Farbtöne und Unterschiede / White & UV Light

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.317
Hi,

habe gerade etwas gefunden und ich darf die Bilder benutzen.

Danke noch an den Kollegen

Es geht hier um das Set 40501 Lego Duck.

Unter White/UV Licht werden weitere Merkmale sichtbar.

Schon interessant wenn du eine handvoll orangene Steine in der Hand hast und nur ein paar leuchten auf.
1933117352_MyPost-100.thumb.jpg.9e5ca74cad2fb16479401f8974b4b05b.jpg


430034220_MyPost-98.thumb.jpg.040a92e917b1cb92814118d6276770e8.jpg


205286750_MyPost-101.thumb.jpg.6997a3c4006226f45fb6545e2d772e20.jpg


Das mit dem UV Licht war mir persönlich NEU, deshalb auch dieser Beitrag.

Weiteres Beispiel für verschiedene Materialien:

https://forum.brickset.com/discussion/29747/homer-simpson-s-left-leg

Sonst bezogen auf die Farbunterschiede innerhalb einer Farbe sind wahrscheinlich bis jetzt die besten Beispiele (bezogen auf den Farbtonwahnsinn):

Der grüne Technic Lambo / Zum Ende der Review

https://www.brothers-brick.com/2020...olls-in-the-good-the-bad-and-the-ugly-review/

der gelbe Fiat, die Ducati und wie mir bekannt ist, ein paar City und Speeder Sets.



Farbunterschiede innerhalb einer Farbe sind bei der Ente noch verkraftbar, es macht das Set mehr lebendig aber beim teuren Lamborghini oder den Fiat ist es ein absolutes NOGO.



3PO
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.682
Jetzt muss ich das am Wochenende doch glatt mal selber ausprobieren. Grade im Hellen dicht an ein paar meiner aufgebauten Modelle gegangen und da hat man ja bei Rot nen richtiges Farbkino (Rot, Braun, Orange, Weinrot...). Bei Schwarz und Weiß konnte ich leider noch nichts erkennen, aber mal im Dunkeln ausprobieren.

Danke für den Tipp :).
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.317
Jetzt muss ich das am Wochenende doch glatt mal selber ausprobieren. Grade im Hellen dicht an ein paar meiner aufgebauten Modelle gegangen und da hat man ja bei Rot nen richtiges Farbkino (Rot, Braun, Orange, Weinrot...). Bei Schwarz und Weiß konnte ich leider noch nichts erkennen, aber mal im Dunkeln ausprobieren.

Danke für den Tipp :).
Nicht das es ein Rave wird :roflmao:

Ich probiere es auch mal am WE aus mit meiner kleinen UV Lampe

3PO
 

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.682
@3PO Kann es sein, das sich diese Farbunterschiede unter UV-Licht bei allen Herstellern durchziehen mit ausnahme von Cobi? Ich konnte bei meinem roten Baron und der Focke-Wulf keinen Unterschied unterm UV-Licht sehen. Du hast doch auch paar Sets von Cobi. Kannst du das bestätigen?

Beim UCS Lambda Class Shuttle von LEGO da waren es vor allem die Technikelemente, die unterm UV-Licht stark farblich abwichen. Auch bei roten 2x2 Fliesen, die ich über die letzten Jahre aus der PAB-Wand gekauft habe, war nen deutlicher Unterschied der einzelnen Steine sichtbar.

Bei Sluban und Enlighten/QMAN konnte man auch auf Anhieb Farbunterschiede unterm UV-Licht erkennen.
 
Gefällt mir!: 3PO

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
1.876
Man sollte (als Laie) meinen das da immer wieder die gleiche Mischung unter gleichen Bedingungen angerührt wird und es deswegen eigentlich keine Unterschiede geben sollte. Wie sich das unter UV-Licht verhält ist mir da ja noch relativ egal. Ich statte meine Wohnung oder meine Vitrinen ja nicht mit UV-Licht aus. :laugh:
Aber das UV-Licht bestätigt dann oft nur, was man schon unter normalen Licht sah und ahnte: Es soll die gleiche Farbe sein, aber man erkennt einen Unterschied und damit Versatzstücke im MOC oder aufgebauten Set und das ist ärgerlich. Es soll ein Standardgelb geben, nicht 3 oder 4 Versionen davon. Das Gleiche bei rot, grün usw..
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.317
@3PO Kann es sein, das sich diese Farbunterschiede unter UV-Licht bei allen Herstellern durchziehen mit ausnahme von Cobi? Ich konnte bei meinem roten Baron und der Focke-Wulf keinen Unterschied unterm UV-Licht sehen. Du hast doch auch paar Sets von Cobi. Kannst du das bestätigen?

Beim UCS Lambda Class Shuttle von LEGO da waren es vor allem die Technikelemente, die unterm UV-Licht stark farblich abwichen. Auch bei roten 2x2 Fliesen, die ich über die letzten Jahre aus der PAB-Wand gekauft habe, war nen deutlicher Unterschied der einzelnen Steine sichtbar.

Bei Sluban und Enlighten/QMAN konnte man auch auf Anhieb Farbunterschiede unterm UV-Licht erkennen.
Ich probiere es am Sonntag und melde mich.

Kann es auch an BlueBrixx Testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.317
BlueBrixx

Zumindest das eine Set hat 3 Farbtöne unter UV Licht.

Cobi

Scheint durchgängig eine Materialart zu sein

Lego

Die Steine für die HP Waggons wurden im Legoland gekauft und weisen Schlieren und Farbunterschiede auf.
Bei meinen London Bus sieht man es sehr schön:

16000294949422795410693641204210.jpg

16000297213161327232442867923441.jpg

16000298044601792390185158623948.jpg

Hier die Radkappen vom Ghostbuster Set .

Also der Bus ist ROT aber unter UV , keine Ahnung :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.317
Ich packe dann mal meine UV Lampe wieder weg :biggrin:

Habe noch ein paar Materialunterschiede gefunden:

Im jetzigen HP Set, die trans orangenen Flammen

Aus der Minifigurenserie / Monkey King / Der rote Umhang

Bilder folgen morgen
 

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.682
Die Prothesen in den SW-Filmen waren ja schon immer sehr fortgeschritten. :roflmao:

Vielleicht sollte ich mal mit UV über mein Iron-Man Mosaik drüber, vielleicht kommt ja dann Batman zum Vorschein.
Da machst du quasi noch ne eigene Kunst raus :biggrin:.
 
Oben Unten