BrickHeadz 2019 Diskussionsthread

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
3.956
Na dann es geht wohl weiter das Sammeln der Figure.
Was ist denn das für ein schwarzer "Möppel", der da beim Dragon Dance Guy am Kopfputz dran ist (am selben Ring wie das goldene Blatt, aber auf der anderen Seite)?
Das kann ein Microfon sein ! Bin auch gespannt was es ist.

LG
Mariner69
 

Delta15793

Custom unterstützer
RLUG Orga
Beiträge
692
Was ist denn das für ein schwarzer "Möppel", der da beim Dragon Dance Guy am Kopfputz dran ist (am selben Ring wie das goldene Blatt, aber auf der anderen Seite)?

Das wird denk ich mal die Augen sein odedr meinst du die Peitschen? Da Tipp ich auf Nasenhaare (keine Ahnung wie die bei den Drachen heißen)
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.369
Servus zusammen,

Weihnachten ist gerade so vorbei da steht schon wieder Ostern vor der Tür!
Und was wäre Ostern ohne einen passenden BrickHeadz?! Easter Chick [40350].
Das Set soll im März auf den Markt kommen und wie gewöhnlich 9,99€ kosten.
Interessant dass TLG die beliebten BrickHeadz wie HP, SW, Mickey, Minnie & Marvel etc. schon teilweise nach einem Monat eingestellt hat während die "Seasonals" immer noch in den Shops reduziert die Regale füllen...

DO



via thebrickfan.com
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
131
Interessant dass TLG die beliebten BrickHeadz wie HP, SW, Mickey, Minnie & Marvel etc. schon teilweise nach einem Monat eingestellt hat während die "Seasonals" immer noch in den Shops reduziert die Regale füllen...
Ist richtig! Ich hab dazu mal ne Anfrage (zu den Potter-Brickheadz) bei Lego gestartet, neben den üblichen Floskeln, ganz klar die Aussage "Nö, gibt es nicht mehr und kommen auch nicht wieder".
(Auch) Da frage ich mich wieder wer da die Planungen macht? Potter, Mickey & Minnie und auch andere nach so kurzer Verfügbarkeit ausgelaufene Brickheadz gingen doch wie geschnitten Brot. Warum produzieren die davon dann nicht einfach die x-fache Menge?? Lagerkapazität kann es bei so kl. Sets ja nun auch nicht sein! Verstehe ich wirklich nicht...
Ok, kann man ja bei Lego auch nicht wissen das solche völlig unbekannten Dinge wie eben Potter oder Mickey & Minnie so nachgefragt werden, wo ist da die Zielgruppe wenn das Thema völlig unbekannt ist, ganz im Gegensatz zu den Weltmarken "Owen & Blue" die ja natürlich jeder auf diesem Planeten kennt und natürlich auch kaufen muss. Danke Lego!
(Achtung, dieses Posting kann Spuren von Sarkasmus enthalten)
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.604
Eine (mögliche) Antwort könnte sein, da es sich um Lizenzthemen handelt, dass die Quantitäten der Sets im Vorfeld zur Berechnung der Lizenzgebühren im Vertrag festgehalten werden müssen. Ein mehr an Produktion ist danach nicht möglich.

Im Umkehrschluss bedeutet das aber wieder, dass das Marketing das Potential dieser Sets krass unterschätzt hat ...

Viele Grüße

Volker
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
131
Wenn das Lego-Marketing, oder wer auch immer da für die Planung der Quantitäten zuständig ist, diese so heftig verpeilt, dann würde ich die ganzen Typen da rauswerfen und einen dressierten Affen von der Straße holen der mit seinem Kopf auf eine Rechenmaschine einschlägt. Ist billiger und sicher nicht schlechter...
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.369
Zuletzt bearbeitet:

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.369
Servus zusammen,

die ersten beiden TLM II Brickheadz sind bereits in den Staaten bei Walmart erhältlich.
Emmet und Wyldstyle. Interessant ist die Tatsache dass dieses dort zu einer UVP von 14,99USD angeboten werden und als "Exklusive" geführt werden.
Noch spannender dürfte die angebliche Limitierung von Wyldstyle auf 5000 Exemplare sein, sollte dies denn stimmen. Ich bin sehr sehr gespannt ob und wann die BHz zu uns finden werden.

DO


Bildschirmfoto 2019-02-05 um 08.14.14.png
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.111
Servus zusammen,

die Gerüchte um die Limitierung scheinen zu stimmen! :eek:
Das könnte richtig bitter werden! Boba & Han hatten die gleiche Auflage! Aktuell Walmart Exclusive!

DO

Ohne Worte !!!! Limitierung von Lego !? Glaube hier kein Wort mehr

3PO
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
131
Limitierung? Das ist doch zum KOTZEN! Was geht nur bei diesen Vögeln in den Köpfen vor? 5000 Stück sind ein WITZ! Die müssen sich echt nicht wundern wenn immer mehr Leute zu Alternativen greifen. Eine Limitierung, besonders bei solchen Sets, öffnet doch wieder nur Tür und Tor für Spekulanten! Bei ebay.com werden doch jetzt schon Mondpreise aufgerufen. Ey Lego, WAS SOLL DAS?? Drecksladen!
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.369
Hi,

will auch haben diese Sets, hoffe das es sie auch bei Lego gibt.

LG
Mariner69
Aktuell sieht es leider nicht danach aus. Die Tatsache dass die Sets nicht in Nürnberg zu sehen waren und die höhere RRP von 14,99$ in den Staaten könnten tatsächlich echte Hinweise für einen kleine Charge sein.

Ohne Worte !!!! Limitierung von Lego !? Glaube hier kein Wort mehr
3PO
Das dachte ich mir auch! Vielleicht erwartet uns hier noch ein Two Pack mit Wyldstyle & Emmet ohne limitierte Aufmachung & Nummer?!
Nochmal: Wieso sind dieses BHz schon nicht mit der ersten Welle an Movie Sets erschienen? Im Gegensatz zu dem Rey & Kylo Two Pack hat hier jedes Set sogar eine Nummer! Hätte ich mir übrigens bei dem Black VIP Promotion gewünscht.

Limitierung? Das ist doch zum KOTZEN! Was geht nur bei diesen Vögeln in den Köpfen vor? 5000 Stück sind ein WITZ! Die müssen sich echt nicht wundern wenn immer mehr Leute zu Alternativen greifen. Eine Limitierung, besonders bei solchen Sets, öffnet doch wieder nur Tür und Tor für Spekulanten! Bei ebay.com werden doch jetzt schon Mondpreise aufgerufen. Ey Lego, WAS SOLL DAS?? Drecksladen!
5.000 entspricht der gleichen Menge wie der NYCC Boba Fett & Han. Benny & der Außerirdische sollen wohl bei Target erscheinen. Ist allerdings noch nicht bestätigt. Wenn diese BHz tatsächlich nur in den Staaten erscheinen und sehr schnell ausverkauft sein dürften, dann wird der CS bei TLG ordentlich zu tun haben.

DO
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
131
Die Sets für Events wie NYCC o.ä. sind für mich noch halbwegs nachvollziehbar... auch wenn ich die sehr gerne im normalen Verkauf gesehen hätte. Die Brickheadz aus LM2 zu limitieren, noch dazu exklusiv in USA, schlägt dem Fass den Boden aus!
Ich frage mich ernsthaft ob ein dressierter Affe* bei TLG für die BHz zuständig ist? Welcher Stümper plant solche Aktionen? Ich mein, sind ja nicht nur die BHz zu LM2, auch bei anderen BHz (Mickey, Mimmi, Potter-BHz usw.) war die Verfügbarkeit ja mehr oder weniger ein Witz. Andere BHz, die keine Sau interessieren, sind ewig verfügbar und werden für 6-7 Euro verramscht. Aber Ok, wie soll der dressierte Affe wissen das es evtl. (vielleicht) bei so unbekannten Figuren wie Mickey Mouse oder den Potter-BHz so eine Nachfrage gibt... da produziert man bei so teuren Sets (haha) lieber mal nur gefühlt 100 Stück... nicht das die dann den kostbaren Lagerplatz (haha) blockieren. Meine Fresse hab ich einen Hals...


*wobei ein dressierter Affe den Job sicher besser gemacht hätte!
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.369
Die Sets für Events wie NYCC o.ä. sind für mich noch halbwegs nachvollziehbar... auch wenn ich die sehr gerne im normalen Verkauf gesehen hätte. Die Brickheadz aus LM2 zu limitieren, noch dazu exklusiv in USA, schlägt dem Fass den Boden aus!
Ich frage mich ernsthaft ob ein dressierter Affe* bei TLG für die BHz zuständig ist? Welcher Stümper plant solche Aktionen? Ich mein, sind ja nicht nur die BHz zu LM2, auch bei anderen BHz (Mickey, Mimmi, Potter-BHz usw.) war die Verfügbarkeit ja mehr oder weniger ein Witz. Andere BHz, die keine Sau interessieren, sind ewig verfügbar und werden für 6-7 Euro verramscht. Aber Ok, wie soll der dressierte Affe wissen das es evtl. (vielleicht) bei so unbekannten Figuren wie Mickey Mouse oder den Potter-BHz so eine Nachfrage gibt... da produziert man bei so teuren Sets (haha) lieber mal nur gefühlt 100 Stück... nicht das die dann den kostbaren Lagerplatz (haha) blockieren. Meine Fresse hab ich einen Hals...

*wobei ein dressierter Affe den Job sicher besser gemacht hätte!
Ich denke dass TLG im Vorfeld eine bestimmte Menge mit den jeweiligen Inhabern Disney, Warner etc. ausgehandelt hat und darüber einen Vertrag geschlossen hat. Ist die produzierte Charge verkauft hat sich die Sache erledigt. Und natürlich waren die Auflagen unterschiedlich, denn genau diese Verknappung weckt erst die Begehrlichkeiten / Aufmerksamkeit der Sammler. Manche Sets werden sogar extra für größere Retailer Walmart, Target und wie sie alle heißen produziert. Ich erinnere mich noch gut an die Classics Sets anlässlich des 60jährigen Jubiläums, die auch über Walmart vertrieben wurden. Am Ende des Tages bleibt ein ungutes Gefühl. Dürften im übrigen auch mal die CMF Sammler in den Staaten gehabt haben, als wir die Mannschaft bekamen. Wenn ihr eure Sammlung komplettieren wollt, tut euch zusammen, und bestellt über die einschlägig bekannten Seiten eure Sets und teilt euch das Porto / Zoll.

DO
 

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.111
Ich denke dass TLG im Vorfeld eine bestimmte Menge mit den jeweiligen Inhabern Disney, Warner etc. ausgehandelt hat und darüber einen Vertrag geschlossen hat. Ist die produzierte Charge verkauft hat sich die Sache erledigt. Und natürlich waren die Auflagen unterschiedlich, denn genau diese Verknappung weckt erst die Begehrlichkeiten / Aufmerksamkeit der Sammler. Manche Sets werden sogar extra für größere Retailer Walmart, Target und wie sie alle heißen produziert. Ich erinnere mich noch gut an die Classics Sets anlässlich des 60jährigen Jubiläums, die auch über Walmart vertrieben wurden. Am Ende des Tages bleibt ein ungutes Gefühl. Dürften im übrigen auch mal die CMF Sammler in den Staaten gehabt haben, als wir die Mannschaft bekamen. Wenn ihr eure Sammlung komplettieren wollt, tut euch zusammen, und bestellt über die einschlägig bekannten Seiten eure Sets und teilt euch das Porto / Zoll.

DO
Meine Meinung :

Es wird mehr davon kommen : Limitierung / Zielmärkte / Cooperations zB Toysrus und Bricktober / Wachsoldat und Hamleys / Lester in London Lego Store Only

Siehe DFB Figuren = Deutschland, Österreich, Schweiz
Spezielle Sets : Year of the dog, Year of the Chicken = Asien
80101,80102&80103 = Asien

Vielleicht gibt es bald auch eine Serie mit NFL Players :rolleyes: USA ONLY


So hält man eine Marke auch Interessant !!

3PO
 
Zuletzt bearbeitet:

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
131
Und natürlich waren die Auflagen unterschiedlich, denn genau diese Verknappung weckt erst die Begehrlichkeiten / Aufmerksamkeit der Sammler.
Meinst Du es macht einen Unterschied ob die 5.000 oder 50.000 Mickey Mouse auflegen was die Begehrlichkeit bei Sammlern betrifft? Wird ein Sammler sagen "Ach ne, bei einer Auflage von 50.000 kaufe ich die entsprechenden BHz nicht!"? Wohl kaum! Das EINZIGE was Lego damit anfeuert sind die Preise auf ebay, bricklink und CO.!

Wenn ihr eure Sammlung komplettieren wollt, tut euch zusammen, und bestellt über die einschlägig bekannten Seiten eure Sets und teilt euch das Porto / Zoll.
und damit Legos Politik der künstlichen Verknappung auch noch unterstützen und zusätzlich gierigen Retailern die xfache Kohle in den Hals werden? Ne, vielen Dank... ich bin raus!

So hält man eine Marke auch Interessant !!
Bewirkt bei mir genau das Gegenteil!
 
Oben Unten