"ATELLES" Venator class star destroyer

Commander Keller

Kuat-Entralla Engineering
Beiträge
787
Frohes Fest zusammen!

Wie bereits viele mitbekommen haben, ist mein Venator-Projekt nach 7 Jahren beendet. Den WIP-Thread von 2009 könnt ihr hier erreichen: http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/27551-lego-venator-class-star-destroyer/

Dort findet Ihr Bilder meiner ersten Versuche und erfahrt mehr über das Venator-Projekt.

Die wichtigsten Kenndaten im Überblick:
Maße: 220cm x 117cm x 68cm
Gewicht: Über 65 kg
Steine: über 45000 Stück
Beginn: April 2009

Passend zum Abschluss des Jahres, hier nochmal der finale Mocthread. Außerdem habe ich vor den Feiertagen nochmal Zeit gefunden, ein paar Bilder zu machen.







Ab und an werden sicherlich auch weitere auf flickr, EB, oder Mocpages folgen. Siehe folgende Links:

https://www.flickr.com/photos/39520243@N03/
http://www.moc-pages.com/folder.php/183481

Wie schon im Originalthread erwähnt werde ich mich bemühen den Venator mal auszustellen. Außerdem werde ich mich an eine Bauanleitung wagen via LDD. Grundwissen ist vorhanden, da ich zwischenzeitlich am LDD für meinen Venator gebaut habe, aber gut Ding will Weile haben ;D
Das war auch schon alles. Erholsame Feiertage und bis zum nächsten Post.

Gruß Kella
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
3.942
MoinMoin,

dafür kann ich dir Gratulieren was für ein schönes Schiff. :dh
Das man nach 7 Jahren Bauzeit die Flinte nicht ins Korn geworfen hat, erstaunlich.
Über die kosten brauch man auch nichts sagen bei so einer größe.
Ich hoffe du hast auch einen schönen Platz für die Venator.
Mir gefällt sie sehr.

LG
Mariner69
 

drachenwelt

Kind aus Leidenschaft
Beiträge
182
Absoluter Wahnsinn.... allein schon die Ausmaße.
Es ist schon genial, was hier so auf die Beine gestellt wird.
 

Dr. Zarkow

Urinsteinmetz des Todessterns
Beiträge
303
Unfassbar wie riesig und detailreich das Teil ist! Sehr gute Arbeit!

Und ich kann mich nur meinem Vorredner anschließen, ich hätte diese Ausdauer nicht!
 

Commander Keller

Kuat-Entralla Engineering
Beiträge
787
Nabend!

Dr. Zarkow schrieb:
Unfassbar wie riesig und detailreich das Teil ist! Sehr gute Arbeit!

Und ich kann mich nur meinem Vorredner anschließen, ich hätte diese Ausdauer nicht!
Vauban schrieb:
Keine Ahnung, was ich dazu schreiben soll ... einfach nur schön anzuschauen.

Gratulation zum Endergebnis und zum Durchhaltevermögen. :dh

Viele Grüße

Vauban
Vielen dank für das Lob. Das mit dem Durchhaltevermögen ist ja eigentlich ganz einfach: Wenn man etwas wirklich will, dann bekommt man es in der Regel auch hin :lol:

Gruß Keller
 

Commander Keller

Kuat-Entralla Engineering
Beiträge
787
Heyho,

ein Video fängt zwar nicht den Live-Charme ein, aber dennoch ein wenig mehr als Bilder :D
Der Venator ist auch noch bei mir, ist nicht verkauft.

Gruß Keller
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.079
Hi Commander Keller,

nenne das mal ein scharfes Teil :dh, war dieses MONSTER,RIESEN Moc nicht bei der CC zum Verkauf ?

Gruß 3PO

So mal ne dumme Frage: Was wird als nächstes gebaut ?
 

Commander Keller

Kuat-Entralla Engineering
Beiträge
787
Nabend Leute!

Hab noch nen nettes Foto von mir und meinem Venator , dass ich noch gerne teilen wollte.
Ist im Rahmen eines Zeitungsartikels http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=637266-1508862911.jpg entstanden. Außerdem kennt mich ja nicht jeder, so habt ihr mal nen Bild zu mir. Auch wenn ich momentan eher nur stiller Leser bin =)

Übrigens sry für die Quali des Artikels, habe die Zeitung nicht bei mir in der Wohnung.



@3PO: Ja der war auf der CC zum Verkauf.

Das nächste Projekt ruht als fast fertige LDD-Datei auf dem PC. Mehr dazu wohl erst zum Ende des Jahres hin, vielleicht etwas früher.

Gruß Keller
 

thePleul

Hobbytempler
Forumsmitarbeiter
Beiträge
707
Wahnsinn. Da hast du echtes Durchhaltevermögen an den Tag gebracht! Glückwunsch zum Zeitungsartikel.

Ist er denn schon verkauft? Ich würde ihn mir gerne mal auf einer Ausstellung live anssehen!
 

doc.moose

Aktives Mitglied
Beiträge
137
Geiles Teil,
das macht echt Spaß die Bilder anzusehen.
Die Ausmaße sind beeindruckend.
Wie hast Du denn die untere Hülle am Grundgerüst befestigt?
Und bei der Bauzeit kann ich nur sagen: Respekt!
Ich habe da gerade so meine eigenen Erfahrungen mit solch einem Monster gemacht (Imperium-Klasse). Bei mir hat es aber "nur" 3 Jahre gedauert. http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/gallery/album/6744-sternenzerst%C3%B6rer-xxl/
Versuche gerade auch ein Video davon zu machen.
Wäre cool die beiden Teile mal nebeneinander auszustellen ;-)
Gruß
doc.moose
 
Oben Unten