FB10 - Brandküste - Das Tor

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
In den MOC und Vorstellungs Index aufgenommenhttp://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/46143-die-neun-reiche-%E2%80%93-mocs-vorstellung/http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/46143-die-neun-reiche-%E2%80%93-mocs-vorstellung/
Guten Abend :)

In diesem Thread möchte ich euch nun mein neuestes 9 Reiche MOC vorstellen. In dieser Runde hätte ich fast vergessen, ein Freebuild zu bauen, erst, als ich das "Fishing in the Spring" Bauwerk von Modstolus gesehen habe, fiel mir wieder ein, dass ich noch keines für diese Runde gebaut habe.

Zu Beginn hatte ich keine wirkliche Idee, was ich bauen sollte, erst, als ich dann diesen Lego Basketballkorb in einer Kiste fand, begann ich mit diesem Teil herumzuexperimentieren und hatte plötzlich die Idee, dieses Teil als Glocke zu verwenden. So ist dann das folgende MOC entstanden:





Zusätzlich möchte ich euch in diesem Thread noch ein paar Lego Tiere vorstellen, die ich in den letzten Tagen gebaut habe. Den Igel und das Rentier habe ich schonmal für frühere Bauwerke gebaut, aber die anderen habe ich bisher noch nicht verwendet. Bei der Verwendung von Gollum´s Arm beim Geier wurde ich von Brickvader inspiriert.



Ich hoffe, euch gefallen mein MOC und die Lego Tiere :)

Lg Patrick
 

modestolus

Stiller Leser
Beiträge
874
Hallo Patrick,

auf Flickr habe ich ja schon etwas geschrieben. Das Tor besticht durch die typische Brandküsten-Architektur, die schöne Wandstruktur und die gewählten Farben. Schon früher hatte ich dir geschrieben, dass ich diese Architektur sehr ansprechend finde und ich ein echter Fan bin. :wub:

Das Foto mit den Tieren hatte ich noch nicht gesehen. Aber auch hier sticht die kreative Teilauswahl heraus. Du schaffst es immer wieder mit wenigen und besonderen Teilen, etwas tolles zu kreieren. Besonders cool finde ich die Schnecke. Haha, hier hatte ich eine ähnliche Idee: Anstelle der 1x1 round plate hätte ich eine 1x1 plate modified with swirled top genommen. Gut, die gibt es (noch) nicht tan. Ich finde die Tiere alle herzallerliebst. :wub:

LG, Ben
 
W

-Wat-

Guest
Ein schönes FB präsentierst du uns hier! :)
Das Tor überzeugt durch die mittlerweile schon bekannte Brandüsten Architektur, von der ich mittlerweile schon ein großer Fan bin.
Aber auch die Karge Landschaft des Reiches an der Küste hast du gut wiedergegeben.

Die Ansammlung von verschiedensten Tieren gefällt mir ebenso, da sind echt putzige Kerlchen dabei. Ein paar dieser Techniken muss ich mir unbedingt merken. :)

lg
Jonas
 

Dr. Zarkow

Urinsteinmetz des Todessterns
Beiträge
303
Hey Balbo,

sehr schönes MOC das sich nahtlos in die Brandküsten-Architektur fügt. Die Idee mit der Glocke find ich Klasse! Sieht fast so aus als wäre sie ein Relikt aus der Elbenwelt.

Freue mich schon auf weitere FBs von dir :)

Gruß,
Chris

EDIT: Ach ja, was stellt denn Tier Nr. 4 und 7 dar?
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
3.996
MoinMoin,

wieder ein schöner Beitrag von dir. Du hast viel Geschmack was die Architektur angeht.
Das gefällt mir. Die Idee mit dem Basketballkorb :dh ist klasse.
Dein MOC gefällt mir.
Zu deinen Tieren, sie sind schön gebaut und man kann es erkennen was es ist.
Was ich nicht zuordnen kann ist das rote Tier, hätte gedacht es sei eine Maus.

LG
Andreas
 

noggy

Bewohnerin Kurvenheims
Beiträge
289
Und wieder ein typisches Gebäude aus der Brandküste - gefällt mir sehr Patrick :wub:

Dass ich deinen Stil für die Gebäude liebe, weißt Du ja - und Du enttäuschst mich nicht :no

Die Idee, den Basketballkorb als Glocke zu verwenden, finde ich super und habe ich bisher auch noch nicht in dieser Form gesehen.

Auch deine kleinen Tierchen gefallen mir sehr... Am meisten hat es mir das Kaninchen angetan - die werde ich wohl mal für Kurvenheim ausleihen :p Die Schnecke mit dem Schlittschuh ist auch super gelöst und schaut richtig realistisch aus in der Größe.

Ich tippe mal auf das rote Tier soll ein Eichhörnchen darstellen? Ganz IdS rätselt :p

Viele Grüße,
Nadine
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Gleich einmal vorab, was mir nicht gefällt!
"ICH HABE MEIN 9 REICHE MOC NOCH NICHT FERTIG!" :D
Dein Bauwerk repräsentiert wieder einmal wunderbar das schöne Reich in der Brandküste.
Liebevoll gestaltet und nicht übertrieben. Sehr klare Linien und Strukturen. Fast schon ein Markenzeichen von dir.
Es macht jedesmal Freude deine Bauwerke zu begutachten.
Die Tiere darf man auch nicht außer Acht lassen. Sehr coole Techniken, die man sich doch merken sollte.
Und "by the way" :

HAPPY BIRTHDAY! :)

Lg Sanel
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Ach, was soll ich den bei dir noch schreiben :eek:.

Nach wie vor finde ich es einfach Spitze das du bei der Optik immer gleich bleibst und dennoch die MOC`s immer wieder schön anzusehen und interessant wirken!
Auch hier wieder super gebaut - tolle Farbcombo und sehr schön präsentiert :dh.

Einfach mehr davon bitte =).

LG
Markus
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
modestolus schrieb:
Das Foto mit den Tieren hatte ich noch nicht gesehen. Aber auch hier sticht die kreative Teilauswahl heraus. Du schaffst es immer wieder mit wenigen und besonderen Teilen, etwas tolles zu kreieren. Besonders cool finde ich die Schnecke. Haha, hier hatte ich eine ähnliche Idee: Anstelle der 1x1 round plate hätte ich eine 1x1 plate modified with swirled top genommen. Gut, die gibt es (noch) nicht tan. Ich finde die Tiere alle herzallerliebst.
Vielen Dank, Ben :) . Freut mich, dass dir das MOC und die Tiere gefallen. Der Tipp für die Teileverwendung für das Schneckenhaus ist super, da so das Schneckenhaus gleich noch detaillierter ist. Von diesem Teil werde ich mir bei demnächst bei Bricklink gleich welche mitbestellen.

Dr. Zarkow schrieb:
Hey Balbo,

sehr schönes MOC das sich nahtlos in die Brandküsten-Architektur fügt. Die Idee mit der Glocke find ich Klasse! Sieht fast so aus als wäre sie ein Relikt aus der Elbenwelt.

EDIT: Ach ja, was stellt denn Tier Nr. 4 und 7 dar?
Herzlichen Dank, Chris :) . In der ersten Reihe bei den Tieren sind ein Schaf, ein Eichhörnchen, ein Kaninchen, eine Schnecke und ein Igel. In der zweiten Reihe sind ein Rentier, ein Geier, ein Schwan, ein Adler und eine Ziege.

-Wat- schrieb:
Ein schönes FB präsentierst du uns hier!
Das Tor überzeugt durch die mittlerweile schon bekannte Brandüsten Architektur, von der ich mittlerweile schon ein großer Fan bin.
Aber auch die Karge Landschaft des Reiches an der Küste hast du gut wiedergegeben.
Die Ansammlung von verschiedensten Tieren gefällt mir ebenso, da sind echt putzige Kerlchen dabei. Ein paar dieser Techniken muss ich mir unbedingt merken.
Vielen Dank für deinen Kommentar, Jonas. Schön zu hören, dass dir die Architektur der Brandküste gefällt. Bei meinen kommenden Freebuilds werde ich eine neue Fraktion vorstellen, die ebenfalls in der Brandküste lebt. Für diese möchte ich ebenfalls eine einheitliche Architektur Linie eintwickeln.

Mariner69 schrieb:
MoinMoin,

wieder ein schöner Beitrag von dir. Du hast viel Geschmack was die Architektur angeht.
Das gefällt mir. Die Idee mit dem Basketballkorb ist klasse.
Dein MOC gefällt mir.
Zu deinen Tieren, sie sind schön gebaut und man kann es erkennen was es ist.
Was ich nicht zuordnen kann ist das rote Tier, hätte gedacht es sei eine Maus.
Danke Andreas! Beim Basketballkorb war ich sehr überrascht, dass man dieses Teil auch anderweitig in einem Fantasy MOC verwenden kann. Das rote Tier stellt ein Eichhörnchen dar :)

noggy schrieb:
Und wieder ein typisches Gebäude aus der Brandküste - gefällt mir sehr Patrick.

Auch deine kleinen Tierchen gefallen mir sehr... Am meisten hat es mir das Kaninchen angetan - die werde ich wohl mal für Kurvenheim ausleihen :p Die Schnecke mit dem Schlittschuh ist auch super gelöst und schaut richtig realistisch aus in der Größe.
Vielen Dank, Nadine :) . Ich würde mich sehr freuen, wenn du das Kaninchen in einem MOC einbauen würdest. Die Idee mit der Schnecke hatte ich schon länger, leider ich könnte ich diese in einem Bauwerk noch nicht so wirklich integrieren, aber ich werde da den Tipp von Ben einmal probieren, mit dem neuen und etw. größeren Schneckenhaus müsste es eigentlich gut klappen.

boga schrieb:
Hallo!
Gleich einmal vorab, was mir nicht gefällt!
"ICH HABE MEIN 9 REICHE MOC NOCH NICHT FERTIG!"
Dein Bauwerk repräsentiert wieder einmal wunderbar das schöne Reich in der Brandküste.
Liebevoll gestaltet und nicht übertrieben. Sehr klare Linien und Strukturen. Fast schon ein Markenzeichen von dir.
Es macht jedesmal Freude deine Bauwerke zu begutachten.
Die Tiere darf man auch nicht außer Acht lassen. Sehr coole Techniken, die man sich doch merken sollte.
Und "by the way" :
HAPPY BIRTHDAY!
Lg Sanel
Vielen Dank für deine Kommentar, Sanel :) . Ich freue mich schon sehr auf dein kommendes 9 Reiche MOC, wird bestimmt ein geniales Bauwerk. Bei meinen kommenden Freebuilds werde ich eine neues Volk vorstellen, welches im südlichen Teil der Brandküste lebt. Für diese möchte ich ebenfalls eine einheitlich Linie und Architektur finden.

markus1984 schrieb:
Ach, was soll ich den bei dir noch schreiben

Nach wie vor finde ich es einfach Spitze das du bei der Optik immer gleich bleibst und dennoch die MOC`s immer wieder schön anzusehen und interessant wirken!
Auch hier wieder super gebaut - tolle Farbcombo und sehr schön präsentiert
Vielen Dank, Markus. Da ich immer sehr genau versucht habe, eine gleichbleibende Architektur in meinen 9 Reiche MOCs zu haben, freut es mich sehr, dass dir die einheitliche Optik gefällt. Zumindest was die Freebuilds betrifft, werde ich in den nächsten Runden eine kleine Pause vom skandinavischen Wikingerstil der Wolkenreiter machen, da ich eine neue Fraktion in der Brandküste vorstellen möchte.


Nochmals danke an alle für die Kommentare und Likes :)

Lg Patrick
 
G

Gelöschtes Mitglied 5516

Guest
SO, auch hier! *Staub wegpust* *Prüstel*

Nun, ein schönes Tor, oder eher Mauer. ^^
Baulich wie immer ein gelungenes Moc deinerseits. Richtig gut gefallen mir die aus Teile gebauten Tiere. Viel liebe zum Detail hast du wiedereinmal untergebracht - sehr fein.
Ganz große Favoriten sind zum einen der Igel mit der stacheligen Frisur, sowie der Geier mit dem coolen Haar. B)

mfg. Scorch
 
Oben Unten