FB1 [Neun Reiche] Arkhonmoor - Anreise meine Onkels

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
"In den MOC & Vorstellungsthread aufgenommen"http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/44697-die-neun-reiche-%E2%80%93-mocs-vorstellung/

Hallo,
hier ist nach meiner Einführung das erste MOC.
Es geht darum das mein Onkel mit seinem Sohn und seiner Besatzung zu Besuch kommt,
er hat ein paar neue Gesichter mitgebracht die in meinen nächsten MOCs öfter auftreten werden.

Milot ist skrupellos, mürrisch aber seinen Freunden gegenüber loyal. Er reist mit seiner crew rund um die Welt, jedoch will er nun wieder zurück nachhause kehren. Er müsste bei einem der Reiche an der Küste anlegen um nach Arkhonmoor zurückzukehren, er kann das Reich das ihn anlegen und das Boot liegen lässt gut bezahlen oder einen Troll-Sklaven aushändigen, eine Karawane meiner Zwerge würde ihn abholen.

IMG_12221.JPG
IMG_12241.JPG
IMG_12251.JPG
IMG_12261.JPG
IMG_12271.JPG

Und hier die Charaktere:
IMG_12281.JPG

hinten links: Der Captain & der erste Maat
hinten mittig: Die Assassinen (Jakob und Evi (kleine Anspielung :D ))
hinten rechts: 2 Wächter mit einen Troll-Sklaven

vorne rechts: ein Australischer Dompteur mit einem Albino Genbrak
vorne links: Milot mit seinem Sohn

Ich hoffe es gefällt euch :)

LG,
TopDrop
 
Beiträge
1.988
Das ist doch mal ein grandioser Titel, "Anreise meines Onkels". Ich musste gleich grinsen;-)

Das Schiff finde ich sehr..."interessant". Stein auf Holz.... War wahrscheinlich ne Anreise ohne Ankunft oder?
Ich höre förmlich das von den Wassermassen erstickte Gurgeln des Oheims, während der Schiffsbug steil gen Himmel zeigt:-D

Jetzt aber Spaß beiseite: Die Farbwahl finde ich unglücklich, da ich bei grau immer gleich Stein assoziiere. Das Gebaute an sich zeigt aber, dass Du erneut Fortschritte gemacht hast. Besonders gefällt mir das Interieur der Kabine (abnehmbares Dach, cool). Allerhand interessanten Krimskrams haste da stimmig zusammengeklaubt -diese PotC-Karte (die Runde) muss ich mir bei Bricklink auch mal beizeiten zu legen;-) auch die Konstruktion des Stuhls ist aller Ehren wert.

Dass Du Formteile als Schiffsrümpfe verwendet hast, finde ich nicht störend, klar macht ein selbstgezimmerter Rumpf meist mehr her, aber da braucht's halt auch endlos viele Teile und jede Menge Geduld. Von daher alles okay.

Hinten am Heck hätte man mit einer schrägen Rückwand evtl. die "Kastenform" ein bisschen rausgekriegt, kannst Du online in diversen Schiffsbauanleitungen nachschauen (zB Black Parl, einfach "Lego 4184 instructions" googeln). Die Technik funktioniert ziemlich einfach und es werden auch nur "Allerweltsteile" dafür bennötigt.

Die Figuren finde ich hübsch zusammenkombiniert und auch schön präsentiert!

Also alles echt okay (bis auf die Kabinenfarbe)! Du wirst mit jedem Werk ein Stück besser;-)
 

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
Mein Problem ist halt einfach das ich einen sehr begrenzten Teilvorrat habe ich hatte die Braunen Steine schon in der Hand aber es hätte noch kläglicher ausgesehen und hätte keine Details enthalten, deswegen habe ich grau gewählt es soll halt einfach gefärbtes Holz darstellen

Aber danke für den netten Kommentar :dh

LG,
TopDrop
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.578
TopDrop schrieb:
Mein Problem ist halt einfach das ich einen sehr begrenzten Teilvorrat habe ich hatte die Braunen Steine schon in der Hand aber es hätte noch kläglicher ausgesehen und hätte keine Details enthalten, deswegen habe ich grau gewählt es soll halt einfach gefärbtes Holz darstellen

Aber danke für den netten Kommentar :dh

LG,
TopDrop
Ihr habt ja keine Ahnung, das ist eine spezielle Holzart die nur in im Arkhonmoor wächst, genannt Granitholz, die dort ansässigen Menschen bauen schon immer mit diesem Holz ihre Schiffe, dieses Schiff wurde nur im unteren Drittel so gebaut weil das graue, schwerere Holz sonst keine schnellen Schiffe zulassen würde. Doch der Aufbau aus dem oben genannten Granitholz macht den oberen Teil so gut wie unzerstörbar. ;) :D
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
Das Schiff finde ich sehr..."interessant". Stein auf Holz.... War wahrscheinlich ne Anreise ohne Ankunft oder?
Ich höre förmlich das von den Wassermassen erstickte Gurgeln des Oheims, während der Schiffsbug steil gen Himmel zeigt:-D
:rofl :rofl :rofl tut mir leid, ich musste so lachen als ich das las.

Ich finde das Schiff gar nicht schlecht, muss ja nicht immer ein Standard 0815 Schiff sein, deswegen :dh .
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Eine gelungene Fortsetzung :dh

Dein Schiff gefällt mir gut und ist technisch ansprechend gebaut. Besonders die detaillierte Kabine hat es mir angetan mit der Weltkugel, Karte und Truhe. Auch die Kitbash-Figuren sind dir allesamt super gelungen :)

Lg
Balbo
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.036
Hi,
ich finde dein Schiff super :dh .
Egal was für eine Farbe, das hast du gut gebaut. :wub:
Dein Schiff kann man eben an einer Felswand tarnen das geht eben nicht wenn es nur aus Holzfarbe gestrichen ist.
Bei uns bei der Marine weden die Schiffe eben auch mit Fehlgrau gestrichen.

Gruß
Mariner69
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Da gehts auch schon beim TropDrope los mit dem ersten Freebuild!

Bis auf die leider etwas unscharfen Fotos finde ich den Beitrag wirklich gelungen.
Möchte auch schon sooo lange mich mal an einem Schiff probieren aber irgendwie trau ich mich da noch nicht drüber =).
Aber deins ist dir wirklich gelungen, zwar teilweise etwas zu kantig aber irgendwie passt das auch wieder zu einem Orkschiff (auch wenn es keines ist aber ich beziehe das mal auf die Fahne).

Auch eine schöne Geschichte drum herum und eine Schicke Präsentation!

LG
Markus
 
Oben Unten