Atommüll

Beiträge
150
Ein Klon der in ein Fass mit Atommüll fällt geht nicht?

Doch geht ich habs nämlich geschafft.

1. Er steckt drin.

2. Vermeintliche Rettung.

3. Eigentlich nur Schleim.

4. Die Darsteller.

Ich hab den alten Schleim verwendet, sondt wäre er im Müll gelandet.
 

Anhänge

501. Clone Soldat

Gesperrter Benutzer
Beiträge
1.362
Hey.
Mein erster Gedanke war: "OMG! Was hat der denn dem Klon angetan!?"
Aber danach musste ich lachen.
Eine witzige Idee, gefällt mir. Zwar ziemlich simpel, aber dennoch kommt es an.
Ist das ein, quasi... , echtes Fass gewesen, oder hast du mit Decals oder Aufklebern, wie auch immer, gearbeitet?
Schon ein guter Anfang, denn dieser "Schleim" sieht auch klasse aus^^
Weiter so.

Gruß, 501.
 
Beiträge
150
Hi, und danke für dein Feedback.
Und em Klon geht es prima, anfangs war es etwas schwer den Schleim wieder abzukriegen, aber am Ende hab ichs doch geschaft.

Stimmt, simpel ist es aber es kommt wie du schon gesagt hast gut an.
Das fass ist die Orginal-verpackung des schleims, hab ich auf dem Geburtstag von nem Freund bekommen.

Ich freue mich auf weirtere kritik.
 

Fowl

Lost in RL
Beiträge
448
Eine sehr amüsante Handlung wird hier dargestellt, die einen sehr um Lachen bringt, wobei es sich um ein ernstes Thema in unserer kleinen Welt handelt...
Genug dazu, immerhin möchte ich deine Fotos bewerten. Zu deiner Erleichterung, ich habe nichts an der Qualität der Bilder zu bemängeln, wir sahen immer scharf und mittelmäßige belichtete Bilder. Mittelmäßig waren die Bilder, weil sie etwas zu dunkel waren, Helligkeit wird gerne in Bildern gesehen, jedoch dürfen sie nicht wiederum zu hell (oder zu dunkel) sein, damit der Betrachter erkennt, was genau hier dargestellt wird. Was mir aber sehr an deinen Bildern gestört hat, war der Hintergrund, der vom Vordergrund sehr abgelenkt hat. Ein neutraler Hintergrund wäre berechtigt gewesen, der in der Farbe Weiß gehalten werden sollte, es gibt viele Möglichkeiten, eine solche Kulisse zu bauen, Papier wird hier benötigt, aber selbstverständlich werden auch spezielle "Decken" auf dem Markt verkauft, die für einen solchen Zweck dienen, teuer sind diese auch nicht.

Doch wenn ich bedenke, dass dies deine ersten Bilder sind, bin ich mehr als zufrieden mit deinen fotografischen Werken.

Gruß Fowl
 
Oben Unten