IDSMO - R3 - Bounty Hunter - Jäger und Gejagte

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.538

Mein Beitrag zur dritten Runde, Thema:

BOUNTY HUNTER
Szenen aus dem Leben eines Kopfgeldjägers.

Als Boba Fett die Lagerhalle betrat, ahnte er bereits, dass etwas nicht stimmte. Das Bestechungsgeld, das er dem Rodianer gezahlt hatte, war viel zu gering ausgefallen. Man wollte dass der gefürchteste Kopfgeldjäger der Galaxis diesen Ort aufsuchte. Das Kopfgeld auf den Mausianer M'ckay war eine Falle.



Im Halbdunkel der Halle wurden Waffen auf ihn gerichtet. Ein vorschneller Schuss erhellte für einen kurzen Augenblick den Lagerraum. Längst hatte Fett seine Kontrahenten ausgemacht. Der Rodianer war sein erstes Ziel. Er würde ihn niemals wieder betrügen. Röchelnd fiel er über das Geländer. Sein Gewehr rutschte aus seinen leblosen Fingern und krachte zu Boden.



Den zweiten Schützen auf der anderen Galerie ignorierte der Kopfgeldjäger für einen kurzen Augenblick lang. Nicht aus Dankbarkeit, da Fett durch den voreiligen Schuss gewarnt worden war, sondern aus kühler Berechnung. Es musste wohl seine erste Schießerei sein, er schoss viel - und ungezielt. Seine Schüsse waren mehr eine Bedrohung für seine Kumpane denn für Fett.



Das Wesen mit dem Turban war die weitaus größere Gefahr. Boba kannte seine Rasse nicht, aber es interessierte ihn auch nicht weiter. Sein Blaster beendete die Existenz des Unbekannten. Inzwischen erkannte M'ckay, dass er sich auf ein schlechtes Geschäft eingelassen hatte. Angstvoll verkroch er sich hinter ein paar Kisten. In seinen empfindlichen Ohren schmerzten die Schreie seiner Leute und das Fauchen der Blasterstrahlen.



Nur seine Gespielin Anchoria und der Gamorreaner standen noch zwischen ihm und Fett. So sehr er Anchorias flinke Finger auch zu schätzen wusste, so wenig glaubte er daran sie noch einmal am eigenen Leibe zu spüren. Boba Fett wird niemals zum Gejagten, er ist immer der Jäger. Diese Lektion lernte der Mausianer an diesem Tage ...




Die Lagerhalle von Innen:



Die Lagerhalle von Außen:




Viele Grüße

Vauban
 

boga

Rebell
Beiträge
1.922
Hallo!

Tja, was soll ich ich sagen? Wieder einmal ein super Beitrag von dir. :)
Ich werde meinen Beitrag erst morgen hochladen, und zum Glück ist es ganz was anderes.
Wunderschöne Details und auch perfekt das Thema getroffen. Das letzte Bild gefällt mir besonders gut.
Sehr detailliert und doch nicht überladen. Zum Glück ist mein Moc zu 99 % fertig, und morgen noch ein paar Feinheiten, und dann zum fotografieren.
Hast echt gut vorgelegt!
Freue mich total auf das Battle und morgen kann ich mich endlich ganz geschmeidig zurücklehnen, und auf das Ergebnis der Jury warten! :p

Lg boga
 

markus1984

Bekanntes Mitglied
Beiträge
5.080
Ein Hammer Beitrag!

Wirklich mehr braucht man Mittlerweile bei dir gar nicht mehr schreiben :D .
Nein, wirklich Super gemacht bis ins kleinste Detail!
Technisch natürlich wieder erste Sahne und auch die Szene an sich ist Erstklassig eingefangen und dargestellt.
Alleine schon die schrägen Wände erzeugen einen sehr schönen Eindruck, dann noch diese Größe und vor allem sogar die Auswände gebaut was man ja eigentlich gar nicht sieht!

Im großen und ganezn ein Spitzen Beitrag zu 3ten Runde und bin schon richtig auf Bogas Beitrag gespannt!

LG
Markus

PS; Bezüglich Kategorie (Effekt) erfüllt kann ich nicht viel sagen da ich ganz Ehrlich wenig Ahnung hab wie das nun wirklich gemeint ist.
Dennoch kommt das Gesamtbild gut rüber.
 

Fletcher Floyd

Schnellbauer
Beiträge
1.977
Da hat aber einer nen Lauf:)

Wieder mal sehr gute Arbeit, die Szene gefällt mir richtig gut. Auch schön, wenn man offenbar nie Steinemangel hat:)

Weiterhin viel Erfolg beim Contest!
 

ShirHac

Alles-Swoosher
Beiträge
1.461
Supercool. Der Licht- und Schattenwurf durch die Oberlicht-Gitter ist wirklich toll. Da kommt richtiges SW-Feeling auf. Erinnerte mich an mehrere ähnlich ausgeleuchtete Szenen aus The Clone Wars (Markus lies mal weg), die in ähnlich schummrigen Hallen spielten. Super gemacht!
 

Balbo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
2.450
Einen genial gebauten Entry zeigst du uns da, Vauban :) .

Speziell die technische Bauweise deines MOCs hat es mir angetan, besonders die schrägen Wände im Innenraum sind mir ins Auge gestochen. Weiters ist dir die Ablichtung perfekt gelungen, die Licht- Schatteneffekte gefallen mir sehr und erzeugen eine super Atmosphäre in deinem Entry. Auch die Tatsache, dass du sogar die Außenwände noch schön gestaltet hast, obwohl man diese eigentlich nicht sieht, finde ich super und zeugt von viel Liebe zum Detail.

Viel Glück in Runde 3 :)

Lg
Balbo
 

Vauban

Weltenwanderer
RLUG Orga
Beiträge
2.538
Dankeschön für die netten Kommentare :).

@steentje: diese Lücke fällt unter 'dumm gelaufen' ;). Es war meinerseits angedacht, dass diese Lücken weiße, hell leuchtete Lichtpaneele darstellen sollten. Dummerweise habe ich nicht bei allen Bildern ein weißes Papier darübergelegt, und bei der Sichtung der Fotos fiel es mir nicht mal auf.

Viele Grüße

Vauban
 
Beiträge
515
Vauban schrieb:
@steentje: diese Lücke fällt unter 'dumm gelaufen' ;).
LOL...diese kleine "Fehler" kenne ich ;) ...hab beim IDSMO R2 Eintrag überigens ein Riesenfehler gemacht...mein Sohn hat mich darauf aufmerksam gemacht das der Tie-Fighter_Flügel eigentlich 90° gedreht sein sollte (wie schon vorher öfter erwähnt bin ich nicht der SW-Profi ;) )...bis jetzt ist es noch keiner aufgefallen....wahrscheinlich wollte die mir schonen :D

LG
steentje
 

Kit Bricksto

Survivor of Order 66
Beiträge
600
Sowohl die Szene als auch ihre Darstellung gefallen mir sehr gut. Ich finde es wirklich sehr schön wie das Licht durch die Gitter einfällt und die Wirkung der Industriehalle noch einmal schön unterstützt.

Liebe Grüße,
Kit
 

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.256
Hi,

hübsche Halle und auch schon genug bewundert. Bautechnisch wieder höchstes Niveau und dazu noch eine gute Geschichte.
So was gefällt mir.

Gruß Thrawn
 
Oben Unten