First Order Transporter 75103 Umbau

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
"In den MOC-Index aufgenommen"http://www.imperiumdersteine.de/index.php?/topic/42722-moc-index-neu/?p=738890

Hallo, :)

hier stelle ich mal meinen Umbau des Legosets 75103 vor.

Ich habe versucht den Transporter "realistischer" zu bauen, da das Legomodell zu kurz ist.

Eigentlich wollte ich nur den Rumpf verlängern,

doch dann kam immer mehr dazu, wie die Luke und Bordgeschütz, das Heck, das Cockpit usw.

Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden. Ich bitte die schlechten Aufnahmen zu entschuldigen, das sind meine ersten Erfahrungen mit der Kamera und

in meiner Wohnung hab ich auch nicht den Platz für ein schönes Fotoecke.

Bei meinem Projekt haben mir diverse Bilder im Internet geholfen, sowie das Buch "Star Wars, Das Erwachen der Macht, Raumschiffe und Fahrzeuge"

DSCN0008.jpg

DSCN0011.jpg

DSCN0013.jpg

Es passen 20 Sturmtruppen in das Transportabteil, alternativ 16 Sturmtruppen +2 Flametrooper.

DSCN0016.jpg

Hier der Größenvergleich zwischen Orginal und Umbau.

DSCN0017.jpg

Cockpit und Bordgeschütz.

DSCN0019.jpg

DSCN0026.jpg

Die Heckansicht.

DSCN0023.jpg

DSCN0030.jpg

Die Rampe mit der Aufklappfunktion ist gleich geblieben, die anderen Spielfunktionen fand ich unnötig und habe diese dann auch weggelassen.

Ich freue mich auf eure Kommentare und Kritiken,

euer General Hux.
 

McFly

Neues Mitglied
Beiträge
58
Sehr schön :wub: .Sowas schwebt mir bei dem Modell auch vor.Auf jeden Fall!Wollte dazu dann noch ein paar smd`s verbauen :D
Schick doch mal ne Teileliste ;)

gruß Olli
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
McFly schrieb:
Sehr schön :wub: .Sowas schwebt mir bei dem Modell auch vor.Auf jeden Fall!Wollte dazu dann noch ein paar smd`s verbauen :D
Schick doch mal ne Teileliste ;)

gruß Olli
Sorry ne Teileliste wird schwierig ^^, aber die meisten Teile hab ich aus einem zweiten Transporter ausgeschlachtet =)
 

VarthDader

Neues Mitglied
Beiträge
67
Sehr schön! Habe das Set zwar selber nicht,aber kenne die "tollen" Playfeatures und finde deine Version um Längen (Längen...wegen dem verlängern. Okay lassen wir das :D )besser. Vor allem die Möglichkeit,mehr als dreieinhalb Truppen unterzubringen. Beide Daumen hoch dafür!!
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Hi Hux,

Dein Transporter ist auf jeden Fall schon mal ein deutlicher Fortschritt gegenüber dem Set, dem es ja hauptsächlich an Länge mangelt.

Ich meine allerdings, dass entweder der hintere Bereich noch etwas länger ist oder das Cockpit ein klein wenig weiter vorne ist. Nichts desto trotz ist dein Mod aber sehr schön. Man darf ja auch nicht vergessen, dass du das Set modifizieren wolltest und keinen vollständigen Neubau machen wolltest.
Also klar Daumen hoch dafür, das ist auf jeden Fall was das Set gebraucht hätte! :dh

Viele Grüße,
Kit Bricksto
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
Kit Bricksto schrieb:
Hi Hux,

Dein Transporter ist auf jeden Fall schon mal ein deutlicher Fortschritt gegenüber dem Set, dem es ja hauptsächlich an Länge mangelt.

Ich meine allerdings, dass entweder der hintere Bereich noch etwas länger ist oder das Cockpit ein klein wenig weiter vorne ist. Nichts desto trotz ist dein Mod aber sehr schön. Man darf ja auch nicht vergessen, dass du das Set modifizieren wolltest und keinen vollständigen Neubau machen wolltest.
Also klar Daumen hoch dafür, das ist auf jeden Fall was das Set gebraucht hätte! :dh

Viele Grüße,
Kit Bricksto
Das mit der Cockpit Position ist mir auch schon aufgefallen (obwohl ich das Heck oben schon um 2 Noppenlängen verlängert habe), ich überleg mir es vielleicht eine oder auch zwei Noppenlängen nach vorne zu setzen.
Weiter vorne geht halt schlecht wegen der abnehmbaren Decke, bzw. der Position Cockpit zur Luke.
 

markus1984

Kleinanzeigen & MOC Index Moderator
Beiträge
5.077
Realistischer ist dir definitiv gelungen!
Das Set/Schiff ist es auf jedenfall Wert das man dran ein bisschen rum baut oder auch gleich einen Neubau macht.

Mir gefällt der Transporter an sich sehr gut und finde deine Verbesserungen sehr schön :dh.
Vor allem das du auch die Größe etwas verändert hast und man somit einen brauchbaren Innenraum zur Verfügung hat.

Auch die Landschaft drum herum ist Toll geworden und hast die Szene vom Film gut eingefangen.

LG
Markus
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
Beiträge
4.131
Hi,

das mit dem realistischer wurde ja schon zur genüge erwähnt worden. Darum von mir nur ein nicken.
Teileliste dürfte eigentlich nicht so schwierig sein, einfach die Originalteileliste nehmen und die übrigen
Teile abstreichen und vola fertig ist die Teileliste. Denn für jeden gleich zwei kaufen geht ja ins Geld.

Gruß Thrawn
 

Jedi26

awesome JediMaster
Beiträge
1.185
Hi, dein Umbau gefällt mir recht gut, es passen ordendlich Truppen rein. Ich hab mein Modell nur etwas von außen verbessert.
Also alles im allen eine gelungene Modifikation und die Landschaft kann sich auch sehen lassen.
 
G

Gelöscht

Guest
Sehr schöner Umbau...das Teil sieht jetzt wirklich realistischer aus...! Klasse Arbeit und Umsetzung!
 

N0rmtrooper

Neues Mitglied
Beiträge
24
Gute Arbeit!

Ich besitze den Transporter nicht, weil mir irgendwas nicht so recht gefallen hat. Mir war aber gar nicht bewusst, was genau unpassend war, aber jetzt wo ich Deine Version sehe und mit Bildern vergleiche, hast Du definitiv den Kernpunkt mit der Gesamtlänge deutlich verbessert. Vor allem wenn man dann die Truppen in entsprechender Anzahl im Innenraum aufgereiht sieht. Jetzt noch ein paar im Dunkeln flackernde LEDs, und schon kannst du die Truppentransport-Sequenz aus dem Film nachstellen :D
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
Oh, vielen Dank für euere Kommentare.
Da ich mir noch ein First Order Transporter bestellt habe werd ich noch einen 2. davon bauen im Februar :) .
(Falls es wirklich mal ein UCS Command Shuttle geben sollte hab ich die passenden Begleiter :rolleyes: )
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
Finde auch, dass sich die Extralänge optisch wohlwollend bemerkbar macht. So hätte der von Anfang an aussehen müssen. Gut auch, dass Du den Klappmechanismus der Tür beibehalten hast, den finde ich nämlich ganz gelungen an dem Modell. Wieviele Trooper passen jetzt rein? Für den Umbau sind aber nicht zwingend zwei Transporter nötig oder? Das können doch nur eine Handvoll normaler Steine sein, oder irre ich mich da?
 

Trust2112

only Killer no Filler
Beiträge
1.477
ShirHac schrieb:
Finde auch, dass sich die Extralänge optisch wohlwollend bemerkbar macht. So hätte der von Anfang an aussehen müssen. Gut auch, dass Du den Klappmechanismus der Tür beibehalten hast, den finde ich nämlich ganz gelungen an dem Modell. Wieviele Trooper passen jetzt rein? Für den Umbau sind aber nicht zwingend zwei Transporter nötig oder? Das können doch nur eine Handvoll normaler Steine sein, oder irre ich mich da?
Es passen 20 Sturmtruppen in das Transportabteil, alternativ 16 Sturmtruppen +2 Flametrooper.
 

General Hux

Bekanntes Mitglied
Beiträge
374
Nein man braucht keine zwei Transporter^^ (Ich kauf mir halt welche, da ich eh nicht genug Steine habe und die Figuren klasse sind)

Für nur die Verlängerung ohne andere Änderungen braucht man wirklich nicht viel, als einzige "besonderen" Teile wären 2x die Räder und dieser graue Technik Rahmen(6x8), eine Achse und Verbindugsstück mehr für die Rampenfunktion.

Ja 20 Stormys passen rein, ein Flametrooper verbraucht halt den Platz für 2 Stormys, da er mit seinem Brennstofftank halt breiter ist.
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
General Hux schrieb:
Ja 20 Stormys passen rein, ein Flametrooper verbraucht halt den Platz für 2 Stormys, da er mit seinem Brennstofftank halt breiter ist.
Genial! Ich habe eben in den originalen Transporter nur sechs Stormtrooper, zwei Flametrooper und Phasma reinbekommen (Phasma so, dass sie auf der Rampe steht, wenn die fällt :D) Und ein Crewmember (der mit dem Angelegte-Ohren-Hut) als Pilot und den Heavy Gunner am Geschütz.
 
Oben Unten