LEGO Hidden Side [AR] 2019 Diskussionsthread

Großadmiral Thrawn

Imperium
RLUG Orga
Beiträge
4.521
Sehe ich genau so und die Sets sind wirklich interessant!
Die Preise schauen bis dato ganz gut aus. Wenn da noch die heute üblichen Prozente abgesehen ist der ein oder andere Pflichtkauf dabei!

DO

  • LEGO Hidden Side Labor – 174 Teile – 19,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Schiff – 310 Teile – 29,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Friedhof – 335 Teile – 29,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Truck – 428 Teile – 39,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Diner – 579 Teile – 49,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Schulbus – 689 Teile – 59,99 Euro
  • LEGO Hidden Side Zug – 698 Teile – 79,99 Euro
  • LEGO Hidden Side High School – 1.474 Teile – 119,99 Euro
das geht doch und ist im Rahmen. Mit den üblichen Prozenten schaffen sie es in meinen Bestand.

Gruß Thrawn/Frank
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.535
Servus zusammen,

und noch ein paar weitere Bilder!
Die Sets gefallen mir alle sehr gut! Bin etwas überrascht dass die Box Art doch recht düster & gruselig rüber kommt! :)
Jede Menge Zombies & Geister! :D Und... das LEGO Logo ist nach rechts gerutscht! Gab es das schon mal?

DO

Nachtrag: Endlich hat TLG die Eisenbahner erhört und bringt einen neuen Zug heraus! :p















 
Zuletzt bearbeitet:

3PO

Ambassador
Ambassador
Beiträge
3.468
Servus zusammen,

und noch ein paar weitere Bilder!
Die Sets gefallen mir alle sehr gut! Bin etwas überrascht dass die Box Art doch recht düster & gruselig rüber kommt! :)
Jede Menge Zombies & Geister! :D Und... das LEGO Logo ist nach rechts gerutscht! Gab es das schon mal?

DO

Nachtrag: Endlich hat TLG die Eisenbahner erhört und bringt einen neuen Zug heraus! :p















Scherzkeks .... dann warte ich noch auf meine UCS Lok
 

Pitcher

Aktives Mitglied
Beiträge
147
Finde die Sets auch recht nett, hat was von den Monster Fighters, den Quatsch mit dem Smartphone macht man sicher 1-2mal, dann ist das auch erledigt.
 

Darkblade

Gewachst, gedopt, poliert & wieder auf IdS
Beiträge
1.965
TLC wirft wieder mal ordentlich Material auf den Markt, dass muss man ihnen lassen. Der AR-Schmarrn wird genauso floppen wie Dimensions, da mache ich mir keine allzu großen Hoffnungen. Irgendeine Kaste im Management ist halt versessen darauf, die Smartphone-Generation abzuholen. Sei's drum, die meisten Sets sehen ganz nett aus und haben was von einem unehelichen Kind der "Monster Fighter" und "Indiana Jones"-Themenwelten. Am Interessantesten finde ich das Schiffchen (scheint ja der Trend für 2019 zu sein - siehe "Steamboat Willie") und den Bus, der, seinen überdrehten Elementen beraubt, auch gut und gerne in der City Verwendung finden kann.


LG,

Darkblade
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Beiträge
1.418
AR kann ich mit dem alten Knochen der sich bei mir Mobil-Telefon schimpft vergessen.
Abgesehen davon sieht das Boot-Set aber nicht übel aus.
Im Shop würde ich es mal in die Hand nehmen.
 
Beiträge
1.212
Jetzt hab ich aus Neugier heute bei meinem Händler das Labor Set mitgenommen, die App ist aber noch nicht da! Der gleiche Mist wie bei den Technik Sets, wenn die erscheinen dauert es noch ewig bis man die Anleitung für das B-Modell runterladen kann!
 

Patrick1979

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
609
... die App ist aber noch nicht da!
Echt jetzt? Unglaublich, was sich dieser Saftladen in den letzten Jahren leistet :mad:o_O.
Bis jetzt haben wir uns den ganzen Mist gefallen lassen, weil auf der anderen Seite auch teilweise guter AFOL-Service betrieben und einige beliebte Lizenzen bedient wurden (SW, Super Heroes, Ghostbusters, HdR, ...). Und vor allem, weil es halt keine ernstzunehmende Alternative gab.

Jetzt wächst aber mit Mega Construx und deren phänomenalen Lizenzen gerade eine solche echte Alternative heran. Selbst jahrelange Lego-Puristen (wie ich) werden bei Knallern wie den MOTU-Sets schwach und ich bin sicher, dass Lego das finanziell spüren wird. Denn für Castle Grayskull wird vielleicht der eine oder andere AFOL (oder nun besser: AFOBB für Building Bricks) auch mal auf ein Modularhaus verzichten (müssen).

Ich bin gespannt, ob es Lego durch diesen Druck endlich gelingt, solche peinlichen Aktionen zu vermeiden (von denen es es reichlich gab in den letzten Jahren) und vielleicht mal mit dem Online-Shop und S&T-Service im 21. Jahrhundert anzukommen...
 
Zuletzt bearbeitet:

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.535
Moin Moin,

demnächst wird noch ein weiteres kleineres Set der Hidden Side Reihe erwartet. Um genauer zu sein handelt es dabei um das Set Newbury´s Juice Bar [40336], bestehend aus 127 Teilen. Höchstwahrscheinlich eine "Gratisbeigabe aka gwp" ab einem gewissen Mindestumsatz im Shop@H oder in den Stores. Das Set sieht ganz interessant aus und könnte zumindest bei mir Verwendung auf dem Rummel finden. Die Aktion soll wohl im August angeboten werden.

DO



 
Beiträge
1.212
Muß jetzt wohl Lego ein wenig in Schutz nehmen, der offizielle Start ist erst am 1.8. und mein Händler verkauft die Sets wohl schon zu früh. Aber dann könnte man beim QR Code wenigstens eine Seite schalten worauf man auf den Start am 1.8. hingewiesen wird bzw. auf den Trailer
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.535
Servus zusammen,

kommendes Jahr legt TLG noch ein paar Sets drauf!
Besonders interessant klingt für mich der Geister Jahrmarkt [70432].

DO

via promobricks.de

  • LEGO Hidden Side – Hidden Side Portal (70427)
    4 Minifiguren – 19.99 Euro – 189 Teile
  • LEGO Hidden Side – Jacks Strandbuggy (70428)
    3 Minifiguren – 19.99 Euro – 170 Teile
  • LEGO Hidden Side – El Fuegos Stunt-Flugzeug (70429)
    3 Minifiguren – 29.99 Euro – 295 Teile
  • LEGO Hidden Side – Newbury U-Bahn-Station (70430)
    3 Minifiguren – 29.99 Euro – 348 Teile
  • LEGO Hidden Side – Der Leuchtturm der Dunkelheit (70431)
    4 Minifiguren – 49.99 Euro – 540 Teile
  • LEGO Hidden Side – Geister-Jahrmarkt (70432)
    6 Minifiguren – 49.99 Euro – 466 Teile
 
Oben Unten