Herr der Ringe Fußballtisch

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Guten Abend!

Nachdem ich vorgestern am Abend nichts ansprechendes im Fernsehen gefunden habe, beschloss ich spontan, wiedermal ein MOC zu bauen =) . Bei der Suche nach einer Bauidee fiel mir wieder der geniale Iron Builder Herr der Ringe Flipperautomat von Legopard ein und mir kam die Idee, so etwas ähnliches in Form eines Fußballtisches/Wuzzeltisches zu probieren. Nach einer kleinen Nachtschicht ist dann dieses Bauwerk entstanden :)

Lord of the Rings Tabletop Football by Balbo ., auf Flickr

Was die Bespielbarkeit betrifft, so muss ich diese Frage mit einem `Jein´ beantworten. Grundsätzlich ist er zwar voll funktionsfähig und bereit für Duelle, jedoch ist die Konstruktion mit den 1x1 Rundsteinen (die im Inneren mit Stangen gestützt werden) nicht ganz optimal, da es leicht vorkommen kann, dass, wenn man etwas zu fest daran dreht, die Stangen an einer Stelle auseinanderbrechen können.

Jedoch habe ich bereits eine Bauidee für eine deutlich stabiler Konstruktion, für die allerdings noch ein paar Bricklink-Bestellungen notwendig sind. Mein derzeitiger Plan wäre, dass ich den Fußballtisch noch bis spätestens Dezember für die Lego Ausstellungen in Mondsee umbaue, damit ich diesen als Ausstellungsstück mitnehmen kann (da würden sich dann ein IdS Wuzzelturnier bestimmt gut ausgehen :lol: )

Lg
Balbo
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Finde die Idee auf jeden Fall cool und meine einzige Frage hast du auch schon beantwortet.

Ich bin gespannt, wie du das Stabilitätsproblem lösen wirst (hab da so ne Vermutung.. :) ) und denke, dass sich das auf jeden Fall als Highlight einer Ausstellung entwickeln würde wenn es dann tatsächlich bespielbar ist!

Die Spielfeldmarkierungen sind auch clever. Finde die Darstellung der zwei Türme und des Auenlands als Strafräume und Saurons Auge als Mittelkreis sehr gelungen.

Liebe Grüße,
Kit
 
Beiträge
1.988
Sehr coole Idee und eine wirklich tolle Umsetzung mit vielen liebevollen Details, bravo!!

War da Legopards Flipper vielleicht eine kleine Inspiration? Den finde ich auch super!

Okay taktisch hab' ich allerdings ein bisschen Kritik: Den ollen Gandalf hintenreinzustellen geht klar, aber da hätte ich als Defensivorganisator eher Boromir nebengestellt. Vielleicht auch Elrond und Boromir als Innenverteidiger und den langen Gandalf ins Tor. Denn: Legolas' Geschwindigkeit braucht das Auenland-Team dringend im Zentrum: Verteilt Bälle, ist fast immer anspielbar. Zudem bindet er auch ohne Ball die Isengard'schen Verteidiger und öffnet so Räume für überraschende Tempovorstöße von Eomer und Aragorn (für Boromir auf Links). Das würde das Auenland-Team wohl hinten stabiler und bei Ballbesitz unberechenbarer machen:-D
 
W

-Wat-

Guest
Tolles MOC, Flipperautomaten und Kickertische im Mittelerde Design scheinen zur Zeit im Trend zu liegen. :dh

Von der Aufmachung gefällt mir das Spielfeld richtig gut, toll wie du Saurons Auge als Mittelkreis umfunktioniert hast und Beutelsend sowie das Tor von Mordor scheinen sich als Strafräum auch recht gut zu machen.
Beim Ball finde ich den schnöden Fußball fast ein wenig zu simpel, wie wäre es mit dem Palantir aus dem Orthanc, falls in deiner Sammlung vorhanden, würde der wohl ein nettes kleines Easter-Egg darstellen und vom Thema auch recht gut dazu passen.
Was an dem Kickertisch aber regelrecht vermisse ist eine Anzeige des Punktestandes. Ansonsten finde ich das MOC sowohl was Idee und Umsetzung betriff rundum gelungen, der Blog auf The Brothers Brick ist auch sehr verdient!

Was die Problematik mit den Stangen betrifft, wie wäre es statt 4L Bars (?) mit dem Teil "Hose, Rigid 3mm D"? Die gibt es laut bricklink in Längen von bis zu 50cm, damit dürfte so schnell nichts mehr auseinanderbrechen.

lg
Jonas
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Kreativ allemal! :)
Finde den "Wuzzeltisch" auch richtig gelungen.
Wie Wat schon schrieb, wäre ein Punktestand noch cool gewesen.
Von der "Mannschaftsaufstellung" finde ich die Taktik ganz ok. Ich glaube Fletscher hat keine Ahnung von Fußball! :D
Auch der Blog auf TBB ist mehr als verdient. Gratuliere!
Bin schon gespannt, was du als nächstes zauberst.

Lg boga
 

RaddicalEd

Neues Mitglied
Beiträge
124
Hey Balbo,

die Kicker-Idee ist echt klasse :dh . Auf so etwas muss man erstmal kommen, naja bei dem was da so im Fernsehen läuft kein wunder.... :)
Der Kicker mit den Felsen außen ist schön gestaltet und die Spielfeldmarkierungen sind klasse gewählt.
Ich hoffe du bekommst die Stabilitätsprobleme noch in den Griff, damit man den Kicker benutzen kann.

Gruß
Ed
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
Ehhr... Ein Herr-der-Ringe-Kicker? Jetzt hab ich alles gesehen (außer fliegenden Schweinen im Winter). :D Wie kommt man auf sowas? Und warum baut man sowas? Egal. Sehr schön jedenfalls. Mal wieder ein echter Balbo. Besonders nett ist die Idee mit dem Auge Saurons im Zentrum!
 

Larsvader

Bekanntes Mitglied
Beiträge
673
Hallo Balbo,

schöne Idee und toll umgesetzt!
Ich wusste gar nicht, das Fussball auch in Mittelerde gespielt wurde!? :rofl

Lars, der wieder etwas dazu gelernt hat
 

Altezza

Spezialtruppe
Beiträge
184
Was soll ich bloß schreiben, hier stoßen nu zwei Dinge aufeinander von denen ich
eines super und das andere eher - sagen wir es gelinde ausgedrückt langweilig finde.. :rofl
Aber egal, ich finde den Tisch trotzdem super, und die Idee ist ebenfalls cool.
Wer kombiniert schon Fußball und LotR?? :D
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Bricht hier jetzt ein Spielewahn aus :D.
Pard mit seinem Flipper und du ziehst gleich mit eiem ganzen Fussballtisch nach!

Auch hier muss ich sagen das dir der Tisch absolut gelungen ist!
Nicht nur von der doch realistischen größe, sondern auch vom Gebauten an sich überzeugt das MOC bis ins kleinste Details!

Könntest zum nächsten Treffen mitnehmen damit wir den auch gleich einweihen können :rofl.

LG
Markus
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Vielen Dank für eure Kommentare und das Feedback - freut mich wirklich sehr, dass euch mein Herr der Ringe Fußballtisch gefällt :) .

Kit Bricksto schrieb:
Ich bin gespannt, wie du das Stabilitätsproblem lösen wirst (hab da so ne Vermutung.. :) ) und denke, dass sich das auf jeden Fall als Highlight einer Ausstellung entwickeln würde wenn es dann tatsächlich bespielbar ist
Heute habe ich am Nachmittag schon ein paar Techniken ausprobiert und ich hätte jetzt mal eine ungefähre Konstruktion im Kopf - jetzt muss ich mir nurmehr die Teile auf Bricklink zusammensuchen :)

Fletcher Floyd schrieb:
Okay taktisch hab' ich allerdings ein bisschen Kritik: Den ollen Gandalf hintenreinzustellen geht klar, aber da hätte ich als Defensivorganisator eher Boromir nebengestellt. Vielleicht auch Elrond und Boromir als Innenverteidiger und den langen Gandalf ins Tor. Denn: Legolas' Geschwindigkeit braucht das Auenland-Team dringend im Zentrum: Verteilt Bälle, ist fast immer anspielbar. Zudem bindet er auch ohne Ball die Isengard'schen Verteidiger und öffnet so Räume für überraschende Tempovorstöße von Eomer und Aragorn (für Boromir auf Links). Das würde das Auenland-Team wohl hinten stabiler und bei Ballbesitz unberechenbarer machen:-D
Vielen Dank für die Taktik Tipps :lol: . Da werde ich gleichmal ein paar Korrekturen an der Aufstellung vornehmen.

-Wat- schrieb:
Beim Ball finde ich den schnöden Fußball fast ein wenig zu simpel, wie wäre es mit dem Palantir aus dem Orthanc, falls in deiner Sammlung vorhanden, würde der wohl ein nettes kleines Easter-Egg darstellen und vom Thema auch recht gut dazu passen.
Was an dem Kickertisch aber regelrecht vermisse ist eine Anzeige des Punktestandes. Ansonsten finde ich das MOC sowohl was Idee und Umsetzung betriff rundum gelungen, der Blog auf The Brothers Brick ist auch sehr verdient!

Was die Problematik mit den Stangen betrifft, wie wäre es statt 4L Bars (?) mit dem Teil "Hose, Rigid 3mm D"? Die gibt es laut bricklink in Längen von bis zu 50cm, damit dürfte so schnell nichts mehr auseinanderbrechen.
Danke für die guten Tipps und Anregungen - ich werde schauen, dass ich diese bis Mondsee dann alle umsetze :)

Stephann schrieb:
Hab mir den Tisch schon auf Flickr genau abgeschaut. Eine wunderschöne Arbeit, hast Du die braunen Stangen innen verstärkt ?
Die Stangen sind im Inneren mit kleinen Stangen verstärkt, jedoch halten diese trotzdem nicht perfekt - ich werde da noch ein paar Änderungen vornehmen.


@Mariner69: Freut mich, dass dir die Idee gefällt :)

boga schrieb:
Kreativ allemal!
Finde den "Wuzzeltisch" auch richtig gelungen.
Wie Wat schon schrieb, wäre ein Punktestand noch cool gewesen.
Den Punktestand habe ich heute schon ergänzt, auf diesen habe ich beim Bauen damals leider ganz vergessen.

RaddicalEd schrieb:
Der Kicker mit den Felsen außen ist schön gestaltet und die Spielfeldmarkierungen sind klasse gewählt.
Freut mich, dass du die Felsen an der Außenhüller erwähnst, diese sind eine kleine Anspielung an das Nebelgebirge aus LotR.

ShirHac schrieb:
Wie kommt man auf sowas?!
Gute Frage . War wohl eine Mischung aus Langeweile und der Tatsache, dass ich kurz vor dem Bauen noch eine Fußballpartie im TV gesehen habe :)

Larsvader schrieb:
Ich wusste gar nicht, das Fussball auch in Mittelerde gespielt wurde!?
Gandalf hat im ersten Hobbit Teil erwähnt, dass der alte Tuk das Golf-Spiel erfunden hat - gut möglich, dass Fußball auch irgendwo im Auenland erfunden wurde :)

backslide schrieb:
Wer kombiniert schon Fußball und LotR?
Genau das habe ich mir vor dem Bauen auch gedacht - ist doch mal was ganz anderes und so etwas in der Art wurde soviel ich weiß noch nie gebaut :)

markus1984 schrieb:
Könntest zum nächsten Treffen mitnehmen damit wir den auch gleich einweihen können.
Bis zum nächsten Treffen im April wird es etwas knapp, da mir noch einige Teile für die bevorstehenden Modifikationen fehlen, aber beim übernächsten IdS@Home werde ich ihn dann mitnehmen :)

Lg
Patrick
 
Oben Unten