C1 - Renrog

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
"In den MOC & Vorstellungsthread aufgenommen"

Renrog hatte als Kind keine Freunde, deswegen verbrachte er viel Zeit alleine im Wald. Er jagte Tiere, jedoch fand er an einem Tag einen verwundeten Schattenwolf Welpen er nahm ihn mit nach Hause und zog ihn auf.
Viele Jahre später, inzwischen hatte er eine Frau und zwei Söhne wurde das Dorf von Renrog überfallen bei dem Angriff starben seine ganze Familie und viele Freunde, verlassen von jedem Willen zu Leben wollte er sich in den Gift-Seen Arkhonmoors ertränken. Jedoch zog ihn sein ältester Freund, der Schattenwolf Heinrich aus dem See. Mehr tot als lebendig und entstellt lag er mehrere Stunden am Ufer des Gift-Sees, als er wieder erwachte konnte er keinen Schmerz mehr fühlen.

Relevantes Bild für die Abstimmung:


Und das andere Bild:


LG,
TopDrop
 
Beiträge
1.922
Hallo!

Tolle Geschichte mit der passenden Figur!
Sieht echt cool aus dein Held.
Mir gefällt auch diese kleine Landschaft mit der angedeuteten Ruine.
Fototechnisch muss ich sagen, es sieht schon sehr gut aus. Scharfe Bilder und guter Winkel.
Wer weiß, was uns da noch erwartet? :biggrin:
Klasse Beitrag!

Lg boga
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
Ein Schattenwolf namens Heinrich? Oookay... Und zum Glück gibt es in den Reichen noch keine Krankenversicherungen. Die hätten dem Herrn Renrog was gehustet. Erst wird er durch Kriegsverbrechen traumatisiert. Seine suizidale Veranlagung führt zu selbstverschuldeten Säureverbrennungen und letztlich noch bleibenden Schäden am Nervensystem. Wer soll das alles zahlen? Der Mann hat doch schon mindestens Pflegestufe II verdient. Und jetzt will er noch für sein Reich in den Krieg ziehen? Ich weiß ja nich ob das sone gute Idee ist. Aber Heinrich wirds schon richten.

;)
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Einen super Beitrag präsentierst du uns da :dh

Die Präsentationsfläche überzeugt mit einem schönen Farbschema, sowie einigen passenden Details wie z. B. der Ruine, den Pilzen oder den Ork-Köpfen. Auch der Charakter gefällt mir und besticht mit einer coolen Kopfteil- und Zubehörverwendung.

Lg
Balbo
 
Oben Unten