C3 - Brandküste - Die Legende von Ragnar dem Großen

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
"In den MOC & Vorstellungsthread aufgenommen"
In der Brandküste erzählt man sich gerne Geschichten über Heldentaten und Ereignisse aus längst vergangener Zeit. Eine davon ist jene von Ragnar dem Großen, der zu den wohl bekanntesten Heerführern der Wolkenreiter zählt. Viele Mythen und Erzählungen ranken sich um den begnadeten Schwertkämpfer, der seinen Ruhm vorallem in einer Schlacht bei der Donnerschlucht verdient hat.



Die Legende von Ragnar dem Großen


Es geschah mitten in der Nacht. Niemand wusste woher es kam oder was es war. Ein lautes Krachen riss Ragnar, der seit seiner Kindheit in einem Fischerdorf unterhalb der Donnerschlucht lebt, aus dem Schlaf. Ohne zu zögern griff er sofort zu seinen beiden geschmiedeten Schwertern und rannte hastig nach draußen. Als er auf dem Steg stand, sah er gerade noch, wie zwei Häuser, die sich nördlich des Dorfes befanden, in sich zusammenstürzten. Laute Schreie hallten durch die Nacht. Plötzlich erblickte Ragnar seinen Freund Thalis, der mit einer Fackel in der Hand auf ihn zu lief und schrie: „Ein Monster aus der Unterwelt!“ Noch bevor er weiter sprechen konnte, stürzte ein Teil des Daches von einem Haus vor ihnen ein. Drei riesige Köpfe einer Schlange zerstörten die Behausung und bewegten sich direkt auf Ragnar und Thalis zu......


Nine Kingdoms Challenge - Part 2: The Attack by Patrick B., auf Flickr


Blut tropfte von seiner Stirn und die kalte Morgenluft füllte seine Lunge. Ragnar stand auf einem Steg und blickte Richtung Osten. Der Himmel war rotgefärbt und die Sonne ging langsam auf. Viel Blut wurde heute Nacht vergossen.


Nine Kingdoms Challenge - Part 1: The Sun is Rising by Patrick B., auf Flickr


Mit wuchtigen Schwerthieben und gezielten Angriffen mit einer Fackel ist es Ragnar zusammen mit Thalis gelungen, der Schlange nach einem langen Kampf alle der insgesamt neun Köpfe abzuschlagen und sie zu töten. Jedoch wurde das Dorf beinahe gänzlich zerstört und dutzende Opfer waren zu beklagen. Trotz des Sieges wurden am darauf folgenden Tag keine Feste gefeiert oder Lieder gesungen.

Die Legende besagt, dass Ragnar eine kleine Schüssel voll mit Schlangenblut in die Wolkenstadt mitnahm und darin die Spitze eines Pfeils hineinlegte.


The Nine Kingdoms Challenge Part 3: Ragnar´s Secret by Patrick B, auf Flickr


Dieser Pfeil, so erzählt man sich, soll unheilbare Wunden auslösen und wird, wie heute noch niemand erahnen konnte, noch eine entscheidende Rolle in der Zukunft spielen...

______________________________________________________________________________________________

Leider kam meine Bricklink-Bestellung mit den benötigten 2x1 trans-black Bricks noch immer nicht an, weshalb ich leider das Wasser seitlich auf dem ersten Foto nicht größer bauen konnte - ich hoffe dies stört nicht allzu sehr. Bei den Schlangen auf dem ersten Foto wurde ich von Rolli´s Basilisken aus seiner genialen Harry Potter Reihe inspiriert ( https://www.flickr.com/photos/moriartus/27362070686/in/dateposted/ ) und bei der Sonnenaufgangsszene beim zweiten Bauwerk von Tristan´s Into the Sunset MOC ( https://www.flickr.com/photos/78006269@N04/20169752978/in/dateposted/ ).

Abschließend habe ich hier noch ein kleines Behind the Scenes Foto von dem zweiten MOC, welches die gebaute Kulisse zeigt :)


Patrick B, auf Flickr


Lg Patrick
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Wow Patrick,

eine tolle Geschichte und schön mit den entsprechenden Bildern (und Bauwerken) untermalt. Wieder einmal eine großartige Leistung an der ich mich nicht genug satt sehen kann!

Besonders das zweite Bild ist eine tolle Perspektive. Herzlichen Dank für das Zeigen und viel Erfolg bei der Abstimmung!

LG, Ben
 

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
Hallo,
mir gefällt Offen gesagt das zweite am Besten, es hat so etwas idyllisches. :dh
Aber trotzdem sehen die anderen beiden anderen Szenerien einfach super aus!
Auch mir vielen kleinen aber feinen Details (BB-8 Kopf als Schüssel).
Und die Story wirkt sehr lebendig und liest sich toll.

Also nur weiter so!!!

LG,
TopDrop
 

Larsvader

Bekanntes Mitglied
Beiträge
688
Hallo Patrick,

genial gebaut.
Tolle Geschichte.
Der gebaute Sonnenuntergang ist der Hammer!!!!!!!!!!!!!! :dh :dh :dh

Lars, der sich gerade seine Sonnenbrille holt :biggrin:
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Klasse!
Sowohl die Geschichte, als auch "so nebenbei " schnell drei Moc's. :biggrin:
Man sieht, das es hier in dieser dritten Challenge doch einigen schlecht gehen wird. ;)
Die Messlatte ist sehr hoch und die Qualität der Bauwerke enorm.
So macht es richtig Spaß, und die Challenge wird richtig interessant.
Hier möchte ich nichts hervorheben, das alle drei super sind.
Wünsche dir viel Erfolg.

Lg boga
 
B

benima

Guest
weis garnicht was ich schreiben soll.... :eek: ich hoffe ihr habt das herz verbrannt denn man weis ja nie.... :lol:
und coole hafenstadt :dh das mehrteilige find ich auch top :dh mehr davon viel mehr :p
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.967
Hi,

cooles MOC , also der Sonnenuntergang in der Geschichte , TOP aber auch das Dorf lässt sich sehen :dh
LPLL
 
Beiträge
2.001
Total super!

Besonders das Bild mit dem Sonnenuntergang ist der WAHNSINN! Wäre bestimmt ein toller Desktop-Hintergrund.

Im Hauptbild finde ich jedoch schade, dass bei den Farben wieder etwas viel braun vorherrscht und das Monster in der gleichen Farbe gestaltet ist wie das Dach, dass es zerstört.

Ist natürlich Jammern auf ganz hohem Niveau, denn das Werk an sich ist echt richtig gut geworden!
 

KevFett2011

There's been an awakening.
Beiträge
1.455
Gleich 3 geile Bauwerke :wub: :biggrin:h
Wirklich geil gemacht,der Sonnenaufgang Sieht ja fantastisch aus,Ganz große Klasse :)
Das zweite Teilmoc weiß auch zu überzeugen,erinnert mich etwas an die Seestadt aus "Schlacht der fünf Heere",gut gemacht :biggrin:h

Dein 3. Teilmoc ist klein aber fein,tolle Bodentechnik :)

Lg KevFett2011

Viel Erfolg und weiter so :biggrin:
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Vielen Dank für eure Kommentare und für das Feedback, freut mich sehr, dass auch meine MOCs für die dritte Challenge gefallen :)


TopDrop schrieb:
Auch mir vielen kleinen aber feinen Details (BB-8 Kopf als Schüssel).
Gutes Auge :dh . Die Idee mit dem BB-8 Kopf hatte ich schon seit ich mir die Figur gekauft habe, ist wirklich ein ein praktisches Teil :)


Fletcher Floyd schrieb:
Im Hauptbild finde ich jedoch schade, dass bei den Farben wieder etwas viel braun vorherrscht und das Monster in der gleichen Farbe gestaltet ist wie das Dach, dass es zerstört.
Da muss ich dir recht geben, gerade was die Farben betrifft, hätten ein paar zusätzliche Farbtöne zum braun noch gut gepasst. Für meine nächsten 9 Reiche MOCs habe ich mir schon ein paar kleine stilistische Änderungen vorgenommen, vorallem bei der farblichen Gestaltung und technischen Bauweise der Häuser werde ich ein paar neue Sachen ausprobieren :)

Lg
Patrick
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Auch der Beitrag ist absoluter Hammer!
Musste lang überlegen ob ich deinen oder Boga`s wähle :confused:.

Hier passt auch irgendwie alles perfekt zusammen, sei es von der Bautechnik her, über die Farbgebung bis hin zur Ablichtung und Präsentation!

Wünsch dir alles gute für die Challnege!
LG
Markus
 
Oben Unten