LEGO Ideas 2019 Diskussionsthread

lighthammer

Aktives Mitglied
Beiträge
566
Stimmt das mit den 1 % .. das wäre ja schon ne lurative Sache selbst nach Abzug von Steuern. Allerdings weiß ich nich ob 100k realistisch sind.
 
Beiträge
972
Ich finde das Set klasse und werde es wohl am ersten Tag kaufen.

zur anderen Diskussion:
ich glaube fast keine Macht bei Ideas wegen dem Geld mit. Die meisten würden das auch machen, selbst wenn sie nichts abbekommen würden. Für viele ist die Anerkennung, dass das eigene Set von LEGO offiziell verkauft wird (Änderungen mal ausgenommen) schon das Höchste der Gefühle ist.
 

tastenmann

Rebel Commander
Beiträge
1.697
Hallo zusammen,

ich finde die Dinos gelungen, auch wenn das originale Set mehr Dinoa hatte. Das Argument, dass viele Teile in Tsn nicht verfügbar seien, kann ich auch nachvollziehen. Es geht eben auch um die Kosten. Und digital kann ich nun einmal munter drauf los bauen, egal in welcher Farbe.

Wenn dein Entwurf es zum Set schafft, sollte in erster Linie das Prestige zählen. Und das ist wohl auch bei den meisten so. Das Geld ist nett, sollte aber nie den Ausschlag geben.

Viele Grüße
Tastenmann
 

lighthammer

Aktives Mitglied
Beiträge
566
Ich finde das Set klasse und werde es wohl am ersten Tag kaufen.

zur anderen Diskussion:
ich glaube fast keine Macht bei Ideas wegen dem Geld mit. Die meisten würden das auch machen, selbst wenn sie nichts abbekommen würden. Für viele ist die Anerkennung, dass das eigene Set von LEGO offiziell verkauft wird (Änderungen mal ausgenommen) schon das Höchste der Gefühle ist.
Ging auch nicht um den Antrieb damit Gewinn zumachen, sondern um den finanziellen Nebenverdienst, wenn dein Vorschlag genommen wird. Den finde ich nicht niedrig bei einer angenommenen Abnahme von 100k Sets. Allerdings weiß ich auch nicht ob das realisisch ist und wie oft zum Beispiel Kassenschlager wie Polizeitstation und Co verkauft werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Beiträge
1.514
Gute Frage. Was glaubt ihr was in Deutschland verkauft wird an einem Set, das es nicht in jeden Laden schafft der LEGO führt, sondern nur Lego-Shops, Smith Toys und Amazon an erster Stelle + ein paar Spezialhändler.
 

DarthOrange

Captain
RLUG Orga
Beiträge
2.703
Servus zusammen,

12 Projekte qualifizieren sich für die 3. Review Phase 2019.
Die Ergebnisse sollen im Sommer 2020 präsentiert werden.

Die Gewinner der 2. Review Phase sollen bereits bald bekannt gegeben werden...

Queen: I Want to Break Free – Han Sbricksteen
Seinfeld 30th Anniversary – BrentWaller
The Legend of Zelda: BotW Stables – Hanwasyellowfirst
Planet Express Delivery Ship – Nicola Stocchi & gabriele.zannotti
Ratatouille: Open The Doors! – Brick Project
LEGO Typewriter – Steve Guinness
The Legend of the BIONICLE – Sokoda
The Huascar – aldrin
Winter Chalet – sdrnet
Toronto Rocket Subway Train – Legovader217
Home Alone McCallister’s House – adwind
Clockwork Aquarium – mjsmiley

DO

via thebrickfan.com

 
Gefällt mir!: 3PO

3PO

Ambassador
Forumsmitarbeiter
Beiträge
3.741
Servus zusammen,

12 Projekte qualifizieren sich für die 3. Review Phase 2019.
Die Ergebnisse sollen im Sommer 2020 präsentiert werden.

Die Gewinner der 2. Review Phase sollen bereits bald bekannt gegeben werden...

Queen: I Want to Break Free – Han Sbricksteen
Seinfeld 30th Anniversary – BrentWaller
The Legend of Zelda: BotW Stables – Hanwasyellowfirst
Planet Express Delivery Ship – Nicola Stocchi & gabriele.zannotti
Ratatouille: Open The Doors! – Brick Project
LEGO Typewriter – Steve Guinness
The Legend of the BIONICLE – Sokoda
The Huascar – aldrin
Winter Chalet – sdrnet
Toronto Rocket Subway Train – Legovader217
Home Alone McCallister’s House – adwind
Clockwork Aquarium – mjsmiley

DO

via thebrickfan.com

Wir bestimmt das Seinfeld MOC oder das von Queen.
 
Beiträge
273
Ich persönlich bin ja für das Binoicle-Set.
Bionicle ist und bleibt das Beste, was Lego je rausgebracht hat.
 

Patrick1979

RLUG Orga
RLUG Orga
Beiträge
687
Angeblich hat ja Bionicle seinerzeit Lego vor der Pleite gerettet. In den USA lief das wohl wie geschnitten Brot. In Europa hatte es nie eine große Anhängerschaft. Ist daher zu speziell, deshalb rechne ich ihm keine großen Chancen aus. Das selbe gilt für Seinfeld und Queen - und für die U-Bahn sowieso.

Insgesamt sehe ich persönlich keinen ganz heißen Kandidaten für eine Umsetzung - am ehesten noch Zelda und Futurama (letzteres aber eher mit Außenseiterchancen). Die könnten rein thematisch für Lego interessant sein, aber vom Fan-Design würde im Fall einer Umsetzung wohl wieder kaum etwas übrig bleiben... Falls Kevin oder das Chalet auch nur den Hauch einer Chance haben sollten, dann ebenfalls nur als reine "Idee/Idea" unter völligem Ignorieren des Fan-Entwurfs.

Allerdings hat "Ideas" immer mal für Überraschungen gesorgt, wo ich mit meiner Einschätzung völlig daneben lag!

Für mich persönlich wären Zelda und Futurama jedenfalls die einzigen, wo ich vielleicht zucken würde. Die anderen würden mich kalt lassen.
 

treffer21

Aktives Mitglied
Beiträge
143
Für mich ist höchstens das aquarium interessant. Beim rest ist nichts dabei für mich. Mein geldbeutel jubelt;)
 

HawaiiToad

unglaublich positive Ja-Sager-Kröte
Beiträge
1.514
Futurama wäre ne Idee.
Das Aquarium ist ganz funny, aber kaufen?

Dann jede Menge Häuser und Innenräume. Das es Queen wird glaube ich eher weniger und nicht nur wegen Männer in Strumpfhosen.
Seinfeld würde halt in die selbe Serienkerbe schlagen wie auch die anderen beiden Ideas-Sets.
 
Gefällt mir!: 3PO

treffer21

Aktives Mitglied
Beiträge
143
Anscheinend wurden gestern im store nürnberg bereits flyer für einen signier event für das ideas set ISS ausgelegt....obwohl das set noch nicht mal vorgestellt wurde :)
Siehe promobricks.
Lg stefan
 
Oben Unten