAT:
 

Clonetroopersammler

Gesperrter Benutzer
Beiträge
2.132
Meiner Meinung nach das wohl schönste Set. Wirklich.

Sehr, sehr gute Farbwahl. Lediglich der momentane Preis für dieses Fahrzeug lässt einen immernoch zusammenzucken. Ich meine, wer zahlt schon bis zu 40€ für ~150 Steine? :biggrin:

2 Droiden bekommt man noch dazu, perfekt für den Ausbau jeder Droidenarmee!

Habe den AAT selber mal gehabt, dann aber verkauft.. Hach, tolles Set! :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 6020

Guest
Mir gefällt bei diesem AAT die Farbe besonders gut. Lediglich die Größe ist etwas daneben gegangen, die Droiden sollten nicht zu heiß waschen, sonst laufen die Dinger ein :) Nein Spaß bei Seite die Größe ist etwas zu klein, aber für die damalige Zeit schon in Ordnung. Hier waren wenigstens alle Steine bedruckt, tolle Leistung. Zwei KD´s als Besatzung find ich auch in Ordnung. Der damalige Preis war Bombe, warum hab ichs damals nicht gekauft un mich in nich allzu weiter Vergangenheit so ruiniert ;D Note 2
 
L

Lord of Light

Guest
Schikces Teil, das ganze. Wertvolle beige Steine, die aber hier verbaut bleiben! Besonders die bedruckten Rundteile gefallen mir. Cool war damals auch der bewegliche Geschützturm. Die Luke ist nur etwas instabil, bricht beim aufklappen und so immer ab. Muss man sehr vorsichtig sein. So macht der AAT auch eine gute Figur. Nach hinten wirkt er aber doch etwas klobig. Deswegen Punkteabzug, ''nur'' eine 2. In meinen AUgen gaber immer noch besser als sein Nachfolger, der blaue AAT.
 

batmax

Leidenschaftlicher Bauer
Beiträge
813
Obwohl und wahrscheinlich auch gerade weil ich dieses Set nie besessen habe, habe ich es geliebt.

Zur damaligen Zeit als ich etwa 5-6 Jahre war und mit dem Lego Star Wars sammlen angefangen habe war die "Droidenarmee" das größte für mich. Besonders ein so "cooler" Panzer mit einfachem Aufbau und dennoch gutem Aussehen hat mich damals sofort überzeugt und kam bei mir ganz oben auf die "Wunschliste".

Aus dem Set wurde dann jedoch nichts, denn Lego Ritter und die Lego Ritterburg waren doch interessanter.

Eine kleine gatte 1 für ein so tolles Set mit dem ich sehr viel verbinde :biggrin:

lg max
 

legoclonecommander97

Sturmtruppe
Beiträge
39
Der CW aat ist zwar von der Form her schöner, aber die Farbe sieht nicht so gut aus. Und die teile, die bei diesem aat bedruckt sind, sind bei dem von CW nur Aufkleber. Am besten wäre es, wenn er so aussehen würde wie der neue, nur die Farbe und die bedruckten Teile behalten würde.
 

Core

Commander
Beiträge
455
Hey,

mir ist der AAT mit der Zeit schon ans Herz gewachsen - hergeben würde ich ihn nicht mehr.
Zu schön ist seine Farbkombination, gerade die bedruckten Frontschilde sind was ganz feines.
Schade eigentlich das Lego solche Steine nur noch so selten produziert, die Beliebtheit ist doch wesentlich höher
als die von dieses ewig verknickten und zerknickten Stickern. Aber was soll‘s ...
Ansonsten eine stimmige Kreation, wenn man bedenkt wie alt das Set ist. Das einzige Defizit ist hier das etwas klotzig gestaltete
Heck. Da hätte eine bessere Lösung für mehr Freude gesorgt. Man kann ja nicht alles haben.
Damit Figurensammler nicht leer ausgehen sind noch Kampfdroiden dabei. Diese haben sich über
die Jahre kaum verändert und sollten wohl auch noch aktuell sein.

Die Note ist eine 1.

Grüße,

Core
 

Scout Trooper

General
Beiträge
822
Wie auch die anderen alten Sets bei denen ich meine Meinung dazu geschrieben habe gefällt mir dieses Set natürlich auch sehr gut, dieser AAT sieht 3x besser aus als der TCW AAT.
Ich find das Design vom AAT sehr schön, auch die funktionalität und der Spielspaß sind OK, was ich jedoch bemängeln muss ist dass wenn ma die Große Kanone nach oben schwenken will sie meistens abbricht, das ist beim TCW AAT besser gemacht.
Aber ansonsten super Set, der heutige Preis ist zwar auch der Wahnsinn, aber für das Set lohnt es sich auch!

Note: 1

Lg Scout
 

Graupensuppe

Bekanntes Mitglied
Beiträge
340


Das hier habe ich gezeichnet weil ich immer wieder falsch zusammengebaute bzw. beklebte AATs sehe, auf denen die unteren Projektilkanonen im 90°-Winkel nach außen zeigen. Immer auf die korrekte Ausrichtung achten, das kann sonst ins Auge gehen! :biggrin:

 

Classic-Space-Fan

Bekanntes Mitglied
Beiträge
208
Das hier habe ich gezeichnet weil ich immer wieder falsch zusammengebaute bzw. beklebte AATs sehe, auf denen die unteren Projektilkanonen im 90°-Winkel nach außen zeigen. Immer auf die korrekte Ausrichtung achten, das kann sonst ins Auge gehen! :biggrin:
Das ist jetzt nicht böse gemeint oder so, aber das würde, laut dem 3D-Effekt des Aufdrucks bei deinem AAT passieren. Auf der Box ist das schon richtig abgebildet. Die schwrze Sektion, die laut Box in die Mitte soll, soll die Aussparung in der Panzerung darstellen, das schwarze von den Kanonen eine Illusion von Tiefe erschaffen. Wenn du das erste Bild hochgeladen hast, um ein Beispiel darzustellen, wie es falsch aussehen würde, möchte ich mich entschuldigen.

lg, CSF
 

Classic-Space-Fan

Bekanntes Mitglied
Beiträge
208
Dann ist ja gut, mich regt das nämlich auch immer auf...
Bei den neuen AATs (dem von 2014 und dem 2020er) gibt es dann aber keinen Aufdruck/Aufkleber mehr, vielleicht war TLC ja auch davon genervt :unsure:.
 
Oben Unten