Gasthaus "Zum Tänzelnden Pony"

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Guten Abend :)

Mein neuestes Bauwerk befasst sich abermals mit einem berühmten Gasthaus aus Mittelerde, nämlich dem "Tänzelnden Pony", welches in Bree liegt und im ersten Herr der Ringe Teil vorkommt. Da ich schon seit längerem mal meine Ringgeister in einem Bauwerk einsetzen wollte und mir die Stadt Bree im Allgemeinen sehr gut gefällt, habe ich mich dafür entschieden, ein MOC zu diesem Gebäude zu bauen :)

The Prancing Pony by Balbo ., auf Flickr

Die Technik für die Säulen habe ich von diesem genialen MOC von Simon_Schweyer übernommen ( https://www.flickr.com/photos/buurli_burri/8692773872/in/dateposted/ )

Ich hoffe, euch gefällt mein neuestes Bauwerk aus Mittelerde :)
 

Mariner69

Der Mann aus dem Meer
RLUG Orga
Beiträge
4.148
Hi,

dein Gasthaus aus der Mittelerde ist dir super gelungen. :dh Top
Vor allem die verschiedenen Bautechniken hast du gut umgesetzt.
Die Säulen die du dir abgekupfert hast, sind sehr gut. Habe bis dato noch nicht so eine Säulen-Konstruktion gesehen. :dh
Die Farbgestalltung paßt zueinander.

Da gibt es nichts zu bemängeln. :dh

Gruß
Mariner69
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Hier gefällt mir das graue Dach samt Dachkonstruktion sehr gut.
Harmoniert perfekt mit Tan und Braun am Gebäude.
Auch das "Fass" auf der linken Seite ist ein schönes Detail.
Stand heute vor der Wetterspitze, und wollte sie fast mitnehmen. Das nächste Mal führt wahrscheinlich kein Weg drum vorbei. :)
Diese Ringgeister sind einfach "geil"!!!!
Tolles Moc, wenn nicht eins deiner Besten!
Freue mich auf mehr.

Lg boga
 

Larsvader

Bekanntes Mitglied
Beiträge
675
Hallo Balbo,

sehr schönes Fachwerkgebäude!
Mir gefällt, dass du die Wände um eine halbe Noppe nach innen versetzt hast!
Das ist immer sehr aufwendig zu bauen...sieht aber toll aus!
Das Dach in dunkelgrau finde ich sehr toll mit den Fliesen...und den Roboterarmen! :)
Insgesamt sehr schicke Farbgestaltung!
Interessante Bauweise der Säulen!

Lars, der überaus erfreute :D
 

Simon_Schweyer

Neues Mitglied
Beiträge
62
Hallo Balbo!
Cool wieder ein MOC von dir zu sehen. Danke natürlich auch fürs Verlinken zu meinem Foto :D .
Deinen Baustil mag ich sehr: Du verwendest eine gute Menge an Details, damit es interessant und anschaulich aussieht, aber man wird nicht gleich davon überflutet. Auch bei den Farben verwendest du eher schwächere, verpasst deinen Bauten aber immer wieder kleine Akzente von eher hellen leuchtenden. Beim letzten waren es die blauen Türen, hier sind es die Details in medium dark flesh. Ich mag wie vereinzelt und bewusst du diese Farben einsetzt (während ich gerne von Zeit zu Zeit mal mit denen wild um mich werfe).
Auch das Dach ist dir sehr gelungen, ein guter Mix zwischen Fliessen und Noppen :dh.
Betreffend den Ringgeistern kann ich boga nur zustimmen - ihre Posen sind fantastisch!
Mach weiter so und LG
Simon
 
Beiträge
1.988
Mir gefällt das Gasthaus sehr gut!

Schön gebaut und interessante Techniken verwendet, aber trotzdem sieht's relativ klassisch aus, was mir persönlich sehr gut gefällt. Manch einer baut ja mittlerweile "noppenfrei um jeden Preis", was nicht immer meinen Geschmack trifft.

Die Vorlage hast Du jedenfalls toll getroffen und wieder mal ein sehenswertes Tolkien-Moc abgeliefert:)
 

TopDrop

Bekanntes Mitglied
Beiträge
346
Sieht richtig gut aus :dh
Ich kriege das mit den Wänden nie so hin also Respekt an dich!
Was mir aber nicht so recht gefällt sind die Säulen die finde ich sehen ein wenig komisch aus,
aber ansonsten echt sehr gelungen das tänzelnde pony :rofl

LG,
TopDrop
 
W

-Wat-

Guest
Oh ja, wieder einmal ein sehr schönes Bauwerk aus den Werken Tolkiens! :dh
Wie auch schon dein Gasthaus zum Grünen Drachen aus dem Auenland, sagt mir auch das Tänzelnde Pony sehr zu.
Hier stach mir beim ersten Betrachten besonders das Dach ins Auge, diese unruhige Mischung aus Platten und Fliesen passt sehr gut zum Gesamtwerk.
Aber auch die kleinen Details wie die Köpfe der Bith Musiker aus der Mos Eisley Cantina als Säcke runden das Gesamtbild ab.

Ich bin schon ganz gespannt welches Gasthaus du uns als nächstes präsentierst. :lol:

lg
Jonas
 

Trust

Ama et fac quod vis!
RLUG Orga
Beiträge
1.581
Mara Jade schrieb:
ich bin begeistert endlich ein neues hdr moc ich mag die doch so sehr.....
klasse umsetzung, viele schöne kleinigkeiten drinne versteckt.
nur was ist das für ein teil an der laterne über der tür ?
Ich als Nichtmoccer sage jetzt mal das es die Krone eines Witchkings ist, Super Verwendung :dh :dh :dh
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Mariner69 schrieb:
Hi,

dein Gasthaus aus der Mittelerde ist dir super gelungen. Top
Vor allem die verschiedenen Bautechniken hast du gut umgesetzt.
Die Säulen die du dir abgekupfert hast, sind sehr gut. Habe bis dato noch nicht so eine Säulen-Konstruktion gesehen.
Die Farbgestalltung paßt zueinander.

Da gibt es nichts zu bemängeln.

Gruß
Mariner69
Danke für deinen Kommentar :)


boga schrieb:
Hallo!

Hier gefällt mir das graue Dach samt Dachkonstruktion sehr gut.
Harmoniert perfekt mit Tan und Braun am Gebäude.
Auch das "Fass" auf der linken Seite ist ein schönes Detail.
Stand heute vor der Wetterspitze, und wollte sie fast mitnehmen. Das nächste Mal führt wahrscheinlich kein Weg drum vorbei.
Diese Ringgeister sind einfach "geil"!!!!
Tolles Moc, wenn nicht eins deiner Besten!
Freue mich auf mehr.

Lg boga
Vielen Dank, Boga :) . Die Wetterspitze ist ein super Set und sehr empfehlenswert (eins der besten LotR-Sets meiner Meinung nach).


Larsvader schrieb:
Hallo Balbo,

sehr schönes Fachwerkgebäude!
Mir gefällt, dass du die Wände um eine halbe Noppe nach innen versetzt hast!
Das ist immer sehr aufwendig zu bauen...sieht aber toll aus!
Das Dach in dunkelgrau finde ich sehr toll mit den Fliesen...und den Roboterarmen!
Insgesamt sehr schicke Farbgestaltung!
Interessante Bauweise der Säulen!

Lars, der überaus erfreute
Danke für deinen Kommentar, Lars :) .


Simon_Schweyer schrieb:
Hallo Balbo!
Cool wieder ein MOC von dir zu sehen. Danke natürlich auch fürs Verlinken zu meinem Foto .
Deinen Baustil mag ich sehr: Du verwendest eine gute Menge an Details, damit es interessant und anschaulich aussieht, aber man wird nicht gleich davon überflutet. Auch bei den Farben verwendest du eher schwächere, verpasst deinen Bauten aber immer wieder kleine Akzente von eher hellen leuchtenden. Beim letzten waren es die blauen Türen, hier sind es die Details in medium dark flesh. Ich mag wie vereinzelt und bewusst du diese Farben einsetzt (während ich gerne von Zeit zu Zeit mal mit denen wild um mich werfe).
Auch das Dach ist dir sehr gelungen, ein guter Mix zwischen Fliessen und Noppen.
Betreffend den Ringgeistern kann ich boga nur zustimmen - ihre Posen sind fantastisch!
Mach weiter so und LG
Simon
Vielen Dank, Simon :) . Freut mich, dass dir meine Bauwerke und mein Baustil gefallen. Das Farbschema in den MOCs von -Wat- hatte einen großen Einfluss auf meine Bauwerke und meinen Stil - durch ihn habe ich ein besseres Auge für die Farbverwendung bekommen.


Fletcher Floyd schrieb:
Mir gefällt das Gasthaus sehr gut!

Schön gebaut und interessante Techniken verwendet, aber trotzdem sieht's relativ klassisch aus, was mir persönlich sehr gut gefällt. Manch einer baut ja mittlerweile "noppenfrei um jeden Preis", was nicht immer meinen Geschmack trifft.

Die Vorlage hast Du jedenfalls toll getroffen und wieder mal ein sehenswertes Tolkien-Moc abgeliefert:)
Vielen Dank! Schön zu hören, dass dir die verwendeten Techniken und der klassische Stil gefallen :)


Stephann schrieb:
super Arbeit, ich mag die Architektur
Danke, Stephan!


Patrick1987 schrieb:
das sieht richtig cool aus
Dankeschön :)


TopDrop schrieb:
Sieht richtig gut aus
Ich kriege das mit den Wänden nie so hin also Respekt an dich!
Was mir aber nicht so recht gefällt sind die Säulen die finde ich sehen ein wenig komisch aus,
aber ansonsten echt sehr gelungen das tänzelnde pony

LG,
TopDrop
Danke, TopDrop. Das mit den Wänden wird schon noch werden, deine Bauwerke werden immer besser :)


-Wat- schrieb:
Oh ja, wieder einmal ein sehr schönes Bauwerk aus den Werken Tolkiens!
Wie auch schon dein Gasthaus zum Grünen Drachen aus dem Auenland, sagt mir auch das Tänzelnde Pony sehr zu.
Hier stach mir beim ersten Betrachten besonders das Dach ins Auge, diese unruhige Mischung aus Platten und Fliesen passt sehr gut zum Gesamtwerk.
Aber auch die kleinen Details wie die Köpfe der Bith Musiker aus der Mos Eisley Cantina als Säcke runden das Gesamtbild ab.

Ich bin schon ganz gespannt welches Gasthaus du uns als nächstes präsentierst.

lg
Jonas
Vielen Dank, Jonas! Ich bin schon am überlegen, vielleicht finde ich noch ein irgendein Gasthaus in Mittelerde :lol:



@Mara Jade / Trust2112:
Vielen Dank für eure Kommentare :) . Mit der Laterne hat Trust ganz recht - es handelt sich dabei um die Witchking Krone aus dem Hobbit Set.


Lg
Balbo
 

Altezza

Spezialtruppe
Beiträge
184
Das Pony ist Dir super gelungen! Als alteingesessener Herr der Ringe Fan freut es mich immer
wenn mal wieder ein LotR MOC gezeigt wird, seit dem Einschläfern der Serie is des ja nicht mehr
so oft der Fall..
Fachwerk und Dach sind absolut spitze geworden!

Grüße von einem der nur 2 Ringgeister besitzt ;( ;)
 
Beiträge
305
Da finde ich ja mal die Säulen vorne erwähnenswert, echt gut geworden! Ebenso sind Fachwerk und besonders das Dach sehr gut gelungen!
Die Eingangstür hat aber eher ein bisschen was von Scheune, oder? :lol:
Ich habe übrigens überhaupt keine Ringgeister :(

Liebe Grüße, Faxion
 
Oben Unten