IdS Main Street - Gemeinschaftsprojekt

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Hallo Imperium der Steine!

Die meisten von euch haben sicherlich schon vor einer Weile ShirHacs wunderschönen Juwelierladen gesehen. Dieser hat mich dazu inspiriert mich selbst einmal an einem Mini Modular zu probieren und schon waren es zwei. Und damit war dann auch die Idee für dieses Projekt geboren!
Da die Mini-Modulars eine sehr kleine Grundfläche haben und vergleichsweise sehr wenig Zeit und Steine schlucken dachten wir, dass man bestimmt einige Leute zusammenkriegt, die zu unserer kleinen Straße beitragen.

Dabei gibt es eigentlich nur drei Voraussetzungen:

1. Die Grundfläche sollte 12x16 Noppen groß sein und in der Mitte aufgespalten und aufgeklappt werden können, so dass die beiden 12 langen Seiten die Straßenkante bilden.

2. Das Gebäude sollte zur Straße hin mindestens zwei Noppen Gehweg frei lassen.

3. Wir wollen keine Straße, die ausschließlich aus Spielzeugläden und Blumenhändlern besteht. Informiert euch also bitte, welche Geschäfte es schon als Sets gibt oder schon von anderen IdS-lern gebaut wurden. Idealerweise schreibt ihr kurz hier im Thread, was ihr bauen wollt. Das erleichtert es allen Beteiligten! :)

Das war es auch schon mit den Regelungen. Ich hoffe, dass dem ein oder anderen die Idee gefällt und wir bald eine Reihe schöner kleiner Häuser zusammen haben! :)

Ich würde vorschlagen, dass ihr eure Modelle einfach wie üblich in einem eigenen Thread postet und ich ergänze dann diesen Post mit den jeweiligen Bildern.

Frohes Schaffen!

 
W

-Wat-

Guest
Die Idee finde ich toll, da werde ich ganz sicher auch etwas dazu beitragen. :)
Gibt es eine bestimmte Mindesthöhe, welche die Gebäude erreichen dürfen oder ist man nach oben hin frei, also auch zwei statt nur einer Etage?

lg
Jonas
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Hi Wat,
normalerweise gilt bisher die Regel 1 Erdgeschoss, 1 Obergeschoss, 1 Dachgarten. Die Höhe variiert um ein paar Steine jeweils, aber ich denke mit zwei Obergeschossen wird das Haus zu hoch im Verhältnis zu den anderen und zur Bodenfläche (die beim ersten Creator Set der Reihe auch etwas länger war). Würde mich freuen über einen Beitrag von Dir.
 

ShirHac

Alles-Swoosher
... noch was zum Baustil. Es empfiehlt sich, eins der Creator-Sets vorher mal aufzubauen (außerdem liefert es einen guten Grundstock für das eigene Gebäude). Denn die Häuschen vermitteln ein gutes Gefühl dafür, wie man in dem Stil baut. Aus dem Kopf heraus zähle ich mal ein paar Dinge auf:

- unterschiedlich gestaltete Vorder- und Rückseite, wobei letztere schmuckloser ist.
- die Hälften sind meist unterschiedlich breit
- farbliche Abstufung der Fassade: Sockel, Erdgeschoss, Fries, Obergeschoss, Sims, Dach
- versetzter Einbau der Fenster mit Jumperplates um Fensterbretter zu erhalten
- Außentreppe oder im Inneren kleine Leitern, die die Geschosse verbinden.
- Fensterrahmen und Türrahmen, die sich farblich absetzen
- eine Handvoll kleiner Gimmicks (Hydrant, Parkuhr, Schreibtischlampe, Wandbild, Tresor usw.)
- Bodenplatten in Darkbluish Grey, mit Tiles als Bordsteinkanten

Wichtig ist auch zu beachten, dass die Häuser auf einer Seite Raum lassen zum Anschluss an ein anderes. Durch die Buckel der Klappscharniere lassen sich die Häuser nämlich nicht einfach press aneinander stellen (außer es werden zwei gleich so gebaut, dann brauchen sie auf den beiden anderen Seiten Anschlussplatz). Die Häuser können nämlich entweder als aufgeklappte Fassaden gestellt werden oder als geschlossenens Haus (was ich vorziehe).

Mal ein Beispielbild:



Links am Juwelier ist das Klappscharnier, dann kommen zwei Noppen Abstand zum Deli. Das hat auch wieder links das Klappscharnier (dessen Buckel rastet dann quasi in der Bodenplatte des Juweliers ein). Dann schließen sich zwei quadratische Bodenplatten an das Deli an (mit Steckverbindungen angesteckt). Der Obstladen hat das Scharnier auch links (auch wenn es anders ausschaut). Beim Obstladen wurde unten ein flaches Scharnier auf der der Bodenplatte verwendet. An dem Beispiel sieht man auch wie die Höhen variieren ohne größere Ausreißer.
 

Holocron

Dead Frog inc.
Tach!

Persönlich feier ich die Idee sehr, und hoffe, dass noch mehr IDSler Etwas dazu bauen.
Jedoch werde ich eher nichts dazu bauen, Da bislang alle Häuser, die bei mir Im Schrank stehen nur Modularhäuser sind, und diese Somit nicht dazu passen würden ^^

Weiterhin viel Erfolg mit dem projekt!

MfG,
DFinc.
 

Boba1980

Master of Microfighters
Hallo zusammen,
ich finde die Idee auch klasse. Da fällt mir direkt ein Fotoladen incl. Fotostudio ein. Zur Sicherstellung der Energieversorgung von LEGO City bzw. der Main Street darf natürlich auch ein Stadtwerke Gebäude nicht fehlen ;)
Mal sehen ob ich die Zeit finde eins davon zu realisieren.
Gruß
Boba
 

speedyhead

Sally can wait...
Guten Morgen,

diese Idee finde ich super, da mache ich sehr gerne mit. Nachdem ich gestern die Polizeiwache Kit Brickso gesehen habe, kam mir auch der Gedanke, mich endlich mal an so einem Haus zu versuchen. Bisher habe ich nur den Fahrradladen/Cafe aus der Reihe, aber dieses Set bietet schon eine Menge an Fenstern, Türen und brauchbaren Steinen.

Ich möchte den Besuchern der Mainstreet gerne ein wenig Kultur und Bildung ermöglichen und werde daher einen Buchladen beisteuern. :)
 

noggy

Bewohnerin Kurvenheims
Hallo :)

ich finde die Idee auch super und würde gerne demnächst vlt. eine kleine Pizzeria beisteuern.

VIele Grüße,
nadine
 

Gree'Do

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

das Stadtwerke-Haus von Boba hat mich auf diesen Thread aufmerksam gemacht. Der Thread wiederum hat mich dazu animiert, mich endlich mal hier anzumelden.
Ich bin seit kurzer Zeit großer Fan der Creator Reihe und habe ausgerechnet mit der Hütte am See, dem Corner Deli und dem Spielzeugladen total Blut geleckt.

Ich bin noch gaaaanz am Anfang, aber würde mich gern mit einem Jugendclub anmelden. Sollte etwas dagegen sprechen, sagt gern Bescheid.

Vielen Dank für diese tolle Idee und beste Grüße.
Marian
 

Boba1980

Master of Microfighters
Gree'Do schrieb:
Hallo zusammen,

das Stadtwerke-Haus von Boba hat mich auf diesen Thread aufmerksam gemacht. Der Thread wiederum hat mich dazu animiert, mich endlich mal hier anzumelden.
Ich bin seit kurzer Zeit großer Fan der Creator Reihe und habe ausgerechnet mit der Hütte am See, dem Corner Deli und dem Spielzeugladen total Blut geleckt.

Ich bin noch gaaaanz am Anfang, aber würde mich gern mit einem Jugendclub anmelden. Sollte etwas dagegen sprechen, sagt gern Bescheid.

Vielen Dank für diese tolle Idee und beste Grüße.
Marian
Schön, dass du dich hier angemeldet hast. :dh

Bezüglich Jugendclub würde ich mal ans Team schreiben.
VG
Boba
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Hey Gree'Do,

Freut mich sehr, dass wir dich hiermit so begeistern konnten! :)

Liege ich richtig, dass du einen Jugendclub für die IDS Main Street vorschlägst und nicht einen Jugendclub auf IDS? ;) Ersteres ist eine super Idee auf deren Umsetzung ich gespannt bin.
Falls du doch einen IDS Jugendclub meintest wäre Bobas Link zum Team die richtige Addresse! :)

Liebe Grüße,
Kit Bricksto
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Klar braucht die Mainstreet noch nen Jugendclub! Bin schon drauf gespannt! Mit Tischkicker hoffe ich! ;D
 

Gree'Do

Neues Mitglied
Kit Bricksto schrieb:
Hey Gree'Do,

Freut mich sehr, dass wir dich hiermit so begeistern konnten! :)

Liege ich richtig, dass du einen Jugendclub für die IDS Main Street vorschlägst und nicht einen Jugendclub auf IDS? ;) Ersteres ist eine super Idee auf deren Umsetzung ich gespannt bin.
Falls du doch einen IDS Jugendclub meintest wäre Bobas Link zum Team die richtige Addresse! :)

Liebe Grüße,
Kit Bricksto
Hey Kit Bricksto,

da liegst Du vollkommen richtig. Ich möchte mich an einem Jugendclub für die IdS Main Street versuchen.
Ich habe richtig Lust auf das Projekt.

Viele Grüße.
Gree'Do
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Einen Blumenladen gibt es ja schon in einem der Sets.. Wenn du eine Gärtnerei baust wäre es also gut dich da klar von abzugrenzen, aber im Prinzip denke ich in Ordnung. Ein Gewächshaus gab es dabei ja schließlich noch nicht.


@Gree'Do:

Dann auf an die Steine! Ich bin gespannt was du kreierst! :)
LG,
Kit
 

speedyhead

Sally can wait...
Schön zu sehen, dass das Projekt weitergeht. Die letzten beiden Gebäudepräsentationen von boba und noggy haben in mir das Verlangen geweckt, ein weiteres Haus zu bauen. Ich hoffe, es ist erlaubt, auch mehrere Häuser auf die Mainstreet zu stellen :)
Jedenfalls schwebt mir ein Casino vor, damit unsere kleinen gelben Einwohner die Möglichkeit haben, ihr hart verdientes Geld entweder schnell zu vermehren oder möglichst sinnfrei zu verjubeln...




Beste Grüße
Sascha
 
Oben Unten