Ich wähle dich, Pikachu! - Enli B101

Gamorreaner

Admin
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.856
Hallo!
Willkommen in der Welt der POKéMON!
Mein Name ist Eich. Leute nennen mich den POKéMON Professor...

Wer kennt es nicht? Grade für viele die in den 90gern aufgewachsen sind, wird es ein Teil ihres Lebens sein. Der Tausch von Pokemonkarten auf dem Schulhof, das Spielen der Spiele auf dem Gameboy und das Schauen der TV-Serie.

In dem Review stelle ich kurz das Set B101 von Enlighten vor. Daneben gab es noch ein Shiggy, Glumanda, Bisasam, Evoli, Mauzi und etwas größer einen Turtok, Glurak und Bisaflor (siehe Bilder ganz unten)

Angekommen ist es in einem Standard-Pokeball.
IMG_3997.JPG


IMG_3998.JPG


Aufgeklappt haben sich zwei kleine Tüten entfaltet...
IMG_3999.JPG


...in denen dieses süße Wesen samt Plattform zu finden war:
IMG_4001.JPG


Die Bauanleitung:
Scannen0001.jpg


Scannen0002.jpg

(Kleine Anmerkung: Die Platte an Pikachus Kopf ist nicht wie in der Aufbauanleitung zu sehen 2D, sondern 3D, also mit Wölbung nach hinten (kleine Verbesserung, die man in der Bauanleitung wohl vergessen hat zu aktualisieren))

Preis für das Set war 7,31 €
Qualität der Steine: Klemmkraft auf LEGO-Niveau. Leider keine LEGO-typischen tausend Varianten ein und des selben Farbtons, da besteht Nachholbedarf! Leichte Kratzer, aber das POKEMON wurde halt auch in einem anderen Land gefangen und ist sicherlich nicht von selbst in den Pokeball gegangen!
Nennenswertes: Das Schild vorne ist kein Sticker. Da dachte wohl jemand Drucke sind besser wie Sticker. So ein Trottel!
Auch hat der Pokeball oben einen Spalt wie eine Spardose, k.A. wofür.

Was mir besonders gefällt: Die transparent gelben Steine.
Was mir nicht so gefällt: Der Preis.
Was man hätte besser machen können: Der Kopf hätte ein einziges Formteil sein sollen, oder zumindest nur mit ansteckbaren Ohren.

Insgesamt finde ich das Set jedenfalls nicht schlecht. Die Qualität kann sich sehen lassen, nur halt 7 € für quasi eine Figur ist mir persönlich ein wenig arg teuer.


Hier noch ein paar Bilder zu weiteren Produkten der Serie:
Gesamt groß.jpg


Gesamt klein.jpg


PS: Die Sets dürfen eigentlich nur in China verkauft werden. Mega Construx hat die Rechte in Amiland und k.A. wer in Europa.
 

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
4.851
Warten wir es ab, in 10 Jahren haben wir die ersten Pokemon Sets von Lego.

Ich finde die Kugel nicht schlecht und ja die Figur wäre besser aus einem Guss.

Danke fürs zeigen Gamo

3PO
 

HawaiiToad

alte Meckerkröte
Beiträge
2.303
Nett.
Die kleinen Figuren sind dichter am Original dran, weil es natürlich Formteile sind die nahezu 1 zu 1 angepasst sind in der Kopfregion und teilweise auch am Torso.
Bei der Endform der dritten Stufe haben sie sich nur bei Bisaflor getraut komplett mit Steinen auszukommen, entsprechend eckig sieht das leider aus.
Bei Glurak und Turtok haben sie dann den Kopf und die Flügel lieber auf Nummer sicher gemacht.
Jeder der schon mal Lebewesen gemoct hat weiß, wie schwer das spätenstens beim Kopf wird. Trotzdem schaden, denn die restlichen Körper finde ich gut gelöst bautechnisch.

Ich habe noch einen Gameboy-Colour hier (gelb), meinen ersten GB haben sie mir leider geklaut. Pokemon habe ich in der blauen und der gelben Edition hier und funktioniert auch noch, genau wie mein SNES.

Ich bin übrigens der Typ der mit dem Pflanzenpokemon startet, immer.

Die Pokemon Games wurden leider mit der Zeit etwas zu kompliziert mit zu viel drum rum und Tageszeit und Item und hier und da. Als die Games den GBA verlassen haben, sind sie in eine Stufe eingetreten die für mich "zu viel des Guten " war.

War bei den YuGiOh!-Games nicht anders.
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.984
Hallo,

das wär was für meine Kids.
Hast du das Set aus China direkt geordert oder über einen deutschen Händler?

Gruß
Tastenmann
 
Oben Unten