Fragen, die ihr schon immer mal über SW stellen wolltet

Warthog

Aktives Mitglied
Beiträge
539
Guckst du da:
Von Jedipedia zum Acclamator:
Mit dem Auftrag an die Kaminoaner, eine Armee aus Klonkriegern zu produzieren, war gleichzeitig auch ein entsprechender Bedarf an Fahrzeugen und Raumschiffen gegeben. Infrage kamen die Kuat-Triebwerkswerften beziehungsweise deren Tochtergesellschaft Rothana-Schwerindustrie. Jedoch erst nach der Ermordung mehrerer Manager der Kuat-Werften auf der Eriadu-Konferenz wandten diese sich von den Separatisten ab und übernahmen die Herstellung. Auf dem Planeten Rothana wurde in den folgenden Jahren unter strengen Sicherheitsvorkehrungen in den Werften und Fabriken gearbeitet, um die nötigen Anzahlen an Kampfschiffen und Fahrzeugen rechtzeitig fertigzustellen. Das Konzept der Kreuzer war dabei bezeichnend für einen neuen Trend hin zu transgalaktischen Kriegsschiffen mit großer Reichweite, wie sie in der Epoche vor den Klonkriegen selten geworden waren. Sowohl Schiffe als auch Mannschaft erlebten mit der Schlacht von Geonosis ihren ersten Kampfeinsatz, da beide erst kurz zuvor einsatzbereit waren.
 

Warthog

Aktives Mitglied
Beiträge
539
Also spätestens, wenn Grievous den Kanzler entführt sollte Schluss sein.
Die 5. Staffel kommt auf jeden Fall. Da man diese aber schon auf einen schlechteren Sendeplatz verschiebt, bleibt abzuwarten, ob noch eine sechste hinterherkommt, bzw. wie lang eine mögliche sechste Staffel wär.

LG Warthog
 

Bounty Hunter

Kopfgeldjäger 1. Grades
Beiträge
10
Hey mal ne frage hab gehört das man noch 7,8 und 9 von SW drehen will stimmt des ?
Was würdet ihr davon halten ?

Gruß euer Bounty Hunter :Sai5
 

Warthog

Aktives Mitglied
Beiträge
539
1. Man konzentriert sich zur Zeit erstmal auf TCW. Dann soll ja immer noch die Reallife Serie kommen, die zwischen Episode 3 und 4 spielen soll.
2. Nichts.

LG Warthog
 
Beiträge
6.187
batmax schrieb:
Hiho, eine Frage bezüglich The Clone Wars:

Wie viele Serien sind noch für die nächsten Jahren geplant und bis in welche Zeitspanne werden sie hineinreichen?

Mit freundlichen Grüßen,
batmax
The Clone Wars soll noch eine fünfte Staffel mindestens bekommen.

Detours, die Comedyserie soll in den nächsten Jahren mal laufen.

Eventuell gibt es noch eine kindgerechtere Serie über Padawane während des Klonkriegs, man hat auf der Celebration dieses Jahr einen Pilotfilm/3 Folgen gezeigt, je nachdem wie sich Lucasfilm entscheidet wird das entweder eine Serie oder die 3 Folgen werden in The Clone Wars eingefügt.

Die Realserie soll angeblich kommen, aber wenn Lucas bei seinem Gerede dran hängen bleibt, dass die Folgen 50 Millionen kosten würden kann man eigentlich sagen die Show ist gecancelt.

Warthog schrieb:
Also spätestens, wenn Grievous den Kanzler entführt sollte Schluss sein.
Die 5. Staffel kommt auf jeden Fall. Da man diese aber schon auf einen schlechteren Sendeplatz verschiebt, bleibt abzuwarten, ob noch eine sechste hinterherkommt, bzw. wie lang eine mögliche sechste Staffel wär.
Der Sendeplatz um 9 Uhr morgens statt 9 Uhr abends ist nicht besser und nicht schlechter, Cartoon Network hat seine anderen beliebten Shows auchschon öfter umgestellt, ohne dass es sofort zur Absetzung kam.
Lucas´ erhoffte 100 Folgen hat er mit Staffel 5 zwar dann erreicht, aber das Versprechen TCW würde noch solange bestehen wie die Fans Folgen sehen wollen ist eine andere Sache.

Bounty Hunter schrieb:
Hey mal ne frage hab gehört das man noch 7,8 und 9 von SW drehen will stimmt des ?
Was würdet ihr davon halten ?

Gruß euer Bounty Hunter :Sai5
Stimmt nicht, und ich wäre viel mehr für ein Reboot/Alternatives Universum wie man es mit Star Trek 2009 getan hat, als für weitere Fortsetzungen und Ausfüllung von Lücken, wie man es momentan handhabt.
 
Beiträge
6.187
Commander Jay_047 schrieb:
Wird die 5. Staffel denn nur auf CN laufen?
In Amerika lief TCW bisher ausschließlich auf CN, wird aber wenn Staffel 5 vorrüber ist in Syndication kommen und somit auch von kleineren Sendern gezeigt werden können.

In Deutschland läuft es auf Cartoon Network, den Pay-TV Sender, und auf SuperRTL, aber da SuperRTL seinen neuen Herren und Meister, den launischen Kristall Drachen Jesus, nicht verärgern will und desswegen TCW immer nur im Januar sendet, bedeutet das wohl, Staffel 5 läuft erst Januar 2014, nachdem sie 2013 es endlich schaffen Staffel 4 rauszubekommen, Monate nach DVD Veröffentlichung, uuuugh...
 

CC Jay

Lang waren die dark ages...
Beiträge
335
Danke...
Auch wenn's keine erfreulichen Nachrichten sind ;)
Ich reg mich immer wieder auf, warum solche normalen Sender es nicht hinbekommen da irgendwo ne Serie reinzuquetschen, denn wenn die DVD draußen ist, werden auch sooo viel mehr Leute die Serie sehen...
Schade, dass nur im paytv läuft...
Gruß Jay
 

Veers

General
Beiträge
6
Ich habe noch mal eine Frage bezüglich des Star Wars Universums:

Warum nimmt Darth Sidius, Darth Maul als Schüler, benachteiligt in seinem Imperium aber alle Nicht-Menschen (auch Zabrak)?
 

Markus76

Kopfgeldjäger
Beiträge
19
Kann die letzte Frage leider auch nicht beantworten :-(
Hab aber auch noch ne Frage.
Wie aktiviert sich ein Laser-Schwert und wie bleibt es aktiviert?
Normalerweise gehen die Dinger immer aus, wenn jemand eine Hand/Arm verliert.
Warum bleibt Vaders Lichtschwert am Ende von Episode 6 im Thronsaal noch eine Weile länger aktiviert, wenn er es nach Luke auf der Plattform wirft, geht aber dann doch irgendwann aus?
 

Bane

Gesperrter Benutzer
Beiträge
765
Das mit den Zabrak weiß auch nicht, aber beim Lichtschwert gillt allgemein die Theorie, dass die Schwerter einen Schalter haben, der gedrückt gehalten werden muss, und dass der Jedi/Sith, welcher sein Schwert wirft, diese Taste mit der Macht gedrückt hält.
 
Veers schrieb:
Ich habe noch mal eine Frage bezüglich des Star Wars Universums:

Warum nimmt Darth Sidius, Darth Maul als Schüler, benachteiligt in seinem Imperium aber alle Nicht-Menschen (auch Zabrak)?
Als Mittel zum Zweck. Für den Moment war Maul hilfreich, aber er war wohl nie als Nachfolger gedacht. Das war weniger Meister Schüler Beziehung und mehr Meister Sklave.
Hitlers Waffenfabriken haben ja auch teils Juden als Arbeiter benutzt, weil die halt wegen der Benachteildigung billiger waren als Arier.
Graf Taafee in Rudolf Affaire Mayerling hat auch lieber österreichische Unterklasse Leute für seinen Song "Fäden in der Hand" benutzt als österreichischen Adel.
 

batmax

Leidenschaftlicher Bauer
Beiträge
813
Was mich schon immer interessiert hat ist, wie es Palpatine schaffen konnte so lange Zeit seine wahre Identität zu verschleiern.
Gab es außer den Sith selbst, noch Eingeweihte seiner Leibwächter/Berater oder im Senat? Bekamen die Jedi vor Episode III nie auch nur den Hauch einer bösen Vorahnung. Zum Beispiel sein persönliches Laserschwert von ihm, Darth Sidious, lag die ganze Zeit versteckt im Kanzler Büro. Es ist mir unerklärlich wie keiner davon Wind bekommen konnte.

Weis ein Bekundeter vielleicht mehr dazu?

Mit freundlichen Grüßen, batmax
 

Silverlos

The Listener
Beiträge
166
Meine Vermutung ist einfach,dass dem Kanzler,dem höchsten Bürokrat der Republik, von anderen Politikern zwar misstraut,doch nie ein ernster Durchsuchungsbefehl erwirkt werden konnte.Die Jedi misstrauten ihm vielleicht stärker,doch aus Respekt vor seinem hohen Amt durften solche Vorwürfe nie offen ausgesprochen werden.
 
Beiträge
368
batmax schrieb:
Was mich schon immer interessiert hat ist, wie es Palpatine schaffen konnte so lange Zeit seine wahre Identität zu verschleiern.
Gab es außer den Sith selbst, noch Eingeweihte seiner Leibwächter/Berater oder im Senat? Bekamen die Jedi vor Episode III nie auch nur den Hauch einer bösen Vorahnung. Zum Beispiel sein persönliches Laserschwert von ihm, Darth Sidious, lag die ganze Zeit versteckt im Kanzler Büro. Es ist mir unerklärlich wie keiner davon Wind bekommen konnte.

Weis ein Bekundeter vielleicht mehr dazu?

Mit freundlichen Grüßen, batmax
Hierbei ist es ein Vorteil "Labyrinth des Bösen" gelesen zu haben. Das Geschehen begrenzt sich hierbei auf ein paar Tage vor Episode 3 und greift darin über. Ein Handlungsstrang gilt hierbei dem Aufspüren des Sith-Lords, dessen Fährte aber nicht weiter verfolgt werden kann, da in diesem Moment just die Schlacht von Coruscant beginnt.
Für alle, die nicht den Sinn und Spaß verspüren sich diesen Genuss zu gönnen, können hier die Zusammenfassung lesen:
http://www.jedipedia.net/wiki/Labyrinth_des_B%C3%B6sen

Gruß
Darth Merker
 

Markus76

Kopfgeldjäger
Beiträge
19
Warum sind Padme und Obi-Wan nach Episode 1 nicht nach Tatooine zurück gekehrt und haben Anakins Mutter von Watto frei gekauft? Geld genug sollte die Königin ja haben...
 
Beiträge
875
Es hätte sonst wahrscheinlich Sorgerechtsstreitigkeiten um Anakin gegeben.^^ Aber ehrlich, keine Ahnung, "Klein-Ani" hat gerade seine Jedi-Ausbildung bei Obi-Wan begonnen und Padme hat gerade ihr Königreich gerettet, also hatten sie ja kaum Zeit. Als Ausrede taugt das jedoch relativ wenig...
 
Beiträge
141
Markus76 schrieb:
Warum sind Padme und Obi-Wan nach Episode 1 nicht nach Tatooine zurück gekehrt und haben Anakins Mutter von Watto frei gekauft? Geld genug sollte die Königin ja haben...
Das ist recht simpel: Jedi dürfen keine enge Beziehung zu ihren Familien haben----> Ausnahme: die Cereaner!
 
Oben Unten