Kann mich nicht entscheiden ...

Welche Idee ist besser?

  • Elite Squad

    Stimmen: 0 0,0%
  • Überlebende der Order 66

    Stimmen: 12 100,0%

  • Anzahl Teilnehmer
    12

LegoStarWarsFilmemacher

The Pariah or The Messiah?
Beiträge
423
Hey ihr,

Wie ihr wisst machen Dr Vindi und ich einen Brickfilm. Ich wollte ziemlich zügig, nachdem wir den Film fertig gestellt haben, einen weiteren Film drehen.
Ich habe mir zwei verschiedene Filme ausgedacht, kann mich aber leider nicht entscheiden ... Diese wären:

1. Elite Squad - Mehrere Teile (Ich habe die Idee schon lange also sagt bitte nicht sie sei geklaut ...)
2. Überlebende der Order 66 (Ich habe noch keinen richtigen Namen^^)

Für beide Filme habe ich schon Hintergrundideen, die ich auf Mallorca zu einem Drehbuch schreiben wollte, damit ich sofort wenn ich zu Hause bin mit dem Drehen beginnen kann.

Kurze Info zu den Filmen -
Elite Squad: Hier werden 3-4 Elite Klone verschiedene, sehr wichtige Missionen abschließen müssen ... Dazu habe ich eine Idee, die man so von einem Squad (glaube ich) noch nicht gesehen hat.

Order 66: 3 Jedi entdecken die Gefahr der Order 66 früh genug, kämpfen gegen die Klone und wollen letzenendes den Imperator vernichten... Normalerweise hat ein Jedi gegen die ganzen Klone gar keine Chance, sie sind aber zu dritt, daher ist dies im Reich des Möglichen.

Stimmt ab was ihr besser findet bzw. Ihr könnte auch fragen dazu stellen.
Nun verzeiht mir bitte den ganzen Text^^

MfG LSWF
 

Endor Rebell

Gesperrter Benutzer
Beiträge
781
bitte mach umbedingt Überlebender der Order 66. Hört sich sehr gut an und ich bin ein Freund von sowas. Arbeitest du mit TCW oder mit episoder 3 Sachen??

mfg

Endor Rebell
 

LegoStarWarsFilmemacher

The Pariah or The Messiah?
Beiträge
423
Also Elite Squad würde mit TCW Figuren gemacht werden, da ich von diesen einfach mehr besitze ...
Bei Überlebende der Order 66 würde ich schon Episode III Klone nehmen, da dies realistischer wird. Ich werde allerdings eine Figurenliste für den Gewinner anfertigen, dort wirst du dann sehen, dass nicht nur normale Epi 3 Klone vorkommen, sonder auch ein Scout etc. Vielleicht wird es aber Leute wie ... mir fällt gerade keiner ein aus TCW im Film geben.

€dit: Falls euch ein besser Name für Überlebende der Order 66 einfällt, postet ihn^^.

MfG LSWF
 

Darkblade

Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS
Beiträge
1.965
Elite Squad ist für mich ein Favoritenthema, da es sehr wenige Brickfilme zu diesem Thema gibt. Und es führt gerade. ^^

Außerdem ist es, wie erwähnt, eine frische Idee und es interessiert mich sehr.

Für die Order 66 käme mir der Name "Mehr als nur Blut" in den Sinn.
 

Morgenmuffel

Morgenmoderator
Beiträge
1.037
Vayu schrieb:
Elite Squad ist für mich ein Favoritenthema, da es sehr wenige Brickfilme zu diesem Thema gibt. Und es führt gerade. ^^

Außerdem ist es, wie erwähnt, eine frische Idee und es interessiert mich sehr.

Für die Order 66 käme mir der Name "Mehr als nur Blut" in den Sinn.

Es gibt massenhaft Filme, viel zu viele meiner Meinung nach, die von einem Squad handeln...
Man nehme z.b. Spugesdu's Squad 42 oder Stormtrooperlego's Rescue Squad...

Und die Idee ist nicht frisch, sonder ausgelaugt.

Daher bin ich auch für deine zweite Idee.. Ich habe keinen Namen, aber die Idee hört sich gut an.
 

Jony Skywalker

Triplesieger
Beiträge
1.411
Gibt beides... massig auf youtube.

Finde die Klon Geschichten zudem ziemlich ausgelaugt. Wie wäre es mal mit was anderem? Z.B. ein Pirates Film, Space Police... Indiana Jones? Es gibt viele gute Ideen, man müsste sie nur umsetzen.

Falls du aber unbedingt einen der Filme drehen willst, die du vorgeschlagen hast, würde ich dir zur 2. Variante raten. Wobei ich bei der Story etwas rumbasteln würde. Ich würde erstmal am Anfang kurz eine Kampfszene zeigen, dann zu schwarz ausblenden, kurz die Schrift "two months later" und dann einen kurzen Einblick ins Leben im Exil zeigen. Dann wie die Jedis in ein Raumschiff zeigen und dann vllt. dein erwähntes Duell mit dem Imperator (und seinen Wachen / Vader?).
 

LegoStarWarsFilmemacher

The Pariah or The Messiah?
Beiträge
423
Da bin ich wieder...

@MoMu
Massenhaft Filme gibt es nun auch mal wieder nicht, aber klar gibt es welche. Allerdings hatte ich die Idee schon, bevor ich diese Squad 42 bei Youtube gefunden habe (habe sie nebenbei noch gar net geguckt) und schon lange bevor Stormtrooperlego dies hier gepostet hat.

@Jony

Ich habe weder viele Pirates Sets und (leider) schon gar keine Space Police oder Indiana Jones Sets. Sammel sowieso nur LSW ... finde ich am interessantesten...
Du tust so als wäre dies ein kleiner Film bei dem sie nur gegen den Imperator kämpfen ... das ist es auf gar keinen Fall! Es wird, wenn es gewinnt, ein richtiger Film werden, bei dem sehr viel passiert. Auch habe ich eingeplant, dass evt. Kopfgeldjäger (beauftragt vom Imperator) nach den 3 Jedi auf Coruscant jagen und vieeeeeeeles mehr.

Freue mich auf weitere Beiträge :)
MfG LSWF
 

batmax

Leidenschaftlicher Bauer
Beiträge
813
Also ich sage ich würde leiber die Überlebenden der Oder 66 nehmen es klingt spannender und ich denke es passt zu deinen bisherigen Baukünsten (nicht das sie schlecht wären) und was ich von dir bisher gesehen habe .
Numer 2 also .

lg batmax
 

Meister Sam

Batsam
Beiträge
645
Ich tendiere auch zum "Order 66"-Thema. Die Squad-Filme sind mittlerweile recht ausgelutscht und langweilig. Bei der Order 66 gibts noch sehr viel Freiraum für dich.

Du sagtest "richtiger Film", was stellst du dir darunter vor?
 

Darkblade

Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS
Beiträge
1.965
LegoStarWarsFilmemacher schrieb:
Da bin ich wieder...

@MoMu
Massenhaft Filme gibt es nun auch mal wieder nicht, aber klar gibt es welche. Allerdings hatte ich die Idee schon, bevor ich diese Squad 42 bei Youtube gefunden habe (habe sie nebenbei noch gar net geguckt) und schon lange bevor Stormtrooperlego dies hier gepostet hat.

@Jony

Ich habe weder viele Pirates Sets und (leider) schon gar keine Space Police oder Indiana Jones Sets. Sammel sowieso nur LSW ... finde ich am interessantesten...
Du tust so als wäre dies ein kleiner Film bei dem sie nur gegen den Imperator kämpfen ... das ist es auf gar keinen Fall! Es wird, wenn es gewinnt, ein richtiger Film werden, bei dem sehr viel passiert. Auch habe ich eingeplant, dass evt. Kopfgeldjäger (beauftragt vom Imperator) nach den 3 Jedi auf Coruscant jagen und vieeeeeeeles mehr.

Freue mich auf weitere Beiträge :)
MfG LSWF

Du solltest dir nicht zu viel vornehmen, zu einem höchstens 5 minütigen Brickfilm.
Das mit den Sqad-Filmen tut mir leid, habe eben noch nicht so viele gesehen.
 

Waffel

Wonder Waffle
Beiträge
488
Ich bin auch für das Order 66 Thema.

...Diese ganzen Elite-Squad-themen sind wie oben schon oft gesagt zu eintönig und ausgelaugt. Außerdem gibt es schon viel zu viele TCW-Trooper-Brickfilme...

Beim "Order 66" erleben wir vielleicht mal ne andere Geschichte (so wie's du uns schon angekündigt hast), und dann denk ich mal sehen wir auch ein paar Custom Jedis, das ist auch immer schön:)

Gruß,
Waffel
 

Yedi

Brickfilmer
Beiträge
1.613
LegoStarWarsFilmemacher schrieb:
[...] ein richtiger Film [...], bei dem sehr viel passiert.
LegoStarWarsFilmemacher schrieb:
[...]und vieeeeeeeles mehr.

Ich denke, hier liegt das Hauptproblem.
Nicht, dass ich irgendetwas von vorhinein verteufeln oder irgendwie entmutigend klingen möchte - ich glaube, du hast mittlerweile auch deine Erfahrungen im Brickfilmbereich gemacht. Aber an der Stelle möchte ich doch Vayu zustimmen, dass weniger in diesem Falle mehr wäre, und auf den unglaublichen Aufwand und das Maß an Geduld und natürlich Zeit aufmerksam machen möchte, das ein solcher "richtiger Film, bei dem sehr viel passiert" vorrausetzt. Es ist wichtig, sich so etwas bewusst zu machen - denn das Schlimmste wäre, sich an einem Riesenprojekt zu übernehmen, und aus welchen Gründen auch immer das Ganze irgendwann abzublasen. Und glaub mir, das ist schon fast allen Brickfilmern so gegangen. Nein, dann lieber von Anfang auf ein klares, realistisches und gut umsetzbares Projekt hinarbeiten. Das würde ich auch dir raten. Muss es wirklich die Extraklasse sein, der epische Blockbuster-Brickfilm mit Unmengen Schlachten etc.? Oder reicht nicht ein kleines, aber dafür umso spannenderes Konzept auch aus, um einen guten Film zu machen?

Auf die Thematik möchte ich mal nicht näher eingehen. Ob dieses oder jenes besser ist, ist letztendlich eine Frage des Geschmacks und darüber lässt sich bekanntlich streiten.

Versteh meinen Post bitte nicht falsch; aber an der Stelle ist es mein Job, dazwischenzuhauen. ;)
Egal, wofür du dich letztendlich entscheidest: viel Erfolg! Und bei Fragen nicht scheuen, diese zu stellen!

- Yedi
 

LegoStarWarsFilmemacher

The Pariah or The Messiah?
Beiträge
423
Hey, mal wieder Danke für eure Kommentare =)
@Yedi
Ja, ich habe inzwischen Erfahrungen im Brickfilm gemacht. Das "und vieeeeeles mehr" solltet ihr nun auch nicht falsch verstehen. Ich wollte damit nur sagen, dass es nicht nur kurz eine Szene ist, wie sich 3 Jedi gegen Klone wehren und dann Eine Szene weiter sie gegen den Imperator kämpfen, sondern das es schon eine richtige Story geben wird etc.
Zu dem Thema "Viel Zeit und viel Geduld" Das kenne ich und ich weis damit umzugehen. Der Film "Republic War" ist ja schon lange am laufen, und wir sind auch schon weit, aber es steht schon fest das wir erst Anfang der Ferien fertig sein werden. Dann beträgt die Arbeitsdauer des Filmes genau 6 Monate.
Also, ich bin mir damit bewusst und ich möchte dieses ... ehmm ... "Risiko" eingehen.

Vielen Dank =)
MfG LSWF

PS: Bevor ich es vergesse. An alle die schon abgestimmt haben: Viele haben auch hier rein geschrieben aber umso mehr haben es nicht. Ich hoffe das ihr eure Wahl wirklich gewählt habt, weil ihr die Idee besser findet und nicht deswegen, weil andere sagen es ist besser oder euch gefällt der eine Name besser als der andere. Danke ;)
 
Oben Unten