FB3 - Südende - Balliste

boga

Rebell
Beiträge
1.922
"In den MOC & Vorstellungsthread aufgenommen"
... um die Kampfkraft seiner Truppen zu verstärken,
befahl Boga I mit dem Bau von 50 Ballisten...
Diese wurden aus den besten Nussbäumen der Region geschlagen.
Ihre dunkle Farbe und vor allem ihre Widerstandsfähigkeit schätzten alle Tischler und Waffenschmiede.
... es wurden die klügsten Köpfe des Landes zusammengerufen, um auch die Speere weiter als der Gegner zu katapultieren...
... nach einigen Fehlversuchen und Enttäuschungen präsentierten sie dem Herzog dann das Schmuckstück...





Und natürlich ein kleines Moc dazu...




Bei den (Detail) Fotos der Balliste habe ich darauf wert gelegt, das es ein bisschen "mittelalterlicher" wirkt. :rolleyes:

Kommentare natürlich gerne gesehen und gelesen!

Ich hoffe euch gefällt mein kleiner Freebuild.

Lg boga
 
Beiträge
2.001
Herrvorragend!

So wird das Spiel doch erst richtig lebendig! Ein Klasse-Konstrukt mit einer sehr schönen Präsentationsszene.

Den Einsatz des Seuerrades kann man ja nur als genial bezeichnen. Sehr pfiffig erdacht und stark umgesetzt. Die dickeren Dark-Tan-Teile auf der Vignette als kleine Erdhügel gefallen mir auch. Das "Wasser" im Eimer ist lustig.

Kann man sich echt ne Weile angucken, trifft sehr gut meinen persönlichen Geschmack.
 
Gefällt mir!: boga

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
Typischer boga :biggrin:

Man sieht das toll aus, die Balliste an sich ist ja schon 1A aber dann noch so schön in die Vignette intigriert!
Also ich finde es weiß wirklich zu Überzeugen :dh

LG,
TopDrop
 
Gefällt mir!: boga

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.451
Eine richtig coole Balliste passend zum Spielzug hast du da gebaut :wub:

Besonders der Einsatz dieser Schlauchteile für den Bogen sagt mir sehr zu, sowie die Verwendung des Steuerrads. Auch die eingebauten Minifigurenhände gefallen mir und stellen ein super Detail dar.

Darüber hinaus möchte ich auch noch den toll gebauten Untergrund hervorheben, die Mischung aus tan und dark tan passt perfekt und die eingesetzten Schrägsteine verleihen dem Boden eine zusätzliche Kontur.

Lg
Patrick
 
Gefällt mir!: boga
W

-Wat-

Guest
Wunderbares MOC, Sanel! :dh

Das Kriegsgerät ist dir wahlich gelungen und auch die irregular base macht sich zur Präsentation sehr gut.
Ich habe ja schon erwähnt, dass ich mir aufgrund deines MOCs endlich einmal wieder an meinen Bautisch gewagt habe und mich an einem MOC für die Neun Reiche versuche. ;)

Jetzt bin ich aber gespannt was du mit solch schweren Belagerungsmaschinen anfängst?

lg
Jonas
 
Gefällt mir!: boga

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Na da kann man echt nur sagen - Hut ab!

Wie schon bei Legopard geschrieben gefällt mir die Idee sehr gut das man kleine MOC`s zu seinen Zügen baut.
Jetzt wo ich mal bisschen Zeit habe werde ich da auch einige bauen damit dieses RPG noch lebendiger wird.

Hab ja auch selbst schon oft Verteidigungs/Angriffswaffen gebaut aber das von dir ist einfach der Hammer :wub:.
Technisch ein wahrliches Meisterwerk und dann noch so Geil in Szene gesetzt + Erstklassiger Ablichtung!

So soll das sein und freue mich schon auf die nächsten Beiträge von dir.

LG
Markus
 
Gefällt mir!: boga

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Vielen Dank für eure tollen Kommentare.
Ja, ich habe gefallen gefunden am Spiel! :biggrin:
Aber nicht nur ich, sondern ich glaube jedes Reich!
So werden auch die Freebuilds interssanter. ;)

Lg boga
 
Oben Unten