AC - C - Hogwarts Castle

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Hallo allerseits!

Nachdem MstrOfPppts den Wettbewerb so spektakulär mit seiner Endor-Skyline eröffnet hat, versuche ich mal ihm ein bisschen Konkurrenz zu machen!

Als großer Harry Potter-Fan fiel mir die Wahl nicht schwer, es war klar, dass ich Hogwarts bauen musste. Wenn schon nicht für Minifiguren, dann wenigstens im kleinen Maßstab.
Da die Filmvorlage sich in jedem Film ein bisschen ändert und es ja auch das Schloss aus dem Buch sein könnte habe ich mir hier und da ein paar kreative Freiheiten erlaubt und zum Beispiel die Position der Eulerei ein wenig verändert. Der Turm steht immer noch auf einer einzelnen Klippe, aber halt auf der anderen Seite des Schlosses.
Ich fange schon wieder an zu schwafeln.. Hier ist das erste Bild!

Lego Architecture: Hogwarts Castle by Kit Bricksto, on Flickr

Im Spoiler sind noch einmal zwei weitere Bilder, die noch ein paar der Details zeigen, die auf dem Hauptbild nicht gut zu sehen sind.



Ich hoffe, dass sich noch einige zum Bauen aufraffen und dass dieser Contest genauso spannend wird, wie es die letzten waren!
Viel Spaß und Erfolg an alle meine Mitstreiter!

Liebe Grüße,
Kit Bricksto
 
Beiträge
16
Na ja, die Konkurrenz wird vieder stark, wie es immer ein fall ist hier auf IDS!

Sehr gut gemacht und sofort erkennbar trotz ich kein HP fan bin! Es ist nur mich, aber für mein Geschmack würde ich versuchen noch ein paar Noppen zu teilen :) Die Fotografie und auch die Bearbeitung ist top. Viel Erfolg an dich auch!

Schade dass die Sci-fi Kategorie auch nicht verschiedene Kategorien fur Skylines und Architecture hat. Normale Architektur ist langweilig :p
 

Samonuske

Offiziersanwärter
Beiträge
513
Echt toll gemacht, aber wenn du schon den Eulenturm dazu packst, hättest du ruhig Hagrids Hütte noch dazu machen können. Ach weißt du was, mach doch gleich noch den Quidditch Platz dazu . :D
Als ein Potter and More Fan, natürlich aber für mich 1A mit Sternchen. :dh
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
@ MstrOfPppts:

Danke dir, freut mich, dass es dir gefällt! :)

Meinst du, dass ich die Noppen verbergen soll? Ich habe mich da etwas an den Architecture-Sets (insbesondere Fallingwater) orientiert und deshalb die Felsen mit sichtbaren Noppen gebaut. Wie dir wahrscheinlich aufgefallen ist habe ich mich bei der Bearbeitung an deinem Bild orientiert, das ich wirklich sehr gelungen fand!

Da kann ich dir garnicht zustimmen, normale Architektur ist alles andere als langweilig! :D


@ Samonuske:

Danke dir für deinen netten Kommentar. Hagrids Hütte ist hinten dabei, man sieht vielleicht hinter dem Gryffindor-Turm die hellgrauen Noppen. Auf dem Bild von der Rückseite wird man die dann besser erkennen können. ;) Mit dem Quidditchplatz wäre mir das dann aber wirklich etwas zu eng geworden und nur dafür die Grundfläche zu erweitern schien mir dann doch etwas unnötig.

Liebe Grüße,
Kit
 
Beiträge
246
Sieht super aus.
Das der Eulenturm auf der anderen Seite jetzt steht wäre wahrscheinlich niemand aufgefallen, aber gut dass du es gesagt hast, jetzt hab ich mal einen Überblick von Hogwarts bekommen. :D

Ich wünsche dir viel Glück im Wettkampf.
Und so mit Expecto Patronum.

Liebe grüße
Ka'
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Toller Beitrag und sehr kreativ.
Könnte als Architecture Set alle Mal durchgehen. :)
Echt gut gemacht, auch das mit der Schrift. Ist die eingefügt?
Sieht auf jeden Fall sehr professionell aus.
Viel Glück beim Wettbewerb!

Lg boga

P.s Gratuliere zum TBB-Blog!
 
Beiträge
4.177
Hi,

in dieser Größe und dann mit dem Detailgrad, erste Sahne.
Einfach toll und wie schon gesagt geht es alle mal als Architecture Set
durch.

Gruß Thrawn
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Noch einmal vielen Dank an alle!

@ Känguru:
Ein bisschen Bildung ins MOC einbringen kann ja nie schaden. ;) Vielleicht bastel ich nochmal ein beschriftetes Bild zusammen und benenne die wichtigsten Elemente..

@ Boga:
Ja, die Schrift ist nachträglich mit Photoshop eingefügt. Ich habe die Aufgabenstellung da so verstanden, dass das in diesem Ausnahmefall erlaubt ist. Man hätte zwar auch versuchen können Buchstaben-Tiles zu benutzen, aber das wäre dann mit 15 Zeichen sehr lang und hässlich geworden - und natürlich teuer..
Danke! :)

Liebe Grüße,
Kit
 

noggy

Bewohnerin Kurvenheims
Beiträge
289
Hallo Kit,

einen super Beitrag hast Du für den Wettbewerb gebaut :wub:

Man erkennt sofort auf den ersten Blick, dass es sich um Hogwarts handelt :dh

Das könnte Lego tatsächlich so als Set rausbringen, ich würde es mir kaufen!

Viel Erfolg für den Wettbewerb,
Nadine
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Beiträge
1.292
Sehr schönes MOC und man erkennt Details wie Innenhof und Gewächshäuser. Die Größe ist gut gewählt und Noppen gehen klar.
Das die Schrift Photoshop ist sollte klar sein, sonst wären es ja nur große Buchstaben, weiter auseinander und man würde die Teilung in 1x1 Tiles sehen.

Wenn ich baue werde ich es wohl mit Steinen machen, da ich aus einem Set imo genug haben müßte. Ob das nun Regelkonform ist oder eine Ausnahme hierfür erlaubt oder einfach ein Foto mit MOC ohne Bearbeitung und dann ist es ok... keine Ahnung. Viele Regeln sind neu und letztlich kommt mir trotzdem alles wie ein großes "alles ist erlaubt, solange eine Grundfoto irgendwo verlinkt wird" vor, weswegen ich mir hier wirklich nicht mehr sicher bin, was Bildbearbeitung angeht.
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
Ich habe leider keine Ahnung von Hogwarts, aber der Look der Sets ist gut getroffen. Jetzt weiß ich auch warum Du die ganze Zeit über den Architecture-Wettbwerb im Chat schwadroniert hast :D
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Und noch einmal vielen Dank für all die lieben Kommentare!

@ Toad:
Ich bin schon auf deine Beiträge gespannt. Bei mir war das einfach eine Sache der Verfügbarkeit und wenn man die kleinen Tiles benutzt hätte wäre der Schriftzug fast so breit wie das ganze Modell gewesen, was meiner Meinung nach nicht gut ins Gesamtbild gepasst hätte.

@ Hac:
Ja, tut mir leid, dass ich da etwas genervt habe.. Mich hat einfach gewundert, dass zur Halbzeit immer noch nur zwei Leute Beiträge gepostet haben. Deshalb habe ich mal rumgefragt wer denn überhaupt vorhat teilzunehmen. ;)

Liebe Grüße,
Kit
 

Horace

Spezialtruppe
Beiträge
602
Auch Hogwarts weiß zu gefallen.

Dieses Architecture Thema mit Filmbauten macht sehr viel spaß.

Mal schauen, was ech noch so einfällt :D

Gruß
Horace
 

speedyhead

Sally can wait...
Beiträge
640
Hallo Kit,

eigentlich wollte ich ja auch was für den Contest bauen, aber nachdem du so hier losgelegt hast, lass ich es wohl lieber ;)
Im Ernst, dein Hogwarts ist erstklassig, nachdem ich nun auch schon einige Abende in dem Maßstab rumgefummelt habe, weiß ich, wie anspruchsvoll es ist, so ein Architecture Modell zu bauen. Die beiden Detailbilder zeigen noch mal deutlich, wie kreativ du einzelne Teile benutzt hast, um bestimmte Merkmale der Umgebung oder des Gebäudes darzustellen. Mir ist da sofort der liegende Fensterrahmen aufgefallen, um einen kleinen Innenhof darzustellen. Das die große Halle schräg zu dem Gebäude steht, finde ich auch sehr gelungen.
Ich wünsche dir viel Erfolg bei dem Contest, den TBB Blog hast du ja schon mal sicher. Glückwunsch dazu!

Beste Grüße
Sascha
 

BrickStudios

A random Guy.
Beiträge
565
Hi,
Sieht wirklich super aus, kann man sofort erkennen...:D
Sind die Konstruktionspläne eigentlich selber gezeichnet?
Viel Glück beim Kontest!
MfG

BS
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Auch euch dreien nochmal vielen Dank! :)

@ Speedyhead:
Ich hoffe doch sehr, dass du trotzdem noch was baust. Wer nichts baut kann auch nichts gewinnen. ;)
Ja, der Fensterrahmen gefällt mir persönlich auch wirklich gut und ich bin echt froh, dass ich das Teil rumliegen hatte und diese Eingebung hatte. ^^

@BrickStudios:
Nein, die Pläne sind nicht selbst gezeichnet. Der eine ist sogar nichtmal von Hogwarts, sondern ein Lageplan vom Disneyland oder so.. :p

Liebe Grüße,
Kit
 
Oben Unten