Landung auf Endor, Episode VI

Beiträge
45
Da ich bisher eigentlich in Minimoc's gebaut habe, jetzt auch mal was im Minifigurenmaßstab. Bauzeit ca. 1 Jahr. Teilebesorgung, Ideengebung etc. braucht nunmal seine Zeit. :)

Den Anfang machten 3 Grundplatten, die aber schnell mit 8 x 16 Grundplatten und ner 16 X 32 aufgefüllt wurden.

Die Tannenbäume entstanden aus dem Ideenbuch " Lego Tricks". Ansonsten wurde einfach drauf losgebaut. Einen LDD habe ich keinen. Bei mir muß alles aus dem Kopf entstehen. Schlußendlich fand das Endordiorama in meiner Vitrine seinen Platz.

Gruß Daniel
20170413_101552.jpg
20170205_130209.jpg
20170205_130121.jpg
20170226_163711_LLS.jpg
20170226_163604_LLS.jpg
20170412_110048.jpg
20170412_110141.jpg
20170412_110040.jpg
20170412_105922.jpg
20170412_110022.jpg
20170412_110359.jpg
 

Marco

AFOL Wochenendbauer
Beiträge
138
Moin!

Cool gemacht, Das Ewok-Dorf ist super integriert. Mit den Palmenblättern einen grossen Baum zu bauen ist mal wieder ne Variante die ich noch nicht gesehen habe, auch der mit den verzwirbelten Tubes.
Die Brücke mit den Ketten gefällt mir persönlich nicht so, Ketten und Ewoks, passt irgendwie nicht zueinander. Dafür rauscht das Speederbike aber sehr dynamisch durchs Unterholz:)

Gruss

Marco
 
Beiträge
45
Danke euch! Upps Schreibfehler, kann aber im Moment nicht bearbeiten, weil ich die Handyversion gerade nutze.
Gruß Daniel
 

Purple Haze

Neues Mitglied
Beiträge
27
Gefällt mir richtig gut. Eine super Idee das eh schon grandiose ewok village noch etwas besser in Szene zu setzen und auch noch das shuttle unter zu bringen. Mir hat es auch das durchs Unterholz flitzende speeder bike angetan.

Gruß Sven
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.414
Hallo,

eine schöne Szene, die super aussieht in der Vitrine. Der kleine Bachlauf ist schön geworden und lockert die sonst so grün-braune Farbgebung auf.

Übrigens finde ich den Arbeitstisch generell interessant, ich wusste nicht, dass es so viele Blautöne bei den Farbstiften gibt ;-)

Gruß
Tastenmann
 
Beiträge
105
Sehr schöne Szene und eine gelungene Umsetzung zur Darstellung in der Vitrine! :)

Besonders gut finde ich, dass das Gestrüpp dicht genug ist um nicht kahl zu wirken auf der großen Fläche, aber dennoch nicht eingearbeiteten Szenen und Figuren verdeckt.

Viele Grüße,
Aldar Beedo
 
Beiträge
45
Danke euch! Ja, am Anfang steht die Idee Ewokdorf und Shuttle darauf zu platzieren, das drum herum ensteht durch ständiges Bauen und Umbauen. Kleine Akzente setzen etc. Ich mach die Tage nochmal ein paar Bilder von den Szenen die im ersten Moment nicht auf den Bildern zu sehen sind.
Die Ketten hätte ich gern in braun gehabt, hatte aber nur welche in grau da liegen. Fand es einfach urig. Klar, diese Szene gibt es nicht im Film, fand sie aber farbtechnisch einfach passend.

Das sind Aquarellstifte von FaberCastel, im gesamten sind es glaube ich 120 verschiedene Farbtöne (für mein Zweithobby Airbrush)
 
Oben Unten