Battlefront 3

Deviss

DESTINY.
Beiträge
633
Wie gesagt der Trailor ist geil wurde aber schon einmal verlinkt...also du bist ein wenig zu spät dran ^^

Aber hoffen wir weiter das BF 3 irgendwann kommt.

Deviss.
 

clone walker 7

Erwecke den Apfel in dir.....
Beiträge
682
captain_rex schrieb:
Hallo ich werde auch mal was kleines sagen.
Ich habe vor einigen minuten einen Packenden Trailer gesehen und war baff.
http://www.youtube.com/watch?v=XI8uEQRa0RQ
Das ist der zauberhafte link seht ihn euch an und genist ihn. Ich bin sehr sicher dass das ein echter Original Lucasarts Star Wars Battlefron III Trailer ist.
Das wurde schon mal gepostet.
Vor ungefähr 3-4 Posts.
Ich warte erstmal bis ich Gameplay vom Spiel sehe.
Jedenfalls freue ich mich wenn es rauskommt


Commander-Deviss schrieb:
Und wieso sollte BF 4 in arbeit sein wenn es noch nichtmal das 3er gibt...das ist doch unlogisch oder nicht !
Deviss.
Du weisst doch, dei planen irgendwelche Sachen jahrelang, und bringen es dann raus.Die müssen doch erstmal alles vorbereiten.

Edit:Mist,Deviss war schneller ^^.
 
Beiträge
6.187
Commander-Deviss schrieb:
Das Video von Twinson sieht zwar echt realistisch aus also für das Spiel versteht sich aber das das nur so kurz ist...hmm abwarten was in nächster Zeit noch so für News kommen.
Ist ein Trailer für eines der PSP Spin-Off Spiele, bei dem man lediglich das letzte Bild durch ein Photoshop Bild ersetzt hat.

Commander-Deviss schrieb:
Und wieso sollte BF 4 in arbeit sein wenn es noch nichtmal das 3er gibt...das ist doch unlogisch oder nicht !
Teil 3 war schon fertig und bereit veröffentlicht zu werden, aber Lucasarts wollte höchstwahrscheinlich nicht das zu viele SW Spiele aufeinmal kommen (Force Unleashed und die beiden crappigen Wii/Nintendo DS Spiele). Man arbeitete schon an BF4 Konzepten, ging aber zu schnell bankrott.

captain_rex schrieb:
Hallo ich werde auch mal was kleines sagen.
Ich habe vor einigen minuten einen Packenden Trailer gesehen und war baff.
http://www.youtube.com/watch?v=XI8uEQRa0RQ
Das ist der zauberhafte link seht ihn euch an und genist ihn. Ich bin sehr sicher dass das ein echter Original Lucasarts Star Wars Battlefron III Trailer ist.
Du bist ein n00b, weil du A) nicht einen Beitrag dieses Threads gelesen hast und B) ebenfalls glaubst das Lucasarts nun Spiele mit einem Grafik-Stand vom Nintendo 64 rausbringt.

Commander-Deviss schrieb:
Aber hoffen wir weiter das BF 3 irgendwann kommt.
Ja, und bis SWU nichts dazu sagt schließe ich auch hier weil hier anscheinend nur noch eine Fundgrube für schlechte Fake Trailer ist und es auch keine Diskussion gibt die man weiterführen kann.
 

Headhunter-IG-88

Offiziersanwärter
Beiträge
238
So also jetzt mal Aufklärung über alles:
Battlefront 3 war fast fertiggestellt worden von Free Radical. Leider sind die Pleite gegangen. Es gibt nur weniges Filmmaterial über das fast fertige Battlefront 3. Auf: http://www.swbf3.de/index.php?page=Custom&pageID=115 könnt ihr das einzig wahre Filmmaterial, was kein Fake ist sehen. So ließ dann Lucasart, alles wieder ... ´´zerstören´´. Und wendet sich an die Firma die Free Radical dann gekauft hat und zwar : Crytek. Crytek hat so zu sagen aber keine Lust BF 3 zu machen. So wendet sich Lucas Arts an Rebellion, die die auch Renegade Squadron designt haben. Die haben aber zurzeit auch andere Projekte und so muss sich Lucas Arts an das Studio wenden, das auch BF1 und 2 designt hat Pandemic. Auf der Seite von Pandemic kann man auch etwas von einem Projekt Y höhren. Kann sein das sie damit Battlefront 3 meinen. Außerdem sind schon Battlefront 3 Server offen und zwar für die Konsolen: Xbox, PS3, PC, PSP, WII. Hier ist noch ein Telefongespräch mit Lucas Arts über BF3: http://www.youtube.com/watch?v=S_O_JKRsbSw . Ich bin sehr enttäuscht, das Lucas Arts das fast fertige Game löschen ließ, da es wie es im Film und auf den Bildern aussah genau das Spiel war wovon ich träumte und ich hab ein paar Grüchte gehört, das Pandemic, nicht die Technik von dem alten BF3 übernehmen will, das man von Raum auf Bodeen fliegen kann. Außerdem hab ich 3 verschiedene Releasedatums mehrfach gehört, undzwar am 10.November 2010 ( was ich ned glaube) , Im Sommer 2011 und November 2011.
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Deine ganzen Vermutungen fallen wie ein Kartenhaus in sich zusammen wenn man bedenkt, das Pandemic die Pforten geschlossen hat.

Bin natürlich immer noch begeisterter Fan und auch seit geraumer Zeit auf battlefront3.net angemeldet.

-Big Brick
 

CC-Fox

The Divine Templar
Beiträge
246
Ich habe im Internet gelesen das es im Januar 2011 rauskommen soll!
Würde mich sehr freuen!
Schade das Bf Elite Schwadron nicht für dem Pc rausgekommmen ist:(
 
Beiträge
6.187
CC-Fox schrieb:
Ich habe im Internet gelesen das es im Januar 2011 rauskommen soll!
Würde mich sehr freuen!
Da eine offizielle Ankündigung aussteht bezweifle ich mal das die je ein Spiel erst einen Monat vor Release ansagen...
 

Captain_Rex

1123 6536 5321
Beiträge
171
Navy Trooper Fenson schrieb:
Da eine offizielle Ankündigung aussteht bezweifle ich mal das die je ein Spiel erst einen Monat vor Release ansagen...
Und dazu kommt ja noch das seit etwa, einem Jahr gesagt wird das es morgen rauskommen soll :/ Ich glaube wir können Battlefront 3 als vergessen bezeichnen.
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Eine Ankündigung auf den VGAs halten mehrere seriöse Seiten allerdings für möglich...
Jedoch entwickelt sich das allmählich zum Ritual, letztes Jahr wurde ja auch heftig über die Enthüllung eines Lucasarts-Titels spekuliert, womit keiner gerechnet hat war dann wohl TFU II.

Doch wie immer gilt - die Hoffnung stirbt zuletzt! (aber sie stirbt... laaaaaangsam)

-Big Brick
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Im Hinblick auf die VGAs am kommenden Samstag verdichten sich (mal wieder) die Beweise für ein Erscheinen unseres sehnlichst erwarteten SW: BF III' im März nächsten Jahres.

So hat ein GameStop Mitarbeiter auf battlefront3.net verlautbart, dass alle Angestellten angewiesen worden sind, sich ab dem 14. Dezember (am Dienstag nach den VGAs) auf SW: BF III Vorbestellungen vorzubereiten.
Als Entwickler gibt er Spark Unlimited an, einen Developer der bereits an Legendary, einem CoD Ableger und Turning Point - Fall of Liberty geschraubt hat.
Interessant zu wissen ist, dass auf der Website der Firma außerdem ein noch unangekündigtes Spiel gelistet wird, dass die folgenden Kriterien aufweist:

[Sparkle Unlimited is developing] a high-profile, popular game property for a major publishing partner. With the public disclosure of the title still months away, we are looking for innovative and creative professionals to bring to life a Triple-A game for an awaiting, highly critical audience.
In den Stellenanzeigen heißt es weiter, dass sie verschiedene Mitarbeiter suchen, die einen
3rd Person Action/Adventure title in a high-profile science fiction franchise for Xbox 360, PS3 and PC markets
mitentwickeln sollen
(alles Wichtige habe ich mal selbst fett markiert).
Als Basis soll eine überarbeitete Version der UnrealEngine 3 herhalten.

Hier der Originaltext der oben genannten GameSpot Quelle:
I work at gamestop, we are to begin excepting BFIII pre-orders the 14th, which is soon after the VGA awards. Yes it will be announced im guessing, why would they let us start excepting pre-orders for a non displayed game? So yeah. The official release date of the game is March 8, 2011. Just signed up to tell you guys. Your welcome.
I will bring home all the stuff you guys need to see and scan it on my scanner. Oh and also forgot to mention Spark Unlimited is the developer of the game, Lucas arts is the publisher. And as far as im aware i think they are using a modified version of the Unreal Engine?
Obwohl GameSpot bisher keine verlässliche Quelle war und die VGAs für SWBFIII-Fans auch fast immer floppten, hoffe ich doch auf eine Ankündigung auf letzteren...

-Big Brick
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Habe mal wieder Infos bezüglich des neuen Battlefront Teils aus verschiedensten Fragmenten des Netzes zusammengetragen.

Erst einmal wurden neue Charakteranimationen von einem ehemaligen FreeRadical Designer ins Web gestellt.
http://moratianimation.blogspot.com/

Außerdem behauptet ein Nutzer der Fanpage battlefront3.net, er hätte von vertraulich- und verlässlicher Quelle erfahren, ein Spielemagazin solle in den nächsten Monaten exklusiv über SW:BF III berichten.

http://www.battlefront3.net/forums/viewtopic.php?f=7&t=450

-Big Brick
 
Beiträge
645
Hmm, du kennst ja meine Skepsis gegenüber BF3, diese spiegelt sich hier auch wider.

Ich kann aber leider nur was zu den Animationen sagen, da bf3.net bei mir sich nicht öffnet, ich solle mich anmelden, so heißt es.
Naja, zu den Animationen:
mhmm, stehe da jetzt etwas gespaltet gegenüber. Die Animationen am Anfang mit Aayla, Padmé und Jar Jar sehen eig. ganz gut aus, Grafik könnte besser sein, aber BF war bis jetzt ja noch nie ne Grafikkanone ;) Nur frage ich mich ob diese auch von Nutzen sind. Wie du meintest sei der Typ ein ehemaliger Arbeiter. Wieso werden Mitarbeiter entlassen? Wegen Geldknappheit. Was schluckt Geld? Projekte. Was heißt das für BF3? (Erneut) abgebrochen?
Außerdem könnten die Animationen selfmade sein, außer der Typ ist wirklich ein nachgewiesen Ex-FreeRadicaler...
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Auf der verlinkten Seite haben nur ein User, der schon in mehreren anderen Belangen bezüglich Star Wars: Battlefront III bestens informiert war (Battlefront Online bei Slant Six), und diverse andere Nutzer der Plattform spekuliert, wann der erwähnte "Enthüllungsartikel" und bei welchem Entwickler BF3 denn nun erscheinen werde.

Zu deinen Äußerungen zum gezeigten Videomaterial:
Da sich das Spiel bei dem vor ein paar Jahren geleakten Trailer noch in der Alpha Phase befand, in der man als Entwickler normalerweise haupsächlich auf die Technik und Spielfeatures achtet, denke ich dass besagtes "neues" Material aus der gleichen Fortschrittsphase stammt.
Die Grafikqualität der Clips sollte man bei manchen Playern sowieso nicht für bare Münze nehmen.

Die Schlussszene, in der sich der Sith sein eigenes Schwert in den Magen rammt, erinnert mich übrigens sehr stark an eine ähnliche Stelle in Spiderman I (Film). :D
 

Droideka001

Lego Star Wars Freak!!!
Beiträge
26
Also ich find das echt schade.Warum sind die pleite gegangen?Wenn ich Lucasarts gewesen wäre hätts ich verkauft.Wär bestimmt ein riesen erfolg gewesen.Naja,Die sind ja selbst schuld wenn sie sich ne menge kohle entgehen lassen.Der Orginal trailer is aber voll geil.Schade finde ich wie schon erwähnt das mann nich mehr vom kreuzer fliegen kann.

LG Droideka001
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Droideka001 schrieb:
Also ich find das echt schade.Warum sind die pleite gegangen?Wenn ich Lucasarts gewesen wäre hätts ich verkauft.Wär bestimmt ein riesen erfolg gewesen.Naja,Die sind ja selbst schuld wenn sie sich ne menge kohle entgehen lassen.Der Orginal trailer is aber voll geil.Schade finde ich wie schon erwähnt das mann nich mehr vom kreuzer fliegen kann.

LG Droideka001
Ich muss dir leider in allen Punkten widersprechen.
Natürlich, das heimlich mitgefilmte Material von Free Radical sah endsgenial aus, keine Frage. Aber zu diesem Zeitpunkt war das Spiel noch in der Alpha (!) Phase.
Das heißt dass das Entwicklerteam noch an so ziemlich jedem Segment des Games hätte feilen müssen, allem voran an der Grafik, dem Gameplay und den Animationen (Laufanimationen sehen im geleakten Clip wirklich sehr gestelzt aus).
Wenn Lucasarts das Spiel so in den Laden gestellt hätte, wäre der gute Ruf der Firma, der unter TFU II sowieso schon arg gelitten hat, gänzlich in der Tonne gelandet.
Deine letzte Aussage verstehe ich übrigens nicht ganz: wie willst du wissen dass die Raum-zu-Boden Engine nicht von einem neuen Entwickler zusammengebastelt bzw. weiterentwickelt wird? Schließlich wissen wir bis dato NICHTS über Star Wars Battlefront III.

-Big Brick
 

Clonetroopersammler

Gesperrter Benutzer
Beiträge
2.132
Man möge mir verzeihen, dass ich diesen Thread mal wieder ausgrabe, aber da ich mich gerade nochmal auf den neusten Stand der Dinge gebracht habe möchte ich hier einiges los werden...

Zum einen erstmal den Hinweis: Es gab Neuigkeiten! Diese sind zwar schon ein paar Monate alt, aber ich denke es interessiert hier einige.
Wie alle wissen wurde vor ein paar Jahren bereits an Battlefront 3 gearbeitet. Damals hat Free Radical diesen Job übernommen, ging aber kurz darauf Pleite, da sich Lucasarts dazu entschied das Projekt einzustampfen und somit den Geldhahn zudrehte.
In einem Interview mit Steve Ellis, einem Mitgründer von Free Radical, kam nun heraus, dass Star Wars Battlefront bereits zu 99% fertig war, ehe sich Lucasarts dazu entschieden hat das Projekt einzustellen.
Allerdings tauchte über diese Seite (Die Videos weiter unten) dann ungefähr eine Stunde Videomaterial zu Star Wars Battlefront 3 auf.

Meine Meinung dazu:


Mehr bleibt eigentlich nicht mehr dazu zu sagen. Das Video zeigt, dass das Spiel durchaus potenzial hatte. Zwar noch unausgereift, aber der letzte Schliff hat wie gesagt "noch" gefehlt..
Ich hoffe, dass man sich wenigstens dazu entscheidet Star Wars Battlefront und Star Wars Battlefront 2 in HD neu aufzupolieren und für PS3 und XBox360 anzubieten... Das mitlerweile viele PS2 und sogar PS1 Titel im Playstation Store verfügbar sind (Beispielsweise Resident Evil 2 im US Store) ist ja keine Seltenheit mehr.

Maaaan, jetzt werde ich garantiert schlecht schlafen. :(


EDIT:

Gerade gesehen. Und mir gefällt die Idee!
http://www.gopetition.com/petitions/a-petition-to-make-a-star-wars-battlefront-hd-collecti.html

Alle die ein Star Wars Battlefront in HD haben wollen können sich dort ja eintragen. Und natürlich via Facebook verbreiten. Lasst es uns selbst in die Hand nehmen!! xD
 
Beiträge
645
Die Clips kannte ich gar nicht. Von der News wusste ich, aber die Clips sind mir neu.

Battlefront 3 wäre genial geworden. Wirklich. Die Maps sehen krass aus, die Idee mit dem Raumkampf und Fußkampf könnte echt spaßig sein und...es ist einfach fucking Star Wars. Man, nach den Clips stört es mich richtig dass es nicht kommt und dass Free Radical nicht mehr ist. Die hatten's echt drauf. Disney MUSS das Teil einfach irgendwie nochmal herauskramen. Im Ernst, die würden damit echt Kohle machen - und das sag ich nicht nur weil ich BF und Star Wars mag. Selbst Kumpel von mir die mit SW überhaupt nichts anfangen können fanden BF2 einfach klasse. Schade drum.

OOOOODER das alles ist nur eine Farce um uns Fans dann den größten Nerdgasm aller Zeiten zu bescheren wenn die offizielle Ankündigung für BF3 kommt, die Clips und Totrufungen einfach nur Hype und Marketing sind und Free Radical doch in Wahrheit immer noch existiert...WOOOOOHOOOOOOOOOOOOO
 

Big Brick

"My mind is my own."
Beiträge
586
Meister Sam schrieb:
Die Clips kannte ich gar nicht. Von der News wusste ich, aber die Clips sind mir neu.

Battlefront 3 wäre genial geworden. Wirklich. Die Maps sehen krass aus, die Idee mit dem Raumkampf und Fußkampf könnte echt spaßig sein und...es ist einfach fucking Star Wars. Man, nach den Clips stört es mich richtig dass es nicht kommt und dass Free Radical nicht mehr ist. Die hatten's echt drauf. Disney MUSS das Teil einfach irgendwie nochmal herauskramen. Im Ernst, die würden damit echt Kohle machen - und das sag ich nicht nur weil ich BF und Star Wars mag. Selbst Kumpel von mir die mit SW überhaupt nichts anfangen können fanden BF2 einfach klasse. Schade drum.

OOOOODER das alles ist nur eine Farce um uns Fans dann den größten Nerdgasm aller Zeiten zu bescheren wenn die offizielle Ankündigung für BF3 kommt, die Clips und Totrufungen einfach nur Hype und Marketing sind und Free Radical doch in Wahrheit immer noch existiert...WOOOOOHOOOOOOOOOOOOO
Ein ehemaliger Lucasarts-Mitarbeiter hat auch etwas zu der "99%" Aussage zu sagen: "This 99 percent complete stuff is just bullsh*t. [...] A generous estimate would be 75 percent of a mediocre game."

Laut diesem Ex-Mitarbeiter hat damals jeder bei Lucasarts - von Publishing- bis Marketingabteilung - das Projekt unterstützt.
Weiter führt er aus, dass die Behauptung, Lucasarts hätte dem Spiel aus Geldgründen den Stecker gezogen, an den Haaren herbeigezogen sei; schließlich war Battlefront einer der großen Geldesel seiner Zeit.
Lucasarts habe FreeRadical sogar noch (u.a. finanziell!) unterstützt, als verschiedene Deadlines nicht erreicht wurden.

"According to the source, production started in mid-2006 for delivery in October 2008. However, Free Radical missed numerous milestones, he said, noting that though some cases were due to subjective quality issues. Other times, functionality was simply not present.
In December 2007, Free Radical still did not have simple AI working in levels. For much of 2007, Xbox 360 builds simply did not work. "Initially, Free Radical claimed it was a US/UK kit difference, but when we asked to FedEx one of their working machines to the US for a build review, they declined."
Additionally, the source claimed several game modes were not implemented, and the only gameplay in place was team-based free-for-all. On top of this, maps "generally tested poorly with no focus for action.""



-Big Brick
 

Clonetroopersammler

Gesperrter Benutzer
Beiträge
2.132
Oben Unten