...after the empire...

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Nach langer und teilweise sehr intensiver Bauphase, möchte ich euch mein letztes Moc für dieses Jahr präsentieren.
Es ist für die Ausstellung in Mondsee gemacht worden, die heuer am 3. und 4. Dezember stattfand.

Habe ja auch ein WIP daraus gemacht, und einige haben es auch sehr intensiv verfolgt. :rolleyes:
Das Feedback und die Verbesserungsvorschläge waren sehr hilfreich, um dieses Projekt auch dementsprechend zu beenden. Vielen Dank dafür.

Bei diesem Star Wars Moc wollte ich einmal etwas komplett neues machen, das es so noch nicht gegeben hat.
Es sollte das Shuttle 300 Jahre nach der letzten Schlacht zeigen.
Hab auch im Internet recherchiert und nichts vergleichbares gefunden.

Ein paar Daten um auch ein wenig die Größe und Steineverwendung zu zeigen.

4 x 48er Platten
Steine: ca. 25000
Bauzeit: ca. 8 Monate, natürlich mit Unterbrechungen
Trans clear black 1x2 plates: ca. 4000 für den Sumpf

Hier noch einmal das erste WIP-Bild:



Da ich mit dem "olivgrünen" Rahmen nicht recht warm wurde, änderte ich ihn in einen Schwarzen, der meiner Meinung nach besser passte.

Jetzt zwei Detailbilder:






Und natürlich das Hauptbild:



Vielen Dank an dieser Stelle an Johannes/Vaionaut und Ben/Modestolus die bei wirklich schlechten Lichtverhältnissen in Mondsee dieses Bild gemacht haben.
Und natürlich noch mal Johannes für die Bildbearbeitung. Habt euch ein Bier verdient. :rofl

Da die letzten Monate für mich nicht nach Plan gelaufen sind, bin ich trotzdem froh dieses Ergebnis zeigen zu können.
Es kommen auch wieder bessere Zeiten. =)

Natürlich sind jede Art von Kommentaren willkommen.
Freu mich drauf!

Lg boga
 

Dunkler Vater

Bekanntes Mitglied
Beiträge
142
WOOOOOOOOOW! :lol:
Idee und Umsetzung sind spitze! :dh
Die gesamte Farbgebung ist einfach klasse.
Man sieht richtig gut, dass das Shuttle schon 300 Jahre da liegt.
Generell ist das Moc sehr Detailliert, die kaputte Windschutzscheibe, die abgebrochen Flügel und und und.
Auch der schwarze Rahmen und das schwarze Wasser sehen richtig gut aus.
Mir gefällt es richtig gut! :dh :dh

MfG,
Dunkler Vater
 
Gefällt mir!: boga
G

Gelöschtes Mitglied 8754

Guest
Hallo Boga,,,

Kann mich meinem Vorredner nur anschließen!
Die Vegetation,die Farbgebung und das Shuttle im Stadium seiner Zersetzung....einfach nur ein Traum :wub:
Auch das Wasser im Trans clear black sieht einfach nur genial aus!!

MfG,
Steffen
 
Gefällt mir!: boga

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.345
Ich wuerde sagen es ist ein UCS ;) DAS IST was fuer die Vitrine ...... Mir gefaellts :dh

Kannst du auch mal ein Bild zeigen von der Seite ?

Gruß LPLL
 
Gefällt mir!: boga

rolli

AFOL im Exil
Beiträge
816
Da kann Rhen Var aber einpacken beim MdJ ;)

Echt klasse geworden! Mir gefällt insbesondere, wie du den Rost umgesetzt hast - Hut ab, sehr realistisch. Auch die Vegetation weiß zu überzeugen. Ein, zwei größere Baume hätten dem Ganzen vielleicht noch gut getan, die Vegetation ist aber rundherum schlüssig und gelungen. Und das Sumpfwasser rundet das Ganze gekonnt ab. Am Besten gefällt mir aber, dass es etwas total eigenes ist, das sieht man selten heutzutage!

Finde es superschade, dass ich es nicht live sehen konnte und hoffe, ich bekomme nochmal irgendwo die Chance. Ein echtes Meisterwerk, Sanel - Gratulation! :wub:

Viele Grüße
Markus
 
Gefällt mir!: boga

SCW Productions

Neues Mitglied
Beiträge
126
Absolut fantastisches Moc, hab den Baufortschritt bereits lange verfolgt, aber das Ergebnis übertrifft nochmal jede Erwartung !
Alles harmoniert perfekt, die Farben und das kaputte Shuttle passen super zusammen.
Das ganze hat ne einfach ne super Atmosphäre, perfekt getroffen.
 
Gefällt mir!: boga

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Ein fantastisches MOC, wirklich ein wahres Meisterwerk :wub:

Ich habe dein Shuttle lange in Mondsee bewundert und bin wirklich begeistert von deinem Bauwerk, der hohe Detailgrad, die vielen Details, sowie die tollen Techniken - hier stimmt meiner Meinung nach einfach alles :dh
Das Shuttle selbst ist genial geworden, vorallem die Darstellung der Verrostung und Verwitterung gefällt mir richtig gut. Hervorheben möchte ich hierbei besonders den Einsatz der Kettenteile aus dem Halfire Droid und die Peitschenteile, mit denen du die Verwitterung perfekt dargestellt hast. Auch die eingeschlagene Fensterscheibe samt dem zerstörten Inneren im Cockpit ist super und darf nicht unerwähnt bleiben.

Darüber hinaus finde ich auch die umliegende Vegetation großartig, anfangen vom Sumpf, der mit einer tollen Technik und einer perfekten Mischung aus trans-black und trans-clear Teilen punktet, über die Felsstrukturen (diese Technik aus Wedge Plates und Slope Teilen ist mittlerweile zu deinem Markenzeichen geworden und gefällt mir sehr), bis hin zu den Bäumen - überall gibt es was zu entdecken und alles wirkt äußerst stimmig und erzeugt eine ideale Atmosphäre.

Ein Detail, welches mir bei der Ausstellung aufgefallen ist, sind die coolen Baumplize, die sich rechts vom Shuttle befinden. Diese Technik finde ich super, werd ich mir merken :)

Glückwunsch und großes Kompliment zu diesem genialen Bauwerk :dh

Lg Patrick
 
Gefällt mir!: boga

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Endlich stellst du dein Shuttle vor.

Schon bei der Mondsee-Ausstellung wußte es mich und meinen Sohn zu begeistern.
Den Moment und den Zustand des zerfallenen und dahin siechenden Stück Weltraumschrotts der vor dreihundert Jahren Teil einer Geschichte war, hast du brilliant eingefangen.
Balbo hat bezüglich der Bautechniken einiges geschrieben...Hoses und Kettenglieder in reddish brown, die zebrochene Frontscheibe, alles wohlbedacht arrangiert. Und dann die Landschaft. Toll sind die Sumpfteile, die nach hinten in eine andere Vegetation auslaufen, (deine) die Felsenformationen...
Ich habe während Mondsee lange davor gestanden. Es gab immer wieder ein kleines neues Teil zu entdecken. Sanel, das Ding ist (trotz allem! und gerade deswegen!) ganz großes Kino.
Schön, dass die Fotos einigermaßen geworden sind.

LG, Ben
 
Gefällt mir!: boga

Robert_88

Neues Mitglied
Beiträge
1.246
Die hier schon mehrmals verwendete Bezeichnung Meisterwerk ist absolut angebracht! :wub: :dh

Den Baufortschritt habe ich über die Monate ja mit Spannung verfolgt und daher kam es mir im Mondsee fast so vor als würde ich es schon so lange kennen. Trotzdem war ich dann vor Ort von den Details und der Größe überwältigt. Über die vielen toll verwendeten Teile und Techniken haben eh die schon geschrieben die davon mehr Ahnung haben als ich. Daher möchte ich einfach nur Danke für dieses super MOC sagen!

PS: Einzig die 300 Jahre kommen mir etwas zu lang vor. Für mich sieht es eher wie etwas aus das man heute zB noch aus der Zeit des 2. WK irgendwo entdeckt. Betrifft aber nicht das MOC sondern nur den Text.
 
Gefällt mir!: boga
Beiträge
2.001
Wie kann man bei einer Ausstellung auf der es so schöne Mocs zu sehen gibt, schlechte Lichtverhältnisse haben?

Tolles Werk, Sanel. Muss man erstmal so hinbekommen! Die Landschaft ist mit all den Details wirklich eine Augenweide und das Shuttle hervorragend umgesetzt! Dafür gibt's das "Granatenmoc"-Prädikat:)

Beide Daumen rauf von mir!!
 
Gefällt mir!: boga

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.210
Hi Sanel,

da ich dein MOC von Anfang an was dazu geschrieben habe, kann ich bei der Fertigstellung nur Grandios sagen. :wub:
Ich muß schon sagen die Vegetation ist richtig geil geworden da passen auch die Trans clear black 1x2 Platen für den Sumpf. Auch der Übergang Fels Sumpf und Landschaft ist 1a gebaut worden. :dh
Natürlich die Shuttle mit dem rost ist der Hammer. :dh :dh :dh Alles andere ist schon gesagt bzw. geschrieben worden.
Klasse MOC hätte es mir auch mal live angesehen.
P.S. hast du auch Frösche versteckt? :)

LG
Andreas
 
Gefällt mir!: boga

Larsvader

Bekanntes Mitglied
Beiträge
703
Hallo Boga,

sehr geniale Idee! :dh
Die Umsetzung mit dem ganzen Urwald drum herum perfekt gelungen! :dh
Super Landschaft mit den ganzen Felsen und den verschiedenen grün tönen! :dh

Du hast 4000 1x2 Fliesen verbaut?????
Das kann man echt nicht sehen!
Gut, dass du noch einige Teile des Schiffes in weiß gelassen hast!
Sonst könnte man es nicht so gut erkennen!

....und jetzt frage ich mich mal, wieso hat da in den letzten 300 Jahren niemand aufgeräumt! :biggrin:

Lars, der Naturschützer

P.S. die Entsorgung würde ich dem Imperium in Rechnung stellen
 

KevFett2011

There's been an awakening.
Beiträge
1.460
Sehr beeindruckend :wub: :wub:
Als du das erste WIP Bild hochgeladen hast,wusste ich bereits wohin die Reise hingeht: Ein detailiertes Diorama mit einem super Wrack als zentraler Punkt in dem Moc,doch das fertige Produkt ist doch noch besser als man sich das hätte vorstellen können. Wahrlich ein Meisterwerk,ich bin von der Idee immer noch sehr beeindruckt.
Grandiose Arbeit ,weiter so :)

Lg KevFett2011

PS: Glückwunsch zu den 1k Follower auf Flickr ;)
 
Gefällt mir!: boga
W

-Wat-

Guest
Das Diorama ist wirklich sehr schön geworden, Sanel! :dh

Letztes Jahr der AT-AT auf Jakku, dieses Jahr dein abgestürztes Shuttle, solche alten vergessenen imperialen Riesen scheinen das neue Aushängeschild von IdS zu sein. :wub:

Vom Shuttle und vor allem der lebendig wirkenden Sumpflandschaft rundherum bin ich einfach nur begeistert.
Mehr als nur einmal bin ich in Mondsee für einige Zeit vor deinem großartigen Großprojekt gestanden und habe über die vielen kleinen Details am Shuttle aber auch über die hervorragend umgesetzte Landschaft gestaunt.
Schade, dass du die gesamte Szenerie nach nur einer Ausstellung wieder in seine Einzelteile zerlegst.

Jetzt verweile ich mit meinen Blicken noch ein wenig bei den Photos des abgestürzten Shuttles und freue mich anschließend über dein nächstes Projekt, egal ob klein oder groß.

lg
Jonas
 
Gefällt mir!: boga

Bochumer

Neues Mitglied
Beiträge
4
Genial, genial, genial!
Da ich eh son Endzeitfreak bin (Fallout etc.) finde ich deine Arbeit einfach nur cool. Besonders schön finde ich, wie Mutter Natur sich alles wieder zurückholt. Das hast du schön dargestellt. Ein weiteres Highlight ist die zersprungene Scheibe. Sieht auf meinem Tablet aus wie echtes, kaputtes Glas. Top! Ein verstecktes Skelett würde für mich die Sache noch abrunden, muss aber nicht.
 
Gefällt mir!: boga

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
1.896
Mir gefallen Idee und Ausführung auch sehr gut.

Der Schritt ein MOC, grade auch SW, ganz ohne Figuren auszustatten kommt einem ja nicht so häufig unter die Augen. Auch die Idee, ein altes Shuttle, zurückerobert von der Natur und vergessen finde ich schön.
Mit der Farbkombi grün-braun-grau hat man mich zudem eh meistens schon immer für sein MOC gewonnen. ;)

Was den Unterpunkt "Hab auch im Internet recherchiert und nichts vergleichbares gefunden" angeht, davon darf man sich nicht abschrecken lassen.
Grade wenn man sich "in der Szene" etwas auskennt, dann findet man häufig jede Idee schon mal von jemand anderem umgesetzt und vermutlich auch besser als man es sich selber zutraut. Davon darf man sich aber nicht beeinflussen lassen.
Wichtig ist was einem selbst am Herzen liegt und wenn ein Thema schon mal da war, dann ist es halt so.

Auch ich werde wohl mal irgendwann eine Bathöhle bauen, auch wenn es davon dutzende oder hunderte im Netz zu sehen gibt, die auch größer und schöner sind, was mir so vorschwebt.
Beutelsend, Herr der Ringe usw. dito.
Wer also zu SW etwas bauen will, der sollte es auch tun, und wenn es der 429.579te AT-ST ist, who cares?

mfg HT / Christian
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Imperium der Steine?
Star Wars?
Irgendwie schreiben nur Castle Moccer etwas? :biggrin:

Spaß beiseite, natürlich freue ich mich riesig über so ein Feedback.
Möchte auch gerne auf jeden Kommentar antworten.

@Dunkler Vater: Vielen Dank für deinen netten Kommentar.

@bricksmarlin: Danke, freut mich das es dir so gut gefällt.

@loveplasticlovelego: Ja, ist UCS-Größe. Wegen dem Bild von der Seite muss ich dich leider enttäuschen. Ist schon fast zerlegt.

@rolli: Kommentare von dir sind für mich immer was besonderes. Rhen Var ist schon ein grandioses Moc und möchte es auch überhaupt nicht damit vergleichen. Zuerst muss man mal Moc des Monats abwarten. :)

@SCW Productions: Vielen Dank. Freut mich, dass das Endergebnis dir zusagt.

@Balbo: Danke Patrick. Die Baumpilze sind jetzt nichts Neues. Aber immer wieder cool anzusehen.

@ShirHac: Vielen Dank!!!!

@Modestolus: Ja du und dein Sohn, Ihr seit schon etwas besonderes. Und es hat mich richtig gefreut euch beide kennenzulernen.
Auch wenn manchmal nicht alles nach Plan läuft im Leben, gibt es immer wieder einen Lichtblick an dem man sich festhält.
Vielen Dank für deinen Kommentar. Bedeutet mir sehr viel!

@Robert_88: Danke Robert! Freut mich sehr!

@The_Rock_01: Vielen Dank!

@Fletcher Floyd: Ja leider, waren die Lichtverhältnisse nicht optimal. Aber die Jungs haben das beste draus gemacht!
"GRANATENMOC"?????? :biggrin: :biggrin: :biggrin:

@Mariner69: Frösche sind nicht vorhanden. :) Vielen Dank für deinen tollen Kommentar.

@Larsvader: Deine Kommentare sind immer klasse und ich lese sie liebend gern. Ich weiß, das man die Trans Black Plates nicht sehen kann auf den Bildern. Doch jeder, der vor Ort war, kann dir das bestätigen. Danke!!!!

@KevFett2011: Vielen Dank Kevin für dieses Kommentar. Das mit den Followern ist die letzten 2 Wochen explodiert. ;)

@-Wat-: Danke Jonas! Nächste Projekte stehen an, und darum musste auch das Shuttle weichen. Ein Collab mit dir wird heuer sicher der Wahnsinn werden. Freu mich richtig drauf.

@Bochumer: Danke für dein Feedback. Ich habe absichtlich jede Art von Minifiguren weggelassen. Fand es so besser.

@HawaiiToad: Ein tolles Kommentar und Feedback von dir! Du hast es auf den Punkt gebracht. Danke dir dafür.

Wer noch will, kann gerne noch seinen Senf dazu geben. :biggrin:

Lg boga
 

Boba1980

Master of Microfighters
Beiträge
778
Schande über mein Haupt! So ein geiles SW MOC und ich hab noch nix geschrieben.

Jetzt, nach den vielen tollen Kommentaren bleibt mir eigentlich nichts mehr zu ergänzen.
Eine schöne alte Schrott-Karre hast du da gebaut ;) Die Verwitterung und die Vegetation sind grandios. Auch wenn du sehr vielePflanzen und Blätter verwendet hast, wirkt es gar nicht überladen sondern sehr stimmig.

Einfach toll!!
Gruß
Boba
 
Gefällt mir!: boga
Oben Unten